NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Zeitrahmen für Naßrasur » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
18.06.2004, 23:41 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Hallo Männer!
Wie lange braucht Ihr wohl für eine Naßrasur (vom Schaumschlagen bis zum Weglegen der Klinge)?
5 Minuten ?
10 Minuten ?
15 Minuten ?
länger?

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
19.06.2004, 01:04 Uhr
pachacamac
registriertes Mitglied


Hallo Olivia,

ich brauch' zwischen 15 und 20 min ...

Mehr kannst du noch finden unter:

forum.NassRasur.com/showtopic.php?threadid=1377


Gruss DJ

--
Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial ... (Albert Einstein)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
19.06.2004, 01:37 Uhr
volvo
registriertes Mitglied


Hej Hej

Wenn ich mich gut und gründlich rasieren will, so benötige ich gut und gern nahezu 30 Minuten. Ok, ich bin nicht der Schnellste, bin einfach ein Träumer und langsam dazu, aber im Bad mag ich keinen Stress :-)

Da kannst du als Frau nur sehen, wie viel Zeit wir Männer in den Bartwuchs bzw. in die Rasur investieren müssen. Könntest wenigstens ein wenig Mitleid haben :-) :-)

Tschüss
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
19.06.2004, 07:05 Uhr
Albert
registriertes Mitglied


10 Minuten
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
19.06.2004, 07:44 Uhr
hoffi
registriertes Mitglied


Hallo,

mit dem ganzen Programm, (Einweichen mit Seife) als ungeübter
ca. 15 Min.

--
hoffi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
19.06.2004, 11:51 Uhr
nafets
registriertes Mitglied


Komplett von Anfang bis Ende können es schonmal 25 Minuten werden. Wenn die Haare vom Duschen sehr gut eingeweicht sind, es reibungslos klappt und ich nur einen Durchgang mache (dabei nicht auf absolute Gründlichkeit achte) und mich bei Nachbehandlung und Rasierzeug wegräumen sehr beeile sind es immernoch mindestens 15 Minuten.

--
"WE TAKE YOUR BAGS AND SEND THEM IN ALL DIRECTIONS." -- Airline ticket office, Copenhagen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
19.06.2004, 12:23 Uhr
don martin
registriertes Mitglied


Servus, Olivia!

wenn ich das Komplettprogramm durchziehe, dann sind es schon mindestens 20 Minuten, wobei ich aber auch beim ganzen Drumherum keine Hektik aufkommen lasse, denn Stress und Hektik würde ja den entspannenden Effekt einer guten Nassrasur wieder zunichte machen.

Gruß
Thomas

--
Aktuell meistbenutzt:
Dovo Bismarck 6/8 Gillette Slimboy Personna Crystal Razorock Big Bruce Mühle Sanddorn RS Aqua Velva (spanische Version)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
19.06.2004, 13:00 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Vielen Dank!
Nein Euch will keiner hetzen.... nur mit haltbarem Schaum versorgen

Sorry daß ich den anderen Thread nicht gesehen hab.

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
19.06.2004, 14:16 Uhr
Nicolas C.
registriertes Mitglied


...für das Rasieren und Pflege danach grundsätzlich 20 Minuten. Aber nur, weil sonst die GSG 9 gerufen und die Badezimmertür gesprengt wird

--
Warum hat Tarzan keinen Bart?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
20.06.2004, 20:05 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Olivia schrieb:

Zitat:
Wie lange braucht Ihr wohl für eine Naßrasur (vom Schaumschlagen bis zum Weglegen der Klinge)?

Im Schnitt 15 Minuten bei zwei Durchgängen. Wenn ich mich beeile, komme ich auf 8 bis 10 Minuten (ohne Verkürzen der Einwirkungszeit), ebenfalls bei 2 Durchgängen.

Gruß

Chris Kurbjuhn

--
forum-mods(at)nassrasur(dot)com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
21.06.2004, 08:43 Uhr
rosi1210
registriertes Mitglied


hej!

also bei mir dauerts so um 1 Stunde!!!

ok, ich rasiere mir auch immer den kopf und danach das gesicht. Es ist so schön, danach immer die staunenenden Augen der Frauen zu sehen, wenn Mann erst nach einer stunde wieder aus dem bad kommt. *hehe*

@ olivia, wie wäre es mal mit einer seife speziell für die kopfrasur? (ist nur seine spontane eingebung gewesen)

grüße

rosi

--
"auch eine kaputte uhr geht zweimal am tag richtig" woody allen in "anything else"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
21.06.2004, 18:50 Uhr
Martin
registriertes Mitglied


Hallo Olivia,

ich brauche auch so um die 15 Minuten. Aber der Schaum muss ja nicht die ganze Zeit halten, sondern nur 5-7 Minuten, da man ja zwei Durchgänge macht.

Einen Schaum der 30 Minuten hält brauche ich nun wirklich nicht - lieber mehr Pflegesubstanzen. Im "Notfall" kann man ja nachseifen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
21.06.2004, 20:02 Uhr
Gentleman007
registriertes Mitglied


15 Minuten
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
21.06.2004, 20:09 Uhr
Bart Wux
registriertes Mitglied


30 Minuten...aber länger als 5 Minuten muß der Schaum nie halten, weil ich so oft nachseife...und selbst wenn der Schaum hält, er kühlt doch ab, dann hat man kalten Schaum im Gesicht, das ist auch nicht das Wahre...

--
Kommt Zeit, kommt Bart.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
21.06.2004, 21:26 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Hmmmm, das mit dem Nachschäumen ist natürlich Die Lösung für den Realfall. Mach ich eigentlich auch so.

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)