NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Kokosnuss Seifenschale Eigenbau » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
01.12.2011, 23:02 Uhr
DerDuke
registriertes Mitglied


Sieht doch gut aus.
Ebenso der Russentaucher

--
Ein Leben ohne Rolex ist möglich, aber sinnlos.
Mach3 aus Edelstahl von Merkur
Mühle Kosmo Edelstahl
Col. Conk Bayrum | Cella | IC Mango |Haslinger Salbei | Olivia KingKong |Mitchells Wool | Dr.Dittmar
Pre: Proraso classic | Öl | After: Speick AS| Pitralon CH | Tüff | Proraso AS /B
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
02.12.2011, 08:48 Uhr
Borisdieklinge
registriertes Mitglied


DerDuke schrieb:

Zitat:
Sieht doch gut aus.
Ebenso der Russentaucher

Moinsen Duke,

ja der Russentaucher mit dem (James Bond/Goldfinger Nato-strap)

Apropo J.Bond Der benutzt in einer Scene benutzt der doch Zum meinen entsetzten Dosen Rasierschaum? in (Goldfinger)!!!!!!!!!

ich werde mit der Palmolive Kokosnuss heute schaum Schlagen mal sehn wie es wird.
Gruß Mario

--
Was hat er den da `?
Ne Ansichtskarte aus Solingen.:-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
03.12.2011, 08:40 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Messerjocke schrieb:

Zitat:
Büßt die Seife durch das Einschmelzen was ein?

ja, mario, ich habe auch bemerkt, dass sich die palmolive überhaupt sehr schwer erhitzen lässt, ohne dass es gefährlich wird (siedeverzug). dann macht es auf einmal einen riesen blubb und man muss schauen, dass man deckung nimmt. so erging es mir zumindest.

ausserdem büsst sie - um deine frage zu beantworten - zumindest olfaktorisch gehörig was ein, sie duftet also nicht mehr so intensiv, und schön, wie eine frische palmo.

ergo: diese seife eignet sich in meinen augen besser fürs raspeln.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
03.12.2011, 11:25 Uhr
Borisdieklinge
registriertes Mitglied


CaptnAhab schrieb:

Zitat:
Messerjocke schrieb:

Zitat:
Büßt die Seife durch das Einschmelzen was ein?

ja, mario, ich habe auch bemerkt, dass sich die palmolive überhaupt sehr schwer erhitzen lässt, ohne dass es gefährlich wird (siedeverzug). dann macht es auf einmal einen riesen blubb und man muss schauen, dass man deckung nimmt. so erging es mir zumindest.

ausserdem büsst sie - um deine frage zu beantworten - zumindest olfaktorisch gehörig was ein, sie duftet also nicht mehr so intensiv, und schön, wie eine frische palmo.

ergo: diese seife eignet sich in meinen augen besser fürs raspeln.

Moinsen CaptnAhab,

ich werde sie einfach das Nächste mal reiben
bei der Arkoseife finde ich das, es da noch einfacher ist. ich habe sie einfach, in eine Ikea schale gedrückt hält Bombenfest;
Mit der Palmolive ist es Wirklich ne Harte Nuss
Es schäumt sich super in der Nuss echt Klasse !!!!
Gruß
Mario

--
Was hat er den da `?
Ne Ansichtskarte aus Solingen.:-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
03.12.2011, 11:47 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


ja richtig, mario,
die arkos sind sehr dankbar zu raspeln, die kleinen würstchen "kleben und klumpen" nach dem raspeln wieder richtig "gern" zusammen.

da kann man sich fast schon wieder an die "plastilinzeiten" als kind erinnern, wenn du weisst, was ich meine.

und die nüsse sind eine erstaunliche erfindung, praktisch kostenlos, und schon für sich allein als stauraum für seife zu nutzen, gleichermassen, wie sie gross genug sind, um gleich als seifenmugs zu dienen.

aber wie sieht es bei dir mit dem platz aus? die nüsse brauchen ja ordentlich raum. ich hätte da bissl probleme.
vor allem: wie stellt man die hin, damit sie nicht immer so halb durch die gegend rollen?

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)

Diese Nachricht wurde am 03.12.2011 um 11:51 Uhr von CaptnAhab editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
03.12.2011, 14:35 Uhr
Borisdieklinge
registriertes Mitglied


CaptnAhab schrieb:

Zitat:
ja richtig, mario,
die arkos sind sehr dankbar zu raspeln, die kleinen würstchen "kleben und klumpen" nach dem raspeln wieder richtig "gern" zusammen.

da kann man sich fast schon wieder an die "plastilinzeiten" als kind erinnern, wenn du weisst, was ich meine.

und die nüsse sind eine erstaunliche erfindung, praktisch kostenlos, und schon für sich allein als stauraum für seife zu nutzen, gleichermassen, wie sie gross genug sind, um gleich als seifenmugs zu dienen.

aber wie sieht es bei dir mit dem platz aus? die nüsse brauchen ja ordentlich raum. ich hätte da bissl probleme.
vor allem: wie stellt man die hin, damit sie nicht immer so halb durch die gegend rollen?

Moinsen CaptnAhab,

Naja ich hab nur eine Kokosnuss schale vom Platz her geht es!
Also die Kokosschahle steht leicht Schräg
man Könnte den Boden Planschleifen aber ich finde es so schöner!
Mfg
Messerjocke

--
Was hat er den da `?
Ne Ansichtskarte aus Solingen.:-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
03.12.2011, 21:26 Uhr
Izrahvil
registriertes Mitglied


Da die Nussschale keinen Deckel hat würde ich sie sowieso Kopfüberlagern.

--
Man(n) rasiert sich mit einem Rasiermesser, er trinkt ja auch keine Milch aus einem Whiskyglas, oder?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
03.12.2011, 21:41 Uhr
Totem
registriertes Mitglied


Servus,

es würde auch so gehen:

einen 'Ring' ebenfalls aus Kokusschale zurechtsägen, der als Ständer dient und somit den unteren Teil des natürlichen Sefenbehältnisses 'aufnimmt' - und folglich das Schrägstehen verhindert.


Viele Grüße

Edith: 'Ascii Art' funzt nicht wegen der Text-Formatierung...

Diese Nachricht wurde am 03.12.2011 um 21:43 Uhr von Totem editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
07.12.2011, 13:19 Uhr
Borisdieklinge
registriertes Mitglied


Moinsen ,

Leider, muss ich heute feststellen das die Kokosnuss schale einen riss bekommen hat?
Wie der da hinkommt weis ich nicht? runtergefallen ist sie mir nicht!
evtl Feuchtigkeit?
das ist echt Ärgerlich:-(
So viel Arbeit für nichts!!!!!

--
Was hat er den da `?
Ne Ansichtskarte aus Solingen.:-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
07.12.2011, 13:50 Uhr
Borisdieklinge
registriertes Mitglied


Messerjocke schrieb:

Zitat:
Moinsen ,

Konnte den Riss Raus schleifen
man sieht ihn noch aber man fühlt ihn nicht mehr
war doch nicht alles umsonst! hoffentlich bleibt das so?
wer weiß wie so was kommt? ich tippe auf Feuchtigkeit
gruß
Messerjocke


--
Was hat er den da `?
Ne Ansichtskarte aus Solingen.:-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
03.01.2012, 21:16 Uhr
Nicovize
registriertes Mitglied


'n Abend allerseits!

Da mir heute eine Nuss über den Weg rollte, gedachte ich dieselbe morgen zu zerteilen...
...die Frage ist nur: WIE?
Von Spitze zu Trinkloch oder so, dass ich quasi zwei Zipfelschalen bekomme?

Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
03.01.2012, 23:31 Uhr
Stevie Hood
registriertes Mitglied


Hallo,

ich denke das ist Geschmackssache, wie du die Nuss aufschneidest. Ich hab meine quer geschnitten, gibt ne schöne tiefe Schale, die durch den oben enger werdenden Rand schön dafür sorgt das der Schaum nicht rausschwappt.

Unten als Fuß nen Aluring (von nem Rohr abgeschnitten) mit Heisskleber angepappt und das Ganze mit feinem Schleifpapier praktisch poliert...funktioniert wunderbar.

Ist übrigens absolut unbehandelt, also nicht lackiert und nicht geölt...nach Gebrauch wird einfach ausgespült und abgetrocknet.

up.picr.de/9165193elh.jpg

up.picr.de/9165190dam.jpg

Gruß aus Peine

Stefan

--
Parker 91R & Merkur 37c & 985c & 41 & Gillette adjustable "Black Beauty" & Dr. Dittmar Zahnkamm & Acevivi ASP Arko Stick & Proraso & Vergulde Hand RS Tüff sensitiv Omega Sauborsten (40033 und einer dessen Nummer ich nicht kenne ) & Knochen Karl & FS Finest Richmond & 2x Mühle BB

Diese Nachricht wurde am 03.01.2012 um 23:52 Uhr von Stevie Hood editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
19.01.2012, 10:34 Uhr
Borisdieklinge
registriertes Mitglied


Stevie Hood schrieb:

Zitat:
Hallo,

ich denke das ist Geschmackssache, wie du die Nuss aufschneidest. Ich hab meine quer geschnitten, gibt ne schöne tiefe Schale, die durch den oben enger werdenden Rand schön dafür sorgt das der Schaum nicht rausschwappt.

Unten als Fuß nen Aluring (von nem Rohr abgeschnitten) mit Heisskleber angepappt und das Ganze mit feinem Schleifpapier praktisch poliert...funktioniert wunderbar.

Ist übrigens absolut unbehandelt, also nicht lackiert und nicht geölt...nach Gebrauch wird einfach ausgespült und abgetrocknet.

up.picr.de/9165193elh.jpg

up.picr.de/9165190dam.jpg

Gruß aus Peine

Stefan

Moinsen Stevie Hood,
Respekt! Ich überlege, ob ich das auch mit dem ring mache.
Die hast du aber richtig in Plan gesägt oder?
Ich hatte nur eine Kleine Säge zur Hand! Tja (robinson crusoe Style)
Gruß
Mario
h11.abload.de/img/seifel1jfu.jpg

--
Was hat er den da `?
Ne Ansichtskarte aus Solingen.:-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
19.01.2012, 20:47 Uhr
Stevie Hood
registriertes Mitglied


Borisdieklinge schrieb:


Moinsen Stevie Hood,
Respekt! Ich überlege, ob ich das auch mit dem ring mache.
Die hast du aber richtig in Plan gesägt oder?
Ich hatte nur eine Kleine Säge zur Hand! Tja (robinson crusoe Style)
Gruß
Mario
h11.abload.de/img/seifel1jfu.jpg


Hallo Mario,

ich hab sie mit ner Metallbügelsäge rundum gesägt, so glatt wie es eben ging. Danach nen Schleifpapierbogen auf ein Brett gespannt und die Schnittkante schön glatt geschliffen. Deine sieht aber doch gut aus, auch wenn sie ohne Fuß wahrscheinlich etwas kippelig ist, oder?

Gruß

Stefan

--
Parker 91R & Merkur 37c & 985c & 41 & Gillette adjustable "Black Beauty" & Dr. Dittmar Zahnkamm & Acevivi ASP Arko Stick & Proraso & Vergulde Hand RS Tüff sensitiv Omega Sauborsten (40033 und einer dessen Nummer ich nicht kenne ) & Knochen Karl & FS Finest Richmond & 2x Mühle BB
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
20.01.2012, 11:34 Uhr
Borisdieklinge
registriertes Mitglied


Moin Stefan,

Ja kippelig ist richtig ausgedrückt,
beim Schaum aufschlagen,immer die Nuss in der Hand zuhalten. Sonst dreht die durch Mal Gucken, Vielleicht mach ich noch eine? dann aber mit Arko oder Wilkinson blau Stick.
dann aber auch mit Fuß. Ich fand die Kombi gut Kokosnuss +Palmolive-RS

Gruß
Mario

--
Was hat er den da `?
Ne Ansichtskarte aus Solingen.:-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ sonstiges Rasierzubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)