NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Mühle Silvertip Fibre » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 21 ] [ 22 ] [ 23 ] -24-
Diskussionsnachricht 000575
06.01.2018, 14:25 Uhr
don martin
registriertes Mitglied


Stefan P. Wolf schrieb:

Zitat:
... Mir kommt es eigentlich so vor, dass dies bei guten
Synthie-Pinseln fast noch mehr Wasser ist als bei einem gleich großen
Dachs, daher läuft bei einem instinktiv (im Glauben, Synthie-Faser hält
kein Wasser) zu zaghaft ausgeschlagenem STF auch mehr "Suppe" über
die Finger, wenn man das nicht alles in die Seife bekommt. Ich persön-
lich achte daher beim Synthie immer besonders darauf, nicht zu feucht
zu arbeiten,...
Wie sieht bei den anderen der Vergleich der "Wasserhaltekapazität" bei
STF vs. Dachs/Sau (bei gleicher Kopfform und -größe und nach Wässern
der Naturhaarpinsel) aus -- nur das gehaltene, herusschüttelbare Nass?
Bilde ich mir den Vorteil beim Synthie ein (nie wirklich gemessen)?
...

Hallo Stefan,

gemessen habe ich das auch nicht, aber rein subjektiv kann ich Deinen Eindruck bestätigen. Meine ersten STF- Rasuren sind seinerzeit ein bisserl zu "flüssig" geraten, weil ich mich erst an die m.E. im Vergleich zu Borste oder Dachs deutlich höhere herausschüttelbare "Restwassermenge" im STF- Pinsel gewönnen musste.

Gruß
Thomas

--
Aktuell meistbenutzt:
Gillette Slimboy Wilkinson Sword Hans Baier Silberspitz Braukmann RC Williams Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000576
04.09.2019, 09:58 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Laut Gut-rasiert-Forum wird Mühle seinen 25er (25 mm) Silvertip Fibre Rasierpinsel nicht mehr anbieten. Die Größen unterhalb des 25er bleiben bestehen.
Damit überlässt Mühle das Feld für die größeren Synthetik-Pinsel anderen Herstellern, die selbst im Inland auf größere Exemplare setzen, wie Shavemac (24,26,28) und Thäter (durchweg 26).
Das ist verwunderlich, weil der Mühle SFT ein sehr guter Pinsel ist.
Ich habe den 25er STF und hätte auch einen größeren genommen, wenn es ihn gegeben hätte.
Die Größen darunter (19,21,23) wären mir für einen Synthetik-Pinsel viel zu klein.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000577
04.09.2019, 12:41 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


dailysoap schrieb:

Zitat:
Das ist verwunderlich, weil der Mühle SFT ein sehr guter Pinsel ist.

Der 25er STF hatte halt keinen guten Ruf, weil ihn viele als zu lang
und in Folge zu weich beschrieben haben und für den normalen Gebrauch
den 23er STF empfohlen haben. Dadurch ist die Nachfrage beim 25er nun
nicht gerade groß gewesen -- obwohl Mühle als Konsequenz ja durchaus
nachgebessert hat, indem sie den Loft des 25ers zugunsten eines stär-
keren Backbones verkürzt haben.

Ich habe von den Plänen noch nichts gehört, das muss aber nichts sagen.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000578
04.09.2019, 12:59 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Stefan P. Wolf schrieb:

Zitat:
dailysoap schrieb:

Zitat:
Das ist verwunderlich, weil der Mühle SFT ein sehr guter Pinsel ist.

Der 25er STF hatte halt keinen guten Ruf, weil ihn viele als zu lang
und in Folge zu weich beschrieben haben und für den normalen Gebrauch
den 23er STF empfohlen haben. Dadurch ist die Nachfrage beim 25er nun
nicht gerade groß gewesen -- obwohl Mühle als Konsequenz ja durchaus
nachgebessert hat, indem sie den Loft des 25ers zugunsten eines stär-
keren Backbones verkürzt haben.

Ich habe von den Plänen noch nichts gehört, das muss aber nichts sagen.

Wusste gar nicht, dass es am 25er etwas auszusetzen gab.
Ich teile diese Kritik nicht, weil mein Exemplar (Mai 2017)
eine sehr gute Balance zwischen Weichheit und Rückgrat hat.
Und eben ein spürbar gutes Rückgrat.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000579
06.09.2019, 10:36 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Den 25er STF von Edwin Jagger gibt es anscheinend weiterhin.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 21 ] [ 22 ] [ 23 ] -24-     [ sonstiges Rasierzubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)