NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Top 3 Rasierklingen » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-
Diskussionsnachricht 000075
25.01.2018, 14:54 Uhr
ollli37
registriertes Mitglied


Nun ich weiss,

Das es top 3 klingen heisst.
Das die grüne Derby auftaucht verwundert mich kolossal.
Weil die klinge hat mir nur eine Bestimmung:

Ceranfeld Schaber.


Wie immer alles nur subjektiv

Allseits guten Schaum

Oli
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000076
25.01.2018, 17:21 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


ollli37 schrieb:

Zitat:
Das die grüne Derby auftaucht verwundert mich kolossal.

Mich wundert das gar nicht. Dieser Thread ist über 8 Jahre alt! In den Jahren 2008 bis etwa 2011 war die grüne Derby *die* vielgepriesene, hochgelobte Klinge schlechthin, zusammen mit der Personna in roter Pappverpackung mit chinesischen Schriftzeichen. Die Derby muß damals auch noch richtig gut gewesen sein, ich hab sie damals auch oft benutzt und hatte nie Probleme damit. Aktuelle Derbies habe ich nicht.

Irgendwann ab 2012 wurde entweder die Derby schlechter oder aber es wurde en vogue, die Derby schlechtzureden. Seit der Zeit ist der Ruf der grünen Derby in Rasurforen ruiniert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000077
25.01.2018, 17:23 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Ach ja, und um noch meine Top 3 kundzutun:
Platz 1 bis 3 geht an die Gillette Nacet Stainless. Dagegen kaönnen alle anderen Klingen einpacken.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000078
25.01.2018, 18:23 Uhr
Knarf
registriertes Mitglied


Nie davon gehört. Ist doch komisch, wenn sie so gut sein soll.

Elbe schrieb:

Zitat:
Ach ja, und um noch meine Top 3 kundzutun:
Platz 1 bis 3 geht an die Gillette Nacet Stainless. Dagegen kaönnen alle anderen Klingen einpacken.

 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000079
25.01.2018, 19:02 Uhr
Newline
registriertes Mitglied


@Knarf Noch nie das Krokodil mit der Klinge im Rücken gesehen?

--
Guat goahn!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000080
25.01.2018, 19:11 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Knarf schrieb:

Zitat:
Nie davon gehört. Ist doch komisch, wenn sie so gut sein soll.

Was soll daran komisch sein? Ist etwas automatisch komisch, bloß weil du es nicht kennst?

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000081
25.01.2018, 19:37 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Sano schrieb:

Zitat:
>Bei Whisky ist das anders - die kann ich blind unterscheiden.
Natürlich kann man die Torfhaufen-Whiskies von den andern leicht unterscheiden. Aber die Wetten-Dass-Wette 'Ich kann >50 Whiskies blind erkennen' möchte ich erstmal sehen.

Die anderen, die nicht nach qualmendem Torf schmecken, die trinke ich eh' nicht so gerne, von daher ist's mir egal, ob ich z. B. 'nen Macallan von 'nem Glenfarclas bei 'ner Blindverkostung unterscheiden könnte. Ach ja, 'nen Talisker 10 würde ich wohl auch unter allen anderen sicher identifizieren, der mundet mir sehr gelegentlich auch gut.

@fendi: Nö, bei mir ist's der vergleichsweise "zahme" Laphroaig Quarter Cask, der mir die Ehre erwiesen hat, zu meinem Lieblinsgs-Whisky zu werden. Der bringt mit ca. 45 ppm zwar deutlich weniger Rauch mit als ein Octomore, aber hinter dem Rauch verbirgt sich noch ein sehr leckeres Tröpfchen.

@sw_: Selbstverständlich ist die GSB besser als die ASB. Und selbstverständlich handelt es sich bei dieser Aussage um eine unwiderlegbare Tatsache. Zumindest meiner Meinung nach, und deiner offenbar auch.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000082
25.01.2018, 19:40 Uhr
Bartolo
registriertes Mitglied


Die grüne Derby war v.a. auch recht leicht in Türken/Asia-Läden im 5erPack zu kriegen, ohne dass man im Internet bestellen musste.
Ich fand/finde sie durchschnittlich, meiner Erinnerung nach nicht so verschieden von der roten Personna.

Die Astra (grün/weiß) war schärfer, aber mitunter auch ruppig. Kürzlich hatte ich tatsächlich fast keine Klingen mehr und habe 100 der schwarzen Derby bestellt. Die ist jedenfalls klar überdurchschnittlich und deutlich besser als die grüne. D.h. meine Favoriten wären vermutlich: Feather, schwarze Derby und Astra, wobei die schwarze Derby die sanfteste davon sein dürfte.

Was mich ein bißchen wundert, ist, dass inzwischen in derselben Art Plastikschachtel, in die man früher 10 Klingen packte, nur noch 5 drin sind. Als die schwarzen Derbys kamen, dachte ich zuerst, der Versender habe mir zu viele geschickt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000083
25.01.2018, 19:40 Uhr
Bantam
registriertes Mitglied


Knarf schrieb:

Zitat:
Nie davon gehört. Ist doch komisch, wenn sie so gut sein soll.

CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Was soll daran komisch sein? Ist etwas automatisch komisch, bloß weil du es nicht kennst?

Was @Knarf wohl meint und das meine ich auch ist wohl ehr das es komisch ist das so wenig über diese Klinge berichtet wird beziehungsweise berichtet wurde wenn es sich doch, wie @Elbe schreibt
Elbe schrieb:

Zitat:
Platz 1 bis 3 geht an die Gillette Nacet Stainless. Dagegen kaönnen alle anderen Klingen einpacken.

,um die ultimative Klinge handeln soll.

Das @Knarf sowie auch ich von dieser Klinge bis Dato noch nichts gehört hat/habe so ist dieses nicht wirklich komisch denn man kann ja nicht alles kennen.

--
---> gutes muss nicht immer teuer sein <---
---> teures muss nicht immer gut sein <---
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000084
25.01.2018, 20:01 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Ich habe vor knapp zwei Jahren mal etwas dazu geschrieben: https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=7552&a...

Wie gesagt, mir gefallen die Nacets im Timor-Hobel unglaublich gut. Und ich kann nur empfehlen, sie mal auszuprobieren. Ich habe mir 650 Stück auf Lager gelegt, was für 15 bis 20 Jahre reichen sollte. Vermutlich aber gibt es da noch welche als Grabbeigabe…

Und genau das ist auch die Crux bei dieser Art von Umfrage: Gewinnen werden immer die bekanntesten und damit am meisten verkauften Klingen, nicht die hidden Champions. Auf die Autobranche übertragen bedeutete das, daß der Golf als besser als ein Aston Martin bewertet werden würde.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000085
26.01.2018, 06:29 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Der letzte Satz von Herrn Elbe - da muß ich widersprechen.

Die GSB z.B. hab ich getestet, mir persönlich kommt sie nicht besser / sanfter als die ASP, aber sie hält länger. Die Nacets kenn ich nicht.

Ich bin ohne weiteres bereit, für eine Klinge das 2-3 fache auszugeben, immerhin sinds nur Centbeträge und als Raucher hätte ich woanders mehr Sparpotenzial.

Aber wofür, wenn ich mit der ASP völlig zufrieden bin? Die ist für mich einfach eine hervorragende Klinge, die einfach funktioniert, der Golf sind für mich ganz andere Klingen.

Übrigens gehört das Werk in St. Petersburg Gillette...

... und die ASP war früher auch mal wenig bekannt, sie hat sich ihren guten Ruf ehrlich erarbeitet.

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.

Diese Nachricht wurde am 26.01.2018 um 06:30 Uhr von Jones editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000086
26.01.2018, 06:55 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Volle Zustimmung!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000087
26.01.2018, 08:23 Uhr
~knorki
Gast


Aber man muss der GSB zugestehen, dass viele Fans der Astra grün diese Klinge nach Test für ebenso gut oder besser befunden haben.

So zumindest mein Eindruck hier im Forum.

Aber die Klingen aus St. Petersburg sind allesamt sehr gut, dazu gehören ja auch die Nacet
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000088
26.01.2018, 14:02 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Elbe schrieb:

Zitat:
Wie gesagt, mir gefallen die Nacets im Timor-Hobel unglaublich gut. Und ich kann nur empfehlen, sie mal auszuprobieren.

Ich hatte mal ein Päckchen davon, die Klingen hatte ich im R89 ausprobiert. Mich haben sie nicht so überzeugt, denn bei mir gaben sie sich zwar sehr scharf, dabei aber ziemlich rau und unsanft.


Elbe schrieb:

Zitat:
Ich habe mir 650 Stück auf Lager gelegt, was für 15 bis 20 Jahre reichen sollte. Vermutlich aber gibt es da noch welche als Grabbeigabe…

Rasierklingen als Grabbeigabe. Hm, interessanter Gedanke, ich glaube, das könnte ich mal berücksichtigen, wenn ich demnächst mein Testament aufsetze: "Ich vermache allen meinen beweglichen und unbeweglichen Besitz meiner Frau, nur die noch vorhandenen Gillette Silver Blue, die sollen die Trauergäste statt Blumen in mein Grab werfen." (Ich glaube, für eine solche Verfügung würde man mich noch posthum entmündigen lassen. )


knorki schrieb:

Zitat:
Aber man muss der GSB zugestehen, dass viele Fans der Astra grün diese Klinge nach Test für ebenso gut oder besser befunden haben.

So zumindest mein Eindruck hier im Forum.

Meiner auch.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000089
26.01.2018, 14:37 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


>wie noch vorhandenen Gillette Silver Blue, die sollen die Trauergäste statt Blumen in mein Grab werfen.

Du musst es nur richtig verkaufen. Die Klingen müssen natürlich ausgepackt werden, zur Abwehr von bösen Geistern und Wühlmäusen.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000090
26.01.2018, 16:29 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


... ich werd trotzdem mal irgendwo einen 100er GSB ordern.

Kostet ja nicht die Welt.

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000091
27.01.2018, 10:04 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Jones schrieb:

Zitat:
... ich werd trotzdem mal irgendwo einen 100er GSB ordern.

Kostet ja nicht die Welt.

Außerdem: zu viele Rasierklingen kann man nie im Hause haben, höchstens zu wenige. Alles unter 100 Stück fällt in die Rubrik "akuter Mangel droht."

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)

Diese Nachricht wurde am 27.01.2018 um 10:04 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000092
27.01.2018, 10:30 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


hrhrhr...

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000093
27.01.2018, 10:59 Uhr
Jazz007de
registriertes Mitglied


Die Top 3?! Das kann man gar nicht so einfach festlegen ;-).

Am Anfang war es ein Merkur 38C mit Lord Classic, dann Feather, Sputnik usw. Irgendwann war dann ein Timor mit Rapira Platinum Lux mein Favorit, da aber in letzter Zeit die Rapira Platinum Lux so viele Ausreißer haben, hatte ich daran auch nicht mehr meine Freude. Hinzu kam dann ein Umzug in eine Region, die sehr hartes kalkhaltiges Wasser hat und dann waren auf einmal meine RS und RC von der Performance her anders als zuvor.

Für mich steht fest, Timor CC (habe mehrere davon) ist ein sehr guter Hobel und läuft mit scharfen Klingen wie Feather, Rapira Platinum Lux, Sputnik usw. am besten.
Wenn ich nur eine wählen könnte, würde ich wohl die Sputnik wählen. Aber in die Top 3 zu kommen haben noch Klingen wie GSB, Gillette Rubie, Feather, Rapira Platinum Lux, Treet New Edge (aber eher ein Wackelkandidat da die gerne etwas rostet), Sharp Star (limitierte Rapira Platinum Lux [ohne Ausreißer]) und Perma Sharp eine Chance.

--
Viele Grüße

Merkur 12C, Timor CC, Edwin Jagger DE89 viele div. RazoRock Plisoft , Edwin Jagger STF 25 viele viele
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)