NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Semogue? Gerne wieder » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
13.04.2017, 10:08 Uhr
Graubart
registriertes Mitglied


Nach drei Jahren des Gebrauchs meines Rasierpinsels, eines Semogue 1470, stand der Kauf eines zweiten für einen anderen Standort an. Es wurde wieder einer.

Nach einem Dachshaarpinsel von Mühle (zu weich) und einem Shavemac (verlor Haare), bin ich mit den Schweineborsten restlos glücklich. Schön fest, kein Picksen, toller Schaum, ob in der Schale oder im Gesicht aufgeschäumt. Es brauchte halt ein bisschen, bis er sich gut aufgepilzt hatte.

Das ist für mich Luxus: einwandfreie Funktion zu einem sehr guten Preis. Ich kann die Marke nur empfehlen.

https://www.dropbox.com/s/8a5ony4xvanxvof/Semogue%201470....

--
__________________________________________
Scharf aber sanft

Diese Nachricht wurde am 13.04.2017 um 10:11 Uhr von Graubart editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
13.04.2017, 20:35 Uhr
Atze2000
registriertes Mitglied


Graubart schrieb:

Zitat:
Ich kann die Marke nur empfehlen.

Da schließe ich mich als überzeugter Semogue-Nutzer natürlich an.

Wobei die natürlich abgesehen vom 1470 noch viel mehr prima Pinsel anbieten.

--
$ rm -rf ~/System*
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
13.04.2017, 21:22 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Ich habe auch einige Semogue Borsten und kann nichts negatives darüber sagen.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
13.04.2017, 21:31 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Philipp R. schrieb:

Zitat:
Ich habe auch einige Semogue Borsten und kann nichts negatives darüber sagen.

+1
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
13.04.2017, 22:17 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Semogue Borsten sind auch meine Favoriten unter den Schweineborsten.
Den 1470 habe ich auch und werde ihn mir immer & immer wieder nachkaufen!
Für mich ist der Pinsel perfekt.
Ertappe mich immer wieder dabei, wie ich meinen Omega stehen lasse und zum 1470 greife

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Malizia, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson

Diese Nachricht wurde am 13.04.2017 um 22:18 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
14.04.2017, 06:45 Uhr
Messerhobler
registriertes Mitglied


Ich ziehe Omega oder Proraso bei den Borsten vor.

--
Gut rasiert in den Tag starten!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
14.04.2017, 15:43 Uhr
Graubart
registriertes Mitglied


Den 1470 nahm ich damals, weil er der billigste war. Jetzt habe ich mich an ihnn gewöhnt und der Holzgriff nimmt ein Runterfallen auch nicht krumm. Ich habe auch gleich zwei bestellt, einen für meinen Bruder, der sonst immer Drogeriemarktpinsel verwendet. Vielleicht kriege ich ihn auch irgendwann vom Systemrasierer weg.

--
__________________________________________
Scharf aber sanft
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
14.04.2017, 15:53 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Ich besitze schon seit einiger Zeit den Excelsior Silberspitz 2040 HD.
Fazit: Immer wieder

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
14.04.2017, 16:55 Uhr
makethingssharp
registriertes Mitglied


Ist natürlich, mangels größerer Stückzahl,immer begrenzt anwendbar so eine "allgemeine" Aussage, aber bei mir funktionieren die Semogue Schweinchen mit kürzerem Loft (z.b. 610) besser als die größeren Brüder (z.B. 1305).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
04.05.2017, 22:46 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Heute eingetroffen und kurz arkotisiert: Semogue Excelsior 610-R
Dieser Pinsel könnte sogar meinen Semogue 1470 als Lieblingsborste ablösen, aber ich werde sowieso beide benutzen.

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Malizia, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
05.05.2017, 07:19 Uhr
Matten
registriertes Mitglied


Habe den 620, der deinem 610er sehr ähnlich ist. Kann über den Kandidaten auch nicht klagen, im Gegenteil.

--
Fuddy-Duddy Razor Weirdo

´'`\_(ò_Ó)_/´'`
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
13.05.2017, 19:27 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


Komisch, ich bin auch ein überzeugter Borstenpinselbenutzer geworden.
Massieren schön ohne zu picksen, nehmen ordentlich Seife auf, halten das Wasser besser als Synthetik. Alles andere ist mir zu schlabberig.
Einziger Nachteil: bei Seifenwechsel hängt noch länger der Geruch der vorhergehenden RS drin.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
13.05.2017, 19:44 Uhr
rasierenmuessen
registriertes Mitglied


Hab auch ein solchen, den Geruch behält er etwas, ja. Mich stört es nicht. Neue Seife überlagert sich deswegen nicht. Geh mit dem fast
nur in den Palmolive Mischtopf.

Gruss

Geb den auch nicht her, obwohl ich es mal überlegt habe.

--
Prima, es ist wieder soweit.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
24.05.2017, 12:48 Uhr
wern0r
registriertes Mitglied


Habe auch den 1470. Bin absolut zufrieden und das Teil wird mit zunehmender Nutzungsdauer immer besser!

--
Merkur 15c; QSHAVE; Isana | ASP | Semogue 1470; Isana Dachs 2016 | Prosaso RS weiß | Proraso grün AS; Nivea ASB Cool; Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
02.06.2017, 10:42 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Hab den 610R, mittlerweile ist der richtig gut geworden, dauerte aber wirklich über Monate bis er richtig Spliess bekommt. Ich werd mal Bilder machen und ich hoff ich bekommen keine Prügel dann, ich hab das Semogue Logo nämlich entfernt :c, es störte mich bei der Handhabe.

--
Gillette Tech, Gillette Old Type Kopf, Lord SuperStainless, Semogue 610R, Dr. Dittmar, SWK Trichter in schwarz, Lavera Sensitiv Men

Diese Nachricht wurde am 02.06.2017 um 10:43 Uhr von LazyJ4K editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
02.06.2017, 13:46 Uhr
FalschgeldPablo
registriertes Mitglied


Was macht die Pinsel denn so gut?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
02.06.2017, 14:35 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


FalschgeldPablo schrieb:

Zitat:
Was macht die Pinsel denn so gut?

Ich kann nur für die Schweineborsten von Semogue sprechen: die Griffe sind extrem gut verarbeitet, sehr viel besser als bei Omega.
Die Borsten sind etwas weicher als bei Omega, qualitativ merkt man an den Haaren aber keinen Unterschied. Ist alles Geschmackssache, mir gefällt Semogue viel besser.

Neben meinen Mühle STF sind meine Semogue die schönsten und besten Rasierpinsel die ich habe, alle anderen werde ich mir in Zukunft nicht nachkaufen.

Ein STF und eine Semogue Borste - mehr brauche ich eigentlich nicht

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Malizia, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
02.06.2017, 15:34 Uhr
FalschgeldPablo
registriertes Mitglied


Das klingt als sollte ich mir die mal genauer ansehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
02.06.2017, 18:26 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Die Ungefärbten brauchen aber ein wenig länger, bis die richtig laufen, bei meinem nicht gefärbten dauerte es bei mir, wie gesagt einige Zeit, hab leider kein Buch darüber geführt ^^ ich lass meinen Pinsel auch bloss 5min im warmen Wasser stehen, sonst ist er mir mittlerweile zu weich.

Die Semogue Dachszupf sollen auch gut sein. Ist mir wahrscheinlich auch einen Versuch wert, der Erfahrung wegen natürlich.

--
Gillette Tech, Gillette Old Type Kopf, Lord SuperStainless, Semogue 610R, Dr. Dittmar, SWK Trichter in schwarz, Lavera Sensitiv Men
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
02.06.2017, 18:31 Uhr
FalschgeldPablo
registriertes Mitglied


Meine Omega mache nur kurz nass und dann geht es los.
Und die wurden jeweils erst 8 bis 12 mal verwendet.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
02.06.2017, 22:15 Uhr
Messerhobler
registriertes Mitglied


Ich finde Omega auch besser als Semogue.

--
Gut rasiert in den Tag starten!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
02.06.2017, 22:25 Uhr
FalschgeldPablo
registriertes Mitglied


Werde Semogue definitiv Testen.
Schade das die farblich relativ identisch sind. In Portugal farben wäre super : D
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
03.06.2017, 09:17 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Semogue Borsten brauchen wirklich sehr viel länger bis sie richtig eingearbeitet sind.
Mein 1470 ist jetzt ein halbes Jahr im Einsatz, mein 610-R erst seit einem Monat - die sehen beide ziemlich gleich aus

Mein Omega ist mit weniger als 5 Rasuren schon deutlich mehr eingearbeitet. Alle sind ungefärbt.
Trotzdem funktionierten sie schon ab der ersten Rasur sehr gut. Die Portugiesen kosten einfach etwas mehr und sehen dafür dann wertiger aus.

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Malizia, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson

Diese Nachricht wurde am 03.06.2017 um 09:34 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
03.06.2017, 10:20 Uhr
Messerhobler
registriertes Mitglied


Also ich lege keinen Wert darauf, einen Pinsel ein halbes Jahr einzuarbeiten. Was soll das? Ist wie ein Auto, das im ersten halben Jahr nicht über 50 fahren kann. Damit kann ich nichts anfangen. Schönere Griffe hin oder her.

--
Gut rasiert in den Tag starten!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
03.06.2017, 10:50 Uhr
FalschgeldPablo
registriertes Mitglied


Messerhobler schrieb:

Zitat:
Also ich lege keinen Wert darauf, einen Pinsel ein halbes Jahr einzuarbeiten. Was soll das? Ist wie ein Auto, das im ersten halben Jahr nicht über 50 fahren kann. Damit kann ich nichts anfangen. Schönere Griffe hin oder her.

Dann bleib bei Omega und gut is.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)