NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Rasiercreme LEA » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
09.11.2004, 19:32 Uhr
old-Badger
registriertes Mitglied


Hallo!

ich komme gerade aus Spanien zurück und habe mir neben Floid noch eine Rasiercreme namens LEA mitgebracht.
Habe sie zwar noch nicht getestet aber hier zumindest die Hard-Facts:
Tube etwas grösser als Proraso (also ca. 175ml Inhalt. Für die genauen unter uns: es ist kein Aufdruck auf der Verpackung / Tube der auf den genauen Inhalt schliessen lässt), Aufmachung schön altmodisch, nichts lenkt vom eigentlichen Zweck ab. Blau-weisse Tube mit dem Schriftzug drauf, sonst nix. Das ganze Design kommt ziemlich retro daher (also schonmal gute Voraussetzungen um hier im Forum "Gehör" zu finden). Assoziationen von spiessigem Herrenfriseur UND Gunther Sachs stellen sich ein?? Der Duft ist m. E. ziemlich ähnlich wie der von Proraso allerdings eine Kleinigkeit "künstlicher" - wenn man das so sagen kann... ;-)
Hat jemand diese Creme schonmal im Regal gehabt? Ich teste sie in den nächsten Tagen, Update wird folgen. Wem's zulange dauert kann ja in der Zwischenzeit "Schäume" von Peter Sloterdjik lesen ;-))
Grüsse, Badger
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
09.11.2004, 20:36 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Klingt ja interessant. Bekannte vor mir werden Ende des Jahres nach Spanien reisen und ich sehe schon, daß sie wieder mal nach bestimmten Produkten Ausschau halten dürfen.

Ein paar Infos zum Unternehmen, die engl. Seite zu kosmet. Produkten ist noch "under construction".

www.lascaray.com/factory.html

Die Produkteseite auf spanisch:

www.productoslea.com/es/02_01.html

Diese Nachricht wurde am 09.11.2004 um 20:37 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
14.11.2004, 14:04 Uhr
old-Badger
registriertes Mitglied


Hallo!

habe zwischenzeitlich LEA getestet. Es lässt sich sehr leicht ein sahniger Schaum herstellen, der auch nicht zu schnell austrocknet und sich gut verteilen lässt.
Insgesamt macht die Creme im Vergleich zu Musgo Real oder Proraso einen eher "künstlichen" Eindruck. Insgesamt eine gutes Preis/Leistungsverhältnis (Tube kostete 2,50 EUR).

Gibt es eigentlich schon Kriterien, nach denen man die hier im Forum aufgeführten Rasiercremes / - schäume einigermassen objektiv beschreiben bzw. testen kann?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
17.11.2004, 01:38 Uhr
Holgi
registriertes Mitglied


Hallo Freunde spanischen Rasiermateriales,

eine meiner Lieblingsrasiercremes ist die der spanischen Serie " La Toja".
Es gibt sie in zwei Ausführungen: einmal als "Classica" und "Piel Sensible". Habe bis jetzt die "Classica" benützt. Sie erzeugt einen tollen cremigen Schaum. Der Duft ist eher exotisch und ungewöhnlich, gefällt mir aber sehr gut. Bin von der Rasiercreme begeistert! Wundert mich, daß sie in diesem Forum, soweit ich weiß, noch nicht erwähnt wurde. Die Tuben enthalten 150ml und sind sehr günstig, entsprechen ungefähr dem Nivea-Preisniveau.

LaToja-Produkte werden von Schwarzkof & Henkel/Spanien hergestellt.

Unter dem folgenden Link könnt ihr die Sachen angucken:

www.latoja.com

Viele liebe Grüße

Holgi

"It don´t mean a thing, if it ain´t got that swing" - Duke Ellington
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
21.07.2005, 11:21 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


@Holgi:
kennst Du typische Bezugsquellen der La Toja-Rasiercremes in Spanien bzw. sogar in Deutschland?

Ansonsten finde ich Creme auf dieser
prächtigen Seifen-Seite:

LA Toja Crema de Afeitar, Shave Cream 150 ml

www.thesoapbar.com/shop/mens.html
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
07.11.2012, 00:15 Uhr
bartener
registriertes Mitglied


Hallo,

habe Gestern überraschend ein spanisches Urlaubsmitbringsel erhalten.
Floid mentolado Suave und LEA Rasiercreme.
Heute Morgen übliches Procedere: RM abziehen, Borste einweichen, beim duschen die Stopeln mehrfach wässern+seifen.
Die Neue RC in die Seifenschale und locker mit der Borste aufschlagen, hm...nix passiert, na gut mehr rein in die Schale und aufschlagen, hmm...nix passiert. Kein weiteren Versuch bin in Eile, also diese Plärre aufpinseln wie sie ist und rasieren. Hmmm...geht erstaunlich gut, riecht leicht nach Menthol, in Rekordzeit aus der Dusche, habs Eilig.
Noch schnell das Loid auftragen, hmmmmm...eine Wucht der Duft,
muß ständig darin schnuppern, hab's doch nicht Eilig.
Noch die Umverpackung entsorgen, was bedeutet eigentlich "SIN" auf der weiß/ blauen LEA Verpackung?
Mit Brille: "sin brocha- brushless" crema de afeitar.

Wer vorher liest ist klar im Vorteil.

Bleibt die Frage: muß man sich bei einer Borste fürs verkleben und fluchen entschuldigen?


gute Nacht an alle,

bartener

--
Gruß,

bartener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
23.07.2019, 03:20 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Manchmal hat man auch Glück beim Blindkauf.
Habe die LEA Original RC 150ml als "Lückenfüller" beim letzten Einkauf mitbestellt und bin echt beeindruckt wie gut die doch ist.
Das Rasurverhalten ist ohne Fehl und Tadel, der Duft ist angenehm frisch und kommt mir iwi bekannt vor. Evtl riecht ein höherpreisiges Produkt ähnlich, komme aber nicht drauf welches. Jedenfalls hatte ich mal ne Tiegel RC die roch fast genauso.
Es gibt noch eine Mentholversion und eine Sensitiv, die aber keinen Pinsel benötigt.

Die Seife und die Tiegel RC dürften ebenso bekannt sein, da kann ich aber kein Urteil abgeben. Könnte die selbe RC sein aber dann erklärt sich für mich die Verpackung nicht, ebenso gibts noch eine weitere Sensitivvariante in der Tube, die aber eher zu der Tiegelversion passt.

Definitiv ist meine "Original' empfehlenswert, nicht nur für RC Fans!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 23.07.2019 um 03:21 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
23.07.2019, 08:28 Uhr
GinTonic
registriertes Mitglied


Ich kenne die Creme von Lea nicht. Aber, die Lea Seife habe ich mal geschenkt bekommen. Soll eine Sandelholzseife sein.

Im Vergleich zu meinen anderen Seifen, ist die lea recht hart. Schäumen tut sie gut. Der Geruch ... erinnert mich aber immer wieder an Möbelpolitur.
Ich weiß nicht ob die Creme genauso riecht.

Lg
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
23.07.2019, 09:19 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


War gerade im
Urlaub und habe mir 3 Cremen wieder mitgebracht.
Einweichverhalten, Gleitfähigkeit und Geruch für mich einfach wunderbar.
Die Blau-weisse LEA gehört zu meinen TOP 3 Rasiercremen.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s Astra, Feather, Wilkinson verschiedene Hattric, Speick, Proraso Mühle, Omega

Diese Nachricht wurde am 23.07.2019 um 09:19 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
23.07.2019, 11:13 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


GinTonic schrieb:

Zitat:
Ich kenne die Creme von Lea nicht. Aber, die Lea Seife habe ich mal geschenkt bekommen. Soll eine Sandelholzseife sein.

Im Vergleich zu meinen anderen Seifen, ist die lea recht hart. Schäumen tut sie gut. Der Geruch ... erinnert mich aber immer wieder an Möbelpolitur.
Ich weiß nicht ob die Creme genauso riecht.

Lg

Nein...definitiv

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
23.07.2019, 11:17 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


@Asinnir

Falls du die grüne Mentholversion hast, wie ist die denn im Vergleich zur grünen Proraso...genauso oder milder?
Die würde ich evtl. auch noch mal bestellen wollen.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
23.07.2019, 12:17 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Yogi schrieb:

Zitat:
@Asinnir

Falls du die grüne Mentholversion hast, wie ist die denn im Vergleich zur grünen Proraso...genauso oder milder?
Die würde ich evtl. auch noch mal bestellen wollen.

Nein ich habe die Blau weisse LEA sensitiv. Die grüne Mentholversion hatte ich noch nie.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s Astra, Feather, Wilkinson verschiedene Hattric, Speick, Proraso Mühle, Omega

Diese Nachricht wurde am 23.07.2019 um 12:32 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
23.07.2019, 12:47 Uhr
~EasyRider
Gast


bartener schrieb:

Zitat:
Noch die Umverpackung entsorgen, was bedeutet eigentlich "SIN" auf der weiß/ blauen LEA Verpackung?
Mit Brille: "sin brocha- brushless" crema de afeitar.

"SIN" heißt "OHNE". "Sin brocha" folglich "ohne Pinsel". Also darfst dich nicht wundern, wenn sich die Creme nicht mit einem Pinsel aufschlagen ließ.....
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
23.07.2019, 13:51 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Asinnir schrieb:

Zitat:
Nein ich habe die Blau weisse LEA sensitiv. Die grüne Mentholversion hatte ich noch nie.

Siehste das mein ich. Es ist ein bisschen verwirrend bei LEA.
Die neuen Versionen, sofern sie es sind, sind eindeutig farblich gestaltet.
Weiß/Blau normal, Weiß/Grün Menthol, Weiß/Grau sensitiv brushless. Die gibts alle in 150ml.
Daneben gibts die Tiegel RC in silber mit dunkelblauer Schrift und eine 100ml Tube sensitiv ebenfalls in silber mit dunkelblauer Schrift die aber nicht brushless zu sein scheint.
Ich spekuliere mal das die beiden letztgenannten entweder Nobelversionen sind oder die alte Auflage.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
23.07.2019, 14:04 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Meine die ich hier habe sind weiss blau und 100ml sensitiv.
Die anderen kenne ich alle nicht bzw hatte ich noch nicht.
Werde ich auch nicht austesten, da fehlt mir die Lust zu,
denn die Blau-Weiss sensitiv ist top für mich und mehr brauche ich von
LEA nicht.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s Astra, Feather, Wilkinson verschiedene Hattric, Speick, Proraso Mühle, Omega

Diese Nachricht wurde am 23.07.2019 um 14:38 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
23.07.2019, 14:38 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Die Weiß/Blaue die ich hier habe gibts in 40ml,100ml,150ml und 250ml Profigröße. Da steht aber "Original" drauf.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
23.07.2019, 14:48 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Yogi schrieb:

Zitat:
Die Weiß/Blaue die ich hier habe gibts in 40ml,100ml,150ml und 250ml Profigröße. Da steht aber "Original" drauf.

Ja bei mir auch in einem roten Kreis und darüber in kleiner Schrift steht
sensitiv drin und noch andere Worte.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s Astra, Feather, Wilkinson verschiedene Hattric, Speick, Proraso Mühle, Omega

Diese Nachricht wurde am 23.07.2019 um 14:50 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
23.07.2019, 14:50 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Ich kenn die

https://images.app.goo.gl/QDsJj9ixd1uPonGW7

und die

https://images.app.goo.gl/4VkFodHkTsaXsfoAA

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 23.07.2019 um 14:53 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
23.07.2019, 14:58 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Von deinem 2. Bild die obere blau-weisse hatte ich mal. Heute wie schon geschrieben 100ml sensitiv. Die unterscheiden sich nicht vom Rasurverhalten. Nehme doch sehr stark an, das es ein und dieselbe
Rasiercreme ist. Auch wenn die Aufmachung der äusseren Verpackung etwas anders ist, siehe roter Originalkreis.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s Astra, Feather, Wilkinson verschiedene Hattric, Speick, Proraso Mühle, Omega

Diese Nachricht wurde am 23.07.2019 um 15:11 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
23.07.2019, 20:26 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Übersicht der Produkte auf der LEA HP
LEA
https://www.productosleatienda.com/en/6-cream-and-shaving...

LEA Classic
https://www.productosleatienda.com/en/113-lea-classic

Ich mag von LEA sehr gerne die Menthol- und die sog. Original-Version (RCs), jedoch durch den Umfang an Produkten, die in der Rotation benutzt werden, habe ich die LEA-Sachen schon längere Zeit nicht mehr benutzt.
Aber die kommen schon wieder an die Reihe.

Diese Nachricht wurde am 23.07.2019 um 20:27 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
23.07.2019, 21:19 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Danke Daily das du dir die Mühe gemacht hast. So ist es doch verständlicher.

Dann liege ich wohl doch nicht so falsch mit der Annahme das LEA Classic die gehobenere Variante darstellt?

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
24.07.2019, 08:48 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Yogi schrieb:

Zitat:
Danke Daily das du dir die Mühe gemacht hast. So ist es doch verständlicher.

Dann liege ich wohl doch nicht so falsch mit der Annahme das LEA Classic die gehobenere Variante darstellt?

Zumindest im Erscheinungsbild. Aber
die anderen Produkte sind jetzt nicht nachrangiger.
Vielleicht ist die Classic-RS ansprechender als der Stick.
Die Classic-Serie soll an die Anfänge der Marke erinnern.
Ich habe die Classic RC, die etwas feiner duftet, weniger
nach Barbershop, aber nicht besser ist als die sog. "Original".

LEA Werbung aus den 1950ern
https://up.picr.de/36327852dq.jpg

Diese Nachricht wurde am 24.07.2019 um 08:48 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
24.07.2019, 11:31 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Na gut...ob ich mir die Classicserie antue weiß ich noch nicht. Die Original ist schon sehr gut für mich und die Menthol folgt auf jeden Fall noch nach.

Eigentlich war ich ja weg von RC, bis auf eine Ausnahme aber da mir die Proraso RC auch besser gefällt als die Tiegelversion und nun die LEA auch dazukam...ach was solls.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 24.07.2019 um 11:34 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
28.07.2019, 00:51 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


So...Samstagabend mit der LEA Menthol rasiert, passig zum Wetter.
Das Rasierverhalten gleicht m.M.n. der Original und ist genauso gut.
Der Frischekick lässt zwar etwas auf sich warten, kommt aber dann gut rüber.
Olfaktorisch finde ich sie angenehm wie die Original und ohne den Eukalyptus-Brutaloduft wie man ihn von Proraso kennt. Farblich wie die Palmolive neigt sie bei hoher Wärme zur Zähigkeit und es empfiehlt sich sie im Kühlschrank runter zu kühlen, sonst gibts Probleme beim rausdrücken.
Eine ebenfalls gelungene RC für mich, die es wahrscheinlich schafft dauerhaft ins Programm zu kommen.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 28.07.2019 um 00:52 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
29.07.2019, 17:50 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Übrigens kann sich der LEA Shave Stick auch sehen lassen.
Das Rasurverhalten entspricht etwa dem des Palmo Sticks aber der LEA ist dezenter parfümiert wie die RC. Wer also keine Duftbomben mag, für den ist er wahrscheinlich was.
Die Hülse schließt auch recht stramm so das er im Kulturbeutel wahrscheinlich nicht aufgeht, Lüftung ist oben vorhanden aber das ist ja nur für Dauerreisende oder Urlauber interressant.

Fazit:

Die beiden Rasiercremes(Original und Menthol) sowie der Stick bekommen von mir einen "Daumen hoch". Es lohnt sich sie mal auszuprobieren bzw. sollten sie in keinem gut sortiertem Badschrank fehlen, soweit Platz vorhanden.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)