NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Derby Klingen - Himmelhochjauchzendzutodebetrübt » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
27.03.2009, 19:42 Uhr
Schaumschlaeger
registriertes Mitglied


So ungefähr geht es mir momentan. Ich muß aus einer Fünferpackung manchmal 2-3 Klingen direkt entsorgen, weil sie einfach nur unterirdisch (wie Cerrus!) rasieren. Andererseits gibt es dann die Exemplare, die einfach wie durch Butter gleiten und meine Haut bis auf das gehobelte Haar praktisch ungeschoren lassen.

Habe ich einfach Pech und mal eine Montagslieferung erwischt, oder geht es Euch auch so?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
27.03.2009, 20:12 Uhr
astratrinker
registriertes Mitglied


Ganz so schlimm ist es bei mir nicht, dennoch ist die anfängliche Euphorie für die Derby bei mir längst verflogen. Im Vergleich zu einer Personna, Astra Platinium oder Polsilver ist sie gefühlt oft einfach nur rauh und rupfig. Das äussert sich bei mir in geröteter Haut und multiplen Microblutungen.Ist nicht immer so aber eben sehr häufig.

Die Derby ist deswegen keine schlechte Klinge, denn bei sehr vielen funktioniert sie ja einwandfrei. Für mich ist sie aber nix (mehr), denn ich komme mit anderen Klingen um einiges besser klar.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
27.03.2009, 21:52 Uhr
Michel
registriertes Mitglied


Ich finde die Derby einfach nur klasse.Allerdings habe ich mir bei
einer Winzergenossenschaft 2 Korken geholt.Die gekorkte Derby funzt
dann prima.

--
Gruss Michael
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
27.03.2009, 22:26 Uhr
Spiderpig
registriertes Mitglied


Anfangs fand ich die Derby auch gut, aber mittlerweile benutze ich nur noch Personnas. Die sind nach 5 Rasuren so wie die Derbey wenn man sie frisch auspackt, so jedenfalls mein empfinden. Korken hat bei mir auch nix gebracht.

Gruß
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
28.03.2009, 03:07 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Ach,da mach ich keine Experimente mehr! Meine Hobel bekommen nur noch Croma zu sehen!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
28.03.2009, 11:05 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Die Derby-Klinge hat mich noch nie im Stich gelassen.
Sie gehört nach wie vor zu meinen Favoriten (neben z.B. Rote Personna, Lord Platinum, Dorco St.301).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
31.03.2009, 19:00 Uhr
boomfactor
registriertes Mitglied


Schaumschlaeger schrieb:

Zitat:
So ungefähr geht es mir momentan. Ich muß aus einer Fünferpackung manchmal 2-3 Klingen direkt entsorgen, weil sie einfach nur unterirdisch (wie Cerrus!) rasieren. Andererseits gibt es dann die Exemplare, die einfach wie durch Butter gleiten und meine Haut bis auf das gehobelte Haar praktisch ungeschoren lassen.

Habe ich einfach Pech und mal eine Montagslieferung erwischt, oder geht es Euch auch so?

Habe dieselbe Erfahrung gemacht.Nach meiner gestrigen und heutigen Rasur musste ich auch zwei Klingen direkt entsorgen. Hoffe morgen wirds besser. Die Rasur hat mich an epilieren erinnert

--
Merkur Progress 500, 34c Personna rot Mühle Silberspitz, HJM Reindachs Golddachs, Speick RS + RC, Tabac original RS Basic-Scuttle Speick AS Lotion + Balsam, Tabac original AS + Balsam, Pitralon (österr.)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
01.04.2009, 10:05 Uhr
weichbart
registriertes Mitglied


Hab jetzt schon über 10 Packungen "verhobelt". Hatte bisher keine einzige dabei, die ich wegwerfen musste. Bin von Personna auf Derby umgestiegen, weil sie für mich einfach gründlicher und schonender rasiert.
Zur Standzeit kann ich nicht viel sagen, da ich die Klingen nach 3-4 mal entsorge, egal welches Fabrikat ich hatte, weil sonst meine Haut Terror macht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
03.04.2009, 22:50 Uhr
Spaichinger
registriertes Mitglied


Benutze meine 1 Woche lang, bei täglicher Rasur mit 4 Durchgängen!
Sind echt der Hammer und für diesen Preis sowieso!

--
Merkur Progress 500, Merkur 37 C Merkur, Derby, Personna ,
Feather, und viele andere Mühle Silberspitz, 20iger Bock, Balea Dachs allerlei Seifen und Cremes
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
05.04.2009, 01:54 Uhr
DOM
registriertes Mitglied


Moin,
bei den Derby's ist es so,dass sie erst "einrasiert" werden müssen. Das liegt an der Art wie sie geschliffen wurden. D.h. die erste Rasur kann mit unter etwas ruppig wirken (Ölfilm,Schleifrichtung), die nachfolgende Rasur wird jedoch um so angenehmer!!
Dies liegt auch daran,dass die Derby Klingen,je nach Bezugsquelle,eine ganze Weile lagern und sich der Grat "umwirft". Abhilfe kann das Abziehen am Handballen schaffen oder das einfache Abspülen (in eine Richtung). Daher benutze ich die Derby-Klingen auch nur mit der Beschriftung 3-4,in Hobelkopfrichtung!!

Grüße
DOM
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
10.04.2009, 00:29 Uhr
Schaumschlaeger
registriertes Mitglied


DOM schrieb:

Zitat:
Moin,
bei den Derby's ist es so,dass sie erst "einrasiert" werden müssen.

Das hatte ich hier auch schon einmal gelesen und mich dann bei "Rupfern" am Anfang auch einige Tage damit mißhandelt, in der Hoffnung daß es sich bessern würde. War aber nicht so. Ich werde mal Deine Tips ausprobieren, momentan lege ich sie einfach auf den Blademaster, den ich eigentlich schon längst ausgemustert hatte.

Diese Nachricht wurde am 10.04.2009 um 00:29 Uhr von Schaumschlaeger editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
22.05.2010, 20:25 Uhr
~Mario Leimbach
Gast


Gutenabend in die Derbyrunde,
nun, das hier besprochene Problem hatte ich bislang nur einmal,das Päckchen Klingen stammte von einem türkischen Markt aus Istambul.
Die obere Klinge, total stumpf.
Das Gleiche hatte ich bislang mal bei einer Roten Persona und einer Merkurklinge.
Nun ich muss sagen, wenns nur eine Klinge im Päckchen ist, ist das bei den günstigen Derbyklingenpreisen verschmerzbar.
Ebenso ist es bei den günstigen "Rote-Persona"-Klingen, allerdings bei den Merkurklingenpreisen, da möchte das bitteschön nicht passieren.
Die Ursache ist aber bei allen Klingen, dass beim Schleifen Ausschuss entstehen kann.
Ob man das dann mit diesem sogenannten Blademaster hinbekommt?
Keine Ahnung, ich habe keinen, habe drüber gelesen und festgestellt, dass sich die Geister hier überhauptnicht so recht einig werden wollen.
Die stumpfe Derby habe ich im alten Klingenschärfer mal kurz behandelt, ohne Erfolg,also ab die Ruhe sanft im Müll. grins....
Habs nur meiner besseren Hälfte nicht erzählt, sie kommt aus dem Land der Derbyklinge und ist da doch recht empfindlich. grins....
Ansonsten bin ich mit der Derbyklinge wirklich zufrieden, bewältige damit cirka 5 bis 6 Rasuren.
Habe ein dickes Fell, wird dann unangenehm.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)