NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Was als alternative zum Rasiertiegel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000000
13.12.2003, 11:49 Uhr
simusas
registriertes Mitglied


Würde gerne auch mal Schaum ausm Rasiertiegel ausprobieren (zur zeit schäume ich die seife direkt im gesicht auf, dabei fällt sie aber schnell zusammen).
Da ich jetzt nicht unnötig geld ausgeben möchte, wollte ich mal fragen, was man so für alltägliche Behälter dazu verwenden kann,um einen guten SChaum zu erzeugen.
Müslischale hatte ich schon gelesen, was geht sonst noch so und worauf kommts an
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
13.12.2003, 20:18 Uhr
TheShavingMan
registriertes Mitglied


Hallo simusas,

ich habe eine flache Kaffeetasse als Tiegel umfunktioniert und muss sagen, es klappt super. Je nach höhe der Seife lässt sich auch eine tiefe Tasse verwenden.

Eine weitere Rasierseife habe in eine Mörserschale eingeschmolzen.

MfG TSM

--
Das Leben läuft so seinen Lauf. Und meistens hört´s irgendwann auf.

Diese Nachricht wurde am 13.12.2003 um 20:19 Uhr von TheShavingMan editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
14.12.2003, 17:13 Uhr
Fetti
registriertes Mitglied


Hallo simusas,

schau doch mal in den Beitrag " Welchen Rasiertiegel",der hat mir auch

schon geholfen und du hast bereits viele Antworten auf deine Fragen.


MfG Fetti aus Aachen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
28.03.2004, 19:30 Uhr
NOrbert
registriertes Mitglied


Hallo,
habe beim Stöbern in einer großen Abteilung für Haushaltswaren
d i e o p t i m a l e Seifenschale gefunden .
Ist von WMF, Edelstahl, wird nach oben weiter und sieht echt edel aus.
Kosta 8,69 EUROs .

--
schöne Grüße aus Nürnberg.......NOrbert


wer glaubt er sei der Beste hat aufgehört gut zu werden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
31.03.2004, 08:10 Uhr
Horst Burmeister
registriertes Mitglied


Mein Rasiertiegel ist eine Keramikschüssel einer Leberpastete.(esse ich für mein Leben gern). Da ich, als ich mit dem Nassrasieren anfing, keinen geeigneten Tiegel hatte, mußte ich im Küchenschrank nachschauen.
Die Schüssel ist super, daher habe ich mir nie eine neue gekauft.

Super passend für Seife (ich habe die Haslinger)
optimale Größe
kostet nichts (vorausgesetzt man mag Leberpastete)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
31.03.2004, 13:49 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo!

ich nutze am liebsten mein "schaumglas".

das ist ein glas, in dem einmal wurst war, genau die richtige größe und form hat und das ich einem echten mug, wie er für frisöre angeboten wird, vorziehe.

fotos von beiden zeige ich auf meiner naßrasur-page (url in meinem profil).

gruß

and

Diese Nachricht wurde am 31.03.2004 um 13:52 Uhr von and editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
31.03.2004, 17:10 Uhr
MMK
registriertes Mitglied


@and: Wie klappt das denn dann mit dem Einschmelzen, wie schaffst du, dass das Glas nicht platzt?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
31.03.2004, 18:48 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo mmk!

MMK schrieb:

Zitat:
@and: Wie klappt das denn dann mit dem Einschmelzen, wie schaffst du, dass das Glas nicht platzt?

ich lege die seife in die gläser und erwärme alles in der microwelle, und da ich gläser nehme, in denen lebensmittel eingekocht wurden, haben alle gläser das bisher überstanden.

vorsicht nur beim herausnehmen der gläser, denn sie können sehr heiß sein, auch wenn ich die seife meist nur bis zum weichwerden erhitze.

gruß

and
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
31.03.2004, 22:49 Uhr
madeinsolingen
registriertes Mitglied


Hi all

Ich habe heute vor einer Butlers-Filiale sehr große Café au lait-Tassen gesehen für 2,90 Euro das Stück. Wen es nicht stört, dass er seine Seife in Küchenutensilien aufschlägt, sollte vielleicht zuschlagen. Ich werde mir wohl die Tage eine dieser Tassen für die Col. Conk-Seife kaufen, die leider in meinen Tiegel nicht reinpasst. (Nein, zerschneiden oder einschmelzen möchte ich die nicht.)

Gruß,
m.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
01.04.2004, 12:32 Uhr
Nicolas C.
registriertes Mitglied


Ich hab' in einem Restpostenladen für 0,99 Europäer eine Gulaschsuppentasse erstanden, unten weit, dann nach oben enger werdend und wieder weit auslaufend. Ideal zum Einschmelzen der Seife, da mikrowellengeeignet. Was stört ist das Suppenrezept auf der Vorderseite

--
Warum hat Tarzan keinen Bart?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
01.04.2004, 13:37 Uhr
smarty
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

ich hatte auch so eine Café-au-lait-Tasse, bis sie mal runtergefallen ist. Das Problem ist grundsätzlich, dass bei dem Gewicht der Dinger (inkl. Seife) auch schnell mal das Waschbecken hin sein kann Danach habe ich deshalb nach einer schlichten passend großen Edelstahlschale gesucht. Bisher bin ich leider noch nicht fündig geworden und nutze trotz dem ästhetischen Minuspunkt eine kleine Kunststoffschale zur Lebensmittelaufbewahrung. Die hat den Vorteil, dass sie leicht und unzerbrechlich ist und ich für Reisen einfach den zugehörigen Deckel raufpacke und die Seife gut verschlossen mitkommt

Gruß smarty
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
01.04.2004, 21:02 Uhr
pachacamac
registriertes Mitglied


Hi zusammen,

bei WMF in Erlangen (und wahrscheinlich auch überall da wo's WMF Artikel hat) gibt's Soßenpfännchen aus Edelstahl zum Preis von 8,95 Euro. Von der Größe her eigentlich wie gemacht für Rasierseife. Hat einen Stiel zum sicheren Greifen.

Gruß pachacamac

--
Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial ... (Albert Einstein)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
01.04.2004, 21:54 Uhr
NOrbert
registriertes Mitglied


Hi,
ich hab von WMF eine Edelstahlschale ( Müslischale ??? ) gesehen und gekauft. Zum Schaum aufschlagen prima geeignet.
Auch so um die kanpp 9 EURONEN. Sieht richtig gut und edel aus.

--
schöne Grüße aus Nürnberg.......NOrbert


wer glaubt er sei der Beste hat aufgehört gut zu werden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
02.04.2004, 16:41 Uhr
MMK
registriertes Mitglied


Hi!
Ich habe heute mal meine Seifenreste (Palmoliv und Irisch Moos) in einer flachen Alu-Tasse (Campinggeschirr) in der Micro eingeschmolzen, das war eine Sauerei! Glücklicherweise sind meine Eltern im Urlaub (-;
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
20.04.2004, 21:47 Uhr
Shave Flo
registriertes Mitglied


Was haltet ihr von diesem Tiegel?

www.frankmans.de/cgi-bin/soup/mutabor.pl?DB=produkte.txt&...

Habt ihr mal was vergleichbares woanders gesehen? Wäre nett wenn ihr antwortet.

Gruß
Flo

--
--------------------------------------------------------------------------------

AB MORGEN WEHT HIER EIN ANDERER WIND !!!

--------------------------------------------------------------------------------
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
22.04.2004, 14:44 Uhr
MMK
registriertes Mitglied


Ich hab mir in Thailand für 45 Bath (1 EUR) eine Wasserschüssel aus Edlestahl Druchm:. 12 cm Höhe:5cm gekauft. Jetzt bin ich mal gespannt, wie's wird.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
26.04.2004, 09:14 Uhr
rosi1210
registriertes Mitglied


hej!

ich habe einem umfunktionierten blumenübertopf (dünne wand aus keramik) meine rasierseife anvertraut. die höhe des topfes ist ungefähr 10cm. liegt gut in der hand, vom durchmesser her wie geschaffen für die l'occitaine-seife. durch die höhe der wand ist auch das stellen ins heisse wasserbad im waschbecken kein problem.

grüsse

rosi

--
"auch eine kaputte uhr geht zweimal am tag richtig" woody allen in "anything else"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
27.04.2004, 00:46 Uhr
Robert
registriertes Mitglied


Shave Flo schrieb:

Zitat:
Was haltet ihr von diesem Tiegel?

www.frankmans.de/cgi-bin/soup/mutabor.pl?DB=produkte.txt&...

Habt ihr mal was vergleichbares woanders gesehen? Wäre nett wenn ihr antwortet.

Gruß
Flo

Ich würde fast meinen Arsch verwetten, dass ich diesen Tiegel heute im Galeria Kaufhof in der Küchenabteilung bei Rösle (Edelstahlsortiment) gesehen habe. Hat mir sofort gefallen. Ich werde mir den wohl noch holen müssen. Preislich AFAIR ähnlich zum Frankman-Shop.

Tschuessi,

Robert

--
The difference between men and boys is the price of their toys ;-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
27.04.2004, 13:07 Uhr
Nicolas C.
registriertes Mitglied


...weiß nicht, aber meine Suppentasse hat 'nen Griff, halte das auch für besser, weil ich sie mit nassen Fingern besser festhalten kann. Außerdem gieß ich vor dem Rasieren immer heißes Wasser über die Seife. Könnte mir vorstellen, dass so ein Stahltiegel ziemlich heiß wird von außen, also noch ein Nachteil beim Festhalten.
Ich hab' übrigens so ein ähnliches Ding in einem Laden für Tierartikel gesehen (4,95 oder so). Wurde da als Futternapf angeboten

--
Warum hat Tarzan keinen Bart?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
27.04.2004, 18:47 Uhr
rotti
registriertes Mitglied


Nicolas C. schrieb:

Zitat:
Ich hab' übrigens so ein ähnliches Ding in einem Laden für Tierartikel gesehen (4,95 oder so). Wurde da als Futternapf angeboten

Wir haben tats, so Teile in unserer Vogelvoliere, sind Edelstahlfreßnäpfe und sehen (bis auf den etwas edleren Rand), genau wie die Frankmann´s Teile aus - also auf zum gut sortierten Tierbedarfshandel *g*
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
04.05.2004, 19:29 Uhr
GlattePlatte
registriertes Mitglied


Ich hab mir einen Satz Edelstahlschüsseln gekauft für 3 Euronen, und da war eine dabei, die die idealen "Müslischüssel-Maße" hat.- Ist jetzt meine Rasierschale.

--
[no signature here]
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
04.05.2004, 19:34 Uhr
han-z
registriertes Mitglied


Nicolas C. schrieb:

Zitat:
Könnte mir vorstellen, dass so ein Stahltiegel ziemlich heiß wird von außen, also noch ein Nachteil beim Festhalten.

Also ich hab seit neuestem auch so ein Stahlteil und Du hast recht, ich hab erst mal ordentlich die Griffel verbrannt. Allerdings speichert Metall die Wärme halt besser. Ist auch ein Argument.

--
Wo gehobelt wird fallen Bärte!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
05.05.2004, 11:40 Uhr
Wolli
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

also ich habe diesen silbernen Tiegel aus dem Frankmanns Shop und ich komme wenig klar mit dem Teil. Für mich ist der einfach zu klein und wenn ich die Seife aufschäume dann spritzt es bis zum Spiegel.

Zur Zeit nehme ich eine Müslischale, fülle sie vor dem Duschen zu einem Viertel mit Wasser (Seife drin). Nach dem Duschen giesse ich das Seifen- wasser in das Waschbecken (natürlich mit Stöpsel drinnen!) und kann mit dem Pinsel richtig kräftig durch das Seifenwasser wutschen. In Sekunden habe ich jede Menge Schaum. Den Schaum verfrachte ich denn mit dem Pinsel wieder in die Schale um ihn warm zu halten. Meiner Meinung nach ist das die sparsamste Metohde, denn die Seiffe wird nicht direkt abgetragen. Vor der Muslischale aus trage ich dann den Schaum "kreisend" im Gesicht auf. Klappt super und ich komme sehr lange mit der Seife aus.

Gruß Wolli

--
"Der Verzicht aus eine Köstlichkeit bereitet oft mehr Vergnügen als ihr Genuss."

Otto v. Bismark
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
05.05.2004, 19:55 Uhr
MMK
registriertes Mitglied


@Wolli: Mach das mal mit Olivias Seifen (-;
Ich habe heute in meine Wasserschüssel (sihe oben) HJM eingeschmolzen und mit Musgo Real Creme "gewürtzt". Das Ergebnis war göttlich. Ein fester, sahneartiger, voller Schaum. Einfach nur gut.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
06.05.2004, 09:32 Uhr
Wolli
registriertes Mitglied


@ MMK: hab noch keine Seife bei Olivia bestellt, hab noch einige Reserven von der Haslinger Seife von der ich sehr begeistert bin. Wenn die aber aufgebraucht ist, dann werd ich mal bei Olivia ordern :-)
Was das einschmelten angeht, da hab ich mich noch nicht rangewagt, bei mir schelzt sich die Seife immer von alleine in der Müslischale fest, nach dem ich heisses Wasser drauf gegeben habe. Den allerletzten Rest muss ich dann regelrecht rauskratzen, wenn die Seife fast bis aufs Letzte aufgebraucht ist.

--
"Der Verzicht aus eine Köstlichkeit bereitet oft mehr Vergnügen als ihr Genuss."

Otto v. Bismark
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)