NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Isana Rasierpinsel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
13.09.2017, 15:42 Uhr
Hübner
registriertes Mitglied


Ok, wieder was dazu gelernt.
Dann kann ich mich anscheinend glücklich schätzen, dass ich damit keinerlei Probleme habe.

Danke für die Info

--
GoldDollar 66 Edwin Jagger Astra Superior Platinum Proraso rot, weiß, grün Rossmann Dachs Eigenbau
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
13.09.2017, 17:04 Uhr
Tiras
registriertes Mitglied


Habe mir den Isana Dachs heute mal angesehen. Die Haarqualität ist so ähnlich wie bei meinem HJM Dachs, den ich als Reisepinsel verwende. Kein Must-Have für mich. Aber Für den Preis ist er ein guter Anfänger- oder Reisepinsel.

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
13.09.2017, 20:30 Uhr
shelob
registriertes Mitglied


Den Insana Dachs hatte ich mir auch mal gekauft, aber der ist so wabbelig mit null Backbone, dass er mir als Gesichtsschäumer überhaupt nicht gelegen hat. Jetzt hat ihn mein 2 Jähriger Sohn zum spielen und war furchtbar stolz als er neben Papa auf der Waschmaschine gesessen hat und sich mit seinem eigenen Pinsel "eingeschäumt" hat.
Anschließend rasiert er sich mit einem alten Hobel den ich schon lange nicht mehr nutze.

Zum schäumen im Mug mag er taugen, aber das praktiziere ich schon lange nicht mehr.

Also in dem Sinne waren die 8€ nicht schlecht angelegt. Im Bezug aufs rasieren schon. Dann lieber einen Synthie zum Einstieg und dann was preislich besseres, gibt ja mittlerweile preiswerte 2 Bänder in Netz. Wie Maggards, FS oder andere, bei denen man nur etwas mehr als das doppelte investieren muss.

--
und werden immer mehr Herold R89, Gilette Slim Adj. ASP
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
13.09.2017, 20:57 Uhr
Alvaro
registriertes Mitglied


Der Pinsel ist vielleicht wirklich kein "Must- Have" aber er hat ein gutes Preis Leistungsverhältnis.
Wie Tiras sagt ein guter Anfänger Pinsel.

Ich sehe ihn aber nicht nur als Anfängerpinsel.
Durch seinen größeren Knoten, im Vergleich zu anderen günstigen Pinsel, sticht er etwas hervor.
Ich nehme ihn immer wieder gerne, obwohl mir durchaus genügend andere Pinsel zur Verfügung stehen.
Gerade das etwas andere Gefühl, durch das etwas picksige, empfinde ich durchaus als willkommene Abwechslung.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ sonstiges Rasierzubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)