NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Wie oft wechselt ihr Klingen? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-
Diskussionsnachricht 000200
19.08.2017, 16:56 Uhr
Schaber
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Dass solche "Hausmittelchen" wie das Ruhenlassen der Klinge...

Wenn wir mal den Voodoo-Effekt ausschließen:
Wie wird das Ruhenlassen der Klinge erklärt?
Physik? Zeit für die Klinge etwas zu oxydieren und somit eine rauhere
(= schärfere) Oberfläche zu offerieren?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000201
19.08.2017, 19:31 Uhr
Bartolo
registriertes Mitglied


Nein, kein Rost. Der Grat richtet sich wieder auf (müssten Kohäsivkräfte der Metalloberfläche sein?). Das wird im messerforum oder irgendwo sicher schon diskutiert, ggf. inkl. Mikroskop-Fotos.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000202
19.08.2017, 20:19 Uhr
Merlin123
registriertes Mitglied


Ich halt es auch ganz trivial:
Ne ASP im Rockwell hält bei mir so 4-5 Rasuren, dann fliegt sie raus. Jeder Optimierungsversuch ist für mich vergeudete Zeit

--
Bye, Oliver

Rockwell Razor 6S, Merkus 23C, Jagen David L5 ASP, Lada, Feather, Rockwell Tabak, Klar, Haslinger
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000203
19.08.2017, 20:52 Uhr
Blackwolf
registriertes Mitglied


Moin Jungs !

Ich bin da ziemlich straight:
Bei mir fliegt JEDE Klinge nach einer Woche raus !!!
(Egal ob Feather, Astra, Voshkod, Sputnik, Dorco, Derby, Lord, Shark, Gillette.)

Der Ablauf bei mir ist folgender:

Jeden Sonntag morgen zelebriere ich die Rasur - mit einer frischen Klinge. Hinterher ein schönes After Shave...

So lobpreise ich den Sonntag :-)

--
MÜHLE R41 - MERKUR FUTUR CHROM - MERKUR FUTUR MATT - MERKUR 34C - 2 x EDWIN JAEGER - RASIERMESSER DORO + VOSHKOD + ASTRA + FEATHER & PRORASO & HJM.

Diese Nachricht wurde am 19.08.2017 um 20:52 Uhr von Blackwolf editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000204
19.08.2017, 23:13 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Genauso mache ich es mit der ASP auch. Klappt wunderbar.

--
G + F Timor CC mit Maggard MR11-Griff, Merkur 33c, Rockwell 6 S, Edwin Jagger DE 89BL | ASP | Mühle STF 21 mm, Maggard Razors 22mm Synthetic Shaving Brush, Black Handle | Taylor of Old Bond Street RS, Mitchell's Wool Fat, Speick Men RC | Tüff rot, Old Spice, Proraso rot + grün, Alt-Innsbruck
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000205
20.08.2017, 13:43 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Das alles ist einfach viel zu individuell.

Mein 37c zum Bleistift ist bekanntermaßen ein Klingenfresser, der macht jede Klinge nach wenigen Rasuren platt.

Dann sind da noch Faktoren wie Haut und Haar, manche haben Flaum, andere einen garstig starken Graubart...

... will sagen, die Haltbarkeit von Klingen lässt sich nicht verallgemeinern.

Mehr als drei Rasuren hole ich mit dem 37c übrigens aus der ASP nicht raus, versuche ich, die länger zu verwenden, brauche ich mehr Durchgänge, was die Haut unnötig reizt. Ich habs nun mal gerne babypopoglatt und das in 5 Minuten.

Also schmeisse ich die Klinge lieber früher weg, was mir bei dem lächerlichen Preis auch nicht weh tut.

Diese Nachricht wurde am 20.08.2017 um 13:44 Uhr von Jones editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000206
20.08.2017, 15:00 Uhr
Tiras
registriertes Mitglied


Habe das von meinem Vater übernommen und praktiziere das nun seit Jahrzehnten so - neue Rasur, neue Klinge. Es gingen auch noch eine zweite oder dritte Rasur, aber man gönnt sich ja sonst nichts.

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000207
20.08.2017, 15:50 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Du wechselst die Klinge tatsächlich vor jeder Rasur?

--
PILS 101NE KAI Stainless Steel Double Edge Mühle Silvertip Fibre - Edelharz schwarz Speick Men Active Rasierseife PILS Edelstahlschale 204 Speick Men After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 20.08.2017 um 15:51 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000208
20.08.2017, 15:56 Uhr
Tiras
registriertes Mitglied


Ja, das mache ich tatsächlich... Mehr als drei Rasuren bekäme ich ohnehin nicht hin, ab der 4. finde ich es unangenehm. Ich rasiere mich aber auch nicht täglich.

--

Diese Nachricht wurde am 20.08.2017 um 15:58 Uhr von Tiras editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000209
20.08.2017, 16:01 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Eventuell mal eine andere Rasierklinge testen?

PS: Was bedeutet in deiner Signatur, "Rasierklinge 20"?

--
PILS 101NE KAI Stainless Steel Double Edge Mühle Silvertip Fibre - Edelharz schwarz Speick Men Active Rasierseife PILS Edelstahlschale 204 Speick Men After Shave Lotion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000210
20.08.2017, 16:07 Uhr
Tiras
registriertes Mitglied


20 Sorten Klingen. Hatte früher immer Feather, jetzt regelmäßig die grünen Astra in Gebrauch.

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000211
20.08.2017, 16:13 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Preis / Leistung ist bei der ASP immer noch Hammer.

Ich entsorge die jetzt übrigens direkt mit diversen Metallabfällen, wenn ich einen Kumpel besuche - da hats einen Schrotthändler direkt neben ihm. Umweltfreundlicher gehts kaum. Kein Plastik, find ich gut.

Diese Nachricht wurde am 20.08.2017 um 16:15 Uhr von Jones editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000212
20.08.2017, 16:50 Uhr
Pirx
registriertes Mitglied


Meine Klingen verwende ich ca. eine Woche lang.
Ich habe jeweils zwei parallel in Gebrauch, wobei ich tatsächlich ein wenig Voodoo-gläubig zu sein scheine, denn ich habe den Eindruck, als täte ein 48-Stunden-Intervall den Klingen gut - der Rasurqualität wegen, nicht um zu sparen. Jedes Wochenende fliegt die jeweils ältere Klinge raus, und eine neue nimmt ihren Platz ein.
Komme so gut zurecht.

Pirx

--
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000213
20.08.2017, 19:45 Uhr
Bartolo
registriertes Mitglied


Da eine ganz frische Klinge nicht notwendig die beste Kombi aus Sanftheit und Gründlichkeit ergeben muss, finde ich Experimente für eine lange Standzeit nicht überflüssig. Abgesehen davon ist Sparsamkeit auch eine Haltung, egal ob man wirklich relevante Geldbeträge einspart.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)