NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Entscheidungshilfe 25mm Silberspitz Mühle/Omega » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
15.10.2013, 07:32 Uhr
Fynn1177
registriertes Mitglied


Ich brauche mal Eure Meinung zu einem Dilemma.
Ich suche einen schönen 25 mm Silberspitz.
Nach sehr viel Aussortierarbeit sind 2 Kanditaten übrig geblieben.
Einmal der Omega 6144 www.maggardrazors.com/index.php/product/omega-6144-finest...

Und einmal der Mühle Retro Butterscotch

www.giftsandcare.com/en/premium-silvertip-badger/1356-bro...

Ich würde gerne Eure Meinungen und Erfahrungen sofern vorhanden zu den Pinseln hören.
Danke und Gruss Nils
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
15.10.2013, 10:06 Uhr
knipser
registriertes Mitglied


Die Wahl sollte Dir nicht schwer fallen - so weit ich weiß, ist die Retro-Serie von Mühle komplett ausverkauft. War eine limitierte Auflage.

Kannst Dich ja überraschen lassen, ob Mühle zu Weihnachten was Neues in der Richtung bringt...

Ansonsten bleibt Dir ja noch der Omega (den ich nicht kenne). Shavemac soll ja auch recht gut sein, Thäter kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen.

--
Viele Grüße, Robert

Beim Rasieren ist`s wie oft im Leben: Gut, wenn der Schaum im Pinsel für den dritten Durchgang reicht!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
15.10.2013, 10:56 Uhr
Fynn1177
registriertes Mitglied


Im Netz und selbst bei Amazon gibt es noch Mühle Retro.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
15.10.2013, 11:02 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


... dann sind das Restbestände, wenn die weg sind, sind sie weg
Ich würde für den Mühle plädieren.

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld

Diese Nachricht wurde am 15.10.2013 um 11:03 Uhr von uwe9 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
15.10.2013, 12:24 Uhr
Atze2000
registriertes Mitglied


Moin,

zum Retro kann ich was sagen, habe die Variante in elfenbein.

Der Pinsel ist schön anzusehen. Der Besatz ist üppig, butterweich und fest gebunden (was lt. anderen Usern nicht Mühle-typisch ist). Der Griff ist zwar aus Kunstharz, macht aber trotzdem einen guten und wertigen Eindruck. Optisch gibt es keinen Grund zur Klage, ganz im Gegenteil. Die Schaumproduktion ist auch kein Thema, klappt zügig und problemlos. Durch den weichen Silberspitz bleibt halt rel. viel Schaum im Pinsel.
Für Leute, die Weichheit, Wellness und einen Hauch Luxus mögen, ist der Pinsel ein sehr gute Wahl.

Was mir an dem Pinsel nicht gefällt:
Das ist für meinen Geschmack einfach zuviel des Guten. Zuviel Weichheit, zuviele Haare, zuviel Verwöhnprogramm. Sowas muss man mögen, dann wird man mit dem Pinsel glücklich. Ich habe das Gefühl, mir mit einem halben Dachs durchs Gesicht zu fahren. Die Manövrierfähigkeit ist begrenzt und es fällt nicht so leicht wie bei anderen Pinseln, den Schaum gezielt im Gesicht zu verteilen. Wenn der Retro voll Schaum ist und auch später nach dem Ausspülen stehen die Haare fast senkrecht ab.

Der Retro ist der einzige Mühle-Dachs in meinem Bestand und ich kann ihn nur mit SOC 2-Band, Mühle Black Fibre und Omega/Proraso Pro-Borste vergleichen - alles recht unterschiedliche Pinsel. Ich würde ihn wohl nicht mehr kaufen, sondern eher zu einer Variante mit festerem Dachs und/oder kürzeren Haaren greifen.

Diese Meinung ist hoffnungslos subjektiv und erhebt keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Gruß
Atze

--
$ rm -rf ~/System*
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
15.10.2013, 12:26 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


Erfahrungen: Leider nein, da ich in Punkto Dachs vor dem gleichen Dilemma stehe.

Meinung: Für den Aspekt "Schönes, ansatzweise seltenes Sammlerstück" würde ich den Mühle nehmen, falls Dir die Farbkombination wirklich sensationell einmalig gut gefällt. Für den Aspekt "Stammplatz in der Rotation" würde ich den Omega nehmen, da ich den Griff sowohl um Welten besser nutzbar als auch längerfristig schön finde. Ist rein persönlich, ich kann den Retro-Hipster-Style-Griffen in der realen Nutzung immer weniger abgewinnen. Der Omega dagegen ist für mich einfach klassisch schön und ich kann mir die regelmäßige Nutzung sehr angenehm vorstellen.

Du bist ja schon ein paar tausend Rasuren im Geschäft, von daher hast du sicher gute Gründe für die Wahl, sonst hättest du diesen ja nicht vorgeschlagen. Aber in mir persönlich wehrt sich da immer was: Mit 37 fühle ich mich 20 Jahre zu jung um ehrlich sagen zu können, dass das Design zu mir passt - und 20 Jahre zu alt um es als Retro-Hipster-Accessoire zu sehen.

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.

Diese Nachricht wurde am 15.10.2013 um 13:37 Uhr von Drill Instructor editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
19.03.2017, 19:21 Uhr
HummelHummel
registriertes Mitglied


Liebe Forengemeinde!

Wollte jetzt nicht einen neuen Thread aufmachen, denke es passt hier rein...

Habe mir vor kurzen einen Mühle Silberspitz in XL gekauft. Sah toll aus, aber das Handling läuft irgendwie nicht.
Aufschäumen in der Tasse läuft gut, allerdings speichert der Pinsel für meine Bedürfnisse zu wenig Schaum. Im Gesicht fühlt er sich labbrig an, als wenn ich mit feuchter Watte durchs Gesicht gehe...

Vorher habe ich einen Mühle rein Dachs benutzt. Dieser ist, so denke ich, aus einer älteren Produktion, da der Schriftzzug "Mühle" fehlt. Ringmass beträgt ca. 21mm. Wenn ich mit dem Pinsel Schaum geschlagen habe, enthielt er so viel, dass ich mir damit das ganze Gesicht einschäumen konnte und selbst dann war noch ordentlich was drinne. Mit dem Pinsel habe ich mein Gesicht durchgeschruppt, wodurch der Schaum mega dicht wurde. Dann quoll der Schaum an den Seiten raus, womit ich am Kinn und pflaum nachlegen konnte.

Was mache ich falsch? Ist Silberspitz nichts für mich? Mir fehlt das Rückrat am Pinsel...
Das frustriert, dachte ich gönne mir mal was gutes
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
19.03.2017, 23:42 Uhr
Janshave
registriertes Mitglied


Heyho HummelHummel,

Genau die selbe Erfahrung habe ich auch gemacht mit einem Mühle silberspitz 21mm. Er fühlt sich einfach nur wabblig an im gesicht und hat kein Rückgrat.

Ich kann dir nur eins raten schau dir mal Pinsel von Shavemac an ich war dort und habe die Pinsel persönlich begutachtet und ja was soll ich sagen die sind wesentlich dichter gebunden als die von Mühle z.b. Wenn du auf Rückgrat stehst kann ich dir einen 2 Band Silvertip empfehlen von Shavemac, Ordentlich Rückgrat "Mit dem Pinsel habe ich mein Gesicht durchgeschruppt, wodurch der Schaum mega dicht wurde." genau das mach ich mit meinem Shavemac 2Band Silvertip. Der Pinsel ist echt ein Schaummonster.

hier mal der link zu dem Pinsel
https://www.shavemac.com/produkte/Rasierpinsel/Modern/Ras...

Das ist jetzt ein 24mm. Ich habe einen in 26mm

--
Rockwell 6S Feather,Gillette 7 o'Clock,Derby Extra,Astra Superior Platinum
Mühle,Semogue,Shavemac SWK S-Scuttle
L&L Grooming,MWF,ADP Tabac,Proraso,Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
20.03.2017, 17:41 Uhr
HummelHummel
registriertes Mitglied


Hallo Janshave,

vielen Dank, für Dein Feedback!

Also wird der Pinsel nicht besser
Schade, mit so einem Schmusepinsel kann man doch nicht arbeiten?
Verstehe dann die guten Rezessionen auf Amazon nicht.

Ja Shavemnac, eigentlich wollte ich mir den Germania holen.
Aufgrund der Tatsache, dass mein normaler Dachser von Mühle klasse ist, bin ich davon ausgegangen, dass die Silberspitze mindestens genau so gut ist...

Der Unterschied zwischen dem Mühle und dem Shavemac als Silberspitze, ist der deutlich?
Einige finden es toll so viel Pinsel zu besitzen, aber in der Preisklasse möchte mit nur ungerne noch mal so ne Gurke zulegen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
20.03.2017, 17:59 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


HummelHummel schrieb:

Zitat:
Der Unterschied zwischen dem Mühle und dem Shavemac als Silberspitze, ist der deutlich?
Einige finden es toll so viel Pinsel zu besitzen, aber in der Preisklasse möchte mit nur ungerne noch mal so ne Gurke zulegen.

Du solltest mal zum Telefonhörer greifen und Herrn Blos, Inhaber der Firma shavemac (der Firmenname schreibt sich klein), anrufen und Deine Fragen stellen. Keine Angst, der gute Mann beißt nicht und wird Dir sehr kompetent weiterhelfen! Dann hast Du einen Pinsel so wie Du ihn haben möchtest. Die Kundenorientierung bei shavemac ist sensationell gut!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
20.03.2017, 19:11 Uhr
Janshave
registriertes Mitglied


HummelHummel schrieb:

Zitat:
Der Unterschied zwischen dem Mühle und dem Shavemac als Silberspitze, ist der deutlich?
Einige finden es toll so viel Pinsel zu besitzen, aber in der Preisklasse möchte mit nur ungerne noch mal so ne Gurke zulegen.

Also Der Unterschied von Mühle Silvertip zu Shavemac Silvertip ist deutlich zu spüren und wenn du dann den Mühle Silvertip mit nem 2Band Silvertip von Shavemac vergleichst ist das noch krasser spürbar.


Also meiner Meinung nach kann man(n) mit so nem Schmusepuschel nicht viel anfangen aber es soll leute geben die genau das mögen Kent macht glaube ich auch so Schmusepuschel

--
Rockwell 6S Feather,Gillette 7 o'Clock,Derby Extra,Astra Superior Platinum
Mühle,Semogue,Shavemac SWK S-Scuttle
L&L Grooming,MWF,ADP Tabac,Proraso,Speick

Diese Nachricht wurde am 20.03.2017 um 19:12 Uhr von Janshave editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
20.03.2017, 19:13 Uhr
HummelHummel
registriertes Mitglied


@ Elbe

Danke für den Tipp, das werde ich mal versuchen!
Leider sind die Pinsel nicht so günstig wie die Hobel, der Fehlkauf tut schon weh.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
20.03.2017, 19:45 Uhr
HummelHummel
registriertes Mitglied


@Janshave

Das hört sich doch gut an.
Dann werde ich erstmal mit dem Herrn Blos schnacken.
Bin gespannt...

Diese Nachricht wurde am 20.03.2017 um 19:45 Uhr von HummelHummel editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ sonstiges Rasierzubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)