NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Produkte von Anthony Logistics » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
04.07.2004, 14:07 Uhr
jay
registriertes Mitglied


Hallo Forum,
meinen ersten Beitrag möchte ich dieser Firma widmen. Im Zuge meiner Suche nach der ultimativen Rasurserie, bin ich in München bei "Beck am Rathauseck" auf Anthony gestoßen (worden).
Ich habe nun 6 Monate Erfahrungen mit diesen Produkten (Rasiercreme, After Shave, Tagescreme) und kann sie uneigeschränkt empfehlen. Der *sehr* hohe Preis der Artikel ist auf Dauer natürlich absolut nicht tragbar, jedenfalls nicht für Normalverdiener. Bei sparsamer Verwendung kann man aber durchaus ein gutes halbes Jahr mit den Produkten auskommen.
Nähere Infos gibt es unter:
www.anthony.com

Meine getesteten Produkte im Einzelnen:
1. Shave Cream (All Skin Types, Fragrance Free):
...nun, das war die erste Rasiercreme die ich je benutzt habe, insofern kann ich mir kein eindeutiges Urteil erlauben. Die Creme ist bei Gebrauch eines Pinsels sehr ergiebig, duftet angenehm nach Eukalyptus und Aloe Vera.

2. Razor Burn Repair (s.o.):
Nach dem Auftragen fühlt man sich erfrischt, die Creme zieht schnell ein, fettet nicht nach und etwaige Irritationen (dank meiner empfindlichen Haut) lassen schnell(er) nach.

3. All Purpose Facial Moisturizer (s.o.):
Riecht nach Orange und Limone, zieht ebenfalls schnell ein, fettet nicht und spendet viel Feuchtigkeit.

Ein rundum-sorglos Paket? Keine Ahnung, ich habe jedenfalls mit dieser Pflegeserie *bisher* die besten Erfahrungen gemacht... und ich habe wirklich schon viele Markenartikel (Zirh, Biotherm, Marbert, The Art Of Shaving, etc.) ausprobiert.

Liebe Grüße,
Jay

Diese Nachricht wurde am 04.07.2004 um 16:07 Uhr von jay editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
04.07.2004, 16:01 Uhr
han-z
registriertes Mitglied


Da kommt es jetzt nur darauf an, ob man der Meinung ist, ob es die ultimative Serie gibt oder ob man sich eher ein Portfolio an verschiedenen Produkten zusammenstellt. Ich persönlich benutze bspw. sehr gerne Biotherm, allerdings käme da nie Rasierschaum oder After Shave in Betracht. Da gibt's dann schon besseres (meiner Meinung nach)

Aber das ist wohl auch so eine Philosophie für sich. Ich werde mir die Sachen von Anthony wohl mal anschauen. Danke für den Tip, ich kannte das bisher nicht.

--
Wo gehobelt wird fallen Bärte!

Diese Nachricht wurde am 04.07.2004 um 16:02 Uhr von han-z editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
01.11.2004, 13:35 Uhr
maximilian
registriertes Mitglied


Die Anthony Shave Cream mit dem Pinsel aufgeschlagen ist wirklich
eine feine Sache.

Dieses Forum ist eine erstklassige Informationsquelle für alle
Genussrasierer.

Vielen Dank dafür,
Max
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
03.11.2004, 22:14 Uhr
Chill-Kroete
registriertes Mitglied


also nachdem ich zig teure serien probiert habe, hab ich mit anthony vor einiger zeit eine tolle serie entdeckt, von der ich z.zt. den glycolic cleanser (klasse!!!), das razor burn after shave und die oil free lotion nehme. bin echt zufrieden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
01.01.2005, 12:40 Uhr
regulus
registriertes Mitglied


Hi!
Habe im Tonsus-Katalog mal die Inhaltssoffe dieser Produkte näher angeschaut.
Möglicherweise sind die Silicone in den Cremes bis zu einem gewissen Grad noch vertretbar, doch viele dieser Produkte beeinhalten Formaldehyd-Abspalter als Konservierungsstoffe.
(Imidazolidinyl Urea in der Feuchtigkeitscreme und in der Sonnenschutzcreme)
Methylisothiazolinone, in den Shampoos von Anthony Logistics enthalten, hat in Tierversuchen das Nervensystem angegriffen.
Ich denke mir, für den Preis, den man für diese Produkte zahlt, sollte man sie wenigstens bedenkenlos anwenden können. Aber offensichtlich ist es nicht möglich, "hochwertige" Kosmetik mit unbedenklichen Inhaltsstoffen herzustellen.

Diese Nachricht wurde am 01.01.2005 um 13:10 Uhr von regulus editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
28.03.2005, 13:17 Uhr
rossi
registriertes Mitglied


Hallo regulus,

in Bezug auf das Shampoo und manch andere Produkte von Anthony Logistics kann ich Dir nur zustimmen. Was ich allerdings nicht verstehe ist, dass die Firma durchaus auch andere Produkte hat, die verdeutlichen, dass man auf halorganische Verbindungen zu Konservierungszwecken verzichten kann. Gerade die Rasiercreme, und die sollte ja in diesem Forum im Fokus stehen, hat, wenn man sich auf die Zutatenliste verlassen darf, sehr gute Inhaltsstoffe, wobei hier mit Methylparaben und Propylparaben konserviert wurde. Diese Konservierungsstoffe können zwar auch Allergien auslösen, sind aber vergleichsweise mild und werden auch von dem Ökotest nicht abgewertet. Erfreulich finde ich an der Creme, dass diese keine Triethanolamine aufweist, was ja bei Dosenschaum oder vielen englischen Rasiercremes ziemlich häufig der Fall ist. Allerdings ist wiederum in dem After shave balm von Anthony Logistics dieser Inhaltsstoff beigemengt.
Summa summarum halte ich zumindest die Rasiercreme bezüglich ihrer Inhaltsstoffe für vorbildlich, allerdings lässt sich über den Preis natürlich streiten...

Diese Nachricht wurde am 28.03.2005 um 13:18 Uhr von rossi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
14.12.2011, 08:01 Uhr
TecCreator
registriertes Mitglied


hat jemand Erfahrung mit deren Pre Shave Oil gesammelt?

--
Mühle R89, R41 und Merkur Progress Derby, Personna, Feather
Mühle Silvertip Fibre und men-u Premier (Synthies)
Mühle RC, D.R. Harris RC, Valobra, i Coloniali RS, Proraso, Musgo Real RC, Tabac RS uvm.
korium Scuttle white
Mühle, The Handmade Soap Company, i Coloniali, Proraso, uvm.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
16.12.2011, 13:25 Uhr
Lafette
registriertes Mitglied


Ja, ich. Der Geruch war ganz ok, kann mich aber nicht mehr an die genaue Richtung erinnern. Von den Rasurverbesserungen war das Öl nicht besser als andere, meine Haut hat es nicht so gut vertragen, also bin ich auf Musgo Real umgestiegen.
Benutze nach dem Rasieren und vor dem ASB die Creme gegen eingewachsene Haare. Ist nichts für empfindliche Haut, daher auch das ASB im Anschluss. Sobald die Tube leer ist, werde ich es nicht mehr kaufen, da ich seit der Verbesserung meiner Rasurtechnik keinen Bedarf mehr habe.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
16.12.2011, 16:46 Uhr
~joharo
Gast


Chill-Kroete schrieb:

Zitat:
also nachdem ich zig teure serien probiert habe, hab ich mit anthony vor einiger zeit eine tolle serie entdeckt........

Zu den preiswerten Serien gehört Anthony nun aber auch nicht gerade.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)