NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Verbrennung durch Aftershave? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
26.01.2009, 10:25 Uhr
nic
registriertes Mitglied


Hallo.
Ist es möglich dass man die Haut "verbrennen" kann durch zu hoch konzentriertes Aftershave? Ich hatte noch eine Flasche die fast leer war und habe dann auch in der Eile zu viel auf die Hände bekommen. Es brannte extrem und ein Blick in den Spiegel bestätigte das auch. Knallrote Flecken hab ich nun im Gesicht. Sieht aus wie verbrannt oder verätzt, auf einer Hand habe ich auch so eine rote Stelle. Sieht aus wie nach nem Sturz in die Brennnessel Hecke

Sollte man das kühlen oder mit gewissen Salben behandeln oder in Ruhe lassen? Ich glaube ich werde mal in die Apotheke gehen...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
26.01.2009, 10:58 Uhr
Agouti
registriertes Mitglied


Verbrennen im eigentlichen Sinne kannst du dich nicht; die Haut ist wohl einfach nur gereizt. Hautberuhigende Salben (Ringelblume, Kamille) helfen, in hartnäckigen Fällen auch Wund- und Heilsalbe.

Aber das schaut mir weniger nach Alkohol"brand" aus, sondern nach einer Unverträglichkeit. Ich meine, auf der Hand...?

Kalt abwaschen, ein Balsam drauf oder ab zur Apotheke und das Gesicht präsentieren!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
26.01.2009, 11:09 Uhr
Squealer
registriertes Mitglied


Da denke ich mal eher, dass die Rasur an sich nicht die sanfteste war. ;-)

--
Fritz Bracht Tennis, Gebr. Cremer Haan Solingen 34c/23c Personna, Rotbart Bock, HJM, Cerrus Taylors, Haslinger, Olivias, Omega RC, Arko Taylor of Old Bond Street, Speick AS, Mennen, Tabac, Olivias Balm
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
26.01.2009, 11:12 Uhr
plautze
registriertes Mitglied


Die Händerasur?

--
"Ein Handtuch, heißt es da, ist so ziemlich das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann."
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
26.01.2009, 11:28 Uhr
Askora
registriertes Mitglied


nic schrieb:

Zitat:
Ist es möglich dass man die Haut "verbrennen" kann durch zu hoch konzentriertes Aftershave?

Nun, grundsätzlich ist das durch den hohen Alkoholanteil schon möglich. Deshalb ist unmittelbar nach dem Auftragen des Aftershaves auch das Rauchen sowie die Benutzung von Handfeuerwaffen strengstens untersagt. EXPLOSIONSGEFAHR! Abhilfe kann hier allerdings ein Feuerlöscher schaffen.

SCNR
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
26.01.2009, 13:43 Uhr
J.P.
registriertes Mitglied


Starke Rörunrgn und Hitzegefühl können bei alkoholhaltigem AS auftreten auch wenn das Gesicht noch zu naß/feucht ist, weil der Alkohol mit dem Wasser reagiert.

Als sofortmaßnahme (auch nach ner nicht so sanften Rasur) hilft es, wenn das RS zu brennen anfängt mit dem Handtuch Luft draufzufächeln. Kühlt herrlich, weil der Alkohol dann schnell verdunstet.

--
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits

Revisor by Bigharry62,Louper Extra, Tapun Gato und ein unbekanntes by Bartisto Billig Dachs (Cerrus), Scuttle-Unikat von Oskar, Speick RC, Taylor of Old Bond Street Sandalwood,Olivia Crema Amber und King Kong Knize Ten, Herbalife "Soul", Tüff Sens.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
26.01.2009, 13:52 Uhr
Agouti
registriertes Mitglied


Wie kann denn Alkohol mit Wasser reagieren? Er wird bestenfalls verdünnt. Es kann zwar eine Verdünnungswärme entstehen, aber das kenne ich jetzt eher von Salzsäure und Konsorten...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
26.01.2009, 13:56 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


J.P. schrieb:

Zitat:
Starke Rörunrgn und Hitzegefühl können bei alkoholhaltigem AS auftreten auch wenn das Gesicht noch zu naß/feucht ist, weil der Alkohol mit dem Wasser reagiert.

Wie meinen? Dann müsste ja der Whisky warm werden, wenn man einen Schluck Wasser hinein gießt.

Gruß

Chris

--
forum-mods(at)nassrasur(dot)com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
26.01.2009, 13:57 Uhr
VISIONär
registriertes Mitglied


Agouti, Du nimmst Salzsäure als Aftershave? Komisch, komisch!

--
TI Pierre Thiers 5/8, Corneta 5/8, Robuso 6/8, RasurPur 6/8, TI Sans Marque 6/8, Iwasaki Kamisori, Wacker Old Sheffield 7/8, W&B 8/8, Merkur Vision Simpson Emperor 2, Thäter 4125/4, Men-U
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
26.01.2009, 14:18 Uhr
Agouti
registriertes Mitglied


Natürlich, ganz der Mann, der ich bin...

Und als Preshave Natronlauge, damit die Rasur mit der Poliermaschine auch gut rutscht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
26.01.2009, 14:47 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Rötungen im Gesicht - Klar, kann auch Rasurbrand sein. Aber ein Flecken auf der Hand - da tipp ich eher auf irgendweine Unverträglichkeit.

Wie alt ist das AS denn?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
26.01.2009, 14:59 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Unverträglichkeit oder die Seife.
Was nimmst Du denn?
Kannst Du mal Marken und eventuell auch die Inhaltsstoffe angeben?

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
26.01.2009, 15:10 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


Kurbjuhn schrieb:

Zitat:
Wie meinen? Dann müsste ja der Whisky warm werden, wenn man einen Schluck Wasser hinein gießt.

.. klar wird Whisky in Faßstärke wärmer, wann man Wasser dazu gibt!

(Moderation: Komplettzitat gekürzt)

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld

Diese Nachricht wurde am 27.01.2009 um 18:00 Uhr von Christian editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
26.01.2009, 15:45 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Nur nebenbei erwähnt, weil der Effekt recht interessant ist.
Wenn man 50 ml Ethanol (annähernd absolut oder etwa 98 %) mit 50 ml Wasser mischt, beträgt das Volumen hinterher nicht 100 ml, sondern etwa 97 ml. Es fehlen 3 ml Volumen und nicht durch Verdunstung-
Das ist auf die sog. Volumenverminderung oder Volumenkontraktion zurückzuführen.
Es bilden sich zusätzliche Bindungskräfte zwischen den Molekülen aus, wodurch diese nun ein kleineres Volumen einnehmen als vorher und dadurch das ursprüngliche Volumen vermindert wird.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
26.01.2009, 21:47 Uhr
nic
registriertes Mitglied


Also rasiert hab ich mich wie immer mit Speick Creme + Feather. Aber da bin ich unempfindlich. Nivea, Balea, Tabac Seife... hatte nie Probleme mit Seifen, außer zu starkes Aufdrücken aber das gab dann eher den normalen Rasurbrand der schnell wieder weg ist.
Aber das heute war schon heftig. Ich kann mir das auch nicht erklären, außer dass der Restbestand am Boden des AS irgendwie besonders viel Alkohol oder etwas anderes beinhaltete (sollte ab jetzt vielleicht mal vorher gut schütteln ).
War ein geschenktes von S.Oliver... Schon oft benutzt und nie Probleme gehabt (außer mal leichtes Brennen wie man das so kennt) und alt ist es auch nicht gewesen. Hab es dann mit kaltem Wasser abgewaschen und Wundsalbe aufgetragen. Ist mittlerweile etwas besser geworden und zum Glück brennt es nicht mehr. Die Flecken sind auch nicht mehr ganz so rot aber vorhanden.
Kann es wirklich sein, dass es zu viel auf noch zu feuchter Haut war?

Ich werde in Zukunft vorsichtiger sein

/

Drin ist:

"Alcohol, Water, Fragrance, Glycerin, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Bisabolol, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Limonene, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Eugenol, Ethylhexyl Salicylate, Geraniol, Citronellol, Citral, Coumarin, Yellow 5 (CI 19140), BHT, Red 4 (CI 14700)" 71%

Klingt ja nicht gerade gesund

Was könnt ihr denn so nichtbrennbares empfehlen?

Diese Nachricht wurde am 26.01.2009 um 21:56 Uhr von nic editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
26.01.2009, 23:31 Uhr
CHOLTH
registriertes Mitglied


Hi nic!

Ich denke, dass wir einen thermischen Schaden der Haut durch "Verbrennen" oder "Verkühlen durch Verdunstung" mit Sicherheit ausschließen können.

Es kann sein, dass im Laufe der Zeit einiges an Alkohol verdunstet ist und sich in der Restflüssigkeit die anderen Wirkstoffe nun in höherer Konzentration befinden. Wenn dann noch etwas dabei ist, das Du nicht verträgst, dann hast Du den Salat.
Dazu könnte das gelegentliche "leichte Brennen" passen, das Du in Erinnerung hast. Vielleicht war das doch nicht eine zu grobe Rasur, sondern eine leichte allergische Reaktion.

Ich glaube "Yellow 5" und "Coumarin" können Allergien auslösen und werden von Puristen nicht gerne in Kosmetika gesehen, von der Industrie aber trotzdem verwendet.

Einfacher Selbstversuch: Das Kissen auf einem Streifen Pflaster mit dem AS schön feucht machen und auf den Unterarm oder Rücken kleben. Wenn's juckt und sich rötet, dann bist Du gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch.

Als Produkttipp würde Dir ich noch das Speick AS empfehlen.


Olaf

--
38c, 39c Merkur, Feather Mühle Dachshaar, unbek. Silberspitz Speick RC, Tabac RS ASB: Speick, SebaMed kommt schon mal vor

Diese Nachricht wurde am 26.01.2009 um 23:34 Uhr von CHOLTH editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
26.01.2009, 23:46 Uhr
nic
registriertes Mitglied


Danke, sehr interessant

Das "normale" Brennen schreibe ich dem Zeitmangel zu...liegt am Rasieren selbst.
Den Test mache ich bei Gelegenheit mal.

cheers.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
27.01.2009, 00:57 Uhr
J.P.
registriertes Mitglied


@CHOLTH: Gute IDee das mit dem Pflaster. werde ich mir merken.

--
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits

Revisor by Bigharry62,Louper Extra, Tapun Gato und ein unbekanntes by Bartisto Billig Dachs (Cerrus), Scuttle-Unikat von Oskar, Speick RC, Taylor of Old Bond Street Sandalwood,Olivia Crema Amber und King Kong Knize Ten, Herbalife "Soul", Tüff Sens.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
27.01.2009, 09:40 Uhr
lesslemming
registriertes Mitglied


Vorsich mit den Witzen, Männers.
Eine extrem starke, beispielsweise allergische Reaktion auf Inhaltsstoffe,
kann zu verbrennungsähnlichen Erscheinungen führen.
So hatte ein Freund von mit als Kind Brandblasen im Gesicht,
weil er mit einer stark ausgeprägten Allergie eine Penizillinspritze bekam.

Aber ich denke von solchen Ausmaßen reden wir hier nicht.

--
Wer fest mit beiden Beinen auf dem Boden steht,
bekommt nie eine frische Unterhose
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
27.01.2009, 11:56 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


OT:
Eine richtiger Rasurbrand sieht so aus:
Foto
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)