NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Sonstige Nassrasurthemen » Rasur in Filmen » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 26 ] [ 27 ] [ 28 ] -29- [ 30 ] [ 31 ]
Diskussionsnachricht 000700
09.08.2013, 14:09 Uhr
peak
registriertes Mitglied


Zweckentfremdung eines Rasiermessers bei Reservoir Dogs, Michael Madsen zieht ein Rasiermesser aus dem Stiefel, klappt es auf, tut so als würde er sich etwas trocken im Gesicht rasieren, geht dann zum gefesselten Polizisten und schneidet ihm damit das ohr ab.

Erster Film des Kultregisseurs Quentin Tarantino
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000701
21.08.2013, 20:27 Uhr
quickiekuchen
registriertes Mitglied


Mister Bean - 13 - Good Night, Mr Bean
www.youtube.com/watch?v=OpGGQiC2HFI

15:27 !!!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000702
22.08.2013, 02:39 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Was soll da sein?

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000703
22.08.2013, 08:41 Uhr
legobasher
registriertes Mitglied


In der TV-Serie "Copper" rasiert sich ein (mit gewissen Privilegien ausgestatteter) Verurteilter zum Ende der ersten Folge in seiner Zelle mit einem Messer.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000704
22.08.2013, 13:53 Uhr
quickiekuchen
registriertes Mitglied


@Philipp R.

Old Spice und das originale Brút.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000705
05.11.2013, 14:57 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


vor einigen Tagen gesehen in "Good Morning Vietnam" ... Robin Williams rasiert sich dort gegen Ende mit einem schwarzen Plastikhobel und das auch noch ziemlich blutig am Hals.

Die verbliebenen Seifenreste wurden mit einem Handtuch vom Gesicht gewischt ... ohne Wasser usw.

Für mich undenkbar. Das muss doch jucken ohne Ende wenn man das nicht mit Wasser abwäscht.

Ein Aftershave hat er danach nicht benutzt.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000706
05.11.2013, 15:12 Uhr
The American
registriertes Mitglied


DerGrieche schrieb:

Zitat:
Die verbliebenen Seifenreste wurden mit einem Handtuch vom Gesicht gewischt ... ohne Wasser usw.

Für mich undenkbar. Das muss doch jucken ohne Ende wenn man das nicht mit Wasser abwäscht.

Ein Aftershave hat er danach nicht benutzt.

Ok, wir reden hier über das Medium Film – und was der Protagonist tut und sagt, ist eine dramaturgische Aussage über ihn.

Er rasiert sich: Sein Äußeres ist ihm wichtig.
Die Rasur ist blutig: Er ist bereit, auch unter widrigen Verhältnissen für seine anständige Erscheinung Opfer zu bringen.

Das Rasieren ist die Aussage - nicht das Abwaschen oder AS benutzen. Deswegen findet man so viele Nassrasuren in Filmen, die lediglich mit dem Abwischen des Schaums enden.

--
Das ultimative Equipment ist immer das, was man so lange einsetzt, bis man es perfekt beherrscht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000707
02.01.2014, 11:55 Uhr
Nachtschatten
registriertes Mitglied


Wüsste auch nicht das man im amerikanischen (oder überhaupt) Knast Rasiermesser überhaupt zulässt. Allenfalls gibt`s mal nen Mimosenschaber (Sytemrasierer), die Gefahr ist einfach zu groß das da mal einer Durchdreht.

--
"Die Flut Eurer Sünden rollt näher und näher, die Stunden werden schwerer und schwerer und die Schatten grinsen dunkel und wild..."

(Zitat:The Crow)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000708
03.01.2014, 10:40 Uhr
legobasher
registriertes Mitglied


Nachtschatten schrieb:

Zitat:
Wüsste auch nicht das man im amerikanischen (oder überhaupt) Knast Rasiermesser überhaupt zulässt. Allenfalls gibt`s mal nen Mimosenschaber (Sytemrasierer), die Gefahr ist einfach zu groß das da mal einer Durchdreht.

Daher der Hinweis: [...]mit gewissen Privilegien ausgestatteter[...]

Die Serie spielt 1864 in den Five Points von New York und ist ja eh Fiktion...

Diese Nachricht wurde am 03.01.2014 um 10:54 Uhr von legobasher editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000709
10.03.2014, 21:59 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


Miami Vice, Staffel 1, Hit List (Calderones Rückkehr – Teil 1), eine herrliche Rasurszene ganz am Anfang. Kann jemand den Rasierhobel identifizieren?

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000710
11.03.2014, 21:01 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


Wenn mir jemand erklärt wie ich von der DVD einfach und legal Screenshots mache, kann ich gerne auch Bilder einstellen.

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000711
05.04.2014, 10:51 Uhr
redhead
registriertes Mitglied


kürzlich am Sonntag in dem Film über Elly Beinhorn "Eine Frau fliegt ihren Weg" rasiert sie in der Wüste einen amerik. Piloten... mit dem Messer... wohl bei 007 abgekuckt.... schöne Szene...

Gruß
hajo

--
Wacker, Dovo, TI, Böker, Aust Herold
Mühle, Rooney, Simpson Mühle, Proraso...
Lucky Tiger Tonic, Tüff, Speick...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000712
05.04.2014, 11:39 Uhr
noir
registriertes Mitglied


Drill Instructor schrieb:

Zitat:
Miami Vice, Staffel 1, Hit List (Calderones Rückkehr – Teil 1), eine herrliche Rasurszene ganz am Anfang. Kann jemand den Rasierhobel identifizieren?

Du meinst sicherlich diese Szene.
Leider kann man auf diesem GIF nur wenig vom Hobel erkennen, ich hab die Szene allerdings auch komplett gesehen und war erst der Meinung, dass es sich um einen Gillette Super Adjustable (Black Beauty) handelt
Beispiel: www.mr-razor.com/Rasierer/Adjustable/1970%20Super%20Adjus...
Weil man eindeutig einen schwarzen Griff erkennen konnte.
Dann hab ich mir sämtliche schwarzen Gillette angeguckt und bin zum Schluss gekommen, dass keiner von denen in Frage kommt. Gründe:

1. Der unterste Teil ist mMn aus "Chrom" und nicht schwarz
2. Sein Hobel hat unten ein Loch, die Gillettes sind unten fast dicht
3. Die Kopf-Unterseite kommt auch irgendwie nicht hin

Dann hat mich die Neugier gepackt und ich hab etwas gesucht, nun bin ich der Meinung, dass es ein Schick Krona sein könnte:
media-cache-ec0.pinimg.com/736x/2d/e9/f8/2de9f8bf59f96acb...
oi45.tinypic.com/23lzel2.jpg

Sicher bin ich mir aber auch nicht.

--
Löppt!

Diese Nachricht wurde am 05.04.2014 um 11:43 Uhr von noir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000713
17.04.2014, 19:07 Uhr
noir
registriertes Mitglied


In der Serie "M*A*S*H", Staffel 2 - Folge 10 "Die unter Beschuss liegen (The Sniper)" ist gleich zu beginn eine Rasurszene.
Cpt. Benjamin Franklin "Hawkeye" Pierce schäumt sich mit einem Borstenpinsel und Schaum aus der Tasse ein, rasiert dann mit einem, wie es für mich scheint SE Hobel fleißig in alle Richtungen und spült diesen in seinem mit Wasser gefüllten Stahlhelm aus.
Als Abschluss gibt es frisches Wasser leicht ins Gesicht getüpfelt .

Einen Screenshot hab ich leider nicht gefunden.
Schade, dass es solche Hobel heutzutage nicht mehr an jeder Ecke gibt.

Ein paar Rasur-Impressionen aus Schindlers Liste (Auf der Seite findet man noch mehr Filmrasuren)

Eine Alternative zum Headblade zeigt Pedro Cerrano in "Die Indianer von Cleveland"

--
Löppt!

Diese Nachricht wurde am 17.04.2014 um 19:12 Uhr von noir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000714
18.04.2014, 11:43 Uhr
legobasher
registriertes Mitglied


Ripper Street Staffel 1 Episode 5

Sgt. Bennet Drake (Jerome Flynn) rasiert sich zu Beginn mit einem Rasiermesser und krönt den Abschluss mit einer guten Ladung Bay Rum.

www.directupload.net/file/d/3596/6u64w6dl_png.htm
www.directupload.net/file/d/3596/2nsi4ccr_png.htm
www.directupload.net/file/d/3596/567zglgv_png.htm
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000715
26.04.2014, 03:52 Uhr
tas
registriertes Mitglied


noir schrieb:

Zitat:
Drill Instructor schrieb:

Zitat:
Miami Vice, Staffel 1, Hit List (Calderones Rückkehr – Teil 1), eine herrliche Rasurszene ganz am Anfang. Kann jemand den Rasierhobel identifizieren?

Du meinst sicherlich diese Szene.
Leider kann man auf diesem GIF nur wenig vom Hobel erkennen, ich hab die Szene allerdings auch komplett gesehen und war erst der Meinung, dass es sich um einen Gillette Super Adjustable (Black Beauty) handelt
Beispiel: www.mr-razor.com/Rasierer/Adjustable/1970%20Super%20Adjus...
Weil man eindeutig einen schwarzen Griff erkennen konnte.
Dann hab ich mir sämtliche schwarzen Gillette angeguckt und bin zum Schluss gekommen, dass keiner von denen in Frage kommt. Gründe:

1. Der unterste Teil ist mMn aus "Chrom" und nicht schwarz
2. Sein Hobel hat unten ein Loch, die Gillettes sind unten fast dicht
3. Die Kopf-Unterseite kommt auch irgendwie nicht hin

Dann hat mich die Neugier gepackt und ich hab etwas gesucht, nun bin ich der Meinung, dass es ein Schick Krona sein könnte:
media-cache-ec0.pinimg.com/736x/2d/e9/f8/2de9f8bf59f96acb...
oi45.tinypic.com/23lzel2.jpg

Sicher bin ich mir aber auch nicht.

Geilo! Muss mich auch mal mit Kippe und Hobel rasieren!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000716
26.04.2014, 03:54 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Heute bei "How I met your mother" lässt sich Barney vom Barbier rasieren, wobei der Barber das Messer doch glatt im NEUNZIG Grad Winkel hält, sodass es ganz klar ist, dass er lediglich über die Haut schabt. Da trauten sie sich wohl nicht richtig an die Messerrasur heran.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000717
26.04.2014, 05:09 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


tas schrieb:

Zitat:
Heute bei "How I met your mother" lässt sich Barney vom Barbier rasieren, wobei der Barber das Messer doch glatt im NEUNZIG Grad Winkel hält, sodass es ganz klar ist, dass er lediglich über die Haut schabt. Da trauten sie sich wohl nicht richtig an die Messerrasur heran.

Ich denke, dass das für ungeübte auch gar nicht so einfach ist. Ich würde mir z.B. auch nicht so ohne weiteres zutrauen, jemand anderes zu rasieren. Bei mir selber habe ich ja spürbares Feedback, ich merke wenn es ziept, reißt, kratzt, schmerzt.

Die Gefahr, dem anderen Verletzungen zuzufügen, ist einfach zu groß. Im Filmgeschäft kommt dann noch dazu, dass ein zerschnittenes Gesicht nicht unbedingt vorteilhaft ist.

Aber evtl. hätte er sich vor dem Scenendreh vernünftig rasieren sollen, dann einschäumen und der "Barber" hätte mit einer Shavette ohne Klinge im "richtigen Winkel" den Schaum wieder abschaben können.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000718
29.04.2014, 23:55 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Gestern sah ich "Sweeney Todd" mit Johnny Depp, wobei man kaum vom Messerrasur sprechen kann, sondern eher astreinen Cut Throat Rasur.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000719
30.04.2014, 14:36 Uhr
Gauthier-Henri
registriertes Mitglied


In dem indischen Film "The Lunchbox" will der Protagonist, Saajan Fernandes, ausgehen, um sich mit einer Frau zu treffen. Er bemerkt, dass er beim Rasieren eine Stelle am Kinn verpasst hat und geht zurück ins Bad, um es nachzuholen. Er tupft ein bisschen Tubencreme auf die Stelle und benutzt einen Einfachsthobel. Uns allen geht's gleich.
Diese Nachricht wurde am 30.04.2014 um 14:36 Uhr von Gauthier-Henri editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000720
12.05.2014, 03:35 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Gauthier-Henri schrieb:

Zitat:
In dem indischen Film "The Lunchbox" will der Protagonist, Saajan Fernandes, ausgehen, um sich mit einer Frau zu treffen. Er bemerkt, dass er beim Rasieren eine Stelle am Kinn verpasst hat und geht zurück ins Bad, um es nachzuholen. Er tupft ein bisschen Tubencreme auf die Stelle und benutzt einen Einfachsthobel. Uns allen geht's gleich.

Wer kennt das nicht. Mich hat das immer so geärgert, als ich schon unterwegs war und ständig mit den Fingern an den Stellen rummachte. Also habe ich jetzt stets einen gelben BIC Einweger dabei. Und ratz fatz weg ist sie!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000721
08.06.2014, 17:59 Uhr
OldSalt
registriertes Mitglied


Hier ein Bild einer Szene aus "Die Verdammten des Krieges" bzw. "Casualties of War" mit Sean Penn.

Er bereitet sich auf den Ausgang vor.



--
Menthol makes my world go 'round.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000722
24.06.2014, 19:33 Uhr
noir
registriertes Mitglied


1. Ist zwar kein Film, sondern Werbung für das iPad Air:

Der finnische Dirigent und Komponist "Esa-Pekka Salonen" rasiert sich mit einem Wilkinson Classic

2. Richard Gere im Film "Red Corner":

Dort wird er im Gefängnis mit einem Zahnkammhobel rasiert. Leider habe ich keinen Screenshot oder Video gefunden.

3. In "Goodfellas":

Hier wird kein Mensch rasiert, sondern eine Knoblauchzehe und zwar mit einer SE-Klinge vom Boss persönlich:
https://www.youtube.com/watch?v=MQhBfRDd6GM


--
Löppt!

Diese Nachricht wurde am 24.06.2014 um 19:33 Uhr von noir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000723
24.06.2014, 21:26 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


Kürzlich in "Event Horizon – Am Rande des Universums" eine Rasurszene gesehen.

Dr. Weir, gespielt von Sam Neill, rasiert sich am Anfang des Films mit einem Rasiermesser. Man befindet sich im Jahr 2047.

Allerdings den Winkel in dem er das Messer anzusetzen deutet, der passt wohl wahr zum Genre "Horrorfilm"

--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 24.06.2014 um 21:27 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000724
03.07.2014, 01:03 Uhr
EdwinJ
registriertes Mitglied


peak schrieb:

Zitat:
Zweckentfremdung eines Rasiermessers bei Reservoir Dogs, Michael Madsen zieht ein Rasiermesser aus dem Stiefel, klappt es auf, tut so als würde er sich etwas trocken im Gesicht rasieren, geht dann zum gefesselten Polizisten und schneidet ihm damit das ohr ab.

Erster Film des Kultregisseurs Quentin Tarantino

Ein wiederkehrendes Motiv dieses wunderbaren Regisseurs -- in "Kill Bill" lässt er Uma Thurman ebenfalls ein Rasiermesser aus dem Stiefel ziehen, sie schneidet dort ihre Fesseln auf.

Einen Mord mit einer DE-Klinge sieht man in "Unter Feinden". Eingeschmolzen in eine Zahnbürste dient sie dazu, in einem Gefängnis jemandem die Kehle aufzuschlitzen.

Insgesamt ein sehr sehenswerter Film!

--
Puma 91 High Class 6/8 | Puma 6/8 222 | DublDuck Special No. 1 | L'Alpin Le Robuste | Puma 4/8 Friseurfreund | Oxford Razor Warranted | Arthaud Bourbonne Le Talisman || Merkur 34c | Edwin Jagger 89 | Rotbart Mond Extra No. 15
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 26 ] [ 27 ] [ 28 ] -29- [ 30 ] [ 31 ]     [ Sonstige Nassrasurthemen ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)