NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Duftdiskrepanzen » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
21.12.2011, 18:30 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


Nabend,

warum gibt es eigentlich das von der Natur bei der Schöpfung der Menschheit übersehene Phänomen, daß manche Düfte für den Herrn selbst unwiderstehlich sind, aber die eigene Dame abstoßen?

Ich kann mich z.B. in Knize ten, TooBs Sandalwood, oder Ralf Lauren Safari reinlegen.
Ja ich könnte mir den Duft alle 10 minuten in Massen neu auftragen und wünschte mir, ich könnte 10 minuten am Stück einatmen.

Das betrifft nicht nur o.g., sondern auch so bekanntes, wie deutsches Pitralon, SIR Irish Moos oder Hattrick.

Ist es nicht so, daß die Menschen, Tiere auch, sich riechen können müssen? Ich habe mal gelesen, daß der unterbewusst wahrgenommene Duft der Pheromone die Paare anziehen.

Bei den bewusst wahrgenommen Düften scheint es teilweise vermaledeiter Weise umgekehrt zu sein.
Ich meine, ich habe hier im Shop zu einem Produkt gelesen, das Moschus unwiderstehlich für Frauen ist.
Entweder hat meine davon noch nichts gehört, oder ich muß nachher nochmal nachsehen. Wegen des Geschlechts.

Wenn ich z.B. o.g. Düfte oder etwas mit Moschus oder Kolonya Tütün auftrage, erhalte ich Betitelungen wie : Na Opa?, stinkst nach Altersheim oder Krankenhaus, haste wieder Deine Krematoriumsbegasung drauf?

Im Bay Rum stinkt Thread schrieb Chris: "Ich mag's sehr... Aber meiner Frau gefällt's leider überhaupt nicht, also nehm ich's nur alle Jubeljahre einmal, wenn ich mal unbeachtet vor mich hinriechen kann..."
Das passt wie die Faust aufs Auge.

Zum Glück ist es nicht bei Allen Düften so.
Nur... Wieso ist das so?
Warum lieben wir manchmal Düfte, die unsere herzallerliebsten Lotusblüten verabscheuen?
Geht es Euch auch so bei bestimmten Düften?

Gruß
Opa

--
Now that you are a man, shave like one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
21.12.2011, 19:06 Uhr
Izrahvil
registriertes Mitglied


Na Opa, heute wieder Sprüche von Frau Opa kassiert? Hört sich stark danach an.

Ich kann nicht viel zu diesem Thema sagen, nur glaube ich, dass die Düfte die "uns" zusagen sehr klassisch sind...zu klassisch und somit auch ein wenig altmodisch sind. Die Frau von heute will ja nichts altmodisches sondern eher was modernes. Da kann man sicherlich eher mit Paco Rabane 1 Million oder Ed Hardy punkten.
Ich habe den Eindruck die Frauen von heute gehen ganz anders an die Sache ran. Wir gehen mit gewissen Hintergedanken/Vorstellungen an einen Duft heran und verlieben uns genau in die von dir genannten Düfte (Übrigens Toobs Sandalwood und Knize sind der hammer!) andererseits tun es die Frauen nicht so wie wir. Wir suchen nun einmal nach Düften die einfach ledrif, holzig riechen..frauen eher nicht.

Für mich schwer zu erklären.. für viele andere denke ich auch. Bin gespannt auf die Meinung anderer User...

LG

Emir

P.S. Kopf hoch Opa! Alles wird gut *duck und wegrenn

--
Man(n) rasiert sich mit einem Rasiermesser, er trinkt ja auch keine Milch aus einem Whiskyglas, oder?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
21.12.2011, 19:19 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


ich kann alt-innsbruck nicht auflegen, da krieg ich ständig gemotze..
und leider darf man ja von seinem recht der züchtigung nicht mehr gebrauch machen.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
21.12.2011, 19:38 Uhr
TecCreator
registriertes Mitglied


Männer, locker bleiben, wenn man(n) dem Artikel hier glauben darf, stehen bei uns die Mädels Schlange .. ok, von der eigenen Holden war ja nicht die Rede:

www.sueddeutsche.de/leben/duefte-und-sex-mann-ist-wie-man...

--
Mühle R89, R41 und Merkur Progress Derby, Personna, Feather
Mühle Silvertip Fibre und men-u Premier (Synthies)
Mühle RC, D.R. Harris RC, Valobra, i Coloniali RS, Proraso, Musgo Real RC, Tabac RS uvm.
korium Scuttle white
Mühle, The Handmade Soap Company, i Coloniali, Proraso, uvm.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
21.12.2011, 23:13 Uhr
EdwinJ
registriertes Mitglied


TecCreator schrieb:

Zitat:
... wenn man(n) dem Artikel hier glauben darf, stehen bei uns die Mädels Schlange ..

Ich war gerade vor der Tür, nachsehen, denn ich habe eine ganze Reihe von After Shaves. Da stand im Moment keine.

Komisch: DMax steht doch für Wissenschaftsjournalismus schlechthin, und so eine Internetbefragung ist doch repräsentativ.

Der Artikel ist übrigens prima. Ich frage mich allerdings, wie der Duft riecht für den die Markenrechte von Burger King gekauft wurden. Ich finde den Grillgeruch am Drive Thru-Fenster zwar sensationell, aber als AS... eher nicht...

--
Puma 91 High Class 6/8 | Puma 6/8 222 | DublDuck Special No. 1 | L'Alpin Le Robuste | Puma 4/8 Friseurfreund | Oxford Razor Warranted | Arthaud Bourbonne Le Talisman || Merkur 34c | Edwin Jagger 89 | Rotbart Mond Extra No. 15
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
21.12.2011, 23:28 Uhr
Tempeltom
registriertes Mitglied


Meine Angetraute verstrickt sich häufig in Widersprüche.
Direkt nach dem Auftragen sind fast alle meine Düfte schrecklich für sie.
Auch Knize Ten oder Harris Marlborough, welche sie aber nach einer Stunde langsam gut findet.
Nur so etwas wie Penhaligons Elixier (Weihrauch) findet sie komplett scheußlich.
Offenbar sind so manche Basisnoten für sie dann doch ganz okay.
Nur Floris Santal riecht sie von Anfang an gern an mir.
Aber auch erst in letzter Zeit. Vor kurzem noch fand sie es "Schw..l".
Andererseits ist das alles kein Wunder.
Sie selbst wechselt ihre Düfte wie ihre Unterwäsche und benutzt nur so genannte "moderne" Düfte.
Irgendwelches überteuertes Designerzeug aus dem High- Tec- Labor, welches für meine Nase zwar nicht schlecht, aber alles irgendwie ähnlich und langweilig riecht.

Diese Nachricht wurde am 21.12.2011 um 23:30 Uhr von Tempeltom editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
21.12.2011, 23:46 Uhr
EdwinJ
registriertes Mitglied


Opa schrieb:

Zitat:
... warum gibt es eigentlich das von der Natur bei der Schöpfung der Menschheit übersehene Phänomen, daß manche Düfte für den Herrn selbst unwiderstehlich sind, aber die eigene Dame abstoßen?

Ich meine mich zu erinnern, dass Süsskind in seinem Roman "Das Parfum" sagt dass "olfaktorische" Reize sehr viel direkter, intensiver und schneller wirken als alle anderen Wahrnehmungen wie zum Beispiel visuelle. Deshalb dürften Düfte tatsächlich eine große Rolle spielen in der Wahrnehmung (auch) von anderen Menschen und in der Sympathie. Vermutlich steckt in Redensarten wie "sich nicht riechen können", "Stallgeruch"... durchaus etwas Wahrheit.

Ich vermute, dass für Vorlieben und Abneigungen gegenüber einem bestimmten Duft das Geschlecht keine große Rolle spielt. Manche Frauen mögen herbere Düfte an Männern, andere nicht; manche mögen klassische, manche nicht.

Das deutsche Pitralon finde ich auch sehr klasse (meine Frau zum Glück auch), Hattric mag ich auch gerne; mit letzterem assoziiere ich zudem meinen Vater in den 70ern. Ich denke, das ist auch so eine Eigenschaft: ein Duft lässt Erinnerungen wachwerden und man überträgt diese Erfahrungen auf den Träger (ich meine, man nennt das auch "Halo-Effekt" (nicht nur bei Düften)).

Lustig hierbei: die Nivea-RC hat ja einen recht individuellen Duft. Ich finde den okay, aber kenne sehr viel bessere (unter anderem auch bei mir Sandalwood). Trotzdem erinnert mich das Nivea-Dufterlebnis immer an meine allererste Nassrasur mit vollem Programm Das ist so hängengeblieben und für mich sehr positiv besetzt.

Manch eine(r) mag klassische Düfte mit "altmodisch" verbinden, was mich niemals vom Pitralon abhalten würde -- das ist für mich zeitlos und klassisch im Sinne von lange bewährt. Trotzdem: ich habe gezögert, mir das 4711-AS mitzunehmen. Na klar habe ich bei 4711 an Oma gedacht, die ich sehr schätzte, aber ich möchte schon anders sein Aber auch hier: objektiv, finde ich, riecht das klasse und definitiv nicht feminin oder geriatrisch

Vielleicht gibt es auch regionale Vorlieben: in den USA fällt mir beispielsweise der sehr süßliche Grundton der After Shaves auf, den ich hier nicht kenne. Und ich finde den Duft einer Arko-Seife oder eines Kolonyia Limon durchaus gut; hier liest man ja häufig etwas vom "Waschküche" und ähnlichen Attributen, das scheinen hier recht viele Menschen damit zu verbinden. Mag auch so ein regionaler Unterschied sein, kann ich aber nicht beurteilen.

Zitat:
... Wenn ich z.B. o.g. Düfte oder etwas mit Moschus oder Kolonya Tütün auftrage, erhalte ich Betitelungen wie : Na Opa?, [...] haste wieder Deine Krematoriumsbegasung drauf?

Humor hat sie auf jeden Fall, das ist doch super -- bei allen Unterschieden in Eurer Duftwahrnehmung!

--
Puma 91 High Class 6/8 | Puma 6/8 222 | DublDuck Special No. 1 | L'Alpin Le Robuste | Puma 4/8 Friseurfreund | Oxford Razor Warranted | Arthaud Bourbonne Le Talisman || Merkur 34c | Edwin Jagger 89 | Rotbart Mond Extra No. 15
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
22.12.2011, 08:39 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


such such, wo ist die schlange??

aber wir können uns ja mal versuchsweise 2 junge mädels um den hals hängen, (meinetwegen für nen zwanni *g*), während wir unseren lieblingsduft aufgelegt haben, und von so party-scouts-fritzen ein paar lokalpressefotos machen lassen, die uns dann in der örtlichen tageszeitung unter "partyleben" ablichten.

seid versichert, dann können wir sehen, wie schnell unsere mädels zuhause einknicken!

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
22.12.2011, 10:53 Uhr
TecCreator
registriertes Mitglied


CaptnAhab schrieb:

Zitat:
seid versichert, dann können wir sehen, wie schnell unsere mädels zuhause einknicken!

Ich glaube (leider) eher, dass ICH dann einknicke, denn so ein Nudelholz -hat es erst mal Schwung geholt, durch die Hand meines "Mädels"- tut höllisch weh ;-)

--
Mühle R89, R41 und Merkur Progress Derby, Personna, Feather
Mühle Silvertip Fibre und men-u Premier (Synthies)
Mühle RC, D.R. Harris RC, Valobra, i Coloniali RS, Proraso, Musgo Real RC, Tabac RS uvm.
korium Scuttle white
Mühle, The Handmade Soap Company, i Coloniali, Proraso, uvm.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
22.12.2011, 11:17 Uhr
Michel
registriertes Mitglied


Ich habs einfach.Meine steht auf meinen Lieblingsduft Drakkar Noir.
Teste immer mal andere Düfte,werde dann aber wieder zum Kauf von Drakkar Noir gedrängt

--
Gruss Michael
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
22.12.2011, 14:37 Uhr
mario005
registriertes Mitglied


[Text gelöscht]

mario005

Diese Nachricht wurde am 22.12.2011 um 16:02 Uhr von Opa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
22.12.2011, 18:40 Uhr
Atticus
registriertes Mitglied


Oft zitiert:

Der Romancier Hans Habe sagte einmal, wenn ihm das Schicksal einer einsamen Insel drohe, dann nähme er Knize Ten mit, denn der Sinn eines Duftwassers sei es keineswegs, die Moral einer schönen Frau zu erschüttern, sondern die eigene Moral zu stärken.

--
Mit dem rasiert, kein Mädel sich ziert!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)