NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Erfahrungen mit Bock-Pinseln » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]
Diskussionsnachricht 000025
12.02.2009, 15:47 Uhr
plautze
registriertes Mitglied


Ach, Olivia, hast du Meister Bock dazu bekommen, die Haare beim 20er (25er) kürzer rausstehen zu lassen? Spezial-Olivia-Anfertigung?

Das wär ja mal ne gute Sache!

--
"Ein Handtuch, heißt es da, ist so ziemlich das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann."

Diese Nachricht wurde am 12.02.2009 um 15:48 Uhr von plautze editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
13.02.2009, 00:02 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Ja hab ich.
Der ist wirklich aufgeschlossen solchen Sachen gegenüber.
Und das was hier gepostet wird, erfährt er sonst ja nicht.

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
04.03.2009, 18:41 Uhr
Oberloser
registriertes Mitglied


Mal ein aktueller Bild-Nachtrag zum Thema „Bestellungen bei der Fa. Bock“ in Bechhofen

Objekt meiner Begierde war ein 25er Silberspitz mit einem Griff aus weißem Kunststoff oder Acryl, da der bekannte Olivenholzgriff optisch nicht ins Farbkonzept des Badezimmers passt
Nach zwei abrupt unterbrochenen Telefonaten mit Herrn Bock am vergangenen Donnerstag (das Funktelefon ist wohl älteren Baujahrs), rief dieser schließlich zurück. Die Verbindung hielt immerhin so lange, dass ich ihm mein Begehren vermitteln konnte. Meister Bock hat verschiedene Ausführungen am Lager, wollte sich dort kundig machen und teilte mir seine neue !! E-Mail-Adresse bock-pinsel@gmx.de mit.

Donnerstagnachmittag ging die E-Mail mit meiner Lieferadresse ab, am Freitagmorgen um 08:10 Uhr war seine Lesebestätigung im Posteingang und am Samstagmittag lag der Silberspitz im Briefkasten . Mit meiner Online-Überweisung am gleichen Tag war das mit Abstand schnellste Online-Geschäft meines Lebens abgeschlossen.

Hier ein paar Bilder– man mag über „billige“ Kunststoffgriffe denken wie man will, ich persönlich finde diese Ausführung wunderschön und hätte - wäre ich vor Ort gewesen -, vermutlich keine bessere Auswahl treffen können.
[img]http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/8tx8-2.jpg[/img]

Die ersten Rasuren mit meiner Neuerwerbung verliefen ausgesprochen positiv; seidenweich in der Anwendung; labberig fühlt sich allenfalls der hier abgebildete Mühle Graudachspinsel an.
[img]http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/8tx8-3.jpg[/img]

Das Böck`chen in seinem neuen Zuhause :-)
[img]http://www.bilder-hochladen.net/files/8tx8-4.jpg[/img]

Gruß
O.

--
23c, Gilette Adjustable Derby, Personna 25er Bock, Mühle ToOBS,L`Occitane,Speick,Arco ToOBS,Terre d'Hermès,Pinaud Clubman

Diese Nachricht wurde am 04.03.2009 um 20:59 Uhr von Oberloser editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
04.03.2009, 19:29 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Gratuliere!
Den Griff hatt ich auch schonmal.
Geschmacklich nicht jedermanns Sache aber ausgesprochen gut verarbeitet.

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
10.03.2009, 18:54 Uhr
Fat Boy
registriertes Mitglied


Durch den Thread wurde ich neugierig auf die Fa. Bock und habe vor einer Woche dort angerufen. Nach einem netten Gespräch mit Hrn. Bock jun. bat mich dieser, die Bestellung per E-Mail (bock.pinsel@gmx.de) zu machen. Nach 6 Tagen war der Pinsel da.
Super verarbeiteter Olivenholzgriff, klasse geformte Silberhaarspitzen.
Meiner Meinung nach ein einzigartiges Preisleistungsverhältnis.
Der Pinsel hat inkl. Porto EUR 58,55 gekostet.
Die Haare haben (beim Austritt aus dem Griff) einen Durchmesser von 27mm
Haptik und Aufschäumverhalten sind top.

Ich kann die Fa. Bock nur empfehlen.

Gruß
Reimund
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
11.03.2009, 23:47 Uhr
plautze
registriertes Mitglied


reimund, hast du auch fotos? sonst isses schwierig ihn einzuordnen. danke vorab!

--
"Ein Handtuch, heißt es da, ist so ziemlich das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann."
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
16.03.2009, 10:53 Uhr
Fat Boy
registriertes Mitglied


plautze schrieb:

Zitat:
reimund, hast du auch fotos? sonst isses schwierig ihn einzuordnen. danke vorab!

Pardon, habe jetzt erst Deine Frage gesehen. Ich mach mal heute Abend ein paar Fotos und stell sie ein.

Gruß
Reimund
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
27.01.2010, 12:40 Uhr
AndyP
registriertes Mitglied


*lol* ich find das nur witzig.
hab in der letzten november woche bei bock einen 70er chubby pinsel mit acrylglasgriff bestellt...und auch nach mehrmaligen nachfragen keine antwort mehr bekommen...sodass ich mich letzte woche an "olivia gewandt habe...die noch zufällig einer 70er chubby mit olivenholzgriff im sortiment hatte... also diesen mit ein paar anderen sachen gleich mitbestellt...

und was passiert gestern...finde ich in meinem lieben briefkasten 2 pakete... olivia`s und eines von bock...
d.h ich hab nach 8 wochen von bock doch noch einen silberspitz bekommen...gleichzeitig mit dem von olivia...
...solch einen zufall kann`s ja fast nicht geben...versteht da mal einer die firmenpolitik von bock..*grübel*
mit rechnung laut bestellung...und ohne sonstigen kommentar

von den abmaßen her...sind sie fast gleich.. ausser der ring is bei olivia ihren ein 28er und der von bock selber is so ~26/27mm

www.Bildermonster24.de/images/704_IMG_5524.jpg

www.Bildermonster24.de/images/937_IMG_5525.jpg

www.Bildermonster24.de/images/452_IMG_5517.jpg

naja...so viel glück kann auch nur ich haben....
dann werd ich einen davon behalten...und den anderen verkaufen...weiss nur noch nicht welchen

grüsse andy

Diese Nachricht wurde am 27.01.2010 um 12:42 Uhr von AndyP editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
27.01.2010, 13:41 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Ich denk dem Bock gehts ähnlich wie mir....
ab September schleppt man sich unausgeruht ins Weihnachtsgeschäft,
verschiebt alles bis heiligen Abend, bricht dann programmgemäß völlig zusammen und taucht irgendwann Ende Januar wieder auf.
Man ist halt nur Mensch

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
28.01.2010, 02:03 Uhr
naht
registriertes Mitglied


Also ich habe kürzlich per Email einen Silberspitz-Bock für 25€ bestellt, 2 Tage später eine Bestellbestätigung per Email bekommen und 4 Werktage nach der Bestellung lag er bei mir im Briefkasten.
Sofort ausprobiert und für exzellent befunden.
Ich kann die Pinsel und auch den Service nur empfehlen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
11.03.2010, 15:41 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


Hi,

na da hast Du aber Glück gehabt.

Ich habe seit letzter Woche bestimmt 20 mal versucht anzurufen. Immer nach einer Weile ohne tuten : Der Gesprächspartner ist vorübergehend nicht erreichbar....
Zwei mal per Fax eine sehr detaillierte Bestellung verschickt.
2 Mal per email.

Null Reaktion!
Habe auch nicht den 25´er, sondern schon 50´er Preisbereich bestellt, wahrscheinl. teurer,mit anderem Griff. Aber nix, null, niente.
Obwohl Ende Januar doch vorbei ist und Weihnachten ist noch lange hin.

hab echt keinen Bock daß der Ende nächster Woche einfach was schickt. Da liege ich dann nämlich für locker 6 Wochen im Krankenhaus, hab dann nichts davon und eine Mahnung, weil ich von da nicht o.w. überweisen kann krieg ich dann wohl auch noch.

Ich finde, dann sollte man keinen Internetshop anbieten und Kunden enttäuschen.
Hätte er darauf hingewiesen, daß sein geschäft nicht zu erreichen ist und man nichts bestellen soll, wäre ich jetzt nicht sauer.....
Sehr komisch das.

Grüße an Alle, die einen Bock Pinsel haben

Andreas

--
Now that you are a man, shave like one!

Diese Nachricht wurde am 11.03.2010 um 16:15 Uhr von Opa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
11.03.2010, 17:09 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


"Grüße an Alle, die einen Bock Pinsel haben "

Danke, angekommen. Habe damals wahrscheinlich Glück gehabt.
Zugegeben, Geduld und Gelassenheit haben ihre Grenzen.
Du must diesen Pinsel einfach als Entwicklungs-Projekt betrachten.
20 Anrufe sind doch gar nichts, erst recht nicht 2x Mail und 2x Fax.
"Gut Ding will Weile haben", daran sollte man sich klammern.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
11.03.2010, 17:25 Uhr
labarba
registriertes Mitglied


Opa schrieb:

Zitat:
...
Ich habe seit letzter Woche bestimmt 20 mal versucht anzurufen. Immer nach einer Weile ohne tuten : Der Gesprächspartner ist vorübergehend nicht erreichbar....
Zwei mal per Fax eine sehr detaillierte Bestellung verschickt.
2 Mal per email.

Null Reaktion!
Habe auch nicht den 25´er, sondern schon 50´er Preisbereich bestellt, wahrscheinl. teurer,mit anderem Griff. Aber nix, null, niente.
Obwohl Ende Januar doch vorbei ist und Weihnachten ist noch lange hin.
...

Bei mir war es übrigens genauso.....20 Mal habe ich jetzt nicht nagerufen, aber nach ein paar Versuchen kam ich durch und habe telefonisch mein Pinselmodell bestellt. Danach vereinbarungsgemäss eine Mail zwecks Bestätigung geschickt und....gornischt...

Vielleicht lag es an meinem norddeutschen Akzent :-) ??

Habe dann bei Olivia bestellt und alles bestens :-)



Mod: Zitat gekürzt

Diese Nachricht wurde am 11.03.2010 um 21:35 Uhr von Baas vant Spill editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
11.03.2010, 17:29 Uhr
briatsch
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
20 Anrufe sind doch gar nichts, erst recht nicht 2x Mail und 2x Fax.
"Gut Ding will Weile haben", daran sollte man sich klammern.

Genau Opa! Verstehst Du denn nicht? Du bist einfach schuld. Schuld, dass Du das Unmögliche nicht möglich machst. Schuld, dass Deine Versuche des Erwerbs eines Pinsels schon nach 24-fachen Kontaktversuch auf diversen Wegen nicht fruchten! Wie kannst Du es auch nur im Geringsten wagen Enttäuschung zu verspüren oder gar zu zeigen? Du glaubst doch nicht tatsächlich das Onlineshop bedeuten muss, dass ein Unternehmen wirtschaften möchte, oder gar Interesse hat etwas zu verkaufen. Mensch Opa, so reis Dich doch zusammen! ....


Also im Ernst, schreib einfach dass Du trotz mangelnder Auftragsbestätigung, trotzdem auf Grund der Tatsachen vorsorglich stornierst, bzw. kein Interesse mehr hast. Schick das per Einschreiben u. der Fall ist denke ich erledigt

--
Von allem viel zu viel ...

Diese Nachricht wurde am 11.03.2010 um 17:31 Uhr von briatsch editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
11.03.2010, 17:51 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


@labarba: Der bei Olivia ist mir aber zu mager....

@ briatsch: Ich zahl doch jetzt nicht noch Porto und Einschreibegebühren, latsche zur Post um etwas zu stornieren, wovon ich gar nicht weiß, ob ich bestellt habe oder nicht, oder so, oder was...
Nur weil sich da einer Das Telefon sonst wo versteckt und auch keine mails, sowie Faxe liest. Und wenn doch, es nicht mal nötig hat, um Geduld zu bitten oder abzusagen...

Da sprengen sich mir ja die **** ab!

Naja, Versuch macht kluch!
genau so ein Fehlgriff wie die Jagli Krem, die mir die nette türkische Kauffrau neulich als Rasiercreme verscherbelt hat und hinterher eine extrem fette und wie Waffenöl stinkende Handcreme war

Ich gebe zu, daß ich zuweilen cholerisch reagieren kann, aber wer würde denn das bei sowas nicht ?

Gut Schaum!

--
Now that you are a man, shave like one!

Diese Nachricht wurde am 11.03.2010 um 17:54 Uhr von Opa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
11.03.2010, 17:58 Uhr
briatsch
registriertes Mitglied


Opa, ich meins nur gut. Ich verstehe Dich voll u. ganz. Leider kenne ich die Rechtslage nicht bzw. in welchem Zeitraum denn auf eine Bestellung eine Bestätigung zu folgen hat oder muss usw..

Nicht dass Dir dann eben das von Dir befürchtete zutrifft während Deiner Abwesenheit. Die 2,15€ sollte Dir Deine Gesundheit in Form von Nerven dann vielleicht wert sein u. Du könntest damit auf diplomatische Art etwas Frust ablassen, ohne Beleidigung versteht sich, u. hättest Die Garantie, dass es auch ankam. Nur so viel von meiner Seite. Du kannst es natürlich auch drauf ankommen lassen u. Dich später vielleicht noch mehr ärgern. Wobei ich denke, dass man nach einem 6 wöchigen Krankenhausaufenthalt "Bock" auf andere Dinge hat

--
Von allem viel zu viel ...

Diese Nachricht wurde am 11.03.2010 um 18:00 Uhr von briatsch editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
11.03.2010, 18:12 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


briatsch schrieb:

Zitat:
Opa, ich meins nur gut.

Das habe ich auch so verstanden.

Es ist ja jemand zu Hause, während ich weg bin, da kann der auch innerhalb der 14 Tagefrist zurückgeschickt werden. Nur Schade ist es, da ich gehofft habe mit einem neuen Pinsel mein Zimmer in der Reha unter Schaum zu setzen.
Jetzt muß ich halt 30€ drauf legen und im Laden was holen.
Habe Heute bei Liebe in Hannover so einen schönen Plisson gesehen mit cremefarbenen Griff und so einer geschwungenen Chromseite. Ich weiß, andere Preisliga ( 120€ im Angebot), da wollte ich erst, aber ich dachte, nei nachher kommst Du nach Hause und der Bock ist da....

Naja, sehe ich mir eben hier im Forum die Fotos an.

--
Now that you are a man, shave like one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
11.03.2010, 18:19 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Zwei sinngetränkte Sprüchlein mögen Dir die Wartezeit versüßen:

„Alles, was zu besitzen sich lohnt, lohnt auch, daß man darauf wartet.”
(Marilyn Monroe)

„Wenn man lange genug wartet, wird das schönste Wetter.”
(Japanisches Sprichwort)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
11.03.2010, 18:21 Uhr
briatsch
registriertes Mitglied


Opa schrieb:

Zitat:
Naja, sehe ich mir eben hier im Forum die Fotos an.

Derartiges kenne ich nur zu gut ..

Meine abschließende Meinung bezüglich des Briefes:

Damit hättest Du ja mal nebenbei Dein Entsetzen äußern können u. mal eine Stellungnahme in Form von "was man sich bei derartigen "Verhalten" (scheint ja kein Einzelfall zu sein) eigentlich denkt", einfordern können. Klar können die das immer noch ignorieren, bzw. müssen darauf ja nicht eingehen, aber des Prinzips halber.
Sollte der Pinsel dann aber doch eintreffen, ersparst Du jemanden den Gang zur Post trotzdem nicht ;-)

Zum Plisson:

Gibst dann Deine Zimmernummer durch u. wann Du es ohne abzusperren verlässt

--
Von allem viel zu viel ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
11.03.2010, 18:29 Uhr
briatsch
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Zwei sinngetränkte Sprüchlein mögen Dir die Wartezeit versüßen:

„Alles, was zu besitzen sich lohnt, lohnt auch, daß man darauf wartet.”
(Marilyn Monroe)

„Wenn man lange genug wartet, wird das schönste Wetter.”
(Japanisches Sprichwort)

Dachte erst an Ironie, aber langsam zweifle ich daran.

Opa will ja nichts umsonst, auch wenn man sagen könnte zu dem Preis ist der Pinsel "geschenkt". Fakt ist aber, dass das Unternehmen Produkte anpreist und zwar nicht als Geschenk sondern zum Erwerb gegen Bezahlung. Wenn dann aber derartiges, meiner Meinung nach geschäftsunübliche Verhalten herrscht, würde ich ein derartiges Unternehmen nicht im Geringsten unterstützen wollen. Aber das ist meine persönliche Einstellung.

--
Von allem viel zu viel ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000045
11.03.2010, 18:36 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


Ich denke, daß ein wohlformulierter, aber höflicher Beschwerdebrief sehr wohl meine Enttäuschung zu lindern vermag.
Jedoch wage ich zu bezweifeln, daß dieser auf fruchtbaren Boden fiele.

Wem eine mit Umsatz und hoffentlich Gewinn behaftete Bestellung vollkommen wurst ist, dem geht wohl auch eine Beschwerde am Allerwertesten vorbei.
Künstlerpinsel und Bürsten sind sein Geschäft. Den interessiert wahrscheinlich niemand der sich stilvoll rasieren will


Es ist ja wohl so, daß alles Gezeter nix nützt. Wie mit Allem im Leben.
Nicht Ärgern, Ändern!

Vielleicht kaufe ich einen 40mm ivory Plisson und schicke Herrn Bock ein großes Foto mit den besten Wünschen für seine Zukunft per singendem Postboten.

--
Now that you are a man, shave like one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000046
11.03.2010, 18:37 Uhr
briatsch
registriertes Mitglied


So gefällst Du mir!

Aber zum Thema:

Wenn die Produkte doch mit Zeit u. Liebe hergestellt werden u. sich warten lohnt, oder warten bzw. Geduld eine große Stärke im Leben zu sein vermag, soll Doch der Hersteller auf der ohnehin vorhandenen Internetseite angeben dass es eben vorkommen kann dass die mal lange nicht erreichbar sind usw, weil sie sich all den lieben Pinsel widmen.

Dann wüsste man worauf man sich evtl. einlässt u. es gäbe keine Missverständnisse. Information bzw. ihr Mangel ist die größte Gefahr ...

--
Von allem viel zu viel ...

Diese Nachricht wurde am 11.03.2010 um 18:45 Uhr von briatsch editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000047
11.03.2010, 20:55 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


Genau so sehe ich das auch.

Ich habe doch kein Problem damit, wenn mir gesagt wird :

Zitat:
Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Anfrage/Bestellung!
Wir sind stolz darauf die besten und kostengünstigsten Rasierpinsel mit Spilbersitz herzustellen.
Jedoch erfordert die Bearbeitung Ihrer Bestellung/Anfrage, auf Grund der momentanen Auftragslage, leider eine etwas über das normale Maß hinaus gehende Bearbeitungszeit.
Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und werden uns mit allergrößter Sorgfalt und Liebe mit der Herstellung Ihres "Pinsels" befassen.
Bis zur Auslieferung in etwa 14 Monaten können Sie sich ja die Fotos unserer Pinsel auf unserer Hompage ansehen.

Mit freundlichenn Grüßen

Ihr Pinselbock

(PS: Nach Diktat verreist)

Dann wüsste man Bescheid, dann hat man was für die Zukunft.

--
Now that you are a man, shave like one!

Diese Nachricht wurde am 11.03.2010 um 20:56 Uhr von Opa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000048
12.03.2010, 08:05 Uhr
AndyP
registriertes Mitglied


@opa..

hmm..ich hab meinen bestellten pinsel auch erst nach 6-7 wochen bekommen..(anm, inzwischen war aber weihnachten)...da ich damals auch nicht mehr daran geglaubt habe..hatte ich einen neuen auch somit bei olivia gekauft...also hatte ich dann auf einmal 2 pinsel...nach kontakt mit herrn bock...(der sehr nett war)...habe ich den pinsel zu herrn bock zurück geschickt (70er)..und als entschädigung, mehrere artikel seiner herstellung als präsent bekommen..
ich war damals auch zuerst etwas angefressen...aber die firma bock hat sich höflich entschuldigt..und das zusenden der präsente erlebt man auch nicht alle tage..
also nichts für ungut.

lg andy

Diese Nachricht wurde am 12.03.2010 um 08:06 Uhr von AndyP editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000049
12.03.2010, 08:26 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


Moin AndyP,

ich will keine Geschenke, jedenfalls keine von denen ich vorher nicht weiß was es ist

Es geht mir auch überhaupt nicht um den Pinsel ansich. Ich könnte voraussichtlich auch ohne leben.
Das Gebahren ist nicht angemessen.

Schade, daß Du Deinen 70´er zurückgeschickt hast. Das ist es nämlich. Einen Pinsel von der Stange mitbringen kann ja jeder, aber ich hätte mich auf den selbst zusammengestellten schon sehr gefreut.

Aber zurück zum Thema. " Erfahrung mit Bock Pinseln" :

Ich? keine! Krieg ja keinen ....

Einen schönen tag Allen, die sich mit einem schönen Pinsel eingeschäumt haben

--
Now that you are a man, shave like one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)