NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Sandelholz Rasiercreme von Mühle » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
15.03.2014, 19:59 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


Die Mühle Rasierseifen bzw.die Rasiercremes fristen irgendwie ein Schattendasein.Vielleicht liegt es am unauffälligen Design ?
Ich habe eben mal die Sanddorn-RC verwendet (1.Mal) und muß sagen ich bin absolut begeistert.
-Tolle Rasureigenschaften und sehr angenehmer herrlich fruchtig-herber Duft.
Das gute liegt oft so nah.Dickes Lob an Mühle ! Wird sofort als RS (bin eher der Seifentyp) bestellt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
15.03.2014, 22:02 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Wobei meiner Meinung nach die Sanddorn RS deutlich schlechter als die wirklich sehr gute Sanddorn-Creme ist!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
16.03.2014, 07:09 Uhr
Charlot
registriertes Mitglied


Die RS und RC fristen wirklich ein Schattendasein.
Sie brauchen sich aber nicht hinter anderen verstecken, ganz im Gegenteil.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
19.03.2014, 18:09 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


... schade finde ich, dass diese schönen Schraubdosen nimmer produziert werden

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
14.09.2014, 21:11 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Abend, die Herren,

nachdem ich nun auch die Rasiercreme aus der Tube testen durfte, obwohl ich ja eigentlich beschlossen hatte,
keinerlei neue Tuben mehr ins Haus zu lassen, kann ich für meine Person dieser RC bestätigen, dass sie ein sehr gut funktionierendes und sehr gut duftendes und sehr unkompliziertes Produkt ist, welches einem den Einstieg in die Nassrasur jederzeit auf besonders angenehme Weise ermöglicht.

Gleiteigenschaften bestens, Einweichverhalten sehr gut, Schaum in vorzüglicher Ausprägung, Pflegeeigenschaften nach der Rasur als sehr angenehm empfunden, was will man noch mehr?

Der Duft Sandelholz ist klassisch männlich, edel holzig und aus meiner Sicht richtig außergewöhnlich, in der Anmutung. Hält auch sogar eine Weile an.

Wenn ich es verschlagworten müsste: Edelsillage.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)

Diese Nachricht wurde am 14.09.2014 um 21:13 Uhr von CaptnAhab editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
18.10.2015, 15:55 Uhr
~Andi38
Gast


Ich hatte heute die Gelegenheit, die Sandelholz-Rasiercreme von Mühle zu testen.

Die Creme duftet angenehm und dezent. In der Schale lässt sie sich leicht zu einem dichten, sahnigen Schaum aufschlagen, der gut im Gesicht aufzutragen ist und während der Rasur stabil bleibt. Die Gleiteigenschaften sind gut. Nach der Rasur ein angenehmes Hautgefühl, die Haut ist weder gereizt noch ausgetrocknet.

Sicher eine gute Rasiercreme, die ich auch kaufen würde - wenn sie nicht so teuer wäre. Die Creme ist für mich nicht so überragend, dass ich fast 10 Euro für eine 75 ml-Tube ausgeben würde. Zum Vergleich: die anerkannt guten Proraso-Cremes bekommt man umgerechnet für rund ein Viertel des Preises.

Meiner Meinung nach hat Mühle hier beim Preis überzogen - für mich ist nicht erkennbar, dass er im Vergleich zu anderen Rasiercremes wirklich gerechtfertigt wäre.

Viele Grüße
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
12.02.2019, 19:29 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Die Mühle Sandelholz-RC hat eine sehr gute Rezeptur und
und ist auch sehr gut. Enttäuschend ist für mich der Duft.
Wo Sandelholz draufsteht, sollte auch Sandelholz drin sein. Dezent ist hier noch wohlmeinend ausgedrückt.
Weitere Duftbegleiter sind laut Hersteller Koriander und Sternanis. Auch hier ist die Beduftung sehr zart und irgendwie unbestimmt.
Gut für alle, die jetzt nicht die volle Sandelholzdröhnung brauchen.
Aber spürbar mehr Intensität würde mir besser gefallen.
Daher kein Nachkauf.

Hervorzuheben ist die Rezeptur der Mühle-RC, in der die üblichen Verdächtigen fehlen:
Aqua (Water), Potassium Stearate, Potassium Palmitate, Potassium Cocoate, Glycerin, Sodium Stearate, Sodium Palmitate, Sodium Cocoate,
Cera Alba (Beeswax), Potassium Myristate, Cetyl Palmitate, Santalum Album (Sandalwood) Oil, Parfum (Fragrance), Potassium Laurate,
Sodium Myristate, Sodium Silicate, Sodium Thiosulfate, Hexyl Cinnamal.

Im Vergleich dazu einmal die Ingredients der Speick-RC (Walter Rau):
Aqua (Water), Potassium Stearate, Potassium Palmitate, Potassium Cocoate, Glycerin, Sodium Stearate, Sodium Palmitate, Sodium Cocoate,
Cera Alba (Beeswax), Potassium Myristate, Cetyl Palmitate, Sodium Myristate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Valeriana Celtica (Speick) Extract*, Parfum (Fragrance)**, Sodium Silicate, Sodium Thiosulfate, Limonene***, Linalool*** * Rohstoff aus kontrolliert biologischer Wildsammlung ** Komposition mit ätherischen Ölen *** Komponenten ätherischer Öle

Sieht man einmal von den duftgebenden Komponenten ab, sind die Rezepturen praktisch deckungsgleich.

Tube 75 g, Standardpreis 9,95. Ich habe in der Bucht 7,70 bezahlt (inkl. Versand).

Diese Nachricht wurde am 12.02.2019 um 19:30 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
12.02.2019, 19:56 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Leider ist das auch bei vielen Seifen. Die Haslinger Sandelholz riecht auch nur sehr schwach. Proraso Rot riecht am stärksten meiner Meinung nach.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Hasslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
12.02.2019, 20:15 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Ich finde das Einweichverhalten der Sandelholz einfach klasse.
Und das trotz nur mittelhartem Barthaar. Duftmäßig habe ich keine
Probleme, nur meine Frau findet den Duft nicht so astrein. Aber
der läßt sich ja mit einem vernünftigen Aftershave kaschieren.
Die Mühle Sandelholz Rasiercreme wird immer zu meinem Rasierequiment
dazugehören, natürlich im Wechsel mit anderen Crems.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s, Feather AS D2 Feather, ASP u.a. La Maison, Haslinger, Proraso u.a. Hattrick, Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
18.02.2019, 16:30 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


>Proraso Rot riecht am stärksten meiner Meinung nach
ist wahrscheinlich wie beim Vanilleeis ... je stärker, desto weniger natürlich. Proraso glänzt nicht gerade bei der Rezeptur.

Man kann sogar auf die Muehle RC auch allergisch reagieren, ist mir passiert und bei der ToBS kommt es wohl noch öfter vor.

Speick 75g 2.90€ bei dm oder 1.50€ direkt die angestoßenen Tuben

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
18.02.2019, 19:44 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Sano schrieb:

Zitat:
>Proraso Rot riecht am stärksten meiner Meinung nach
ist wahrscheinlich wie beim Vanilleeis ... je stärker, desto weniger natürlich.
(...)

Das kann man so nicht sagen. Das ist eine Frage der Konzentration an
eingesetztem Sandelholzöl und der Sorte - um beim Bsp. Sandelholz zu bleiben.
Du musst nur einmal an der indischen Sandelholz-Waschseife Mysore Sandal Soap riechen, die seit 1916 hergestellt wird, und natürliches Mysore-Sandelholzöl enthält. Das ist ein Sandelholzduft!
Selbst die rote Proraso RC, die sich nicht einmal "Sandelholzrasiercreme" nennt, duftet
meiner Nase nach mehr nach Sandelholz als die Sandelholz-RC von Mühle.
Ich finde, dass die Sandelholz-RC von Mühle nicht merklich nach Sandelholz riecht. Duftechnisch enttäuscht mich daher diese RC.
Der Sandelholzduft der Simpson Sandalwood RC gefällt mir am besten, weil er schön ausbalanciert und ausgeprägt ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)