NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Rasiermesser Wittex » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-
Diskussionsnachricht 000075
11.02.2009, 14:45 Uhr
VISIONär
registriertes Mitglied


Was machst Du denn in der Holzklasse?

--
TI Pierre Thiers 5/8, Corneta 5/8, Robuso 6/8, RasurPur 6/8, TI Sans Marque 6/8, Iwasaki Kamisori, Wacker Old Sheffield 7/8, W&B 8/8, Merkur Vision Simpson Emperor 2, Thäter 4125/4, Men-U
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000076
11.02.2009, 15:56 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Verrat ich Dir nicht, sonst schaust Du wieder Deine Steinchen schief an.

Denk ich werd spaßenshalber heut abend mal ein Wittex schärfen und schauen was das jetzt wirklich ist.
Feinabzug auf Pappkarton!

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000077
11.02.2009, 16:11 Uhr
-Ronin-
registriertes Mitglied


Vieleicht sollte man auch hier die Unschuldvermutung bezüglich Anton22 gelten lassen bevor man ein Wittex-Komplott vermutet?

Wenn ich merke wie unterschiedlich alleine die verschiedenen Haartypen an meinem körper auf klingen reagieren, und wie es bei nachlassender Klingen-/Messserschärfe auf andere Einflussfaktoren ankommt, halte ich es durchaus für möglich, das anton die Haare mit einem Billigmesser wegbekommt.

Ich habe hier einen indischen Kollegen, der jetzt hobelt aber in Indien früher Messer benutzt hat und mit den dort erhältlichen Exemplaren zufrieden war. Ich weiss nicht, ob die von Wittex waren, aber sicher kamen die nicht aus Solingen.

Ansonsten habe ich in dem Jahr Mitgliedschaft, als begeisterter Nutzer meiner 2 Messer und des einen Hobels eher etwas distanzierter Beobachter, feststellen können, dass sich mehr und mehr starre Glaubenssätze etabliert haben.

Ich frage mich, wenn heute ein unbekannter Auftauchen würde und erzählen würde, man kann statt teurer Steine auch Glasplatten und eine Auswahl kostengünstiger Haushaltsartikel benutzen um die Messer zu schärfen, wie würde das aufgenommen?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000078
11.02.2009, 16:39 Uhr
gilette
registriertes Mitglied


Ich finde die ganze Diskussion für gänzlich überflüssig!!! So ein Kinderkram...nur weil ein vermeintlich billiges Messer super Ergebnisse liefern soll, wird dem Autor hier Schleichwerbung etc. vorgeworfen. Keine Beweise, keine konkreten Hinweise...nix... nur weil einige der Herren hier meinen, sie "könnten" sämtliche Rasiermesser bestens beurteilen. Pah.... sach ich da nur, hab da schon die unglaublichsten Dinge in Zusammenhang mit Rasiermessern gesehen und erlebt, warum soll also nicht auch ein Wittex ordentlich rasieren. Auch wenn es zunächst mal kaum möglich sein dürfte, das gäbe ich ja zu. Die subjektive Meinung des Autors war und ist dennoch erstmal zu respektieren. Ergo, kein Grund den Anton 22 auf diese Art und Weise anzugehen. Für mich bedeutet das hier Null Toleranz, und Besserwisserei auf höchstem Niveau. Verdammt besorge mir bei ibääähh jetzt auch mal einen Wittex und dann sehen wir weiter,...

--
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert.- Oskar Wilde

Diese Nachricht wurde am 11.02.2009 um 16:42 Uhr von gilette editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000079
11.02.2009, 16:49 Uhr
MiGGer
registriertes Mitglied


Ich habe zwar schon weiter oben meinen Senf abgegeben, aber das kann ich mir nicht klemmen:

Verschwörungsforum


MiGGer

PS: Wer außer Anton hat denn tatsächlich schon probiert sich Haare mit einem Witt*x abzuschälen?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000080
11.02.2009, 17:06 Uhr
VISIONär
registriertes Mitglied


gilette schrieb:

Zitat:
Verdammt besorge mir bei ibääähh jetzt auch mal einen Wittex und dann sehen wir weiter,...

Aber nicht, dass wir jetzt bei der gleichen Auktion krätig gegeneinander bieten!

--
TI Pierre Thiers 5/8, Corneta 5/8, Robuso 6/8, RasurPur 6/8, TI Sans Marque 6/8, Iwasaki Kamisori, Wacker Old Sheffield 7/8, W&B 8/8, Merkur Vision Simpson Emperor 2, Thäter 4125/4, Men-U
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000081
11.02.2009, 17:08 Uhr
MiGGer
registriertes Mitglied


VISIONär schrieb:

Zitat:
gilette schrieb:

Zitat:
Verdammt besorge mir bei ibääähh jetzt auch mal einen Wittex und dann sehen wir weiter,...

Aber nicht, dass wir jetzt bei der gleichen Auktion krätig gegeneinander bieten!

Stimmt, wär doof ...

... und falls oskar recht hat, was ich zwar nicht glaube, aber falls doch ...

... war das der Sinn der Sache

MiGGer

Diese Nachricht wurde am 11.02.2009 um 17:09 Uhr von MiGGer editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000082
11.02.2009, 17:29 Uhr
cuchilla
registriertes Mitglied


He Jungs, ich habe so eine Gurke von Wittex und würde sie gegen Porto für Testzwecke zur Verfügun stellen!!

Gruß Werner

--
Gruß cuchilla

Wer ständig ein langes Gesicht zieht, darf sich nicht darübr wundern, wenn auch die zu rasierende Fläche ständig zunimmt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000083
11.02.2009, 18:23 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Es gibt keinerlei Anzeichen dafür, dass Anton22 jemand anderes ist, als ein junger Mann, der mit seinem Wittex-Messer zufrieden ist. Damit sollte jede diesbezügliche Diskussion beendet sein. Wer noch Gesprächsbedarf hat, erledige diesen bitte per PM.
Hier bitte nur noch sachliche Beiträge zum Thema Wittex-Messer. Danke.
Gruß
Chris

--
forum-mods@nassrasur.com

Diese Nachricht wurde am 11.02.2009 um 19:08 Uhr von Kurbjuhn editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000084
11.02.2009, 20:59 Uhr
KlingenSchwingeR
registriertes Mitglied


cuchilla schrieb:

Zitat:
He Jungs, ich habe so eine Gurke von Wittex und würde sie gegen Porto für Testzwecke zur Verfügun stellen!!

Gruß Werner

haha, ich hab hier noch ein best brand rumfliegen. wer möchte hier den test wittex vs best brand machen???? mein tipp, das wittex gewinnt, wie gesagt, ich kenne zwar kein wittex-messer, aber die qualität des BBs ist meiner meinung nach eigentlich nicht mehr zu unterbieten
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000085
11.02.2009, 22:11 Uhr
hanss
registriertes Mitglied


-Ronin- schrieb:

Zitat:
Ich frage mich, wenn heute ein unbekannter Auftauchen würde und erzählen würde, man kann statt teurer Steine auch Glasplatten und eine Auswahl kostengünstiger Haushaltsartikel benutzen um die Messer zu schärfen, wie würde das aufgenommen?

Es war zwar kein Unbekannter (Bartisto), aber genau das wurde als eine "Alternative" auf dem Weg zu einem scharfen Rasiermesser vorgestellt.
Suchbegriff: Abtei Kieselerde (auf Glasplatte aufgetragen).
Von ihm ist übrigens auch der Tipp, dass Künstlerfarbe (Chromoxidgrün stumpf) billiger und besser als die Schleifpasten im Handel ist.

Also ist man hier sehr wohl auch an etwas ungewöhnlichen Methoden interessiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000086
12.02.2009, 10:01 Uhr
VISIONär
registriertes Mitglied


cuchilla schrieb:

Zitat:
He Jungs, ich habe so eine Gurke von Wittex und würde sie gegen Porto für Testzwecke zur Verfügun stellen!!

Gruß Werner

... ist das rasurfertig?
Also ich würde das nehmen!

--
TI Pierre Thiers 5/8, Corneta 5/8, Robuso 6/8, RasurPur 6/8, TI Sans Marque 6/8, Iwasaki Kamisori, Wacker Old Sheffield 7/8, W&B 8/8, Merkur Vision Simpson Emperor 2, Thäter 4125/4, Men-U
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000087
12.02.2009, 15:37 Uhr
gilette
registriertes Mitglied


ich hab bereits eines geordert... soll bis nächste Woche da sein...Bin mal gespannt...Bericht folgt

--
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert.- Oskar Wilde
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000088
12.02.2009, 18:10 Uhr
cuchilla
registriertes Mitglied


@VISIONäR
Ich habe leidr noch nicht die passenden Steine dafür gefunden, deshalb reiche ich es jetzt auch weiter. Vielleicht hat ein anderer mehr Erfolg!

--
Gruß cuchilla

Wer ständig ein langes Gesicht zieht, darf sich nicht darübr wundern, wenn auch die zu rasierende Fläche ständig zunimmt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000089
12.02.2009, 19:32 Uhr
MiGGer
registriertes Mitglied


@ anton22
Für den Fall, dass Du den Beitrag noch verfolgst:

Hat Dein Messer einen einseitigen oder einen beidseitigen Hohlschliff?

Gruß
MiGGer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000090
12.02.2009, 20:46 Uhr
srge01
registriertes Mitglied


hab mir anfangs auch einmal ein wittex gekauft:

1.ausgepackt,
2.angeschaut,
3.über den unterarm gehen lassen
4.nix passiert!
5.ab in den müll!!

resume:ich würde mich lieber ein leben lang mit einem plastik einmal rasierer rasieren,als nur einmal mit einem wittex!schliff gleich null,das einzige,was die dinger mit einem rasiermesser gemeinsam haben,ist die form!!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000091
13.02.2009, 08:04 Uhr
oskar
registriertes Mitglied


@ Anton22: Wenn ich dich zu Unrecht verdächtigt habe, tut mir das leid.

@ Gemeinde: Es tut mir ebenfalls leid, dass ich mich im Ton vergriffen habe. Das ist normalerweise nicht mein Stil und auch nicht der dieses Forums. Ronin hat Recht: Es gilt die Unschuldsvermutung. Und gilette hat Recht: Ein Verdacht, für den man keine Beweise hat, zählt nicht.
Daher schließe ich mich der Deutung von Kurbjuhn an, der die Tatsache, dass Anton als Einziger dauerhaft zufrieden ist mit seinem Wittex-Messer, als Phänomen bezeichnet hat.

Dennoch würde ich gerne dieses Phänomen ergründen. Anton22 hat hier einige Vermutungen geäußert, warum sein Messer rasiertauglich ist. Diese Vermutungen widersprechen so ziemlich allen Erfahrungen, die über 5000 Forumsmitglieder im Laufe der Jahre hier zusammengetragen haben.
Anton22 schrieb:

Zitat:
vielleicht liegt es auch daran, daß ich das Messer nicht an einem Abziehleder sondern an einem normalen Ledergürtel nachschärfe.

Unbestritten ist, dass sich ein Ledergürtel unter bestimmten Voraussetzungen und in geübten Händen als Abziehriemen verwenden lässt.
Was ich allerdings bestreite, ist, dass ein Ledergürtel irgendeine Eigenschaft besitzt, die es ermöglicht, damit ein Messer (nicht nur W...) besser scharf zu halten als ein Abziehriemen.
Als Erklärung für Rasurtauglichkeit m.E. untauglich.

Anton22 schrieb:

Zitat:
Rasierbrand hatte ich noch nie mit meinem Messer, (...) Stoppeln habe ich keine und die Haut ist sehr glatt nach der Rasur.
(...) es kommt beim Rasierergebniss nicht so sehr auf die Schärfe an sondern auch auf die Technik an.

Das stimmt schlicht nicht. Wie KlingenschwingeR schon schrieb: Nur ein richtig scharfes, fachgerecht geschärftes Messer liefert (richtige Technik vorausgesetzt) ein gutes Rasurergebnis und schont die Haut. Wenn irgendwer anderer Ansicht ist, bitte melden.
Als Erklärung für Rasurtauglichkeit m.E. untauglich.

Anton22 schrieb:

Zitat:
Den Winkel zur Haut immer genau einzuhalten ist einfach Übungssache.
(...)
Der Winkel sollte immer genau zur Haut geführt werden.

Der Winkel der Schneide zur Haut von 30° ist ein Anhaltswert. Es kommt keineswegs darauf an, ihn jederzeit genau einzuhalten, damit Haare abrasiert werden. Vielmehr ist der Winkel je nach Gesichtslandschaft und Rasierrichtung immer verschieden. In vielen Situationen wird das Messer viel flacher angesetzt, um ein ordentliches Ergebnis hinzubekommen.
Stures Einhalten des Winkels: m.E. als Erklärung für Rasurtauglichkeit nicht geeignet.

Anton22 schrieb:

Zitat:
Also vielleicht hatte ich einfach nur Glück, oder meine Bart ist anders als der von allen anderen hier.

Und damit sind wir bei den beiden Erklärungen angekommen, über die es (noch) keine Klarheit gibt.
Erstens: Vielleicht ist dieses eine Wittex-Exemplar aus irgendeinem Grund aus einem anderen Stahl gefertigt worden als alle anderen.
Zweitens: Es liegt an der Beschaffenheit von Anton22s Bartwuchs und Haut.

@ Anton22: Ich würde dich bitten, ein paar Fragen zu beantworten, um vielleicht doch noch Klarheit in diese Sache zu bringen:
- Wie alt bist du?
- Wie würdest du deinen Bartwuchs einschätzen (stark, mittel, schwach)?
- Wie oft kannst/musst du dich rasieren?
- Was benutzt du für einen Schaum, was als Aftershave?
- Wie oft hast du dich mit deinem Messer bisher schätzungsweise rasiert?
- Wie oft ist der Ledergürtel zum Einsatz gekommen?

Schaumermal

oskar

--
Jeder Jeck is anders (kölsch)

Diese Nachricht wurde am 13.02.2009 um 08:36 Uhr von oskar editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000092
03.03.2009, 09:33 Uhr
oskar
registriertes Mitglied


Was ist mit den angekündigten Testkäufen? Gibt es schon Ergebnisse?

Schaumermal

oskar

--
Jeder Jeck is anders (kölsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000093
03.03.2009, 18:10 Uhr
KlingenSchwingeR
registriertes Mitglied


srge01 schrieb:

Zitat:
hab mir anfangs auch einmal ein wittex gekauft:

1.ausgepackt,
2.angeschaut,
3.über den unterarm gehen lassen
4.nix passiert!
5.ab in den müll!!

resume:ich würde mich lieber ein leben lang mit einem plastik einmal rasierer rasieren,als nur einmal mit einem wittex!schliff gleich null,das einzige,was die dinger mit einem rasiermesser gemeinsam haben,ist die form!!

was soll denn das??? erstmal hast du uns dein fundiertes urteil vorenthalten und zum anderen ist die schärfe bei auslieferung bei vielen herstellern mangelware! also schön das messer aus dem müll holen und scharf machen! dann testrasur und dann alles schön berichten.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-     [ Rasiermesser und Zubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)