NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Würdet Ihr euch zutrauen jemand anderen zu rasieren? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
26.09.2010, 14:39 Uhr
herb
registriertes Mitglied


Unlängst im Gespräch mit einem Freund die Aussage: "Nein, glatt rasieren geht bei mir nicht, verträgt meine Haut nicht, hab sogar das Rasierwasser gewechselt, ich vertrag nur den Bartrimmer"

Ich wäre fast gleich ums Messer gerannt, hab dann aber nichts dazu gesagt.

Aber trotzdem quält mich seitdem die Frage: ich rasier mich täglich mit dem Messer, aber könnt ich auch wen anderen rasieren? - Durch die Horrorgeschichte heute hier im Forum bin ich ja doch froh, dass ich's nicht getan hab, aber trotzdem die Frage an Euch:

Würdet Ihr Euch das zutrauen? - Oder hats gar schon wer versucht?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
26.09.2010, 16:09 Uhr
Nik
registriertes Mitglied


Ja würd ich mir ohne weiteres zutraun.. man muss nur jemanden finden der sich traut

mfg Nik

--
Othello, Jaguar, Arko, Speick & Sebamed
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
26.09.2010, 16:13 Uhr
leutnantbrown
registriertes Mitglied


Ich habe es selber schon gemacht und würde es mir weiterhin zutrauen. Mit einer Klinge die ich selber geschärft habe und schön langsam. Ist aber wirklich was anderes als sich selber rasieren. Bei einem selber merkt man ja z.B. den Druck der Klinge, dass ganze Gefühl beim rasieren (ziept es merke ich schon wie ich die Haut irgendwie irritiere)
Bei meinem Schwager hat es ohne einen Schnitt geklappt. Es sind auch keine Stoppeln übriggeblieben. Etwas irritiert war die Haut aber schon.
Ich denke, wenn das ganze Programm, Vorbereitung z.B. mit einem heißen Handtuch usw. durchgezogen wird, kann man es glaube ich mit Vorsicht probieren und muß keine Angst haben, dass man eine Halsschlagader erwischt.

Gruß
Peter

--
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
26.09.2010, 16:14 Uhr
JRphtgrphy
registriertes Mitglied


Liegt bei mir genauso wie bei Nik. Ich stell's mir sogar einfacher vor, weil ich besser sehe, wo ich rasiere. Das schwierigste für mich wäre das Wechseln zwischen rechts und links.

--
geerbtes Dovo Merkur 34 C HD Merkur Cerrus Dachshaar Nivea Rasiercreme, Palmolive Rasiercreme, Palmolive Rasierseife, Tabac Rasierseife selbstgebastelt Old English Spode,alter "Pisspott" Nivea Aftershave Balsam
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
26.09.2010, 16:17 Uhr
leutnantbrown
registriertes Mitglied


@ Nik

PM!!!

--
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
26.09.2010, 16:32 Uhr
Nik
registriertes Mitglied


hab keine bekommen :/

--
Othello, Jaguar, Arko, Speick & Sebamed
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
26.09.2010, 17:53 Uhr
leutnantbrown
registriertes Mitglied


@ Nik

die zweite ist unterwegs...

--
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
26.09.2010, 18:07 Uhr
Slappy
registriertes Mitglied


Ich würde es mich auch trauen... Ist sogar ein ziel von mir
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
26.09.2010, 21:18 Uhr
Geier0815
registriertes Mitglied


Ich habe es sogar schon gemacht und weiß nicht ob ich es wieder machen würde. Derjenige war/ist deutlich empfindlicher als ich, er kann sich mit dem Messer auch nicht selber rasieren, empfindet es als rupfig. Er hat aber auch über 4 Monate gebraucht um mit dem Hobel klar zu kommen. Dazu muß man auch sagen das er sich 20Jahre überhaupt nicht rasiert hat.

Ich habe wirklich auf Alles geachtet und dem Gefühl beim Rasieren nach hätte ich es als eine gute Rasur bezeichnet, aber er war am Jammern. Die Klinge glitt sehr gut über die Haut und er beschwerte sich das es rupfen würde. MIT dem Strich!

Seit dem bin ich extrem zurückhaltend mit der Aussage: Ich rasier dich.

--
Wade&Butcher Special Merkur 34C Feather belly magma dzs Palmolive RC, Mugo Real schweizer Pitralon, Dominica Bay Rum
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
26.09.2010, 21:32 Uhr
Izrahvil
registriertes Mitglied


Ich habe es heute gemacht bei meinem Vater. Nur hat er dichteres Barthaar als ich. Und die Vorbereitung musste auch schneller gehen. Ich habs aber geschafft. Resultat war für ihn akzeptabel, da er sich mit mach3 innerhalt von 2 minuten rasiert. Für mich... naja er muss sich noch ein paar mal auf den Hocker setzen. Ich will das lernen!


LG

--
Man(n) rasiert sich mit einem Rasiermesser, er trinkt ja auch keine Milch aus einem Whiskyglas, oder?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
26.09.2010, 21:40 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Ich mache es regelmäßig - aber nur bei den hübschesten Beinen der Welt!
Mit der Zeit bekommt man Übung darin, fremde Haut zu rasieren. Allerdings sind Beine um ein vielfaches unempfindlicher wie ein Gesicht, deswegen hab ich durchaus noch Respekt vor dem Schritt zum fremden Männergesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
30.09.2010, 18:57 Uhr
uncleshiva
registriertes Mitglied


hab mal nem freund ne glatze mit dem messer rasiert. ich habs ihm vorgeschlagen ("irgendwann hab ich keinen bock mehr auf die langen haare, dann gibts ne glatze") und er hat zugestimmt. als ich das messer genommen hat, wollte er sich das doch nochmal überlegen

hat alles in allem super geklappt. war zwar nicht übergründlich, aber man will ja bei fremder haut auch nicht übertreiben ^^

--
In der Ewigkeit aber, siehst du, gibt es keine Zeit; die Ewigkeit ist bloß ein Augenblick, gerade lang genug für einen Spaß
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
01.10.2010, 13:51 Uhr
herb
registriertes Mitglied


uncleshiva schrieb:

Zitat:
hab mal nem freund ne glatze mit dem messer rasiert. ich habs ihm vorgeschlagen ("irgendwann hab ich keinen bock mehr auf die langen haare, dann gibts ne glatze") und er hat zugestimmt. als ich das messer genommen hat, wollte er sich das doch nochmal überlegen

hat alles in allem super geklappt. war zwar nicht übergründlich, aber man will ja bei fremder haut auch nicht übertreiben ^^

Interessant, gerade Glatze stell ich mir schwer vor, da ja gleich der Schädel drunter ist und nicht so viel "Polsterung" wie in einem Gesicht. Hast Du ihn danach eh schön mit Alt Innsbruck übergossen?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
04.10.2010, 23:41 Uhr
Yannick
registriertes Mitglied


Baas vant Spill schrieb:

Zitat:
Ich mache es regelmäßig - aber nur bei den hübschesten Beinen der Welt!

Wir müssen in unterschiedlichen Welten leben

Abgesehen von den Beinen meiner besseren Hälfte hat bisher nur ein Kollege den Mut gehabt, seine Wangen hinzuhalten.

--
General, we are surrounded by the enemies...!!
Excellent, now we can attack in any direction.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
06.10.2010, 11:33 Uhr
oskar
registriertes Mitglied


Es gab eine Zeit, da hätte ich mir das zugetraut. Da trug ich selber aber noch ein Bärtchen und kannte die Probleme des Um-den-Mund-herum-Rasierens noch nicht. Seit ich selber alles wegrasiere, stelle ich mir das schwierig vor bei jemand anders.
Grundsätzlich ist das Fremdrasieren aber auch eine ganz andere Kiste als die Selbstrasur, oder? Dafür könnte es sich tatsächlich lohnen, vorher mal einen Luftballon zu rasieren.

Schaumermal

oskar

--
Jeder Jeck is anders (kölsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
06.10.2010, 13:33 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


also mir wär das zu persönlich jemand anderen zu rasieren. Könnte ich nicht.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
06.10.2010, 16:56 Uhr
Izrahvil
registriertes Mitglied


Als ich meinen Dad rasiert habe ging es mir nicht um eine perfekte Rasur. Es ging um das Feeling. War nur neugierig. Ihm hat es auch Spass gemacht, sonst hätte er sofort bzw mittendrin aufgehört.

Ob die Rasur letztendlich perfekt war. Nein sie war es nicht. Doch es war eine gute Rasur. Mein Dad war zufrieden damit.


LG
iz'

--
Man(n) rasiert sich mit einem Rasiermesser, er trinkt ja auch keine Milch aus einem Whiskyglas, oder?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
06.10.2010, 17:58 Uhr
~Floid_Maniac
Gast


@Izrahvil

Tut mir leid wenn Du Dich angesprochen gefühlt hast. Meinte aber nicht Dich noch sonst irgendjemanden aus dem Thread hier. Sah das jetzt erst mit dem Mach 3, das Dein Vater den auch benutzt..dummer Zufall.

Also nicht persönlich nehmen. Habe es schon gelöscht, bevor sich noch jemand anderes angegriffen fühlt.

Lieben Gruß,

Floid_Maniac

Diese Nachricht wurde am 06.10.2010 um 18:08 Uhr von Floid_Maniac editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
06.10.2010, 18:51 Uhr
Izrahvil
registriertes Mitglied


Ich hatte mich nicht angegriffen gefühlt. Jeder hat seine Meinung.

Ich wollte einfach meine Absichten damit erklären. Wozu noch ist denn ein Forum da wenn man nicht offen reden kann?





LG

P.s. Naja gut. Dieses Forum ist auch noch da um leuten das Geld für was anderes zu lockernn

--
Man(n) rasiert sich mit einem Rasiermesser, er trinkt ja auch keine Milch aus einem Whiskyglas, oder?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
07.10.2010, 11:37 Uhr
Rasierteufel
registriertes Mitglied


Ich habe schon mehrere Leute rasiert. Man muss eben vorsichtig sein. Aber ich schneide bei mir ja auch nicht ohne Sinn und Verstand drauf los. Das Führen des Messers ist bei Anderen deutlich einfacher, da man an alle Stellen problemlos rankommt und nicht damit zu kämpfen hat das man sich die Sicht nimmt. Schwierig sind lediglich Leute die sich nicht so häufig rasieren. Da kann es eben auch mal Rasurbrand geben...

MfG
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
07.10.2010, 19:29 Uhr
Izrahvil
registriertes Mitglied


Ich fand es eher schwieriger einen anderen zu rasieren da die Haltung eine andere ist.

Mein Vater meinte während der Rasur dass ich nicht rumhampeln soll, sondern nur von einem Punkt aus rasieren soll.



--
Man(n) rasiert sich mit einem Rasiermesser, er trinkt ja auch keine Milch aus einem Whiskyglas, oder?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
07.10.2010, 19:50 Uhr
equadro
registriertes Mitglied


hab 2 kumpel schon mit der shavette rasiert.

beim ersten war die rasur eigentlich ganz gut, hab nur einen fehler gemacht der blutig geendet hat :/

nunja er hatte ein muttermal das heraus steht unterm ohr wo der wangenknochen endet das ich vorher nicht gesehen hatte und unter dem schaum war es dann ja auch nichtmehr sichtbar. aber ansonsten war die rasur richtig gut !

und den anderen kumpel hatte ich im urlaub 3 mal rasiert da ging auch alles gut und es gab gute rasuren !

--
gruß equa
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
09.10.2010, 00:48 Uhr
uncleshiva
registriertes Mitglied


herb schrieb:

Zitat:
Interessant, gerade Glatze stell ich mir schwer vor, da ja gleich der Schädel drunter ist und nicht so viel "Polsterung" wie in einem Gesicht. Hast Du ihn danach eh schön mit Alt Innsbruck übergossen?

nee, mein selbstgemachtes AS das brennt schon gut, wenn man sich unvorsichtig rasier hat. er hat bloß n bisschen die luft zwischen den zähnen eingesaugt, aber der rest scheint gepasst zu haben ^^

--
In der Ewigkeit aber, siehst du, gibt es keine Zeit; die Ewigkeit ist bloß ein Augenblick, gerade lang genug für einen Spaß
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
27.03.2014, 09:48 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Tag, die Herren,

angespornt von unserem Izrahvil, (wo ist der überhaupt?), habe ich die Tage mal meinen Vater rasiert, nach allen Regeln der Kunst.
Natürlich mit dem Messer (W&B).
Hat Spass gemacht, ihn mal "zittern" zu sehen.
War aber alles gut gegangen.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
27.03.2014, 09:53 Uhr
kpi1402
registriertes Mitglied


Ich habs mal meinem Vorgesetzten vorgeschlagen, da er die Messerrasur auch mal angehen wollte und mir die Abteilung letztes Jahr zum 50zigsten ein Thiers Issard Oakwing G schenkte.
Angenommen hat er es bisher noch nicht. Ich arbeite aber noch dran. Ev. Traut er mir nicht ?

Konrad

--
Einige ganz Neue, einige ganz Alte
Tradere OC, Pils 118 NL, Feather AS-DS2
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasiermesser und Zubehör ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)