NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Mühle R89, R89 grande oder Merkur 23c? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
19.02.2016, 23:41 Uhr
Barbon
registriertes Mitglied


Für mich ist der R89 sanft und ausreichend gründlich, den nehme ich wenn meine Haut, die Klinge oder das Wetter den R41 nicht mag.

Liebe Grüße,

Barbon

PS: Ich habe ein Auge auf den Merkur 37C geworfen, denn ich finde das Konzept so "schräg" dass ich das mal probieren will. Leider erzeugt das Lesen hier im Forum immer neue Bedürfnisse....Vielleicht wäre Hobel- und AS- Fasten mal angesagt, zumindest bis Ostern ;-)

--
"Frisch und glatt = gute Laune" (Erfa (DDR))
Mühle Rocca R95, Mühle R41, Mühle R89, Fatip OC, Acevivi
Astra SP, Astra SS, Derby Premium
versch. TRUD und STIZ, Böker Barberette, Univinlion Kamisori, Böker Wiener Schaber
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)