NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Revisor Rasiermesser » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]
Diskussionsnachricht 000000
17.03.2009, 19:41 Uhr
bigharry62
registriertes Mitglied


Hallo Freunde der scharfen Klinge, die Revisor Rasiermesser sind online gegangen.
Die Homepage befindet sich zwar noch im Aufbau, aber was ich so gesehen habe, ist ein Besuch auf dieser Seite allemal wert. Es sind sehr viele Infos über Rasiermesser und über die Firma Revisor zu finden. Auch sind tolle alte Fotos von der Herstellung der Rasiermesser zu sehen . Das waren noch Zeiten
Natürlich gibt es auch einen Onlineshop.
Link: www.revisor-solingen.de/index.html

--
Nette Grüße
Bigharry

seit fast 30 Jahren Silberspitz Truefitt&HillHorsehide

Diese Nachricht wurde am 17.03.2009 um 19:59 Uhr von bigharry62 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
17.03.2009, 19:50 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Klasse Bilder! Danke!

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
17.03.2009, 19:52 Uhr
schleifer
registriertes Mitglied


Super Link!
Danke

--
Messer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
17.03.2009, 20:45 Uhr
Paysbas
registriertes Mitglied


Hallo Bigharry,

danke für diese wundervolle Website

--
Herzliche Grüße aus Oberschwaben,

Paysbas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
17.03.2009, 21:02 Uhr
gilette
registriertes Mitglied


Wieee??? kann man jetzt wieder Revisoren in alter QUalität kaufen, ja das wäre doch mal ein Ding??!!

Zitat Historie:
".....Die Firma REVISOR feiert im Jahre 2009 ihren neunzigsten Geburtstag, zu diesem Anlass haben wir ein 8/8 Zoll Rasiermesser in nicht alltäglicher Form aufgelegt...."


Wo bitte kann ich bestellen ;-)

--
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert.- Oskar Wilde
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
17.03.2009, 22:07 Uhr
abc123
registriertes Mitglied


Eine feine Sache!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
18.03.2009, 05:14 Uhr
Chrisss
registriertes Mitglied


Ich habe gestern ein 5/8 Revisor von Kronenbergs erhalten.

Laut Beschreibung ist das Messer aus den 60/70er Jahren.
Beim genaueren Hinsehen fällt mir die unterschiedliche Serierung auf der Ober- und Unterseite des Erls auf. Oben offensichtlich neu seriert, in anderem Winkel und Masstab als auf der Unterseite. Für mich eindeutig zwei verschiedene Arbeitsgänge mit unterschiedlichem Werkzeug.

Meine Vermutung geht also dahin, dass alte Rohlinge neu geschliffen werden.

Schärfe ist übrigens beinahe HT tauglich, mit ein paar Zügen auf dem Leder sicherlich rausrfertig zu bekommen, hatte leider noch nicht die Gelegenheit dazu, ergo auch noch keine Rasur.


Preis war übrigens unter 50 Euro.

--
.
No cuts, no glory !


W & Bs, Zwilling 7/8, Bengall, F. Reynolds, Bismarck, Puma, Herder, Beau Brummel, Wostenholm, ERN, ...and many more Mühle Silberspitz 23mm Chrome Marlborough, l'Occitaine, Olivia's Zeder & BayRum
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
18.03.2009, 10:58 Uhr
Bartisto
registriertes Mitglied


Hallo bigharry62,

ein schöner Hinweis, eine solche Seite sieht man sich immer wieder gern an, danke!

Gruß
Bartisto ;-)

--
"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich." Konrad Adenauer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
18.03.2009, 13:30 Uhr
Kelte
registriertes Mitglied


Habe schon eine Anzahl v. Revisors bei der Familie Kronenberg erworben und wurde nie enttäuscht bzgl. Qualität, Ausführung und bes. Service.

Grüße
Franz
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
18.03.2009, 18:42 Uhr
equadro
registriertes Mitglied


Sehr schöne Seite Harry !!!

Und sehr schöne Messer zu einem sehr guten Preis!

--
gruß equa
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
18.03.2009, 22:44 Uhr
blindbox
registriertes Mitglied


Rasiermesserscharfe Seite – da schaut man doch gerne mal auf einen Mausklick vorbei ...

Gruß
Carsten

--
»Rasiermesser, Grillgabel und Hochvoltlicht, sind für kleine Kinder nicht.«
Le Grelot, TI, Wacker, Friodur ... XL Hand am Arm Mühle

Diese Nachricht wurde am 18.03.2009 um 23:40 Uhr von blindbox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
19.03.2009, 11:13 Uhr
steelbutt
registriertes Mitglied


Mein Girokonto atmet auf - das 8/8 entspricht leider (oder gottseidank) weder von der Form der Klinge nocht von der des Hefts meinem Geschmack.

steelbutt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
19.03.2009, 22:33 Uhr
mecky messer
registriertes Mitglied


schöne seite!
auch schön das die rasiermessertradition herrn kronenberg so am herzen liegt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
23.03.2009, 09:41 Uhr
Chrisss
registriertes Mitglied


update zum meinem post vom 18.3.:

Messer war nach gutem Ledern einwandfrei HT-tauglich, die Rasur sehr gut und gründlich.

Eine echte Bereicherung in meiner Messersammlung.

--
.
No cuts, no glory !


W & Bs, Zwilling 7/8, Bengall, F. Reynolds, Bismarck, Puma, Herder, Beau Brummel, Wostenholm, ERN, ...and many more Mühle Silberspitz 23mm Chrome Marlborough, l'Occitaine, Olivia's Zeder & BayRum

Diese Nachricht wurde am 23.03.2009 um 09:42 Uhr von Chrisss editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
31.03.2009, 20:16 Uhr
bigharry62
registriertes Mitglied


Habe am Samstag das 6/8tel Revisor Geradkopf bekommen, es war
nach dem Ledern rasierfertig. Hatte einen netten Mailkontakt mit Herrn Kronenberg, da konnte man die Leidenschaft für Rasiermesser herauslesen. Auch war es eine schnelle Lieferung, das Rasiermesser war innerhalb 2 Tagen bei mir. Toller Service !

--
Nette Grüße
Bigharry

seit fast 30 Jahren Silberspitz Truefitt&HillHorsehide

Diese Nachricht wurde am 31.03.2009 um 20:50 Uhr von bigharry62 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
31.03.2009, 21:36 Uhr
equadro
registriertes Mitglied


Revisor Messer sind schon was feines !

Sanft und gründlich

--
gruß equa
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
01.04.2009, 08:38 Uhr
hanss
registriertes Mitglied


Chrisss schrieb:

Zitat:
Laut Beschreibung ist das Messer aus den 60/70er Jahren.
Beim genaueren Hinsehen fällt mir die unterschiedliche Serierung auf der Ober- und Unterseite des Erls auf. Oben offensichtlich neu seriert, in anderem Winkel und Masstab als auf der Unterseite. Für mich eindeutig zwei verschiedene Arbeitsgänge mit unterschiedlichem Werkzeug.

Meine Vermutung geht also dahin, dass alte Rohlinge neu geschliffen werden.

Per E-Mail erhielt ich die Auskunft, alle Messer seien "Neuschmiedungen".
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
01.04.2009, 19:52 Uhr
perteges
registriertes Mitglied


Ich habe heute eines bestellt! Mein erstes Messer *Jubel*

Ich bekomme sogar ein "altes" aus den 60er Jahren. Da ja früher alles besser war *g* freue ich mich riesig drauf.

Ich berichte dann vom Blutverlust der ersten Messerrasur

LG Thomas

--
Friodur Kullenrücken 15/16" Zwillingswerk Wotan 4/8" Revisor 5/8" Merkur Progress Gold, Gillette Super Speed, Merkur 23 C Lord Super Stainless, Personna 25er Bock SP HjM SP IC Mango, Proraso, Speick RS, Tabak Original Stick Tabak Original, Pitralon CH, Alt Innsbruck
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
01.04.2009, 20:33 Uhr
blindbox
registriertes Mitglied


Glückwunsch, Erfolgserlebnisse und lange Freude damit ...

Das jetzt zweite abgebildete 8/8er (ohne Preis) ist auch ein ganz schöner Brummer

Gruß
Carsten

--
»Rasiermesser, Grillgabel und Hochvoltlicht, sind für kleine Kinder nicht.«
Le Grelot, TI, Wacker, Friodur ... XL Hand am Arm Mühle

Diese Nachricht wurde am 01.04.2009 um 20:35 Uhr von blindbox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
01.04.2009, 22:57 Uhr
Maulwurf
registriertes Mitglied


@perteges:
Den Kauf wirste nicht bereuen!

Hab mir vor kurzen ein altes Revisor aus der eBucht geangelt. Es sah aus wie neu. Chromoxid und Leder habe gereicht, um es rasurscharf zu machen. Meine selbstgeschärften Messer hab ich noch nicht alle ausprobiert, aber derzeit ist es mit Abstand das schärfste Messer aus meiner kleinen Sammlung und stellt sogar mein Filarmonica in den Schatten. Schärfe und Sanftheit des Revisors sind phänomenal, ein echtes Qualitätsmesser!

--
Schöne Grüße aus dem Maulwurfshügel
Filarmonica, Böker, Dubl Duck, Zwilling, Schulze, Butler, Wade&Butcher La Toja nur beim Restaurieren
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
02.04.2009, 10:31 Uhr
harrykoeln
registriertes Mitglied


Maulwurf schrieb:

Zitat:
... Schärfe und Sanftheit des Revisors sind phänomenal, ein echtes Qualitätsmesser!

Dem kann ich mich nur anschließen.
Ich hab noch ein 5/8 im MH, das nehme ich raus und behalts selbst. Durch meinen Umzug bedingt, hab ich mich seit Samstag nur mit dem Messer rasieren können. Wahnsinn - nach dem Neuschliff ist es jetzt einrasiert, das merkste nicht auf der Haut, ein tolles knistern... Schaum schwarz. Sanft... du merkst nicht mal die Hautdesinfektion. Das bleibt bei mir.

--
Greetinx aus Köln
Harry

Erst wägen, dann wagen - erst denken, dann sagen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
02.04.2009, 10:48 Uhr
Maulwurf
registriertes Mitglied


Was ich nicht ganz kapiert habe: Sind die schönen Messer auf der Revisor Homepage jetzt Neuschliffe alter Rohlinge oder komplette Neuschmiedungen?

Hab da irgendwo mal was gelesen, dass die Messer mit dem Revisor-Logo in Schreibschrift neu sind. Ob das stimmt, und vor allem wie neu die sind, weiß ich nicht. Meines hat am Erl zumindest Revisor mit großem R stehen, die andere Seite zeigt eine Raubkatze uaf einem Ast sitzend.

Für die Qualität find ich die Preise ziemlich fair. Ein 5/8" für um die 65 Euro ist schon ok, bei dieser Qualität. Da gibts erheblich teurere Messer, ob die dann soooooo viel besser sind,weiß ich erlich gesagt nicht.

--
Schöne Grüße aus dem Maulwurfshügel
Filarmonica, Böker, Dubl Duck, Zwilling, Schulze, Butler, Wade&Butcher La Toja nur beim Restaurieren
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
02.04.2009, 11:22 Uhr
harrykoeln
registriertes Mitglied


Maulwurf schrieb:

Zitat:
Was ich nicht ganz kapiert habe: Sind die schönen Messer auf der Revisor Homepage jetzt Neuschliffe alter Rohlinge oder komplette Neuschmiedungen?
...

Sowohl, alsauch. Es gibt aber auch noch Messer, die von den alten Meistern geschliffen wurden.

Zitat:
...
Hab da irgendwo mal was gelesen, dass die Messer mit dem Revisor-Logo in Schreibschrift neu sind. Ob das stimmt, und vor allem wie neu die sind, weiß ich nicht. Meines hat am Erl zumindest Revisor mit großem R stehen, die andere Seite zeigt eine Raubkatze uaf einem Ast sitzend.
...

Das sind keine allgemeingültigen Aussagen.

Das Einzige, wovon ich (persönlich) für den Augenblick ausgehe ist, das die Messer mit einer Erlblume Altschmiedungen sind.

Zitat:
...Ein 5/8" für um die 65 Euro ist schon ok, bei dieser Qualität. Da gibts erheblich teurere Messer, ob die dann soooooo viel besser sind,weiß ich erlich gesagt nicht.

Wenn du ein alt-geschliffenes bekommst, ist das sicher ein Kracher.

--
Greetinx aus Köln
Harry

Erst wägen, dann wagen - erst denken, dann sagen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
02.04.2009, 11:41 Uhr
blindbox
registriertes Mitglied


Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt, bleibt dumm:
Erl & Co. ist klar, aber was bitte ist eine Erlblume?

Gruß
Carsten

--
»Rasiermesser, Grillgabel und Hochvoltlicht, sind für kleine Kinder nicht.«
Le Grelot, TI, Wacker, Friodur ... XL Hand am Arm Mühle

Diese Nachricht wurde am 02.04.2009 um 11:42 Uhr von blindbox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
02.04.2009, 11:50 Uhr
harrykoeln
registriertes Mitglied


Guckst Du hier ---> www.revisor-solingen.de/html/6_8_0.html
Das Muster am Erl zwischen Ansatz und dem "R" von Revisor.

--
Greetinx aus Köln
Harry

Erst wägen, dann wagen - erst denken, dann sagen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]     [ Rasiermesser und Zubehör ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)