NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » FEEL GOOD! Charts der Einseifmittel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5- [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ]
Diskussionsnachricht 000100
25.01.2006, 21:57 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Der Schmolltach ist zwar noch nicht ganz herum, aber die Frage, welche 3 Seifen ich metaphorisch gesehen auswählen würde, treibt mich ins Forum zurück.

Meine erste Idee: 3x I C mit Mango-Öl
Meine zweite Idee: 2x I C mit Mango-Öl und einmal die Spirit of Africe.
Die dritte Idee: 1x I C Mango, 1x I C Africa & 1x Trumper Veilchen

Ich glaube, ich bin schwierig.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000101
25.01.2006, 22:58 Uhr
schockiro
registriertes Mitglied


Hallo Erik,
ist zwar etwas OT, aber ich freu' mich trotzdem, wieder 'was von Dir zu lesen

schockiro

--
Always look on the bright side of knife....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000102
26.01.2006, 09:18 Uhr
~TomH
Gast


Hallo erik,

nicht schwieriger als andere

Schön wieder von Dir zu hören...

Gruß

Thomas
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000103
26.01.2006, 11:27 Uhr
Peter W.
registriertes Mitglied


Hallo Zusammen,
bei meiner langen Favoritenliste ist es schon sehr schwierig drei Sorten herauszusuchen.
Wenn, dann würde ich mich wohl derzeit enscheiden für: Valobra Mandel, D.R. Harris Lavendel und die I Coloniali.
Aber am liebsten würde ich eine größere Auswahl mitnehmen. ;-))
Bis dann
Peter

--
"Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen"
Albert Einstein
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000104
26.01.2006, 22:21 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Lieber Peter,
sollte es uns gemeinsam auf eine Insel verschlagen, dann hätten wir schon 5 verschiedene Rasierseifen dabei; die I Coloniali wäre doppelt, aber das macht nischt, weil ich dann auf die anderen verzichten würde.
Nur wie wahrscheinlich ist es, daß wir zusammen auf einer Insel stranden? Ich rede nicht von Rügen, wo man in jeder Drogerie vermutlich Palmolive RC bekommt! Nein, ich meine irgendwo, wo es nur Kokosnüsse, Hulamädchen und blauen Ozean gibt. Also die Idee mit den Hulamädchen ...

Gruß Erik
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000105
25.06.2006, 14:28 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Selbstverständliche würde ich mich auch auf der Insel rasieren wollen, deshalb soll das Rasierzeug auch mit. Nach wie vor bin ich da nicht wirklich durch, es gibt auch von Euren Favoriten Produkte, die ich noch ausprobieren will, bevor ich mich da endgültig festlegen möchte.

Allerdings, mittlerweile gibt es ernsthafte Favoriten:

Sicher mit kommen Gold-Dachs und Musgo Real Creme - und je nach Klimazone entweder die grüne Proraso-Creme oder die Haslinger-Honig.

Traurig wäre ich allerdings wegen der Cella, aber die ist und beibt mir zu "mandelig"

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer

Diese Nachricht wurde am 25.06.2006 um 14:29 Uhr von Alfred editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000106
05.07.2007, 14:55 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Favoriten. Zeit für eine Überarbeitung.

Ich habe meine Liste neu geordnet, und zwar nach Rubriken.
Favoriten, an die ich nur schwer oder umständlich herankomme oder solche, die nicht mehr produziert werden, habe ich nicht mehr aufgenommen.
Die Verfügbarkeit oder Zugänglichkeit sowie die Nachkauffrage spielt auch eine Rolle.
Die Vielfalt habe ich auf eine realistischeres Maß reduziert. Daher sind eine Reihe von Produkten nicht mehr aufgeführt, auch wenn diese in meiner Gunst weit vorne stehen.

Ich kann weitaus gerne mehr benutzen, als in der folgenden Liste aufgeführt ist, was ja noch aufgrund meiner Vorräte auch der Fall ist.
Daher ist diese Liste vielleicht auch sehr idealistisch und eher vorgegriffen - aber so könnte sie einmal aussehen, wenn die Vorräte mal spürbar zu Ende gehen.

Dann sind gewisse Verschiebungen eingetreten: so sagt mir inzwischen der Sandelholzduft der Trumper etwas mehr zu als dieser von Taylor, obwohl ich beide recht gerne genommen habe.
Mein Taylor-Tiegel Sandelholz wird natürlich noch verbraucht.
Jedoch habe ich diese Sorte als Nachkauf erst mal nicht mehr vorgesehen.
Bei Trumper mochte ich Kokos, dagegen Rose weniger.
Jetzt ist Rose der Favorit und nicht mehr Kokos.

Größere Mengen nehme ich nicht mehr. So ein Cella-Kilo-Block ist eben ein 2-Jahres-Projekt (bei täglicher Rasur!), womöglich hat man noch länger daran. Das ist ja nicht schlecht an sich, aber wenn man gerne wechselt… .
Damit will ich nach Möglichkeit auch keine Tiegel mehr, wenn es von der gleichen Sorte eine Tube gibt, sofern es keine Plastiktube ist.
Sympathisch ist mir die Trumper-Tube z.B.: ist aus Metall und hat nur 75 g Inhalt, so hat man nicht soviel auf einmal und kann wechseln, ohne zuviel horten zu müssen. Auch die Dosierung aus einer Tube finde ich bequemer und genauer als solche aus einem Tiegel.
Zudem spricht die extrem hohe Ergiebigkeit der Rasiermittel eher für überschaubare Mengen.
Was nützt es, wenn man z.B. 8 Monate die Creme XY nimmt und während dieser Zeit fünf 150 g-Tiegel lagern und etliche Tubenartikel u.v.a.m. Da sieht man keine Ende.

Mandel:
Col. Conk, Cella Mandorla, Trumper (RC), Valobra.

Sandelholz:
Crabtree & Evelyn (RC) oder Trumper (RC).

Citrus:
Arko Lemon.

Floral:
Trumper Rose (RC).

Cologne:
Arko Kommando, Col. Conk Bay Rum, Musgo Real, Speick (RC),
Tabac orig. (RS).

Etherisch/Menthol:
Noxzema, Valobra Menthol.


Interessieren würde mich noch:
Castle Forbes Lime, Coate´s, Droyt´s Glycerine,
Lightfoot´s Pine, Vulfix Sicilian Lime.

Diese Nachricht wurde am 05.07.2007 um 15:11 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000107
05.07.2007, 15:41 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Wie sich die Zeiten ändern - das vorletzte Post stammt von mir, ist aber so nicht mehr gültig, denn da fehlt mir die I Coloniali (und die Seife von Kent und die Arlington-RC von Harris).

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000108
05.07.2007, 17:17 Uhr
harryduckwitz
registriertes Mitglied


Meine derzeitigen Top Drei:

Golddachs Seife
Harris Mandel Seife
Proraso Creme (auch wenn sie ungesund sein soll)
Meine Top Drei:

Harris Mandel Rasierseife (in allem top, leider auch im Preis, aber sehr sehr hohe Erbiebigkeit)

Golddachs Seife (beste Einweichwirkung und ein klarer,seif-sauberer Geruch)

Proraso Creme (mit Proraso Presahave Creme (Porraso am liebsten im
Sommer, auch wenn die Rasiercreme ungesunde Ingredienzen enthalten soll.)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000109
05.07.2007, 17:37 Uhr
abc123
registriertes Mitglied


Naja, umgerechnet auf 100g wird man die Golddachs auch nicht unter €14,- finden. Wenn man die Ergiebigkeit berücksichtigt, überholt sie preislich die Harris locker und ist damit eigentlich eine der teuersten Seifen.
Diese Nachricht wurde am 05.07.2007 um 17:41 Uhr von abc123 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000110
05.07.2007, 20:02 Uhr
VNA125
registriertes Mitglied


Meine kleine Liste:

1: Klar`s Rasierseife (nicht Kabinett!)

2: Proraso RC / Irish Moos RC/RS-Stick

4: Golddachs

5: Proraso RS

--
Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000111
24.10.2007, 17:42 Uhr
harryduckwitz
registriertes Mitglied


Anscheinend reagiert meine Haut (starker Bartwuchs, Mischhaut) im Herbst empfindlicher. Die einst geliebte Golddachs rutscht wegen Hautrötungen ab, wird aus meiner momentane Rotation verbannt.-Vielleicht weils Winter wird, wegen der trockenen Heizungsluft?? Oder und weil ich sowieso launisch bin bei trübem Wetter?? Wie auch immer-

Hier meine neue Hitliste:


Seifen:
1. Haslinger Ringelblume, RS. -Sehr gute Rasur, keine Rötungen
2. Tabac Rasierseife zusammen , zusammen mit D.R. Harris Almond

Cremes:
1.Taylor Almond
2. Proraso mit Preshave Creme (trocknet aber die Haut aus)
im Winter mag ich kühlendes Menthol generell weniger.

Flops: Lavera RC (wegen schlechter Rasurergebnisses)


Noch testen werde ich die I C Mango.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000112
24.10.2007, 19:20 Uhr
classicshaver
registriertes Mitglied


Hi Harryduckwitz,

die "Proraso preshave-creme" soll die Haut austrocknen?
Das kann ich überhaupt nicht bestätigen. Oder meinst Du
die die Rasiercreme von Proraso, bei der ich allerdings
nicht mitreden kann?

Gruß
classicshaver
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000113
25.10.2007, 12:13 Uhr
harryduckwitz
registriertes Mitglied


Hi Classicshaver, Stimmt, da habe ich mich evtl. missverständlich ausgedrückt. Meine Einschätzung bezog sich auf die Kombination beider Proraso Produkte über einen längeren Zeitraum.
ich nutze immer beide Proraso Produkte zusammen, vorher die Presahve Creme aus dem Tiegel, danach die Rasiercreme aus der grünen Tube.
die Pororaso pre shave Creme finde ich sehr gut, die sorgt bei mir für eine saubere und schonendere Rasur. Die Preshave Creme wird nicht Schuld am Austrocknen der Haut sein, eher die Rasiercreme.

Mit der Haslinger Ringelblume, die hier im Forum gar nicht soo toll wegkommt (warum eigentlich??) komme ich persönlich bestens klar! Gute Hautpflege und vor allem tolle Rasur.

Da sieht man mal wieder, jede Haut ist anders.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000114
25.10.2007, 12:42 Uhr
umsteiger
registriertes Mitglied


Hier meine derzeitige Hitliste

1. I Colonali
2. Blenheim Bouquet RC
3. Trumpers Veilchen RC
4. Harris Marlborough RC
5. Trumpers GFT RC
6. Harris Lavender RC


Gruß Harald

--
Harald
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000115
25.10.2007, 12:45 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


aus Griechenland folgendes Listehit:

1. I Coloniali mit Mango (nur Sonntags)
2. Kolynos RC mit Aloe (wochentags)
3. Noxzema Dosenschaum (weisse Dose aus meinen Restbeständen)

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000116
25.10.2007, 13:36 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Meine Lieblinge:

1. I Coloniali Mango
2. I Coloniali African Spirit
3. Harris Arlington RC
4. Kent RS

Durch ihre besonderen Eigenheiten bleiben noch dauerhaft in meinem Schrank:
Golddachs
Proraso RC (hier sind RS und RC aus meiner Sicht ebenbürtig, die RS ist mir vielleicht sogar sympathischer, wahrscheinlich werde ich mich beim Nachkauf aber für die RC entscheiden, und sei es nur wegen der Reise).

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000117
17.11.2007, 18:00 Uhr
mad_cow
registriertes Mitglied


Meine Tops und Flops:

1. Cella Crema Sapone

Duftet wunderbar nach Mandeln, macht einen sehr ordentlichen Schaum. Scheint auch sehr hautverträglich zu sein. Denn meine Haut erholt sich jetzt wunderbar von der Palmolive Rasiercreme. Die Klinge gleitet so gut wie noch nie.

2. Balea Rasierschaum/Rasiergel

Günstig, taugt aber nicht viel. Der Doseninhalt wird immer flüssiger. Wahrscheinlich weil die Druckluft langsam immer weniger wird.

3. G. Bellini shaving foam (LIDL)

Extrem fester, zu stark parfümierter Schaum. Die Hälfte konnte ich aber wegwerfen, weil die Druckluft ausging.

4. Palmolive Rasiercreme

Stinkt schrecklich, trocknet meine Haut extrem aus. Ab in die Tonne.
Macht dennoch eine guten Schaum.

Die letzten Jahre habe ich auf die Produkte von Balea (dm) gestetzt. Sie waren günstig und haben funktioniert. Dann kam der LIDL-Schaum; seine Festigkeit war nicht schlecht, der Duft weniger toll. Vor einer Woche kam dann aber nichts mehr aus der Dose, obwohl sie noch halb voll war.

Dann bin ich auf dieses Forum gestoßen, habe mir einen Pinsel und die Creme von Palmolive besorgt. Der Schaum war besser, die Klinge glitt ohne Probleme über die Haut, nur der schreckliche Duft und die austrocknende Wirkung auf meine Haut waren weniger toll.

Vorgestern kam dann die Cella Crema Sapone an. Der erste Schaum ging in die Hose. Seit dem zweiten Mal bekommen ich einen großartigen Schaum angerührt, der pflegt und toll duftet. Bisher meine klare Nummer 1.

--
Zwilling 5/8 Merkur Progress 500 Personna, Souplex 50er Silberbock Valobra Crema di Sapone Schweizer Pitralon, Tüff

Diese Nachricht wurde am 17.11.2007 um 18:07 Uhr von mad_cow editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000118
17.11.2007, 20:50 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


So verschieden können Geschmäcker sein. Ich liebe die Palmolive Rasiercreme. Die Rasureigenschaften sind gut; der Geruch ist toll.

Daneben hab ich die Arko Citrus in Gebrauch - eine sehr gute RC. Außerdem stehen z.Zt. bei mir im Bad die Dressin Tobacco sowie die Kaloderma aus dem Reiserasierset aus'm Forumsshop (bisher eine Rasur damit absolviert, diese war aber mit eine der besten, die ich je hatte!)

Da ich mit diesen RC's allesamt sehr gut klar komme, mag ich ungern eine Rangfolge festlegen. Kommt halt auf Tagesform und Stimmung an.

Bei den Seifen dagegen z.Zt. klarer Favorit: die Burma Shave. Danach die Mühle Ringelblume und abschließend die Col.Conk Bay Rum.
Muss aber auch gestehen, dass ich noch nicht mehr Seifen getestet habe.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000119
17.11.2007, 21:06 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Ja, ich finde die Lamolive auch klasse. Sie riecht angenehm dezent, vor allem die Sensitive ist einen Tick cremiger. Und zuletzt feierte wider Erwarten die Florena RC ein Comeback. Sie stand schon Monate im Regal rum, weil ich damit bei der Hobelrasur nicht zruechtkam. aber jetzt mit dem GII bzw. Fusion Power bekomme ich eine gruendliche und hautschonende Rasur hin wie mit keiner anderen RC. Die Kamille scheint etwas zu bewirken.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000120
18.11.2007, 09:29 Uhr
serg1956
registriertes Mitglied


Meine Rasierseifen sind englische traditionelle Marken und gerade benutze ich Seife von Floris und Trumper. Gute Qualität machen auch Firma Valobra, I Coloniali und Boellis aus Italien.

--
TI, Futur, Plisson, Floris & Trumper
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000121
18.11.2007, 17:43 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Mad Cow:
(….) Palmolive Rasiercreme
Stinkt schrecklich, trocknet meine Haut extrem aus. Ab in die Tonne.
Macht dennoch eine guten Schaum.(…)

Baas vant Spill:
„So verschieden können Geschmäcker sein. Ich liebe die Palmolive Rasiercreme. Die Rasureigenschaften sind gut; der Geruch ist toll.(…)“

Antw.:
Die beiden Palmolive-RCs (normal u. sensitive), die man in Deutschland und weitere EU-Ländern bekommt, sind gute RCs, aber ich mag den Duft beider RS einfach nicht.

Dagegen finde ich als RC und im Duft die italienische Palmolive-RC Classica Naturale) und die amerikanische Palmolive-RC (Lather Shav. Cream) klasse.
Es gibt auch noch eine Menthol-Version der Palmolive aus Italien.

Schade, dass die neuere Refreshing Lemon-Palmolive, die in Indien gefertigt wird, nur vereinzelt im Ausland angeboten wird und dass die US-Version offenbar nach vielen Jahrzehnten nicht mehr hergestellt wird oder vielleicht nur noch sporadisch.

Ich mag den Duft der US-Palmolive sehr, der mich inzwischen an dampf- oder heißgebügelte Wäsche erinnert, die im Freien in der Sonne trocknen durfte.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000122
07.02.2008, 13:06 Uhr
harryduckwitz
registriertes Mitglied


Mein Winter-Update:
RS:
1) Mitchells Wollfett Rasierseife (mein ablsouter Liebling momentan, sehr sehr gute Hautpflege der Winterhaut durch das Lanolin, schäumt gut, gutes Rasurergebnis, unaufdringlicher, klassischer Geruch, sehr gutes Preisleistungsverhältnis)

2 Col Conk Bay Rum: auch gut, aber Hautpflege und Schaum längst nicht so klasse wie bei der Mitchells
) Loccitane Cedar: sehr gutes Rasurergebnis,gut zu Schäumen, gute Barteinweichung, Gleiteigenschaften des Rasuerers auf der Haut so la la Duft eher für mich zu langweilig nichtssagend.


RC:
1)Speick RC- nach langer Zeit wieder hervorgeholt, gute Hautpflegeeigenschaften, idiotensicher zu schäumen.
2) Body Shop RC- guter Allrounder, aber mir zu allround, enthält umstrittene Parabene als Konservierungsmittel


Flops:
Trueffit&Hill Luxury Soap (krieg ich Pickel von, brennt auf meiner Haut)
Lavenda Rasiercreme. blaue Tube, öko Rasiercreme, gute Hautschonung, aber schlechte Rasur auf meinem Bart.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000123
16.04.2008, 14:14 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Habe meine Favoritenliste überarbeitet und noch enger gezogen bzw. modifiziert.

Die Valobra Mandel ist exzellent, dennoch habe ich sie aus der Liste rausgenommen, weil sie mir doch mit der Zeit zu unscheinbar riecht. Trumper Almond z.B. ist da doch ausgeprägter im Mandelduft.
Dafür habe ich die Valobra Menthol drin gelassen, die durch eine ausbalancierte Kühlwirkung überzeugt.
Auch die Col. Conk Almond ist mir mittlerweile zu schwach im Duft, die ich schon seit Wochen benutze.
Die Tabac orig.-RS ist ebenso exzellent, aber in letzter Zeit mochte ich den Duft einfach nicht mehr so wie einst.
Die Musgo Real habe ich in Klammern gesetzt, da mich die letzte Tube, wie berichtet, enttäuschte und will erst mit einer neuen Tube schauen, ob ich daran festhalten werde oder nicht.

Es gibt weit mehr schöne Produkte, die ich hatte, aber hier nicht mehr aufgeführt sind, u.a. auch weil der Bezug zu teuer oder umständlich ist.

Die Liste ist für den Moment idealisiert, weil ich darüber hinaus auch noch viele Produkte habe, die ich weiterhin benutzen werde, auch wenn sie in der Liste nicht drin stehen, aber nicht mehr oder wahrscheinlich nicht mehr nachkaufe.

Mandel
-Cella Mandorla
-Trumper (RC)

Sandelholz bzw. holzige Note
-Crabtree & Evelyn (RC) o d e r
-Trumper (RC) (beide duften für mich gleich und sehe auch sonst keinen Unterschied),
-Lab. Bea Sandelholz u. Vetiver

Citrus
-Arko Lemon
-Vulfix Sicilian Lime

Floral
-Trumper Rose (RC)

„Cologne„
-Arko Kommando
-Col.Conk Bay Rum
-(Musgo Real)
-Speick (RC)

Etherisch/Menthol
-Noxzema
-Ingram
-Valobra Menthol

(Interessieren würde mich noch bei Gelegenheit:
Castle Forbes Lime, Coate´s (sofern die Marke wiederbelebt wird),
Droyt´s Glycerine, Lightfoot´s Pine.)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000124
19.04.2008, 19:19 Uhr
~guilty
Gast


@Daily

ich vermisse in Deiner Liste die Erasmic RS die Fraser sowie die Ingram (Nonnen Gruselbild )von denen Du sehr angetan warst.
Wat is da los ????

Edit : Die Nonne nehme ich zurück

Diese Nachricht wurde am 19.04.2008 um 19:21 Uhr von guilty editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5- [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)