NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Wilkinson Rasierseife » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
18.09.2021, 10:27 Uhr
~clean-shaven
Gast


Rotbart schrieb:

Zitat:
Als junger Mann hatte ich noch hohe Ansprüche an eine Rasierseife, deshalb mussten es immer die Besten sein (Trumper, Harris, Truefitt & Hill ect.).
(…)
Deshalb kaufte ich mir einen Wilkinson Rasierpinsel und die Wilkinson Rasierseife im blauen Tiegel.
(…)
Das Einfachste ist meistens das Beste!
(…)
Rasierpinsel musste früher natürlich von Plisson sein - nur das Beste vom Besten.

Dazu fällt mir ein Zitat von Oscar Wilde ein:

Zitat:
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack – ich bin stets mit dem Besten zufrieden.

Deine Sichtweise kommt mir wie Schwarz-Weiß-Ma­le­rei vor oder wie von einem Extrem ins andere fallen.

Als ich in jungen Jahren mit dem Rasieren begann, kam ich einmal mit einem Freund auf das Thema Rasur zu sprechen, meine neugierige Frage, welche Produkte er denn zum Rasieren benutzt, wollte er mir nicht beantworten. Er meinte nur da muss jeder selbst draufkommen. Ich habe damals schnell eingesehen, dass es keinen Sinn macht, ihn mit weiteren Fragen zu bedrängen, fand aber auch, dass er irgendwie recht hat.

Es soll doch jeder verwenden, was auch immer er für richtig hält.

Wenn ein einfacher Arbeiter sich an einer Luxusrasierseife erfreuen kann und ein Milliardär mit einer Kernseife zufrieden ist, soll mir das auch egal sein, Hauptsache, ich bin mit meiner Auswahl zufrieden.

Diese Nachricht wurde am 18.09.2021 um 10:38 Uhr von clean-shaven editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
18.09.2021, 13:12 Uhr
Rotbart
registriertes Mitglied


clean-shaven schrieb:

Zitat:
Deine Sichtweise kommt mir wie Schwarz-Weiß-Ma­le­rei vor oder wie von einem Extrem ins andere fallen.

Da fällt mir ein Zitat von Baltasar Gracián (1601-1658) ein:

Zitat:
Immer neigt der Mensch Extremen zu.

Oder nach Meister Goethe:

Zitat:
Willst du immer weiter schweifen?
Sieh, das Gute liegt so nah.

Wobei Wilkinson ja nicht extrem billig oder extrem schlecht ist, was auch gar nicht der Fall sein kann, immerhin begann Henry Wilkinson schon 1884 mit der Herstellung von Herrenrasierern.

Es ist bei mir eher eine Rückkehr zu den Ursprüngen.

Gruß Rotbart
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
18.09.2021, 15:28 Uhr
~clean-shaven
Gast


Rotbart schrieb:

Zitat:
Wobei Wilkinson ja nicht extrem billig oder extrem schlecht ist, …

Das sehen manche Forumsmitglieder wiederum ganz anders, siehe hier.

Die Wilkinson Rasierseife im blauen Tiegel hatte ich noch nicht, aber den Wilkinson Rasierseifen-Stick, für meinen Geschmack war er zu stark parfümiert, aber das ist eigentlich eine Kleinigkeit, ansonsten ist der Stick eine brauchbare Rasierseife. Den Wilkinson Classic Rasierhobel hatte ich auch, der hat mir nicht so gut gefallen, vor allem im Vergleich mit meinem ersten Rasierapparat, einem Gillette Super Slimtwist, zur Not geht er aber auch. Die Wilkinson Classic Rasierklingen verwende ich äußerst selten, halte sie aber für gute Klingen, eine volle Packung mit zehn Stück habe ich noch.

Rotbart schrieb:

Zitat:
Es ist bei mir eher eine Rückkehr zu den Ursprüngen.

Nachdem ich vor vierzig Jahren mit einem Gillette Rasierapparat, Rasierpinsel, Rasiercreme und Pitralon begann und dann einige Jahre später bei Einwegrasierer und Dosenschaum blieb, entdeckte ich zufällig dieses Forum. Ich war gerade am überlegen, ob ich nicht den Dosenschaum weglassen soll, um stattdessen Rasieröl zu verwenden. Beim Lesen im Forum erinnerte ich mich wieder an meine Anfänge mit der Nassrasur. Seit damals war viel Zeit vergangen und durch das Forum bekam ich Lust, mich wieder mit Rasierhobel und Rasierklingen zu rasieren. Dabei entdeckte und probierte ich viel zu viele Produkte, vieles was hochgelobt wurde, gefiel mir dann gar nicht, manches aber schon. Jetzt pendelt es sich langsam wieder ein.

Rotbart schrieb:

Zitat:
… da mir die einfache Lebensart gefällt und ich keinen Schnickschnack brauche und mir auch nicht mehr die Plaisirs der Welt heranschaffen werde.

Das hat mir am besten gefallen, auch für mich gilt, mit den Übertreibungen soll nun endlich Schluss sein.

Zum Schluss noch ein Zitat von Scheich Saadi (1184-1292):

Zitat:
Mich mache reich Genügsamkeit, die keiner kaufen kann; wer sie nicht hat, und nicht Geduld, wird nie ein weiser Mann.

 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
18.09.2021, 17:45 Uhr
Rotbart
registriertes Mitglied


clean-shaven schrieb:

Zitat:
Das sehen manche Forumsmitglieder wiederum ganz anders, siehe hier.

Das war vor vierzehn Jahren, wie doch die Zeit vergeht. Ich habe der Wilkinson RS damals gar keine Chance gegeben, weil ja noch so viele andere RS und RC darauf warteten, ausprobiert zu werden (Das Bessere ist der Feind des Guten).

Damals ging es noch heiß her in diesem Forum, ich muss dabei unweigerlich an ein schönes Zitat Schopenhauers (1788-1860) denken:

Zitat:
Wir sitzen zusammen und reden und regen einander auf, und die Augen leuchten und die Stimmen werden schallender: ganz eben so haben Andre gesessen, vor tausend Jahren: es war das Selbe, und es waren die Selben: eben so wird es seyn über tausend Jahre. Die Vorrichtung, wodurch wir dessen nicht inne werden, ist die Zeit.

Gruß Rotbart
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
18.09.2021, 21:00 Uhr
~clean-shaven
Gast


Rotbart schrieb:

Zitat:
Damals ging es noch heiß her in diesem Forum,…

Ich habe damals schon als Gast mitgelesen und das mit großer Begeisterung.

Danke schön für das schöne Schopenhauer-Zitat. Als junger Mann las ich mit noch viel größerer Begeisterung Schopenhauer. Das ist im Laufe der Jahre etwas in den Hintergrund getreten.
Danke sehr für die Inspiration.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)