NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Anleitungen zu Forum und Website » F-FAQ 010: Nachrichten aus dem Forum landen bei mir immer im Spam-Ordner » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
03.02.2011, 15:59 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Wenn Mails aus dem Forum (Tageszusammenfassung, Benachrichtigungen etc.) als Spam markiert werden, dann ist das eine (falsche) inhaltliche Entscheidung eines Spamfilters. Dieses Problem haben viele Mailinglisten, bei denen Nachrichten an viele Empfänger gehen, da diese schon allein dadurch Massenwerbung ähneln. Diese falsche Einstufung der Nachrichten als Werbung durch können wir nicht beeinflussen, aber jeder Empfänger! Ihr müsst dafür sorgen, dass Nachrichten von diesen Absendern nie gefiltert werde:

forum@nassrasur.com
forum-mods@nassrasur.com
pm-formular@nassrasur.com

Man muss 2 Fälle unterscheiden:

1) Die Mails werden schon bei Eurem Provider als Spam/Werbung markiert.

Was genau dem Provider an einer Mail "aufgestoßen" ist, steht in den sog. "Headern" der Mail. In Thunderbird z.B. sieht man diese mittels der Menüeinstellung "Ansicht -> Kopfzeilen -> Alle", bei anderen Mailprogrammen etwas suchen oder die Hilfefunktion zum Thema "Header" oder "Kopfzeilen" befragen. Die dortigen Informationen geben Hinweise, warum der Provider oder dessen Spamfilter die Nachricht als Werbung markiert hat und was man ggf. am Spamfilter des Providers einstellen muss, damit die Filterung nicht ganz so streng ist. Manchmal hat man auch die Möglichkeit, Mails von bestimmten Absendern von der Filterung auszunemen (in der folgenden Nachricht exemplarisch eine Anleitung für GMX, andere Anbieter dürften ähnlich sein).

2) Die Mails werden erst von Eurem Mailprogramm als Spam markiert

Wenn das Mailprogramm eine wichtige Nachricht als Werbung einstuft, dann muss man ihm auch aktiv sagen (wieder im Beispiel Thunderbird: durch Klick auf "kein Junk"), dass es diese Mails in Ruhe lassen soll. Das ist dann eine lokale Filterproblematik und diese Filter lernen i.d.R. durch Beispiele, also durch klare Ansagen des Users: "diese Mail ist Werbung, aber sie wurde nicht als solche gefiltert" oder "diese Mail wurde als Werbung gefultert, ist aber keine".

Umgehen kann man das lokale Filterproblem ebenso wie oben unter 1) auch, indem man sein Mailprogramm anweist, Mails mit dem Absender des Forums NIE als Spam einzustufen. Das geht bei Thunderbird über "Extras -> Filter" -- dort einen Filter exakt so einrichten:

Filtername: (könnt Ihr frei wählen)
Filter anwenden bei: Nachrichtenabruf
"Mindestens eine Bedingung erfüllen" auswählen
Dann drei Bedingungen eingeben (mit "+" fügt man Bedingungen hinzu):
Von ist forum@nassrasur.com
Von ist forum-mods@nassrasur.com
Von ist pm-formular@nassrasur.com
Auszuführende Aktionen:
"Setze Junk-Status auf: Kein Junk"

So kommt jede Mail vom Forum auch im Postfach an!


Gruß, Stefan.

erweitert [Stefan]

Diese Nachricht wurde am 04.02.2011 um 14:21 Uhr von Stefan P. Wolf editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
04.02.2011, 14:08 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Nachtrag:

es gibt drei mögliche Absender aus dem Forum, die beim Provider und im Mailprogramm eingetragen werden sollten!

Neben dem bereits genannten:

forum@nassrasur.com (Tageszusammenfassungen, abonnierte Threads)

auch noch diese beiden:

forum-mods@nassrasur.com (Nachrichten von der Moderation)
pm-formular@nassrasur.com (private Nachrichten aus dem Forum)

Oben in der ersten Nachricht erkläre ich die Einrichtung im Mailprogramm am Beispiel von Thunderbird, nachfolgend die nötigen Schritte beim Provider am Beispiel von GMX (bei einem anderen Provider dessen Online-Hilfe oder den Support befragen):

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Anleitungen zu Forum und Website ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)