NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. » Pomaden vs. Haargel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ] [ 9 ]
Diskussionsnachricht 000150
26.04.2016, 11:19 Uhr
RazorRock
registriertes Mitglied


oh jaaa die Murrays Super Light ist momentan auch eines meiner liebsten Pomaden - da meine Haare etwas länger sind und von vorn bis ganz nach hintenreichen, genügt ne leichtere Pomade bei mir.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000151
27.04.2016, 03:44 Uhr
tas
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Die farbliche Dosengestaltung der folgenden Sorte orientiert sich an dem Tarnmuster US-amerikanischer Feldanzüge.
Das hat mich bisher vor einem Kauf abgehalten. Was ich dann so über dieses Produkt gelesen habe, hat meine Neugier geweckt.
Es kommt auf den Inhalt an und der ist sehr erfreulich, insbesondere was den Duft angeht.
Es ist die "Dax High & Tight Awesome Shine Hair Dress".
Die dunkelgrüne Pomade (durchzogen mit heller grünen "Schlieren") hat eine weiche Konsistenz und duftet mild und süßlich nach Lavendel.
Für einen festeren Halt gibt es die Sorte "Awesome Hold".
Die Bezeichnung Hight & Tight nimmt Bezug auf den kurzen Haarschnitt US-amerikanischer Soldaten.

Die High And Tight ist mein Liebling! Toller Duft, fest aber nicht zu fest, guter Glanz und diverse Pflegeöle obendrauf.

Diese Nachricht wurde am 27.04.2016 um 03:44 Uhr von tas editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000152
27.04.2016, 10:04 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


@tas
Freut mich, dass Dir diese Dax auch so gut gefällt. Sie punktet bei mir auch durch die Kombination aus Duft, weicher Konsistenz, Glanz und den Pflegeölen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000153
12.06.2016, 12:41 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Hey Joe! Grüne "Götterspeise" als Pomade

Hey Joe! ist der Markenname von zwei wasserbasierten Gel-Pomaden aus Spanien.
Blau gefärbt ist die Variante Super Strong, grün die Variante Strong.
Die grüne Variante habe ich als Probe von giftsandcare bekommen.
Sieht aus wie verfestigte Götterspeise und duftet fruchtig-süßlich nach Apfel. Der Duft ist zum Glück im Haar sehr dezent.
Vorteil dieser Pomade ist die leichte Auswaschbarkeit.
Ich verwende ohnehin ganz wenig für einen gewissen Halt (kurze Haare).
Dafür ist die Pomade geeignet, die allerdings keinen Glanz erzeugt, sondern einen sog. Matt-Effekt. Der glänzende Schimmer klassischer Pomaden ist mir lieber.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000154
12.06.2016, 13:47 Uhr
Dipl.Rasiologe
registriertes Mitglied


Wasserbasierte Pomaden sind gute Haargels, aber schlechte Pomaden.

--
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000155
14.06.2016, 23:32 Uhr
Liddo
registriertes Mitglied


Man sollte bei den wasserbasierten Pomaden auch zwischen den Gelpomaden und den unorthodoxen Pomaden unterscheiden. Die Gelpomaden trocknen immer etwas aus, sind auch nicht unbedingt mein Fall. Die unorthodoxen WB sind, meiner Meinung nach super. Denke, da wird es bald mehr kommerzielles von geben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000156
15.06.2016, 08:03 Uhr
rheinhesse
registriertes Mitglied


Woran kann ich denn "unorthodoxe" wasserbasierende Pomaden vor dem Kauf erkennen?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000157
15.06.2016, 08:48 Uhr
7070
registriertes Mitglied


Seit einiger Zeit bin ich auch auf Pomade umgestiegen. Es hat sich definitiv gelohnt!
Nach einiger Recherche habe ich dann eine auf Wasser- und eine auf Petroleumbasis gekauft und diese getestet. Beide sind von Reuzel (pink, heavy hold & rot, high shine). Ich muss schon sagen, ich bin begeistert! Die Reuzel pink auf Petroleumbasis ist super ergiebig und lässt sich toll verarbeiten und auch nachstylen. Der Halt ist auch super! Die rote, wasserbasierte hält ebenfalls toll, härtet aber eher etwas aus und macht ein Nachstylen problematischer.
Inzwischen ist aber eine Kombination aus beiden mein täglicher Fav geworden. Zuerst die pinke für den Halt und dann etwas von der roten für den Glanz. Außerdem sorgt die zweite Schicht aus wasserbasierter Pomade für eine bessere Auswaschbarkeit!

Ein nicht zu vernachlässigender Aspekt ist der Geruch, der sicherlich nicht jedem liegen wird, da er dem HubbaBubba Kaugummi nachempfunden ist und auch den ganzen Tag über anhält. Ich finds jedenfalls super!

Probiert es selbst aus

--
Bluebeards Revenge Scimitar Astra SP / Feather Mühle RS Aloe Vera
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000158
15.06.2016, 12:03 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


In diesem Bereich gibt es eine Vielfalt von Begriffen und Rezepturen.
Manche Hersteller sind mit Angaben durchaus flexibel. Ein Gel nennt Clubman schon mal locker Brillantine. Andere Hersteller nennen ihre Gel-Pomade moderne Pomade. Haar-Gel ist nicht gleich Gel-Pomade, wasserbasiert kann heißen: mit etwas Öl oder mit null Öl.
Je nach Rezeptur gibt es unscharfe Begrifflichkeiten.
Man soll sich da nicht einlullen lassen und muss halt einiges ausprobieren, um Erfahrungen zu sammeln.

Ich habe es so verstanden, dass eine Gel-Pomade neben einem Haar-Gel und einer ölbasierten Pomade eine Art Bindeglied zwischen beiden Produkten ist.
Im Gegensatz zu einem Haar-Gel oder den meisten Haar-Gelen steht die Gel-Pomade einer Pomade näher als einem Haar-Gel, weil die Haare nicht verkleben und formbar bleiben - ähnlich wie bei einer
klassischen Pomade.
Demnach würde ich sagen: Gel-Pomaden sind eigentlich besser als die meisten üblichen Haar-Gele oder eine interessante Alternative. Gel-Pomaden können keine klassischen, ölbasierten Pomaden ersetzen,
haben aber durchaus Vorteile, die von Nutzern gesehen werden, gerade wenn sie kein oder wenig Fett an den Haaren haben wollen und von einer leichten Auswaschbarkeit profitieren.
Nicht zuletzt findet eine Reihe von "Pomade-Anfängern" über eine Gel-Pomade vielleicht eher einen Zugang zu einem Tiegel voll Fett.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000159
19.06.2016, 01:36 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Als ich heute beim Müller war, traute ich meinen Augen nicht: Pomade! Tatsächlich bietet Müller jetzt vier DAX Pomaden an: Voodoo Brew II und Voodoo Island für je günstige 10 Euro, dann die rote Dax für 6 und die auswaschbare Dax für 6 Euro.

Ich bin echt verblüfft. Hätte ich nicht schon einen Vorrat an Highlife Pomaden, dann hätte ich bei dem günstige Preis zugeschlagen.

Diese Nachricht wurde am 19.06.2016 um 01:36 Uhr von tas editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000160
19.06.2016, 11:21 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Vielleicht liegt es auch an der Pomade... .
https://www.youtube.com/watch?v=uIXKhcLrkOg

Dank der richtigen Pomade serviert die Herzliebste auch wieder das Essen:
https://www.youtube.com/watch?v=mphKsy3DxG0
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000161
19.06.2016, 15:42 Uhr
DrYad3
registriertes Mitglied


Bei allen Müllern oder nur vereinzelt?

--
Gruß DrYad3

"Modern ist, wer Gewinnt!" (Otto Rehakles)

Alles da was man(n) so brauch, oder auch nicht. Immer Ansichtssache .
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000162
19.06.2016, 18:47 Uhr
Rasierfuchs
registriertes Mitglied


Ich hab sie auch in 2 Müllermärkten gesehen. Mal eine Frage, ist die Swiss-o-pair eine Pommade? Die gibt es auch beim Müller.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000163
19.06.2016, 20:14 Uhr
Baschti
registriertes Mitglied


Der Friseur meines Vertrauens hat dank meiner beharrlichen Nachfrage bei jedem Besuch mittlerweile verschiedene Reuzel Pomaden ins Programm genommen. Die sind auch alle sehr zu empfehlen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000164
19.06.2016, 22:36 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Rasierfuchs schrieb:

Zitat:
Ich hab sie auch in 2 Müllermärkten gesehen. Mal eine Frage, ist die Swiss-o-pair eine Pommade? Die gibt es auch beim Müller.

Sie gibt weder richtigen Halt noch guten Glanz. Eine richtige Pomade ist sie nicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000165
20.07.2016, 09:10 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Von Murray´s gibt es eine neue, wasserbasierte Gelpomade namens
LA-EM-STRAIT. Die Dose mit 113 g Inhalt besteht aus Kunststoff, der Schraubdeckel aus Metall.
Foto:
murrayspomade.com/barbershop/image/cache/catalog/LaEmStra...

Laut einem Anbieter-Info kam diese Pomade in klassischer, vaseline- und ölbasierter Rezeptur bereits 1915 auf den Markt.
Ende der 1970er Jahre kaufte Murray´s die Rezeptur vom bisherigen Hersteller (Ho-Ro-Co Mfg.Co, St. Louis) ab und archivierte
sie - geschlagene vier Jahrzehnte. Jetzt ist diese Pomade von Murray´s in modernisierter Form wieder am Markt.
Die Basis besteht aus Wasser, dennoch sind folgende Öle enthalten: Oliven-, Argan-, Kokosnuss- und Süßmandel-Öl.

Den Duft, wenn man eine kleine Menge der LA-EM-STRAIT zwischen den Fingern verreibt, kann ich nicht so recht zuordnen, ist aber angenehm:
dezent und leicht aromatisch. Ein Anbieter nennt als Duftkomponenten Rumaroma, Datteln und Feigen. Ich habe Schwierigkeiten dem zu folgen.
Im Haar ist der Duft kaum mehr oder nur marginal wahrnehmbar. Das ist schonmal ein Plus im Vergleich zu den penetrant
riechenden Haargel-Düften, die man von vielen Drogerieprodukten so kennt.
Die Gelpomade hat eine festere Konsistenz als ein Gel. Etwas davon ins feuchte Haar einarbeiten/verteilen, kämmen und an der Luft trocknen lassen. Leichter Glanz und guter Halt (je nach Menge). Gefällt mir.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000166
20.07.2016, 22:00 Uhr
Bleiphone
registriertes Mitglied


Seit einiger Zeit lasse ich mir das Deckhaar lang wachsen (die vorderen Haare kann ich fast bis zum Kinn ziehen) die Seiten und der Nacken sind auf 2mm kurz rasiert. So eine klassische Frisur eben. Die Haare habe ich mir sonst immer mit Gel zu einem Slickback nach hinten "geklebt".
Hat gehalten wie Beton, den Haaren tats aber nicht wirklich gut, sie trockneten aus.
Dann habe ich natürlich auch hier einiges über Pomade gelesen. Und da ich Neuem nicht abgeneigt bin habe ich mir auf einer Rockabilly Seite "Schmiere" mittel von Rumble59 gekauft. Riecht fein und hält auch, das Haar bleibt kämmbar. Aber eine Tolle so wie die Rockabillys habe ich nicht hinbekommen . Also habe ich mir wieder 2 Pomaden kommen lassen. Murrays Superior und Sweet Georgia Brown (blau) beides harte Pomaden.

Wahrscheinlich muss ich erst mal an meiner Kammtechnik feilen, eine Tolle bekomme ich noch immer nicht hin aber der Slickback sieht super aus, das Haar hat einen leichten Glanz und ist nicht mehr so trocken. Vorallem ist das Haar kämmbar geblieben und zur Not schmiert man ein bisschen nach. Beim Gel war das unmöglich.
Vorgestern habe ich mir in der Bucht eine Barbershop "Schmiere" hart von Rumble59 geschossen. Mal schauen wie die ist.

Beim Auswaschen habe ich mir einige Youtube Videos angeguckt und habe mir dann im DM das Balea Tiefenreinigungsshampoo gekauft. Beim Duschen 2 oder 3 mal aufschäumen und das meiste der Pomade ist draußen. Da mir der Geruch nicht so zugesagt hat habe ich mir dann bei Müller das Swiss O Pair Tiefenreinigungsshampoo gekauft. Wie gesagt 2 - 3 mal aufschäumen und die Haare werden "Pomade Frei". Ich hoffe das wird nicht so wie bei den Hobeln, das man alles mal durchproieren muß - obwohl die rote Dax-Wax habe ich neulich bei Real gesehn und 6 Euro kann man schon mal ausgeben.

--
"ich weiß, ich bin ein Monster"

"... wie man sich fettet, so riecht man "

Dr. Dittmars No. 4 Kamm Mühle R41,R89, gestrichen ist momentan außer Betrieb ein uraltes Kavall Ralon classic AS -----> makes me smile
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000167
31.07.2016, 05:45 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Müllers Liebe für Pomaden scheint sehr flüchtig gewesen zu sein: Sie stehen im Ausverkauf, zu je 5 Euro. Habe natürlich gleich zwei HighLife mir geholt. Normalerweise zahlt man 15 pro Dose.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000168
31.07.2016, 17:05 Uhr
~Inselgrün
Gast


Gel oder Pomade? Weder, noch! Ich verklebe mir nicht mein Haar.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000169
01.08.2016, 10:08 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Inselgrün schrieb:

Zitat:
Gel oder Pomade? Weder, noch! Ich verklebe mir nicht mein Haar.

Dann kannst Du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Gelpomade!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000170
01.08.2016, 13:48 Uhr
~Inselgrün
Gast


Nein danke, in mein Haar kommt außer Seife und Wasser nichts.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000171
01.08.2016, 21:31 Uhr
trexko
registriertes Mitglied


Schade. Alle die der lokal Müller noch hatte waren geöffnet und es fehlte etwas. Scheint in dieser Filliale leider ein momentanes Problem zu sein. Bekam das am Rande so mit...
Bleibe dann mal bei der Better Dan.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000172
02.08.2016, 01:45 Uhr
tas
registriertes Mitglied


trexko schrieb:

Zitat:
Schade. Alle die der lokal Müller noch hatte waren geöffnet und es fehlte etwas. Scheint in dieser Filliale leider ein momentanes Problem zu sein. Bekam das am Rande so mit...
Bleibe dann mal bei der Better Dan.

Diverse Pomaden waren auch bei meinem Müller befingert worden. Dies könnte der Grund sein, warum Müller sie rausgenommen hat. Denn wer kauft schon eine Befingerte? Meine waren zum Glück noch unberührt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000173
03.08.2016, 13:50 Uhr
Bleiphone
registriertes Mitglied


Ich fahr nacher mal vorbei - bei uns haben die einige der teuren Pomaden auf 5 Euro runtergedrückt. Ich wollte erst nachforschen wie sich die verhalten ( weich - mittel - hart ) jetzt hab ich aber vergessen welche es waren . Wenn mich nicht alles täuscht sind bei den meisten noch Banderolen drumrum, hab aber nicht wirklich drauf geachtet.

--
"ich weiß, ich bin ein Monster"

"... wie man sich fettet, so riecht man "

Dr. Dittmars No. 4 Kamm Mühle R41,R89, gestrichen ist momentan außer Betrieb ein uraltes Kavall Ralon classic AS -----> makes me smile
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000174
05.08.2016, 15:25 Uhr
Liddo
registriertes Mitglied


Also unser Müller hatte die Voodoo Brew II und die Voodoo Island von High Life, sowie die rote Dax und ein auswaschbares Wachs, ebenfalls von Dax. Jeweils um die 5 Euro. Ich hatte damals knapp 15 Euro für eine High Life bezahlt.

Zeigt mal wieder, wie gering die Nachfrage nach Pomade ist. Sehr schade.

Diese Nachricht wurde am 05.08.2016 um 15:32 Uhr von Liddo editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ] [ 9 ]     [ Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)