NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Dachsernte und Pinselschweine » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ]
Diskussionsnachricht 000025
10.09.2006, 13:38 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Harzer schrieb:

Zitat:
Drei schrieb:

Zitat:
So schlimm sind sie nun auch nicht. Die Dachse lassen sich durch fast nichts aus der Ruhe bringen, außer es will ihnen einer an den Zupf und das ist ja durchaus verständlich.

Und manchmal liegen sie einfach nur so da und lassen sich die Sonne auf den Bauch scheinen.
www.cornwallwildlifetrust.org.uk/imagedatabase/rh0002_bad...

Selten bekommt man diese etwas angestrengt wirkende Körperhaltung eines Dachses zu Gesicht, ohne Abstützung von Nacken und Kopf.
Sonnenbad? Schreckstarre?
Auffälligerweise sieht gemäß diesem Foto der Dachsschwanz einem fertigen Dachsrasierpinsel nicht unähnlich.
Liegen wir einem Irrtum auf was die Gewinnung der Haare und die Pinselherstellung anbelangt? Wächst den Dachsen gar schon ein fix-und-fertiger Rasierpinsel als Haarschopf?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
10.09.2006, 14:51 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


man sieht ihm an, dass er sich auf seine künftige Verwendung freut ....

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
10.09.2006, 20:03 Uhr
Harzer
registriertes Mitglied


Na, ich weiss nicht. Sehr erfreut schaut er nicht drein.
www.intensity.org.uk/images/badger.jpg

--
Nur nass macht Spass!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
11.09.2006, 02:11 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Vielleicht weil man ihm im Sommer ans Fell will - und dann ist es aus mit der Chance auf einn Posten als Silberspitz ...

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
12.09.2006, 09:26 Uhr
Holger_Schmitz
registriertes Mitglied


Na ja lebendige Tiere kann man auch temporär betäuben um ihnen ans Fell, an die Zähne (z.B. Zahnstein entfernen) oder an die Innereien (Operationen) zu wollen...

Gruß
Holger
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
12.09.2006, 13:10 Uhr
Ras-Age
registriertes Mitglied


Harzer schrieb:

Zitat:
Na, ich weiss nicht. Sehr erfreut schaut er nicht drein.
www.intensity.org.uk/images/badger.jpg

Aber eine gründliche Rasur ("a close shave" frei nach Wallace & Gromit") hat er schon nötig, finde ich jedenfalls....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
28.09.2006, 09:16 Uhr
Voider
registriertes Mitglied


Ich kann eich nur raten: Seid vorsichtig mit den Dachsen... Rudel von ihnen haben schon ganze Dörfer niedergemäht... :-)

Voider

--
Wacker, Dovo 34c, 37c, Futur, Vision, E. Jagger Feather, Personna, Derby Shavemac, Mühle, Erbe Taylor, Trumper
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
20.02.2007, 12:10 Uhr
Harzer
registriertes Mitglied


Allerlei Wissenswertes über unser geliebtes Wappentier:
www.mdr.de/tiere/1831926-0.html

--
Nur nass macht Spass!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
20.02.2007, 12:31 Uhr
matjes
registriertes Mitglied


Die Biester sind auch ganz schön heimtückisch, die haben alle Tricks auf Lager, ihren Häschern zu entgehn: klick

Gruß
der Fisch
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
20.02.2007, 13:00 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


matjes schrieb:

Zitat:
Die Biester sind auch ganz schön heimtückisch, die haben alle Tricks auf Lager, ihren Häschern zu entgehn: klick

Gruß
der Fisch

Und sie bedienen sich auch noch modernster Kommunikationsmittel:
homepage.ntlworld.com/keith.balmer/BNHS/focuson/badger%20...

Aber jung sind sie richtig drollig....
imagesource.art.com/images/-/Norbert-Rosing/Young-America...

...und in Marzipanform ganz harmlos:
www.marzipanworld.com/acatalog/icing%20badgers%20jpg.jpg
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
20.02.2007, 13:12 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Riesenschnauzer schrieb:

Zitat:
"Badger hair is imported from China. British, American and Canadian Badger are of no interest to brush manufacturers and cannot be connected with today's limited trade. China being the main export of Badger hair does so with very strict control on the amount exported each year, clearly displaying their awareness of environmental conservation. The Badger population is carefully monitored avoiding any decrease in its numbers. (It should be remembered that the Badger is a source of meat to the Chinese people and is available in the markets). Chinese Badger are collected from the wild and are not in contravention of the Washington Treaty of Endangered Species."

Als würde Tier- oder Naturschutz in China irgendeine Rolle spielen?

Nett finde ich ja das der Verfasser wenigstens erwähnt, dass die Dachse auch eine Nahrungsquelle für die Chinesen sind. Dann ist ja alles in Ordnung?

Ich glaube das der Mensch nahezu alles frisst, wenn nur der Hunger groß genug ist.
Außerdem neigt der Mensch auch dazu aus allem irgendeinen Scheiss zu fertigen.
Man denke an:

Aschenbecher aus Primatenhänden
Kaminvorleger aus Tigern, Löwen usw
Portemonaies und Lampenschirme aus Menschenhaut
Schrumpfköpfe

um nur einige der schwachsinnigsten Beispiele zu nennen.

Alles nur eine Frage der Ethik und des Profits.

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
24.02.2007, 14:18 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Schaut Euch dieses Gebiß an. Es stammt übrigens vom Dachs:
www.pc.gc.ca/apprendre-learn/prof/sub/badger/images/side_...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
24.02.2007, 15:14 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


sauber ausrasierter Kinnbart, würde ich sagen!

Gruß

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
24.02.2007, 23:45 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Rechts unten müßte vielleicht mal ein Zahnarzt anschauen. Der scheint mir an der Spitze doch einen Sprung im Schmelz zu haben. Vermutlich wurde hier ein Pinselhersteller gebissen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
27.02.2007, 15:33 Uhr
~UbuRoy
Gast


dailysoap schrieb:

Zitat:
In der Natur gehaltene Schweine liefern noch bessere Borsten. Im Winter kann das Haarkleid um das dreifache an Gewicht zunehmen. Schweineborsten werden auch aus China bezogen.

Auweia!!! Ich hoffe, jetzt kommt niemand auf den Trichter, Wilschweinborsten zu nehmen. Das könnte lethal enden. Die Borsten sind eher als Pfeilspitzen zu verwenden...
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
27.02.2007, 15:44 Uhr
~UbuRoy
Gast


Riesenschnauzer schrieb:

Zitat:
Man denke an:

Aschenbecher aus Primatenhänden
Kaminvorleger aus Tigern, Löwen usw
Portemonaies und Lampenschirme aus Menschenhaut
Schrumpfköpfe

um nur einige der schwachsinnigsten Beispiele zu nennen.

Alles nur eine Frage der Ethik und des Profits.

- Schirmständer aus Elefantenfüssen.
- deutsche Eheringe aus (jüdischem) Zahngold
- Rasiermesser Schalen aus Schildkröten, Mammut-/Elefantenstoßzähnen
- Klaviaturen aus Elfenbein
- Siedeofenheizung aus ganzen lebenden Kaiserpinguinen
- Baseballschlegertester aus lebenden Heulern
- Fischbeinkorsetts aus Walbarten
- Lampenöl aus Walen
- Seife aus Pferden
- Lebertran aus Walen
- Tunfischdosenfüllungen aus Delfin
- Schwertscheiden bezogen mit Rochenhaut
- Aphrodisiaka aus Nashörnern, Einhörnern, undwatweissich... Es gibt nicht umsonst 3 milliarden Inder und chinesen
- Ampelsnacks aus dem Wok aus ganzen frittierten Taranteln (mein persönlicher Favorit aus Vietnam)
Kfz Betriebsstoffe aus (ok, nur fossilem) Meeresgetier
.......

Ich fürchte, die Liste ist beliebig verlängerbar. Aber seid gewahr: es gibt IMMER eine höhere Gerechtigkeit, nur manchmal dauerts halt etwas...

Voller Hoffnung
UbuRoy

Diese Nachricht wurde am 27.02.2007 um 15:46 Uhr von UbuRoy editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
25.04.2007, 15:12 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Höchstseltene Aufnahme. Eine Meilenstein der Naturfotographie:
Dachs (links) in Begleitung mit Coyote:
www.shaveblog.com/uploaded_images/coyote-and-badger-75247...
Was hat das zu bedeuten…suchen sie Verbündete?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
26.04.2007, 04:30 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Dieses wunderschoene Siberspitz-Fell.....wie gern wuerde ich damit ne Runde mal kuscheln..... Ist nicht so wie ihr denkt!
Und dann auch noch all diese zweideutigen Bemerkungen ueber "badger" im Englischen....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
01.07.2007, 14:04 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Mein lieber Schwan. Nicht mal eine Klapperschlange (links im Bild) muss unser Pinselhaarlieferant fürchten:
Schlange und Dachs
Es wird berichtet, dass die Klapperschlange durchaus auf dem Speisezettel des Dachses steht. Natürlich nur dort, wo es solche Schlangen gibt.

Bislang konnte nicht geklärt werden, ob der reichliche Verzehr von Klapperschlangen zu besonders guten Pinselhaaren führt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
01.07.2007, 19:46 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Also ich bin für die Schlange!
Natürlich auch dafür, dass gleich im Anschluss an des Dachses Todeskampf, Herr Plisson (oder von mir aus auch Herr Bock-Pinsel) des Weges kommt und den toten Dachs einsammelt!

Lieber so, als das der Dachs in so einem chinesischen Dachs-Todestrakt in Stücke gerissen wird.

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000045
31.07.2007, 19:41 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Was ein Bluff:
Dachs-Attrappe in natürlicher Umgebung

Diese Nachricht wurde am 31.07.2007 um 19:46 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000046
31.07.2007, 20:46 Uhr
Harzer
registriertes Mitglied


Genau, da ist mir der kleine Geselle hier schon lieber:
img74.imageshack.us/img74/2710/88189271cl9.jpg

--
Nur nass macht Spass!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000047
31.07.2007, 21:05 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Harzer schrieb:

Zitat:
Genau, da ist mir der kleine Geselle hier schon lieber:
img74.imageshack.us/img74/2710/88189271cl9.jpg

Wenigstens ist der Hobel echt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000048
08.11.2007, 20:43 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Links 100 %
Silberspitz-Dachs
Es handel sich um einen Albino-Dachs!

Diese Nachricht wurde am 08.11.2007 um 20:43 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000049
09.11.2007, 15:56 Uhr
Tennessee
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Höchstseltene Aufnahme. Eine Meilenstein der Naturfotographie:
Dachs (links) in Begleitung mit Coyote:
www.shaveblog.com/uploaded_images/coyote-and-badger-75247...
Was hat das zu bedeuten…suchen sie Verbündete?

Nix da, das war eine Zeichentrickstudie von Warner Bros., bevor sie auf Roadrunner gekommen sind ... ;-)

--
... the closing Forums-Wildsau ;-)
-Shavette / 5/8 Wacker - -, Merkur 23c, Futur, MAch3-
Merkur, Personna, Derby Thäter schaum:PalmoliveClassic, Proraso -gibts nicht-
Blutspender ! Hattric, TÜFF, Adidas, Tabac man, 4711AS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)