NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Beratung und Austausch » Feather Rasiermesser mit Wechselklingen... » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5-
Diskussionsnachricht 000100
18.09.2022, 19:24 Uhr
Moosehead
registriertes Mitglied


Guten Abend,
ich rasiere mich nun seit über 15 Jahre ausschließlich mit RM.
Da ich in letzter Zeit aber immer weniger zum Schärfen Zeit finde, überlege ich, mir ein AC DX mit HLE Griff zuzulegen. Außerdem möchte ich die guten RM nicht immer auf Reisen mitnehmen, dafür sind sie mir zu schade.
Insbesondere auf Reisen scheint mir ein AC DX doch robuster zu sein.

Ich stelle mir aber aktuell noch 2 Fragen:
Das AC DX ist vom Preis her ähnlich einem guten RM, daher würde ich es auch möglichst lange nutzen wollen.
Wie ist denn die allgemeine Haltbarkeit?
Und die zweite, aus meiner Sicht ggf. noch wichtigere Frage:
Soweit mir bekannt, können nur die Feather Klingen im AC DX benutzt werden. Wenn Feather die Produktion mal einstellt, gibts keinen Nachschub mehr. Klar kann ich mir auch ausreichend für die nächsten 10 Jahre auf Vorrat legen, aber sind die aufgebraucht, ist das AC DX nicht mehr zu benutzen.

Dankeschön und schönen Abend
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000101
21.09.2022, 20:06 Uhr
HOSTIS HOMINIS
registriertes Mitglied


Hallo Moosehead,

da bisher noch niemand etwas geschrieben hat, melde ich mich mal zu Wort. Ich habe das bis jetzt nicht gemacht, da ich deine beiden Fragen eigentlich nicht angemessen beantworten kann.
Ich nutze das Artist Club DX mit Holzgriff seit ungefähr 10 Monaten. Das reicht natürlich nicht für eine Einschätzung, ob der Zustand des Messers ewig 1A bleibt. Doch bisher kann ich keinerlei Verschleiß oder Ähnliches erkennen. Ich bin mit dem Messer absolut zufrieden. Im Vergleich zum klassischen Messer, welches ich vorziehe, ist es aber noch wichtiger keinen Druck auszuüben. Sonst kann es schnell zu Hautirritationen kommen, weil es so scharf und abtragend ist.
Die Sache mit den Austauschklingen wäre auf lange Sicht natürlich sehr interessant.

Viele Grüße
Benne
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5-     [ Beratung und Austausch ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)