NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Amateur sucht Rasierhobel! » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
07.09.2012, 23:28 Uhr
nespresso
registriertes Mitglied


Nachdem ich meine konventionelle Nassrasur mit nem Systemrasierer durch Verwendung von Rasiercreme+Dachshaarpinsel verbessern konnte, möchte ich nun einen weiteren Schritt machen

Ich suche einen geschlossenen Rasierhobel der für empfindliche Haut geeignet ist! Hautschonende Rasur ist dementsprechend wichtiger, als die perfekte aalglatte Rasur *grins*

Hab' mal 3 rausgesucht:

R106 // guter Preis + schöner Look!
www.amazon.de/M%C3%9CHLE-Klassischer-Rasierhobel-geschlos...

Merkur Futur // 20 Takken günstiger zur Zeit bei Amazon
www.amazon.de/Dovo-70-Rasierapparat-Merkur-Futur/dp/B000G...

R89 // Der Klassiker
www.amazon.de/M%C3%9CHLE-Klassischer-Rasierhobel-geschlos...

ps: die Featherklingen scheinen mir n bisschen aggressiv zu sein (von dem was ich so gelesen hab')

ASTRA Superior Platinum oder die DERBY EXTRA? Welche könnt ihr empfehlen!

Vielen Dank im Voraus!

--
R89 & Feather Popular | 0815-Ikea-Müslischüssel | Voskhod
Kappus Men Active & Speick RC | Mühle feiner Dachs & Mühle RYTMO Black Fibre
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
07.09.2012, 23:44 Uhr
Rattray
registriertes Mitglied


Hi, ob 106 oder 89 ist fast egal, ist der gleiche Kopf mit unterschiedlichem Griff.

ASP Klingen sind sicher eine gute Wahl für den Einstieg. Personna Rot könnten eine sanfte Alternative sein.

--
Allseits schnittige Rasur!


37c, R89 Voskhod, Feather, ASP Simpsons Chubby 1 reicht für jeden Tag im Monat eine andere RS/RC Alt Innsbruck, Speick, Alverde
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
07.09.2012, 23:45 Uhr
Dongiganti
registriertes Mitglied


Moin,

schau doch auch mal im Forenshop nach einem Merkur 23C mit Personna Klingen.


Gruß

Markus

--
Gruß

Markus
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
08.09.2012, 00:01 Uhr
nespresso
registriertes Mitglied


Im Forenshop sind die Beschreibungen deutlich kompetenter als bei Amazon - guter Tipp!
Gerade gesehen, dass der Shopbesitzer auch aus Kiel kommt

--
R89 & Feather Popular | 0815-Ikea-Müslischüssel | Voskhod
Kappus Men Active & Speick RC | Mühle feiner Dachs & Mühle RYTMO Black Fibre
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
08.09.2012, 00:09 Uhr
Mühle
registriertes Mitglied


Hallo Nespresso,

schön, dass noch jemand auf einen Hobel umsteigen möchte.

Zum Hobel: Ich denke, dass der r89 eine sehr gute Wahl wäre.
Außerdem kann man den 34c von Merkur empfehlen.

Zur Klinge: Ich habe auch einiges Probiert: Isana Men von Rossmann (nicht so gut), Derby (ganz ok aber irgendwie nicht meine Klinge),Feather (mir zu scharf...), Personna (ziemlich gut) ,ASP (das ist meine Klinge) insbesondere mit dem 34c eine sehr gute Kombi.


Du hast noch viel vor dir hehe
Aber es macht auch Spaß das Testen.

Gruß
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
08.09.2012, 01:35 Uhr
Lucky8Bas
registriertes Mitglied


Ich habe ebenfalls sehr empfindliche Haut und komme mit dem Merkur Futur gut klar.Einziges Manko (für manche auch ein Pluspunkt): er liegt sehr schwer in der Hand

--
5/8 First Class 1/2 hohl, 5/8 Dovo Bergischer Löwe Ebenholz 1/1 hohl Bj.195? Gillette Parat,Merkur 23c,Merkur Futur,Gillette Adjustable Astra,Feather Hans Beier Silberspitz TooBS Mandel,Bluebeards Revenge
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
08.09.2012, 10:08 Uhr
Matten
registriertes Mitglied


Hi Markus,

Als Einsteigerhobel - meiner war es jedenfalls - ein Mühle R89.
Gutmütiger Typ.

Gruß,
Matthias

--
Fuddy-Duddy Razor Weirdo

´'`\_(ò_Ó)_/´'`
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
08.09.2012, 14:19 Uhr
Andreas_253
registriertes Mitglied


Hallo,

Ich kann dir sehr den 15c von Merkur empfehlen, das ist der sanfteste Hobel den ich bis jetzt hatte.

Viele Gruesse

Andreas

--
Bockla,Messer-Rödter Gillette Adjustable L2,Gillette Slim Twist,Rotbart TTO, Merkur Progress,15C
Rapira Tabac Original Semouge 2000,Mühle black fibre,Merkur Silberdachs Tüff, Pitralon
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
09.09.2012, 14:18 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Hallo nespresso,

Der Futur ist ein Wahnsinns Hobel, keine Frage. Schon ne "rechte Wumme".
Aber für Anfänger? Ok, wenn du dich traust, warum nicht..^^

Der von dir angesprochene Mühle R89 ist sicherlich gut "handelbar", weil sehr "leichtfüßig" und präzise zu führen. Allerdings nach meinem Empfinden etwas kopflastig.
Ich fand, gerade zu Anfang der Hobelei, den Edwin Jagger DE89 Kopf, identisch zum Mühle 89er Kopf, generell als sehr angenehm. Und für ne gute Balancierung empfehle ich dir das Ganze mit dem elfenbeinfarbigen, längeren Griff (Kunstharz, elfenbeinweiß, sieht edel aus). (Kostet halt leider ein paar Öcken, nämlich leider etwa das dreifache vom normalen 89er mit kurzem Metallgriff..)

Gibts von Mühle ebenfalls in vergleichbarer Ausführung.


Und zu der von dir genannten Ware, bzw. den Links, möchte ich meinen Senf geben, wenn du erlaubst:

Ok, wenn du knausern musst, dann geh über Amazon auf das "Billigste" zu.

Jedoch wenn der Billigste immer nur über den Preis kämpft und dich ansonsten aber klar von der Beratung her schlechter bedient oder gar ganz im Regen stehen lässt, ja: stehen lassen muss (!), weil er gar nicht das Know How und die personellen Kapazitäten für eine gute Beratung hat, dann wird zukünftig ein ruinöser Preiskampf nicht nur ein Vorteil für uns Kunden sein. Wo führt das hin? Dahin, dass der Kunde am Ende verliert!
Nämlich zu keinerlei Pre- und Aftersales-Bemühungen.

Dann werden wir alle unser Kauferlebnis irgendwann nur noch kurz beim Klick mit der Maustaste verspüren, sollen unser Geld abliefern und ansonsten nicht weiter stören. Und zwar auch dann, wenns mal hakelt.

Also: wenn du eine gute Beratung und eine langfristige, gute Kunden-/Lieferantenbeziehung zu einem Händler deines Vertrauens haben willst, dann gib' nichts, auf 10 Euro hin oder her und kaufe dort, wo du dich am besten aufgehoben fühlst.

Das mag z.B. ganz gut im Forenshop der Fall sein, denn dieser wird von einem ausgesprochenen Nassrasurfreund speziell für uns Nassrasurfreunde betrieben und geht, meiner Meinung nach, am allerbesten auf unsere Bedürfnisse ein.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)

Diese Nachricht wurde am 09.09.2012 um 14:49 Uhr von CaptnAhab editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
09.09.2012, 21:18 Uhr
olivengreg
registriertes Mitglied


Nabend *nespresso*,

ich würde Dir den *Futur* + *Derby's* ans Herz legen.
Jener war auch mein Anfängerhobel

Viel Erfolg bei Deiner Wahl und einen annehmen Sonntagabend

Gregor

--
GESUNDHEIT und ZUFRIEDENHEIT

- Gregor -
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
09.09.2012, 22:09 Uhr
Dongiganti
registriertes Mitglied


Die Entscheidung des Hobel's musst du jetzt wohl doch selber entscheiden

Bei den Klingen würde ich mir von den gängigen Sorten je 1 Packung mitordern oder aber zumindest einen Sampler.


Gruß

Markus

--
Gruß

Markus
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
09.09.2012, 22:42 Uhr
nespresso
registriertes Mitglied


Hab' diverse Foreneinträge durchgestöbert (mit genau fünfhundertachtundzwanzig unterschiedlichen Empfehlungen^^) und werd' mir nun den R89 kaufen!

Mir gefällt die Optik (anhand der Bilder & Videos) einfach besser, als z.b. die des Merkur 34C! Den schwarzen Griff des R106 finde ich auch nicht unsexy, allerdings wirkt der R89 schon zeitloser.

Ja ja ich weiß - als wäre es ein Autokauf

@Dongiganti Yo, bei den Klingen heißt es wohl Trial & Error ^^ Muss da noch mal n bisschen stöbern...

ps: schon mal vielen Dank für die Antworten!

--
R89 & Feather Popular | 0815-Ikea-Müslischüssel | Voskhod
Kappus Men Active & Speick RC | Mühle feiner Dachs & Mühle RYTMO Black Fibre
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
10.09.2012, 08:23 Uhr
raykelly
registriertes Mitglied


....erst mal nix falsch gemacht ;-) gute Wahl, Glückwunsch!

Viel Spass und herzlich Willkommen! Oder besser: gute Besserung, denn du hast dich eben mit dem Virus infiziert ;-) Macht aber nix…. Tut kaum weh ;-)

Der R89 war auch mein erster Hobel und ist bis heute, trotz vielen Versuchen mit anderen Modellen, mein Lieblingsstück und täglicher Rasierer! Und ja, es stimmt: der R89 ist nicht nur auf Bildern der schönere Hobel im Vergleich zu den Merkur(en) die leider nicht an die Verarbeitungsqualität der Mühle heranreichen.

Von den Rasur-Qualitäten her geben sich die Rasierer mit geschlossener Schaum-Kante von Mühle und Merkur nicht viel, die sind beide sanft und sehr gründlich und stehen sich in diesen Disziplinen in nichts nach. Auch die Merkuren sind großartige Rasierer. Die des öfteren angesprochene Kopflastigkeit des R89 empfinde ich als Vorteil, nicht als Nachteil.

Den einzigen Tipp den man, Hersteller und Modell unabhängig, geben kann: NICHT aufdrücken!!!! Anders als beim Systemie rasiert ein Hobel unter "Druck" nicht "besser". Die Folge beim Hobel ist meist gezeizte, gerötete Haut und cuts... Ich habe selber lange gebraucht um mir daß, als langjähriger Ex-System-Rasierer, abzugewöhnen...

Have fun!
Ray

--
..... hier unten ist einfach nicht genug Platz aufzuzählen was da an Hard- und Software so alles kommt und geht...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
10.09.2012, 10:34 Uhr
Mühle
registriertes Mitglied


raykelly schrieb:

Zitat:
Und ja, es stimmt: der R89 ist nicht nur auf Bildern der schönere Hobel im Vergleich zu den Merkur(en) die leider nicht an die Verarbeitungsqualität der Mühle heranreichen.

Das kann ich so nicht bestätigen.

Gerade die Verarbeitungsqualität ist bei Merkur sehr gut.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
10.09.2012, 10:44 Uhr
Dongiganti
registriertes Mitglied


Moin,

wir vergleichen hier doch zwei Top Hersteller,da ist keiner wirklich schlecht !

@nespresso: Als Tip von Newbie zu Newbie meiner Meinung nach liegt auch ein sehr großer teil des Erfolges in der schonenden Rasur in der Vorbereitung.
Das ist zumindest meine Meinung !

Gruß

Markus

--
Gruß

Markus
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
10.09.2012, 10:45 Uhr
türktiras
registriertes Mitglied




Zitat:
Und ja, es stimmt: der R89 ist nicht nur auf Bildern der schönere Hobel im Vergleich zu den Merkur(en) die leider nicht an die Verarbeitungsqualität der Mühle heranreichen

Also ich kann das schon bestätigen!
Aber egal, der R89 ist auf jeden Fall ne gute Wahl!

--
Rockwell 6S Derby Extra, Wilkinson synth. Yaqi 22-28 mm Proraso weiß Tüff rot
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
10.09.2012, 11:02 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Morgen, die Herren,

naja, man muss das Kind schon beim Namen nennen dürfen: es stimmt nämlich schon, dass Merkur mit dem Finish, namentlich mit der Oberflächengüte, sowie mit der Paßgenauigkeit, manchmal "Qualitätsprobleme" hat/hatte.

Auch ich habe schon solche Beispiele gesehen, bzw. in meiner Sammlung.

Das heißt aber noch nicht gleich, dass ALLES gut oder ALLES schlecht sei.

Manchmal war/ist zB. die Riffelung nicht ganz gleichmäßig oder gar scharfkantig beschaffen, manchmal sind Guß-/Teile nicht ganz entgratet.
Aus Sicht eines Metallfacharbeiters sicher nichts Großartiges aber eben ein wenig "sorglos", nicht ganz "perfekt".
Ärgerlich ist es zB. auch, wenn die Spaltmaße so stark differieren, dass man es mit bloßem Auge bereits deutlich sehen kann. zB. hatten wir das aktuell hier diskutiert.
Die SuFu mag noch mehr Beispiele in der Threadhistorie fördern.

Mühle ist da um Top-Qualität deutlich bemühter, aus meiner Sicht.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)

Diese Nachricht wurde am 10.09.2012 um 11:05 Uhr von CaptnAhab editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
10.09.2012, 12:04 Uhr
nespresso
registriertes Mitglied


Ach ja, habe mir (erstmal) zwei Klingen bestellt:

Voskhod & Astra Superior Platinum

Die Voskhodklinge wird ja als ziemlich scharf und sehr sanft beschrieben, bin sehr gespannt! Hinzu kommt dieser coole Sowjetunion-Trashfaktor

--
R89 & Feather Popular | 0815-Ikea-Müslischüssel | Voskhod
Kappus Men Active & Speick RC | Mühle feiner Dachs & Mühle RYTMO Black Fibre
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
10.09.2012, 12:50 Uhr
badger
registriertes Mitglied


Mahlzeit,

mit dem R89 und den Astra Klingen liegst Du mMn goldrichtig.

Jetzt brauchst Du nur noch guten Schaum herzustellen und der perfekten Nassrasur steht nix mehr im Wege.

Viel Erfolg !
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
10.09.2012, 12:53 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


nespresso schrieb:

Zitat:
..Voskhod ... bin sehr gespannt! Hinzu kommt dieser coole Sowjetunion-Trashfaktor

ACHTUNG: Vorsicht vor Kontaktkorrosion!
Ergo: immer sogleich aus dem Hobel nehmen!

Es wurde anderenorts ausdrücklich vor diesem Effekt bei dieser Klingenmarke gewarnt.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
10.09.2012, 12:57 Uhr
Borisdieklinge
registriertes Mitglied


Moin!
Ich würde sagen Merkur 34c
für mich der Beste Hobel!
Gruß
Mario

--
Was hat er den da `?
Ne Ansichtskarte aus Solingen.:-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
10.09.2012, 13:14 Uhr
nespresso
registriertes Mitglied


CaptnAhab schrieb:

Zitat:
nespresso schrieb:

Zitat:
..Voskhod ... bin sehr gespannt! Hinzu kommt dieser coole Sowjetunion-Trashfaktor

ACHTUNG: Vorsicht vor Kontaktkorrosion!
Ergo: immer sogleich aus dem Hobel nehmen!

Es wurde anderenorts ausdrücklich vor diesem Effekt bei dieser Klingenmarke gewarnt.

Danke für den Tipp!!!

--
R89 & Feather Popular | 0815-Ikea-Müslischüssel | Voskhod
Kappus Men Active & Speick RC | Mühle feiner Dachs & Mühle RYTMO Black Fibre
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
11.09.2012, 10:50 Uhr
scob
registriertes Mitglied


CaptnAhab schrieb:

Zitat:
nespresso schrieb:

Zitat:
..Voskhod ... bin sehr gespannt! Hinzu kommt dieser coole Sowjetunion-Trashfaktor

ACHTUNG: Vorsicht vor Kontaktkorrosion!
Ergo: immer sogleich aus dem Hobel nehmen!

Es wurde anderenorts ausdrücklich vor diesem Effekt bei dieser Klingenmarke gewarnt.

Ich nutze die Voskhod öfters und sehr gerne (momentan meine Lieblingsklinge), konnte so einen Effekt aber noch nicht beobachten.
Weder bei den Klingen von der grünen Insel, noch bei denen direkt aus Russland.


@nespresso
Mit den Voskhod wirst du zufrieden sein, sehr sanft und dennoch sehr scharf. Passte bei mir bisher mit jedem Hobel gut zusammen. (Außerdem finde ich die kyrillischen Schriftzeichen auf der Klinge toll.)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)