NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Sonstige Nassrasurthemen » durchgänge - wieviel braucht ihr? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]
Diskussionsnachricht 000000
31.01.2004, 14:03 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo!

wenn ich mich gründlich rasiere (glatte haut, aber noch kein kindenpopo), brauche ich immer mehrere durchgänge, nicht nur einmal mit und einmal gegen den strich, egal mit welchem gerät oder messer ich mich rasiere.

will ich mich mal sehr gründlich rasieren (bartschatten weg, glatt wie ein kinderpopo) brauche ich ganz schärfe geräte oder klingen und rasiere einmal mit, zweimal oder dreimal gegen den strich, um dann probelmatischen stellen weitere male zu rasieren.

bisher dachte ich, ich stelle mich einfach nur zu blöd an, aber nachdem ich von bart wux las

Zitat:
... selbst mit dem Futur geht beim 4. Mal noch was weg ...

vermute ich, andere brauchen auch viele durchgänge, bis sie nach der rasur glatt wie ein kinderpopo sind.

gibt es vielleicht jemand, der nach zwei durchgängen maximale glätte erreicht?

wenn ja: hat er einen trick?

ich möchte nämlich gern täglich sehr gründlich rasiert sein, meiner haut aber nicht jeden tag diese prozedur antun.

gruß

and

Diese Nachricht wurde am 31.01.2004 um 14:06 Uhr von and editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
31.01.2004, 14:52 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


Wilkinson Quattro: 2 Durchgänge
Wilkinson 3D Daimond: 3 Durchgänge
Merkur 23c: 4 Durchgänge

Zusatz:
23c erst seit dieser Woche "in Betrieb".
Die letzten 2 Durchgänge sind meistens unter dem Kinn bzw. Kinn Richtung Kehlkopf,
da der dortige Haarwuchs meiner Meinung nach bei mir in sämtliche Richtungen geht.

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
31.01.2004, 14:54 Uhr
TheShavingMan
registriertes Mitglied


Mit meinem VISION klappt´s in zwei Durchgängen.

Mein Trick: Zeit lassen und Haut spannen !
Kein besonders geheimer Trick, aber bei mir funktionierts !

MfG TSM

--
Das Leben läuft so seinen Lauf. Und meistens hört´s irgendwann auf.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
31.01.2004, 15:05 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo shaving man!

TheShavingMan schrieb:

Zitat:
Mit meinem VISION klappt´s in zwei Durchgängen.

egal, wie scharf du ihn gestellt hast?

Zitat:
Mein Trick: Zeit lassen und Haut spannen !
Kein besonders geheimer Trick, aber bei mir funktionierts !

im grunde gar kein trick, sondern normal.

gruß

and
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
31.01.2004, 15:08 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo he666er!

he666er schrieb:

Zitat:
Wilkinson Quattro: 2 Durchgänge

ich frage noch mal nach: mit dem quattro schaffst du in zwei durchgängen (vermutlich einmal mit, einmal gegen den strich) haut so gründlich rasiert als wäre sie ein kinderpopo?

teile andere die erfahrung?

gruß

and
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
31.01.2004, 15:12 Uhr
Bart Wux
registriertes Mitglied


Ja, der Quattro ist da schon der schnellste...bei 4 Klingen darf man das aber auch erwarten...
P.S.
In den 2 Durchgängen waren aber auch schon 8 Schnitte drin...
Ansonsten brauch ich meist wie gesagt, meine 4 Durchgänge...am Hals auch gerne nach dem mit und gegen den Strich kreuz und quer, um ja jedes Haar zu packen und wirklich von allen Seiten aalglatt zu sein...das bringt insgesamt locker an die 4 Durchgänge, die vielen kleinen "Nachrasierer" gar nicht mal mitgezählt...

--
Kommt Zeit, kommt Bart.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
31.01.2004, 15:29 Uhr
TheShavingMan
registriertes Mitglied


and schrieb:

Zitat:
egal, wie scharf du ihn gestellt hast?

Ich habe ihn festeingestellt (zw. VundI) und erreich hiemit mein bestes Ergebnis mit zwei Zügen

Zitat:
im grunde gar kein trick, sondern normal.

Da gebe ich Dir recht. Ich habe es hier nochmal erwähnt, da man dies leicht vergisst, wenn man von z.B. Mach3 auf Hobel umsteigt (so wars jedenfalls bei mir)

MfG TSM

--
Das Leben läuft so seinen Lauf. Und meistens hört´s irgendwann auf.

Diese Nachricht wurde am 31.01.2004 um 15:37 Uhr von TheShavingMan editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
31.01.2004, 15:37 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo bart wux!

Bart Wux schrieb:

Zitat:
Ja, der Quattro ist da schon der schnellste...bei 4 Klingen darf man das aber auch erwarten...

sehe ich auch so. vor allem auch bei dem klingen-preis.

wenn ich mich sehr gründlich rasiere, nehme ich mir allerdings viel zeit.

wenn ich gründlichkeit und hautschonung in eine bewertung bringe, dann rangiert der gillette mach 3 an der spitze (turbo und quatto habe ich bisher nur getestet).

muß ich so sagen, obwohl es mir nicht gefällt, denn mach-3-klingen kosten ja auch schon einiges.

ich wünsche mir, daß mein merkur futur oder eins meiner messer den spitzenplatz einnimmt. ist aber nicht der fall, nur wenn ich ausschließlich gründlichkeit (also unabhängig davon, wie meine haut sich nach der rasur fühlt) bewerte.

Zitat:
Ansonsten brauch ich meist wie gesagt, meine 4 Durchgänge...am Hals auch gerne nach dem mit und gegen den Strich kreuz und quer, um ja jedes Haar zu packen und wirklich von allen Seiten aalglatt zu sein...das bringt insgesamt locker an die 4 Durchgänge, die vielen kleinen "Nachrasierer" gar nicht mal mitgezählt...

ja, verstehe. geht mir ebenso.

fürs endergebnis ist es leider egal, ob man nur an wenigen kleinen flächen wie ein krebs nach dem kochen aussieht oder im ganzen gesicht.

im ganzen gesicht sieht wohl sogar noch besser aus ... kann man sagen, man war in der sauna ...

ist glagenhumor, denn die sache geschäftigt mich doch sehr.

vielleicht sollte ich mich wieder alle zwei tage einmal mit, einmal gegen den strich rasieren. fertig. die haare, die nicht ganz abrasiert werden, haben eben glück gehabt ... ...

gruß

and

Diese Nachricht wurde am 31.01.2004 um 15:44 Uhr von and editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
31.01.2004, 15:49 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo shaving man!

TheShavingMan schrieb:

Zitat:
and schrieb:

Zitat:
egal, wie scharf du ihn gestellt hast?

Ich habe ihn festeingestellt (zw. VundI) und erreich hiemit mein bestes Ergebnis mit zwei Zügen

borrr, das ist ja die stellung 1,5 beim futur, schätze ich.

da arbeitet das gerät ja sanfter als ein gillette jahrgang 1957 oder ein (feinabgestimmter) wilkinson classic!

hab ich keine chance.

mein bart ist zwar ab, ich bin aber nicht richtig glatt. ganz zu schweigen vom bartschatten.

Zitat:
and schrieb:

Zitat:
im grunde gar kein trick, sondern normal.

Da gebe ich Dir recht. Ich habe es hier nochmal erwähnt, da man dies leicht vergisst, wenn man von z.B. Mach3 auf Hobel umsteigt (so wars jedenfalls bei mir)

ja, ist klar!

im grunde kann man sich selbst das auch gar nicht oft genug sagen: laß dir zeit, wenn es gut werden soll!

zu schnell läßt man sich von der täglichen hektik anstecken, erwartet zuviel, hat keine geduld.

gruß

and

Diese Nachricht wurde am 31.01.2004 um 15:56 Uhr von and editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
31.01.2004, 15:50 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


and schrieb:

Zitat:
ich frage noch mal nach: mit dem quattro schaffst du in zwei durchgängen (vermutlich einmal mit, einmal gegen den strich) haut so gründlich rasiert als wäre sie ein kinderpopo?

jep, Quattro schaffts bei mir in 2 Durchgängen.
Muss aber dazu sagen, das ich am Hals sofort gegen den Strich rasieren kann.
Bei allen anderen Rasierern wird das BLUTIG.

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
31.01.2004, 16:02 Uhr
and
registriertes Mitglied


he666er schrieb:

Zitat:
and schrieb:

Zitat:
ich frage noch mal nach: mit dem quattro schaffst du in zwei durchgängen (vermutlich einmal mit, einmal gegen den strich) haut so gründlich rasiert als wäre sie ein kinderpopo?

jep, Quattro schaffts bei mir in 2 Durchgängen.
Muss aber dazu sagen, das ich am Hals sofort gegen den Strich rasieren kann.
Bei allen anderen Rasierern wird das BLUTIG.

ich kann auch gleich gegen den strich rasieren.

bevor ich im forum gelesen habe, es sei besser, erst mit dem strich zu rasieren, habe ich mich jahrelang immer nur gegen den strich rasiert.

erschien mir logisch, wenn man gegen der strich mehr abbekommt. ich dachte mir, lieber 2 richtige durchgänge, statt 1 1/2.

beim messer finde ich es angebracht, erst mit dem strich zu rasieren. vielleicht sogar ganz auf die rasur gegen den strich zu verzichten.

aber bei mach, quatto oder auch einem hobel kann man eigenlich gleich gegen den strich rangehen.

jedenfalls hatte ich damit nie probleme. und habe meine haut auch weniger gereizt, weil ich weniger durchgänge brauchte.

gruß

and

Diese Nachricht wurde am 31.01.2004 um 16:03 Uhr von and editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
31.01.2004, 16:10 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo he666er!

he666er schrieb:

Zitat:
and schrieb:

Zitat:
ich frage noch mal nach: mit dem quattro schaffst du in zwei durchgängen haut so gründlich rasiert als wäre sie ein kinderpopo?

jep, Quattro schaffts bei mir in 2 Durchgängen.

ist ja stark!

vielleicht steige ich vom hobel und vom messer zurück zum mach oder quattro.

ich bin nämlich mit einem hobel oder einem messer nicht viel eher (anzahl der durchgänger und nachrasuren) am ziel, beanspruche aber meine haut mehr.

dabei, um mißverständnissen vorzubeugen, gehe ich mit dem hobel oder dem messer aber um vieles sanfter zu werke und straffe meine haut auch stärke.

mit dem mach 3 straffe ich weniger, drücke mehr auf und strapaziere meine haut trotzdem sichtbar weniger.

ich klage zwar auch über den klingen-preise, weil die ergebnisse jedoch zu schätzen.

gruß

and
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
31.01.2004, 18:04 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


and schrieb:

Zitat:
mit dem mach 3 straffe ich weniger, drücke mehr auf und strapaziere meine haut trotzdem sichtbar weniger.

Hi and,

also weder mit dem Protector noch mit dem Quattro muss ich weder "drücken" noch "spannen", seit ich das hier schon oft zitierte "volle Programm" beachte.
Ein einfaches "streicheln" in "alle Himmelsrichtingen" (kann man(n) durchaus wörtlich nehmen ) reicht nun völlig aus.

Könnte mir dadurch auch schon nach 12h wieder eine Rasur gönnen falls nötig!

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
31.01.2004, 18:57 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo he666er!

he666er schrieb:

Zitat:
also weder mit dem Protector noch mit dem Quattro muss ich weder "drücken" noch "spannen", ...

ich muß auch nicht, wollte nur sagen, daß ich kann, ohne meiner haut mehr zu schaden, und damit den komfort der systemrasier betonen.

Zitat:
... seit ich das hier schon oft zitierte "volle Programm" beachte.

ich stimme dir zu!

das "volle programm" scheint mir das wichtigste beim rasieren zu sein.

meine größten unterschiede beim rasieren entstanden durch die bessere oder schlechtere vorbereitung der rasur.

da habe ich mich nun viele, viele jahre naß rasiert und wenig dazugelernt, aber nur einige tage im forum gelesen und endlich beriffen, worauf es beim naßrasieren ankommt.

Zitat:
Ein einfaches "streicheln" in "alle Himmelsrichtingen" (kann man(n) durchaus wörtlich nehmen ) reicht nun völlig aus.

Könnte mir dadurch auch schon nach 12h wieder eine Rasur gönnen falls nötig!

ich habe ja auch einen quattro. hab ihn bisher nur einmal genutzt. die teuren klingen haben mich abgeschreckt, eine "beziehung" entstehen zu lassen.

ich werde aber mal cool sein und dem quattro eine wirkliche chance geben!

gruß

and

Diese Nachricht wurde am 31.01.2004 um 19:00 Uhr von and editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
31.01.2004, 21:12 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


and schrieb:

Zitat:
ich habe ja auch einen quattro. hab ihn bisher nur einmal genutzt. die teuren klingen haben mich abgeschreckt, eine "beziehung" entstehen zu lassen.

hoi,
bei ebay gibt es manchmal gar keine so schlechten sofortkauf angebote.
habe mal vor 3 wochen ein schnäppchen gemacht:
16 quattro klingen für 19 euro!
normalerweise kosten ja schon 8 soviel.

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
01.02.2004, 14:30 Uhr
Blade
registriertes Mitglied


hey eure beiträge überraschen mich etwas. bis jetzt dachte ich, keiner rasiert sich mit dem quattro, da zu teuer und die meisten sagen sogar zu wenig sanft!

also ich rasiere mich mittlerweie seit 1-2 monaten mit dem quattro und habe so einigen anderen rasieren auch schon ausprobiert --> der quattro ist der gründlichste und dazu der sanfteste (mach3t kann fast mithalten).

es werden sich einige wundern aber ich brauche ca. 6-7 durchgänge mit dem quattro...
grund: verdacht auf dichtester bartwuchs der welt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
01.02.2004, 14:47 Uhr
and
registriertes Mitglied


hallo blade!

Blade schrieb:

Zitat:
es werden sich einige wundern aber ich brauche ca. 6-7 durchgänge mit dem quattro...
grund: verdacht auf dichtester bartwuchs der welt!

so sehr ich männer mit einem starken bartwuchs beneide, wenn ich in den spiegel sehe, rasiere ich mich, bin ich froh, keinen zu haben.

meine rund 4 durchgänge plus kleine nachrasuren reichen mir vollends - nicht auszudenken, ich brauchte 6 bis 7 durchgänge plus kleine nachrasuren!

blade, mein mitgefühl!

gruß

and

Diese Nachricht wurde am 01.02.2004 um 14:48 Uhr von and editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
01.02.2004, 14:49 Uhr
Bart Wux
registriertes Mitglied


Blade schrieb:

Zitat:
hey eure beiträge überraschen mich etwas. bis jetzt dachte ich, keiner rasiert sich mit dem quattro, da zu teuer und die meisten sagen sogar zu wenig sanft!

Stimmt, aber um das zu wissen, muß man es ja erstmal getestet haben...meine Erfahrung war halt, sehr, sehr gründlich (und das schnell), aber wenig sanft...

--
Kommt Zeit, kommt Bart.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
01.02.2004, 18:16 Uhr
Blade
registriertes Mitglied


naja is wohl unterschiedlich, also kannst du nicht sagen, es stimmt

für mich eben extrem gründlichn und znugleich der sanfteste!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
01.02.2004, 18:24 Uhr
Bart Wux
registriertes Mitglied


Stimmt bezog sich auf
"bis jetzt dachte ich, keiner rasiert sich mit dem quattro,"
und das auch auf mich bezogen...
P.S.
Du hast da oben 'ne n-Überdosis...

--
Kommt Zeit, kommt Bart.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
01.02.2004, 18:40 Uhr
volvo
registriertes Mitglied


hej hej

ich benütze meist den mach3 turbo, zumal ich den handlich und für mich passend finde.
was die anzahl züge betrifft, so muss ich an gewissen stellen meines gesichts bis zu 8 züge machen, um einigermassen glatt zu werden. am kinn und am hals ist es besonders schlimm. an den wangen geht es im normalfall so mit 4 zügen, bis ich einigermassen gut rasiert bin.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
02.02.2004, 17:05 Uhr
Markusdergraf
registriertes Mitglied


volvo schrieb:

Zitat:
ich benütze meist den mach3 turbo,was die anzahl züge betrifft, so muss ich bis zu 8 züge machen, um einigermassen glatt zu werden.

Wie bitte?Hies es nicht in der Werbung in etwa so:Für die gründlichste Rasur,mit WENIGER ZÜGEN und Hautirritationen?
Also,ich habe keinen Drahtbart,aber ich könnte mich nach ca. einem 3/4 Tag auch wieder rasieren,aber ich komme mit meinen Hobeln(23c oder Gillette Reisehobel)auf höchstens 3 Züge,ohne Hautirritationen und bin danach schön glatt,daß es meiner Liebsten und mir gefällt.Vielleicht solltest du auch mal umsteigen.

--
Das Schicksal setzt den

an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
02.02.2004, 17:20 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Markusdergraf schrieb:

Zitat:
Wie bitte?Hies es nicht in der Werbung in etwa so:Für die gründlichste Rasur,mit WENIGER ZÜGEN und Hautirritationen?
Also,ich habe keinen Drahtbart,aber ich könnte mich nach ca. einem 3/4 Tag auch wieder rasieren,aber ich komme mit meinen Hobeln(23c oder Gillette Reisehobel)auf höchstens 3 Züge,ohne Hautirritationen und bin danach schön glatt,daß es meiner Liebsten und mir gefällt.Vielleicht solltest du auch mal umsteigen.

Hier führt die Werbung m. E: eindeutig in die Irre. Wieviele Züge man braucht (hier übrigens 2, am Hals 3) und wie sehr man die Haut dabei irritiert, hängt mehr von der korrekten Rasurvorbereitung als vom verwendeten Rasierer ab. Was M3 und Quattro und die restlichen Systemrasierer den Hobeln und Messern voraus haben ist ja nicht Gründlichkeit oder Hautschonung, sondern (angebliche) Unkompliziertheit.

Gruß

Chris Kurbjuhn

--
forum-mods@nassrasur.com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
02.02.2004, 17:32 Uhr
Markusdergraf
registriertes Mitglied


@Kurbjuhn:
So kann man es auch sehen.

--
Das Schicksal setzt den

an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
02.02.2004, 17:57 Uhr
jurgus
Mitglied im Doku-Team


volvo schrieb:

Zitat:
was die anzahl züge betrifft, so muss ich an gewissen stellen meines gesichts bis zu 8 züge machen, um einigermassen glatt zu werden. am kinn und am hals ist es besonders schlimm. an den wangen geht es im normalfall so mit 4 zügen, bis ich einigermassen gut rasiert bin.

Wie sieht denn da die Vorbereitung aus? Ist es das "Volle Programm" des allein seligmachenden Forums? Das müsste sogar für einen Igel aus dem Garten ausreichen, aber das habe ich noch nicht ausprobiert....
Seitdem ich auf "Volles Programm" fahre, mache ich weniger Züge und bekomme meinen etwas voreilig angelegten Klingenvorrat garnicht mehr alle. Gruss Jurgus
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]     [ Sonstige Nassrasurthemen ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)