NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Speick Fetischisten hier ? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] -16-
Diskussionsnachricht 000375
30.09.2014, 21:20 Uhr
Moro
registriertes Mitglied


So nach einer Woche des testens muss ich sagen das ich von der Speick Active Serie begeistert bin.

Die Pflegewirkung ist in meinen Augen noch besser als die der Originalserie. Benutze das ASB mit dem natürlichen Q10. Das ASB ist zwar 2-3€ teurer als das Original aber ersetzt gleichzeitig meine seperate Q10 Creme und daher spare ich sogar noch ein. Die Haut sieht total gut aus und ist absolut entspannt. Im Ökotest schneidet die Tiegelseife mit sehr gut ab und dürfte noch hautverträglicher sein als die üblichen Verdächtigen wie Macaroot von TheBodyShop.

Dieser zitrische frische gepaart mit dem Speick-Men Geruch ist ein absoluter Kick nach dem morgendlichen Sport. Vor allem riecht die Tiegelseife richtig nach Speick-Men(Active). Der Rasierstick von Speick-Men riechtg ja irgendwie nach der natural Seife.

Ja ich schwärme ...

Diese Nachricht wurde am 30.09.2014 um 21:22 Uhr von Moro editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000376
01.10.2014, 01:12 Uhr
biokeks
registriertes Mitglied


Verwendest du den ASB wohl als Gesichtscreme, also auch für Stirn und oder Nase, die du wahrscheinlich nicht rasiert hast?

Beim normalen Men ASB bekomme ich da leichte Pickelchen, ist mir wohl etwas zu reichhaltig.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000377
01.10.2014, 22:18 Uhr
Moro
registriertes Mitglied


Also ich benutze es als Gesichtscreme. Nase und "Backen" wo kein Bart wächst Creme ich da generell mit ein. Das Q10 hat da den gleichen Effekt auf die Haut wie eben eine Nivea Q10 Creme, zumindest bei mir. Auf der Stirn streife ich dann nur den überbleibsel der Hand ab. Keine Pickel Probleme. Die hatte ich aber mit dem normalen Men ASB eigentlich auch nicht, wobei ich da die Stirn nicht mit eingecremt habe. Nur Nase und Backen. Keine Ahnung wie repräsentativ da also meine Erfahrung ist - will dir da nichts aufschatzen. Im Zweifelsfall mal direkt bei Speick nach 2-3 Proben fragen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000378
08.11.2014, 18:17 Uhr
Antiom
registriertes Mitglied


Gestern und heute morgen bin ich nun endlich dazu gekommen die Man active Tigelseife zu probieren und was soll ich sagen

ich bin begeistert!

Selten habe ich eine Seife gehabt, die so schnell und effektiv schäumt, so einen feinporigen Schaum ergibt und gleichzeitig ein so angenehmes und gepflegtes Hautgefühl hinterlässt. Der Duft entspricht dem Duft der ganzen Serie recht genau, wirkt aber meiner Meinung nach ein wenig aufgesetzter und nicht so intuitiv mit dem Produkt verbunden, wie das z.B. bei dem zugehörigen AS ist. Soll heißen: die Seife wirkt "beduftet" und nicht so sehr aus sich selbst heraus duftend (man sind Duftbeschreibungen kompliziert ).

Von mir gibt es trotzdem eine klare Empfehlung. Für mich ist sie mindestenz gleichauf mit der in letzter Zeit hier oft als beste Seife betitelten Valobra.

So, genug geschwärmt.

Gruß
Antiom
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000379
08.11.2014, 20:51 Uhr
Cadewer
registriertes Mitglied


Ich habe den ersten Tiegel jetzt durch und muss sagen das ich nicht so ganz verstehe warum man so wenig über die Seife hier und auch anderswo liest? Nachkauf ist bei der Seife Garantiert. Blöd ist nur, das ich Sie nur über das Internet beziehen kann.

Gruß

Andy
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000380
09.11.2014, 02:52 Uhr
Antiom
registriertes Mitglied


Die Men active Serie gibts zum Teil auch in Bioläden. Ich meine auch mal die Seife gesehen zu haben, aber sicher bin ich mir nicht. Einen versuch wäre es wert. Auf jeden fall findet man da (zumindest hier in Münster) Shampoo und Duschgel, sowie die Rasierseife. Bei AS und ASB bin ich mir noch nicht so sicher.
Ansonsten hat man halt immer mal wieder einen Grund mal wieder eine kleine Bestellung aufzugeben, bei der Seife bleibts ja meistens nicht...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000381
09.11.2014, 07:39 Uhr
Charlot
registriertes Mitglied


Cadewer schrieb:

Zitat:
Blöd ist nur, das ich Sie nur über das Internet beziehen kann.

Gruß

Andy

Die Biokette Alnatura hat das Speick-Programm im Sortiment.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000382
09.11.2014, 14:04 Uhr
Cadewer
registriertes Mitglied


Charlot schrieb:

Zitat:
Cadewer schrieb:

Zitat:
Blöd ist nur, das ich Sie nur über das Internet beziehen kann.

Gruß

Andy

Die Biokette Alnatura hat das Speick-Programm im Sortiment.

Sind leider für mich mal eben 50 Km Fahrt mit dem Auto zum nächsten Laden. Trotzdem Danke.
Ich meine mal gelesen zu haben das man Speickprodukte in der Apotheke beziehen kann, muss die Tage mal nachfragen.

Gruß

Andy

Diese Nachricht wurde am 09.11.2014 um 14:05 Uhr von Cadewer editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000383
09.11.2014, 14:48 Uhr
Asphalthaut
registriertes Mitglied


Frag mal in der nächsten Apotheke. Die Speick Naturkosmetik ist gelistet.

--
Schleifen, polieren, schärfen, rasieren. So einfach ist das.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000384
11.12.2014, 21:28 Uhr
biokeks
registriertes Mitglied


biokeks schrieb:

Zitat:
Die Active Reihe hat mich noch nicht so überzeugt. Das Duschgel und das Schampoo war ok. Die Seife im Tiegel und das ASL roch mir zu ungewohnt, vllt. habe ich mich nicht drauf eingelassen. RC und ASB aber werd ich noch testen, sobalds das ASB hier im Einzelhandel gibt

Jetzt gibt es sie bei mir im Einzelhandel. Und nachdem ich hier im MH mal RC und ASB erstanden hab, werde ich mir beides auch wieder nachkaufen. Genauere Gründe dafür im Test weiter unten.
Die beiden Duschsachen finde ich weiterhin "nur" ok. Begeistert bin ich davon nicht. Entäuscht aber auch nicht.
Die RS im Tiegel plus ASL finde ich auch "nur" ok. Die RS riecht mir zu zitrisch und kommt in der Pflege nicht an die RC ran. ASL mochte ich eigenltich noch nie wirklich leiden. Als Softie verwende ich im Prinzip immer schon ASBs.

Moro schrieb:

Zitat:
Ich muss meine Meinung gegenüber Speick Active nun revidieren. […]

Ja, das werde ich nun auch. Nach einigen Wochen des Testens bin ich begeistert von RC und ASB. Wie es auch Moro schon formuliert hat.

Moro schrieb:

Zitat:
So nach einer Woche des testens muss ich sagen das ich von der Speick Active Serie begeistert bin.

Zum Duft schrieb Moro:

Zitat:
Die Sachen riechen natürlich gegenüber Speick Men total anders, aber dennoch gut wenn man sich kurzzeitig dran gewöhnt hat (die Sachen riechen frisch aus der Packung sehr konzentriert, aber nach 15 Minuten stellt sich ein sehr angenehmer zietrisch frischer Geruch ein den ich unmittelbar nach dem Sport sehr schätze). […]
Dieser zitrische frische […] Geruch ist ein absoluter Kick nach dem morgendlichen Sport. […]

Auch da gebe ich dir völlig Recht. Für mich hat der Duft der RC plus ASB etwas tannenwaldartiges mit ein paar Zitrischen Noten. Sehr frisch, dezent und auch würzig. Nicht nur nach dem Sport eine Wohltat sondern auch nach dem Duschen oder einer lang ausgeschlafenen Nacht am Wochehende
Man muss ja eigentlich gar nicht mit der normalen Kombi vergleichen. Riecht diese für mich nach wie vor lecker, wie ich auf der Vorseite bereits schrieb. Die active Sachen lassen sich dahingehend auch nur schwer vergleichen. Deren Qualität sehe ich hier auch nicht in einem morz lerckeren Dufterlebnis, sondern in ihrer dezenten Art und vor allem kühlen Frische! Die hatte ich bei der Men Reihe so nicht empfunden.

Moro schrieb:

Zitat:
Also ich benutze es als Gesichtscreme. Nase und "Backen" wo kein Bart wächst Creme ich da generell mit ein. Das Q10 hat da den gleichen Effekt auf die Haut wie eben eine Nivea Q10 Creme, zumindest bei mir. Auf der Stirn streife ich dann nur den überbleibsel der Hand ab. Keine Pickel Probleme. […]

Auch ich benutze es an Rasurtagen nach der Rasur für das komplette Gesicht. Zuerst natürlich Backen und Hals (Bartzone) und dann die Reste von den Handflächen auf der Stirn verteilen. Ich habe hier absolut keine Probleme und glänze nicht und bekomm auch keine leichten Pickel (wie bei mir beim normalen Men ASB der Fall). Nach der guten halben Stunde sieht meine Haut einfach wunderbar erholt und frisch aus, von Rasur keine Spur. Auch hier bin ich Moros Meinung, ist die Pflege für mich besser als bei der Men Serie.

Moro schrieb:

Zitat:
Die Pflegewirkung ist in meinen Augen noch besser als die der Originalserie. Benutze das ASB mit dem natürlichen Q10. Das ASB ist zwar 2-3€ teurer als das Original aber ersetzt gleichzeitig meine seperate Q10 Creme und daher spare ich sogar noch ein. Die Haut sieht total gut aus und ist absolut entspannt.


Zitat:
Ich denke daher das ich meinen Bestand an Speick Men vorrübergehend stark reduzieren werde, und mich auf die Active Serie einlasse. […] Einziger Nachteil: Es ist noch teils wirklich teurer als Speick Men. Ich hoffe das legt sich, nach dem die Serie sich etabliert hat.

Das ist bei mir nun die Folge, bzw. war auch mein Hintergedanke. Dass die Sachen schlecht sind, war für mich von vorn herein ausgeschlossen. Da ich als Minimalist auch mal Abwechsung brauche, habe ich aber die Active Reihe erst WIRKLICH in Gebrauch genommen, als meine normale MEN Serie aufgebraucht war. Bei meinem geringen Verbrauch ist mir der etwas höhere Preis die nun zertifizierte Naturkosmetik (die normale Men Serie hat meines Wissens einen naturidentischen Duftstoff inne. Bei active gibt es nur noch BDIH konforme Inhaltsstoffe.) und die bessere Leistung aber wert!


Zur Men active RC kann ich bei mir noch einen Vergleich zur Men RC anbringen. Denn das ist einer der Gründe, weswegen mit hier die active mehr gefällt.
Ich habe beide verwendet, nachdem ich nach Gesichtswäsche etwas RC auf den Pinsel oder zwei kleine Stückl auf die linke und rechte Backe gegeben hab. Dann hab ich mit dem Black Fibre Pinsel direkt im Gesicht geschäumt.
Die active schäumt bei mir da viel schneller! Eine Pinselkreisbewegung und es gibt schon viel schaum! Unfassbar. Bei nicht active geht das bei mir nicht ganz soo schnell.
Auch scheint mir und meiner Haut die etwas fluffigere und luftigere Textur der active RC besser zu liegen. Dadurch empfinde ich sie nicht nur als frischer. Verweilte die MEN RC etwas länger im Gesicht, hat es ganz leichte Rötungen gegeben und anschließend ein kleines bisschen gebrannt. Bei der active ist mir das noch nicht aufgefallen. Weswegen ich, wie oben schonmal erwähnt, postuliere, dass die active RC schonender und daduch pflegender für mich ist.

Abschließend also nach dem unleserlichen Post hier: Ich bin ein Speick Fetischist und meine, mit der Kombi Speick Men active RC und ASB kann das auch jeder werden!

Diese Nachricht wurde am 11.12.2014 um 21:50 Uhr von biokeks editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000385
15.12.2014, 02:40 Uhr
Ioisamusa
registriertes Mitglied


Ferkel schrieb:

Zitat:
Hoi

Wollte euch mal fragen was Ihr alles so von Speick benutzt.
Angefangen hab ich ja mit der Afterschave Lotion.
Wenn es das als Eau De Toilette geben würde würde ich Cool Water und Bodybottle den Laufpass geben.Leider verfliegt der Geruch ja sehr schnell.

Rasiercreme habe ich aus Zufall mal im Kaufland entdeckt.
Was soll ich sagen. Sie Schäumt super und weicht hervorragend das Barthaar ein.

Die Rasierseife werde ich wohl in der Apotheke bestellen müssen , die habe ich noch nicht gefunden.

Dann habe ich mal den Deo Stick von Speick ausprobiert.
Duft wieder Granate.
Leider muss man aber aufpassen das man keine Deospuren unter den Achseln hinterlässt. Der Stick ist grün ... Das auf nem weissen Hemd sieht ekelig aus. Muss mal gucken ob die Deospuren nach der Wäsche raus waren.

Gibt es noch weitere Speick Produkte die Ihr auch benutzt?
Ich bin von den Produkten total begeistert .
Gerade der einzigartige Geruch von den Speick Produkten ist super.


Gruss

Pascal

Überhaupt war das Angebot für Nassrasur sehr dürftig. Palmolive, Nivea, Balea. Allerdings ein Riesensortiment an Dosenschaum. Da bleibt wohl nur der Kauf über online-Shops.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000386
21.12.2014, 17:50 Uhr
Eule
registriertes Mitglied


Meine Lieblingskomobi ist Active RS und Men ASB. Quasi mein persönlicher heiliger Gral. Ich finde die passen geruchstechnisch optimal zusammen und haben für mich einen leckeren Speick-Geruch. Die Active RS riecht auch mal absolut anders als die Active RC und das Active ASB. Damit kann ich mich überhaupt nicht anfreunden. Irgendwie nach Tannennadeln wohingegen die Active RS SpeickMen+Zitrus ist. Die Men RC hat einen tollen Geruch, aber kann bei der Active RS bei weitem nicht mithalten. Die Men RS (Stick) hat riecht für mich wie die Hautseife aus der Natural Serie. Die passt nirgendswo zu und mit der werde ich auch nicht warm.

Also irgendwie, gibts bei den Serien keinen roten Faden. Produkte sind teilweise geruchtstechnisch untereinander nicht kompatibel. Geruchstechnisch mag ich am liebsten Active RS, Men ASB, Men AS. Leider vertrage ich nur Balsam :-) ... daher benutze ich eigentlich immer Men ASB und Active RS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000387
20.02.2015, 08:01 Uhr
Dr. MO
registriertes Mitglied


Ihr habt's geschafft mittlerweile bin ich Speick verfallen.

Angefangen hat es mit dem Deo, war auf der Suche nach einer Alternative zu all den hoch"geprießenen" bzw. vermarkteten aluhaltigen Deos.
Der Geruch hat Kindheitserinnerungen geweckt (nicht, dass die schon so lange her wäre), denn sowohl Großmutter, wie auch Mutter waren "in der Soif" beschäftigt (allerdings in der Buchhaltung). Die Produkte und der Duft haben sich dennoch im Unterbewusstsein festgesetzt. In der rebellischen Phase waren die Produkte dann völlig out. Aber mit zunehmender Reife kann man durchaus wieder zu Sinnen kommen. Aus verschiedenen Gründen bin ich nun zu Speick gekommen.

Nachdem mich das Deo und verschiedene Handseifen überzeugt haben, war ich vor kurzem im Fabrikverkauf (netterweise mittlerweile im Nachbarort) und habe mich mal grundlegend eingedeckt. Die RC hab ich bisher nur im Urlaub getestet, da hat sie mich noch nicht so 100%ig überzeugt, der Heimtest dürfte bessere Vergleichsmöglichkeiten liefern, steht allerdings noch aus. Sehr begeistert bin ich sowohl vom ASB, wie auch von der RS im Tiegel, dummerweise habe ich noch so viele andere RS, dass ich die Speick gar nicht so oft benutzen kann, wie ich will
Das AS ist mittlerweile auch in Benutzung und eine schöne Ergänzung zu RS & ASB. Die Bodylotion gab's mit kleinem Verpackungsschaden für nen Euro, gut zum testen und wird definitiv auch nachgekauft! Die Handcreme ist auch im Einsatz, bisher die beste, die ich hatte.

Im Badschrank wartet jetzt noch der Seifenstick und die normale Gesichtscreme auf ihren Einsatz.

Mittlerweile ist ein Morgen ohne die Verwendung von mindestens einem Speick-Produkt nicht vollständig.

--
Wo gehobelt wird, da fallen Haare.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000388
08.07.2018, 15:23 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Ferkel schrieb:

Zitat:
Speick Fetischisten hier?

Wollte euch mal fragen was Ihr alles so von Speick benutzt.
[...]
Gibt es noch weitere Speick Produkte die Ihr auch benutzt?
Ich bin von den Produkten total begeistert.

Ich bin mittlerweile ein bekennender Speick-Junkie.

- Für die Körper- und Haarwäsche: das Speick Natural-Seifenstück

- Als Deo: unterwegs der Speick Natural-Deostick, zuhause der Speick Natural-Pumpzerstäuber

- Für den morgendlichen Rasierschaum: die Speick Men-Rasiercreme oder die Speick Men Active-Rasierseife

- Nach der morgendlichen Rasur: Speick Men- oder Speick Men Active-Rasierwasser

Die Speick-Produkte vereinen alles, was mir wichtig ist:
- gute, saubere Zutaten
- sehr gute Produkteigenschaften
- sehr angenehme, aber insgesamt zurückhaltende Beduftung
- in Deutschland in einem mittelständischen Familienbetrieb hergestellt
- nicht billig, aber hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis
- im stationären Handel erhältlich

--
Rhinelander - There can be only one!

Diese Nachricht wurde am 08.07.2018 um 15:43 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000389
08.07.2018, 20:55 Uhr
Lochbart
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Die Speick-Produkte vereinen alles, was mir wichtig ist:
- gute, saubere Zutaten
- sehr gute Produkteigenschaften
- sehr angenehme, aber insgesamt zurückhaltende Beduftung
- in Deutschland in einem mittelständischen Familienbetrieb hergestellt
- nicht billig, aber hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis
- im stationären Handel erhältlich

Vollste Zustimmung.
* Regelmäßig im Einsatz: Speick Men Rasiercreme, Rasierseife (Stick), Aftershave und Duschgel.
* Sporadisch und demnächst wieder Speick Men Active Rasierseife.
* Gestern bei DM entdeckt und gleich eingepackt: Pflanzenöl-Arztseife Sensitive.

--
Feather AS D2, Rockwell 6S, Merkur 34c Feather, ASP, GSB, WC Plisson 23mm, Kent BK8 zu viele SWK Basic Lavadekor, SWK L-Scuttle jede Menge
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000390
09.07.2018, 08:19 Uhr
Volvox
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:


Die Speick-Produkte vereinen alles, was mir wichtig ist:
- gute, saubere Zutaten
- sehr gute Produkteigenschaften
- sehr angenehme, aber insgesamt zurückhaltende Beduftung
- in Deutschland in einem mittelständischen Familienbetrieb hergestellt
- nicht billig, aber hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis
- im stationären Handel erhältlich


Nicht nur diesen, sondern auch alle anderen positiv wertenden Beiträge möchte ich unterstützen und ihnen zustimmen. Ich benütze Speick-Produkte von Rau seit Jahrzehnten. Mit Erfolg und Vergnügen.

KH
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000391
06.09.2018, 18:59 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Sehr gute Produkte mit guter Pflegeeigenschaft.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000392
06.09.2018, 19:57 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


Ich benutze mittlerweile fast alles von Speick, außer die RS

--
Merkur 570 + Merkur Futur + G&F 1351+ Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L, Vie-Long Synthie
Tabac, Old Spice, Speick, Weleda
MT, Calani, Tabac RS, Speick, Weleda
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000393
06.09.2018, 21:51 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Speick ist wirklich top!

Momentan benutze ich die Rasiercreme, das ASL sowie die Handseife.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000394
07.09.2018, 18:59 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Rainer Zufall schrieb:

Zitat:
Speick ist wirklich top!

Momentan benutze ich die Rasiercreme, das ASL sowie die Handseife.

ja ich auch. Die Handseife macht sehr weiche Hände. Werde Duschgel und Gesichtscreme auch noch ausprobieren.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000395
12.09.2018, 18:14 Uhr
dogfloh
registriertes Mitglied


Fetisch? ... na gut ;-)
Seit 20 Jahren nutze ich nichts anderes zum Duschen als “Haut und Haar“ Duschgel. Ich finde den Duft klasse und die Ergibigkeit enorm. Leider läßt sich seit einigen Jahren die Flasche nicht mehr gut auf den Kopf stellen. Früher hatte sie noch nicht den kurzen schlanken Hals und stand besser.
Ein Freund hat den Hersteller deswegen angeschrieben, der Flaschenhals aber blieb klein ......
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000396
13.09.2018, 12:16 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Die Speick Aftershave Lotion habe ich immer zur Hand. Sowohl die Original als auch die Active Variante sind in meinen Augen herausragend und das Geld definitiv wert. Besonders erfreulich ist dass sie preislich im Normalbereich liegen und in Österreich zumindest bei DM und Müller stationär erhältlich.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] -16-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)