NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Weleda Rasierwasser... » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]
Diskussionsnachricht 000000
21.12.2004, 11:58 Uhr
Schnurretiger
registriertes Mitglied


Hallo zusammen!
Ich benutze jetzt seit ein paar Tagen das Rasierwasser von Weleda. Mit der Desinfektionswirkung bin ich ja recht zufrieden, aber der Duft... Gewöhnungsbedürftig ist da noch nett formuliert. Ich finde in den ersten Minuten verbreitet es einen Geruch zwischen Heu im Sommer, abgestandenem Blumenwasser und Komposthaufen. "Zitronig" würde ich es auf keinen Fall nennen. Ach ja: und hinterher (2 Stunden später) auf keinen Fall Nivea Feuchtigkeitscreme drauftun! Das brennt wie Hölle!
Aber wie gesagt: desinfizieren tut das Weleda-Wässerchen echt gut und der Haut bekommt es auch besser, als das Nivea-Aftershave-Fluid...
Grüße,der Schnurretiger.

--
Grüße, der Schnurretiger
*schnurr*

Diese Nachricht wurde am 21.12.2004 um 11:58 Uhr von Schnurretiger editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
21.12.2004, 23:05 Uhr
madeinsolingen
registriertes Mitglied


Gutes Rasierwasser riecht fast immer gewöhnungsbedürftig! Quintessenz aus 1 Jahr Forum

Grüßle,
m.

Diese Nachricht wurde am 21.12.2004 um 23:05 Uhr von madeinsolingen editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
21.12.2004, 23:10 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


madeinsolingen schrieb:

Zitat:
Gutes Rasierwasser riecht fast immer gewöhnungsbedürftig! Quintessenz aus 1 Jahr Forum

Grüßle,
m.

also da ist das pitralon wie ich finde eine rühmliche ausnahme.
allerdings gehen z.b. beim bay rum die meinungen zwischen mir und meiner bett nachbarin ziemlich ausseinander

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
22.12.2006, 00:36 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Schnurretiger schrieb:

Zitat:
(...) benutze jetzt seit ein paar Tagen das Rasierwasser von Weleda. Mit der Desinfektionswirkung bin ich ja recht zufrieden, aber der Duft... Gewöhnungsbedürftig ist da noch nett formuliert. Ich finde in den ersten Minuten verbreitet es einen Geruch zwischen Heu im Sommer, abgestandenem Blumenwasser und Komposthaufen. "Zitronig" würde ich es auf keinen Fall nennen.
(...)

Ich habe mir inzwischen das Weleda-Rasierwasser auch zu Gemüte geführt.
Leider geht es mir im der Duftempfindung genauso.
Nachdem der Alkohol verdunstet ist, bleibt in meiner Nase nach ein "bitter-muffiger" Geruch zurück.
Von daher kann ich die Empfindung "abgestandenes Blumenwasser und Komposthaufen" gut nachvollziehen.
Selten so eine unvorteilhafte, unfreundliche Duftnote bei einem AS gerochen.

Diese Nachricht wurde am 22.12.2006 um 00:38 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
22.12.2006, 07:20 Uhr
~TomH
Gast


Da muß ich Dailysoap und Schnurretiger zustimmen, was nützt ein sauberes Produkt, wenn einem der Geruch die Schuhe auszieht
Habe es auch schon getestet, einmal, dann ist es nach US geflogen, die sind total verrückt auf das deutsche Zeugs...

Als alternative kann ich das Sante A/S empfehlen, ebenso natürliche und saubere Zutaten aber ein um Längen besserer Duft, den ich allerdings schlecht beschreiben kann, sorry...

Gruß,
Thomas

P.S.: Hier mal die Zutaten, ich denke Dailysoap springt da mal auf...

Bestandteile: Bio-Alkohol*, gereinigtes Wasser, Glycerin, Glyceryllaurat, Aminosäurederivat, Aloe Vera Extrakt*, Ringelblumenextrakt*, Hamamelisextrakt*, Weißer Teeextrakt, Mischung ätherischer Öle, Kamillenwirkstoff Bisabolol, ätherische Ölinhaltsstoffe


INCI: Alcohol*, Aqua (Water), Glycerin, Polyglyceryl 10 Laurate, Sodium PCA, Aloe Barbadensis Leaf Extract*, Calendula Officinalis Flower Extract*, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Extract*, Camellia Sinensis Leaf Extract, Parfum (Essential Oils), Bisabolol, Limonene, Linalool, Coumarin, Citronellol, Citral, Geraniol, Benzyl Benzoate

* aus biologischem Anbau
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
22.12.2006, 09:30 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Es ist einfach schade, denn das Produkt ist rezepturseitig ja absolut top und das wurde auch von Ökotest mit sehr gut bewertet.
Man könnte ja einfach eine frischere, "erfreulichere" Duftnote wählen, wie das z.B. bei dem Speick-Rasierwasser der Fall ist, ohne daß man auf synthetische Duftöle zurückgreifen müßte.

Vielleicht wird der "muffige" Geruch durch den Weißtee-Extrakt verursacht bzw. es liegt auch an der Wahl der etherischen Öle.

Diese Nachricht wurde am 22.12.2006 um 09:33 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
22.12.2006, 10:41 Uhr
fabdo
registriertes Mitglied


Also ich verwende von Weleda die "Rasiercreme" und den "After Shave Balsam". Beide haben einen sehr angenehmen Duft. Das Rasierwasser wollte ich eigentlich auch mal probieren, aber wenn man danach so müffelt ... wohl dann eher nicht.

--
Thiers-Issard ~ Mühle R 89 Grande ~ Feather , Personna ~ Mühle Silvertip Fibre ~ Mühle Rasiertopf
Valobra , Speick RC & RS , Braukmann RC , LEA ~ Dominica Bay Rum , Speick ASL & ASB , Braukmann ASL , Floid
----
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
25.12.2006, 02:37 Uhr
EasyShave
registriertes Mitglied


fabdo schrieb:

Zitat:
Also ich verwende von Weleda die "Rasiercreme" und den "After Shave Balsam". Beide haben einen sehr angenehmen Duft. Das Rasierwasser wollte ich eigentlich auch mal probieren, aber wenn man danach so müffelt ... wohl dann eher nicht.

Mir geht es genauso, benutze auch die Rasiercreme und den After Shave Balm von Weleda und hatte mir überlegt auch einmal das Rasierwasser zu probieren... hat immerhin mit "Sehr gut" in Ökotest abgeschnitten (hab mir den Test mal runtergeladen), aber jetzt bin iczh auch am zweifeln, ob ich mir das wirklich antun soll... Irish Moos, was hier auch sehr beliebt ist, hat übringens mit "gut", Old Spice mit "befriedigend" und Tabac mit "ungenügend" (!) abgeschnitten. Hat von euch schon jemand das After Shave von Speick oder Logona probiert? Die zwei AS sind mit Weleda unter den ersten drei Plätzen.

--
Thiers-Issard 6/8" Loup & Bélier (Rotholz) Edwin Jagger, Merkur Progress Personna (rot) Mühle Silberspitz Speick RC, Proraso RS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
25.12.2006, 13:55 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


@ blutige Klinge

Das AS von Speick finde ich ziemlich gut. Hat eine sehr gute Pflegewirkung (die scheint bei mir aber auch was mit Einblidungskraft zu tun zu haben. Ich bilde mir nämlich auch bei Pashana eine Pflegewirkung ein!) und der Duft verfliegt sehr schnell.
Speick AS ist ne gute Grundlage wenn man beabsichtigt später noch einen anderen Duft aufzutragen.
Das Speick-Balsam wird als nächstes probiert.

Logana kenne ich überhaupt nicht.

Gruß

Bengall

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
25.12.2006, 14:23 Uhr
EasyShave
registriertes Mitglied


@Bengall Reynolds

Danke, ich glaube dann werd ich auch mal das Speick AS probieren.

Logona kannte ich auch nicht, bevor ich es in dem Test gelesen habe. Es steht aber dabei, dass es nur in Naturwarenläden zu bekommen ist. Warscheinlich hab ichs deshalb auch noch nie gesehn

--
Thiers-Issard 6/8" Loup & Bélier (Rotholz) Edwin Jagger, Merkur Progress Personna (rot) Mühle Silberspitz Speick RC, Proraso RS

Diese Nachricht wurde am 25.12.2006 um 14:24 Uhr von Blutige Klinge editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
11.01.2007, 21:15 Uhr
wachmann
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

ich habe das Weleda auch in der Benutzung (Weihnachtsgeschenk der Kinder), gleichzeitig habe ich das Speick RS bekommen. Riechen beide ungewöhnlich. Beim Auspacken hat jeder das eine RS gelobt und das andere als Mief bezeichnet. Die Meinungen gingen total auseinander. Aber beide sind gut verträglich und ohne Schadstoffe. Das Weleda kann man auch als Pre-Shave benutzen, es hilft auch besser bei kleinen Schnitten. Der Geruch ist halt nicht so typisch gepflegtes RS, aber beide eben sehr planzlich natürlich. Das Tüff ist so ähnlich, riecht aber nicht so stark und verfliegt schnell. Kann mann ja mit einen anderen RS gut überdecken. Ich finde beide aber ganz ok. Sind eben was anders.

--
Ich bin Wach, Mann!

Diese Nachricht wurde am 11.01.2007 um 21:16 Uhr von wachmann editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
24.01.2007, 20:45 Uhr
EasyDriver
registriertes Mitglied


Hallo Leute

Ich benutze schon länger die Weleda Rasiercreme und das After Shave Balsam. Bin sehr zufrieden damit und der Duft ist auch klasse. Heute habe ich mir das Rasierwasser gekauft, also als AfterShave kann man es nicht benutzten. Der Geruch ist echt ekelhaft, kein Vergleich zum Balsam. Werde es als PreShave verwenden.
Wie macht man das denn genau mit dem PreShave? Trägt man das vor dem einweichen der Haut auf oder danach? Oder direkt bevor man den Schaum aufträgt? Hat ein PreShave wirklich einen Effekt? Kann ich mir gar nicht vorstellen. Danke für eure Hilfe.

--
Gruß
Dennis

Mühle Rasierhobel Derby Extra Mühle Silberspitz Premium Mühle Sandelholz & Speick

Diese Nachricht wurde am 24.01.2007 um 20:46 Uhr von EasyDriver editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
28.11.2007, 22:11 Uhr
SanchoPanza
registriertes Mitglied


Ich habe jetzt seit ein paar Tagen ein Weleda AS, das aber wohl verschieden von dem hier besprochenen ist. Zumindest liest sich die Inhaltsstoffliste so:
Alkohol, Water, Witch Hazel Distillate, Fragrance, Limonene, Linalool, Geraniol, Citral, Myrrh Extract.

Also es wirkt, es ist adstringierend, aber es riecht Nach einer halben Stunde, riecht es irgendwie nach Fencheltee. Ich habe ja so jetzt nichts gegen Fencheltee, aber ich mag eher lieber nicht wie der Tee riechen, den meine Kleinen gegen Verdauungstoerungen bekommen.

Wird Zeit, das ich wieder eine Flasche Lotion Opaline bekomme! Bis Weihnachten sind es ja nur noch 4 1/2 Wochen

--
Futur, 37c Personna Dovo, Muehle Golddachs, Taylor, Trumper ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
15.02.2009, 10:18 Uhr
Hobelfan
registriertes Mitglied


ich benutze momentan dieses rasierwasser und bin mit der wirkung zufrieden, der geruch ist aber störend. er hält leider auch ein wenig an. ich bin auf der suche, nach einer würdigen alternative
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
15.02.2009, 10:32 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


... ne mindestens ebenbürtige Alternative, die zudem viel preiswerter ist, ist das Speick AS

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
15.02.2009, 12:44 Uhr
Hobelfan
registriertes Mitglied


ich finde im internet nur eine as lotion und ein balm von speick. ich suche aber ein rasierwasser. gibt es das von speick, oder ist die lotion als wasser anzusehen?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
15.02.2009, 13:28 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


Hobelfan schrieb:

Zitat:
ich finde im internet nur eine as lotion und ein balm von speick. ich suche aber ein rasierwasser. gibt es das von speick, oder ist die lotion als wasser anzusehen?

.. die AS-Lotion ist ein Rasierwasser und zZt im dm sehr günstig zu bekommen

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld

Diese Nachricht wurde am 15.02.2009 um 13:29 Uhr von uwe9 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
15.02.2009, 13:31 Uhr
Alfalfa
registriertes Mitglied


uwe9 schrieb:

Zitat:
... ne mindestens ebenbürtige Alternative, die zudem viel preiswerter ist, ist das Speick AS

Naja, ich mag das Rasierwasser von Weleda, wenngleich ich verstehen kann, daß der Duft jedermanns Sache nicht ist. Doch finde ich es in der Wirkung dem AS von Speick auf jeden Fall überlegen. Als ebenbürtige Alternative - die überdies noch preiswerter ist! - lasse ich allenfalls Tüff parfümfrei gelten.

Aber letztlich ist das natürlich Geschmackssache: 90% der Forumsmitglieder lieben Speick!

--
34c, Super Speed Derby Mühle Silberspitzen, Victoria Bechhofen Arko RS Tüff

Diese Nachricht wurde am 15.02.2009 um 13:31 Uhr von Alfalfa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
16.02.2009, 09:43 Uhr
Cappiello
registriertes Mitglied


Das Rasierwasser ist gewöhnungsbedürftig, ja. Ich liebe es - ich bin allerdings auch kein Freund solcher Männerdüfte wie Speick.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
16.02.2009, 14:02 Uhr
plautze
registriertes Mitglied


Ich liebe beide.
Von der Wirkung her würd ich es auch höher als das Speick einstufen.
Ich persönlich kann es aber nicht jeden Tag (er)tragen, dieser Kräutertee-Hustenbonbon-Charme ist nur ab und zu was.

--
"Ein Handtuch, heißt es da, ist so ziemlich das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann."
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
07.02.2011, 01:30 Uhr
Yannick
registriertes Mitglied


Habe das AS von Weleda gekauft und war neugierig, was man hier dazu findet. Aaaalso, mir gefällts sehr sehr gut. Dafür finde ich das Speick eher langweilig, den Speick Deo finde ich sogar bemühend.

Duft und Wirkung dieses Weleda AS bekommen von mir eine: "sehr gut"

--
General, we are surrounded by the enemies...!!
Excellent, now we can attack in any direction.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
07.02.2011, 07:10 Uhr
~TomH
Gast


Moin!

Das WELEDA AS war eines meiner ersten AS, es ist wirklich sehr gut und dazu noch ohne irgendwelche "chemischen" Zusätze.

Müsste ich zwischen dem und dem SPEICK wählen, würde ich immerwieder das WELEDA nehmen...
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
07.02.2011, 09:31 Uhr
Bull
registriertes Mitglied


Für mich führte der Geruch des Weledas zum totalen K.O'. Erinnert zu sehr an eine modernde Regentonne.

--
Stil ist richtiges Weglassen des Unwesentlichen.

Anselm Feuerbach

Diese Nachricht wurde am 07.02.2011 um 11:04 Uhr von Bull editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
26.02.2011, 13:54 Uhr
Der Moloch
registriertes Mitglied


Ich wusste gar nicht, dass moderne Regentonnen so herrlich erfrischend nach Kräutern riechen.

--
Tell me about the shooting.
It was justified.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
26.02.2011, 14:35 Uhr
spatzerli82
registriertes Mitglied


Moderne vielleicht nicht, aber Modernde.


Gruß

--
Wo gehobelt wird fallen Barthaare
Gillette Adjustable Slim(1965),
2 x Gillette Adjustable Fat Boy(1959),Gillette Adjustable long black Handle (1971),2x Gillette Contour
Astra SPTabac Original RS+RC,ARKO RS,Proraso Menthol RS,Calani Gentleman
Tabac Original AS,Tabac man AS,Dominica Bay Rum
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)