NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » kauf + umstieg auf's rasiermesser » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
08.05.2017, 11:01 Uhr
nilor
registriertes Mitglied


moin leute

ich möchte jetzt endlich den schritt aufs "echte" rasiermesser wagen nachdem mich hobel und shavette schon des längeren begleiten.
ich suche kein extrawagantes messer für dein ein-/umstieg, es darf auch ein gebrauchtes sein (ich gucke regelmässig in der "handelsecke").
meine frage an die erfahrenen rasierer unter uns, falls ich mir doch ein neues messer kaufen sollte ist diese dann rasurbereit oder muss das nochmal geschärft werden?!

ich hatte generell an ein 5/8 gedacht mit rundem oder spanischen kopf, habe gelesen das diese relativ gut sein sollen für amateure wie mich
gibt es noch irgendetwas worauf ich unbedingt achten sollte?! egal ob neukauf oder gebraucht?

lg erik

ps: falls dieser post hier falsch ist kann ja vllt ein admin ihn an richtiger stelle im forum platzieren

--
Mühle Rytmo :: ASP & Mühle :: Mühle Silvertip :: Mühle Aloe Vera & ARKO :: Herold 152RI
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
08.05.2017, 14:37 Uhr
Matten
registriertes Mitglied


Moin Moin,

ich denke, der Weg, sich ein gebrauchtes Messer für den Anfang zuzulegen, ist richtig. Fisch dir ein günstiges, welches dir gefällt aus dem MH oder der Bucht und lass es von einem der Schwertmeister hier auf Schärfe bringen (falls es noch nicht scharf ist). 5/8 und Rundkopf ist für den Anfang sicherlich nicht verkehrt, wobei du mit deiner Shavette ja schon grundlegend Gefühl für die Sache mitbringst.

Neue Messer sind oft nicht rasurfertig und auf "Liebhaberschärfe".

Denk auch daran, dir einen Lederriemen zuzulegen...

Gruß,
Matten

--
Fuddy-Duddy Razor Weirdo

´'`\_(ò_Ó)_/´'`
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
08.05.2017, 14:45 Uhr
nilor
registriertes Mitglied


danke matten für deine antwort ich bleibe am ball und gucke mich dann vorerst nach einem gebrauchten um.
und wenn das alles so hinhaut wie ich mir das vorstelle, sind der "sucht" keine grenzen gesetzt für mal ein ganz neues

aber alles schritt für schritt.
ja den lederriemen zum abziehen habe ich im hinterkopf. gibt es da auch etwas auf das ich besonders achten muss?!
würde mir den eh erst kaufen sofern ich ein messer gefunden habe.

vielen dank nochmal für deine auskunft

--
Mühle Rytmo :: ASP & Mühle :: Mühle Silvertip :: Mühle Aloe Vera & ARKO :: Herold 152RI
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
08.05.2017, 14:55 Uhr
Matten
registriertes Mitglied


Was Lederriemen angeht, bin ich kein Experte. Ich habe zwei einfache Herold-Hängeriemen, einen davon mit Paste bestrichen. Solche hier:
shop.nassrasur.com/de/Riemen-Pasten-und-Steine/Haengeriem...

Die gibt es noch in breiter, was die Prozedur auf dem Riemen ein wenig komfortabler macht, da du die komplette Breite der Schneide in einem Zug erwischt. Aber: Die kosten natürlich entsprechend mehr.

Ich denke, da können dir die wahren Messerexperten, welche sich hier tummeln, noch deutlich mehr zu erzählen, als ich.

Viel Erfolg!

Cheerio,
Matten

P.S. Eins noch: Es steht dir natürlich absolut frei, dir ein neues Messer zu kaufen, ich habe es damals nur anderes gemacht und halte es für sinnvoll.

--
Fuddy-Duddy Razor Weirdo

´'`\_(ò_Ó)_/´'`

Diese Nachricht wurde am 08.05.2017 um 14:56 Uhr von Matten editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
08.05.2017, 15:04 Uhr
Riddick
registriertes Mitglied


Hallo Nilor,

willkommen im Forum, anbei der Link zum richtigen Ledern etc..
forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=16177&sear...
Meister Bartisto hat hier alles relevante in sehr verständlicher Form zusammengeschrieben.
Zum Start (ledern) würde ich Dir gerne diesen Hängeriemen empfehlen:
shop.nassrasur.com/de/Riemen-Pasten-und-Steine/Haengeriem...
Ist ein sehr "einfacher" Riemen, erfüllt aber einwandfrei seinen Zweck und ist zudem sehr günstig.

--
Scharfe Grüße,

R.

Diese Nachricht wurde am 08.05.2017 um 15:04 Uhr von Riddick editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
08.05.2017, 15:23 Uhr
nilor
registriertes Mitglied


danke danke für die antworten!!
ich werde gleich mal lesen und mir die riemen angucken @riddick und ja ich finde es von der sache auch besser @matten mit einem guten gebrauchten zu starten, quasi wie mit dem auto fahren

mit sicherheit sind meine fragen auch schon x-male thema gewesen aber für mich als neuling im forum ist das der einfachere weg gewesen, ich bitte um nachsicht

ich kann ja nicht alles auf einmal lesen und dann auch noch verarbeiten und behalten :P

ps: die ankeitung zum ledern ist super!! gute skizzen gut geschrieben, danke an bartisto

--
Mühle Rytmo :: ASP & Mühle :: Mühle Silvertip :: Mühle Aloe Vera & ARKO :: Herold 152RI

Diese Nachricht wurde am 08.05.2017 um 15:32 Uhr von nilor editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
09.05.2017, 11:44 Uhr
eddiaddi
registriertes Mitglied


hallo nilor,

...mir ging es genauso...fragen über fragen...und dann die info-flut, was ein neuling schnell überfordert...aber du bist hier gut aufgehoben...und was haben wir als kinder schon gelernt? ...es gibt keine dummen fragen ;-)

mir persönlich hat bartisto sehr geholfen erstmal klarheit in die ganze angelegenheiten zu schaffen...er stand mir mit rat und tat zur seite...und ist ein perfekter ansprechpartner in allen fragen diesbezüglich...und er macht messer super scharf!

aber pass auf mit der sache der "sucht"...es kann dich ganz schnell packen...so wie mich! ;-)

gruß eddiaddi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
09.05.2017, 13:38 Uhr
nilor
registriertes Mitglied


hey eddiaddi,

das mit der sucht ist auf jedenfall ein heisses eisen
und wie ich das in der vorstellungsecke schon gesagt habe zelebriere ich das rasieren auch richtig, habe mir jetzt auch ein paar neue sachen gegönnt aus dem forumsshop. preshave seife mit glyzerin, ein abziehriemen und die gelbe paste für das leder damit es geschmeidig bleibt. ansonsten bin ich gut aufgestellt was tiegel rasierseife usw angeht. das beste ist ich habe mir gestern ein gebrauchtes messer gekauft für einen guten kurs hoffe ich. der alte besitzer hat es "restauriert", es ist rasurbereit was gut ist
nach eigenen angaben hat er es geschärft auf einem belgischen broken und neu vernietet und das hört sich schonmal gut an ^^
bin schon ganz heiss auf die erste "echte" rasur meines lebens
lg nilor

--
Mühle Rytmo :: ASP & Mühle :: Mühle Silvertip :: Mühle Aloe Vera & ARKO :: Herold 152RI
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasiermesser und Zubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)