NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Ideen, Fehler, Probleme » Spam - dauernd lese ich das bemi Mitgliederhandel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
27.01.2017, 19:53 Uhr
peter-k
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

offenbar landen regelmäßig Mails im Zusammenhang mit dem Mitgliederhandel in Spamordnern. Mir kommt das ungewöhnlich vor.

Wessen Spamfilter schlagen eigentlich zu, sind das persönliche Einstellungen oder passiert das beim Provider? Im zweiten Fall wäre die Quote der false positives doch arg hoch.

Gruß
Peter
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
08.03.2017, 06:32 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Keine Ahnung, wie Du Deine persönlichen Filter eingestellt hast. Ich habe bei mir die Absenderadresse von NassRasur.com in die Positivliste aufgenommen, so dass dort nie ausgefiltert wird, zudem festgelegt, dass Adressen, denen ich eine Mail sende, niemals ausgefiltert werden dürfen.

Das funktioniert bei mir seit Jahren einwandfrei.

--
Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
08.03.2017, 09:04 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Das gehäufte Auftreten fehlender PMs dürfte nicht an irgendwelchen Spamfiltern liegen, sondern wohl eher auf Macken in der Boardsoftware hindeuten. Ich habe nassrasur.com auch in der Whitelist, trotzdem kommt es nicht selten vor, daß ich von mir versendete PMs nicht bekomme, obwohl die als cc an mich gehen sollten.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
28.03.2017, 08:13 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Ich erkläre 'mal, was da passiert.

Wenn jemand (nehmen wir an, er hat eine Emailadresse kurt-felix@gmx.de)
über irgendein Forum (nicht nur unseres!) einem anderen User schreibt,
muss das Forum eine Email generieren und absenden, auf die anschließend
der Empfänger auch antworten kann. Dabei kann das Forum nicht einfach
nur die Useradresse als Absender ("from" - "Von") auf kurt-felix@gmx.de
setzen, denn der Provider des Empfängers (insbesondere wenn der auch bei
gmx ist!) wissen ganz genau, welche Server gmx-Emails versenden dürfen
und welche nicht. Man kann nicht so einfach einen Absender "fälschen"
(eine Fälschung ist es, denn der User hat sich ja nicht bei gmx ange-
meldet und seine Mail dort eingeliefert, sondern nur ein Formular aus-
gefüllt und dieses hat die Mail zusammengebastelt). Daher greifen die
Foren zu einem Trick: sie setzen als Absender eine Adresse des Forums-
betreibers ein und stecken die Useradresse in die Info "reply-to"
(Antwort-an). Jeder *korrekte* Browser oder Webmailer erkennt das und
wenn jemand unserem Kurt-Felix antwortet, geht diese Antwort nicht an
das Forum, sondern an die gesetzte Antwortadresse, also Kurt-Felix.

(Einschub: leider sind nicht alle Webmailer korrekt programmiert, so
kommt es leider oft dazu, dass entweder an beide -- Forum und User --
oder nur an das Forum geantwortet wird, das landet dann als Fehlermel-
dung bei mir, denn das Forum ist je nun kein Mensch und mag keine
Emails. Daher schaut beim Benutzen von Webmailern immer, was da beim
Schreiben einer Antwort oben steht, an wen geht diese Antwort. Wenn
da "pm-formular@forum..." steht, ist der Webmailer schludrig! Schaut
dann in die Originalmail, auf die Ihr antworten wollt und bringt den
Mailer dazu, Euch die "Antwort-an"-Adresse anzuzeigen -- Ihr müsst
sie dann per Hand in Eure Antwort als Empfänger einsetzen.)

Foren müssen also Emails generieren, die von ihnen kommen, aber die
Anwort an jemand anders leiten. Wie unschwer vorstellbar ist, kann man
das für Spam oder anderen Unsinn missbrauchen, daher haben Mails von
Foren wegen dieses "Tricks" schonmal eine "genauere Taschenkontrolle"
und wenn dann noch in der Mail Schlüsselwörter wie "Preis", "Verkaufen"
(oder was immer die Spamfilter so als verdächtig einstufen) drin-
stehen, sammelt die Email weiter Minuspunkte. Daher ist die Gefahr,
dass eine Verkaufsmail aus dem Forum mit einer unerwünschten Werbemail
verwechselt wird, recht groß. Dazu kommt, dass offenbar manche Provider
ihre User lieber vor Werbung schützen (natürlich nur fremder, sie
selbst ballern den User damit zu) als dafür zu sorgen, dass alle wich-
tigen Mails ankommen, die Filter sind gelegentlich zu streng einge-
stellt und werten bei zu geringem Verdacht schon als Spam. Schaut
einmal, ob Ihr das verändern könnt -- was gar nicht geht, ist das
sofortige Löschen von Spam, man muss zumindest gelegentlich einmal
kontrollieren können, ob das Ding noch richtig arbeitet...

Foren können leider nicht anders arbeiten, gefälschte Absender kämen
i.d.R. gar nicht erst an.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Ideen, Fehler, Probleme ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)