NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Martin de Candre » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ]
Diskussionsnachricht 000050
18.12.2017, 16:09 Uhr
BeBerlin
registriertes Mitglied


Gerne doch. Der direkte Vergleich wäre die Seife der Savonnerie du bon Berger. Deutlich günstiger, die Düfte sind recht ähnlich, die Performanz ist identisch. MdC trocknet jedoch auf Dauer meine Haut aus, SdbB nicht.

Davon abgesehen gibt es jetzt Meißner Tremonia - und die schlägt meiner Meinung nach alle anderen Seifen. Wie stets ist das eine persönliche Meinung ohne Absolutheitsanspruch.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
18.12.2017, 22:01 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


BeBerlin schrieb:

Zitat:
(...)
Der direkte Vergleich wäre die Seife der Savonnerie du bon Berger. Deutlich günstiger, die Düfte sind recht ähnlich, die Performanz ist identisch. MdC trocknet jedoch auf Dauer meine Haut aus, SdbB nicht.
(...)

Das ist die Gelegenheit. Ich habe von dieser Savonnerie die noch unangerührte Sorte Menthe. Enthält 10 % Eselsmilch.
Werde die in Kürze testen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000052
19.12.2017, 20:04 Uhr
dschluet
registriertes Mitglied


Ich verwende die MdC Fougere, Agrumes und Sans Parfum. Alle drei sind vom Aufschäumverhalten und Gleiteigenschaften absolute spitze. Die Hautpflege ist ebenfalls gut. Ich verwende, gerade bei der Agrumes, auch gerne das exzellente Huile de Coprah vom MdC.
Im Vergleich zu Meissner Tremonia find ich MdC etwas besser. Ich habe verschiedene Meissner Seifen und Pasten verwendet. Indian Flavour und Gentle Menthol sind in regelmäßigem Gebrauch. Aufschäumen verlangt bei Meissner mehr Sorgfalt, da Meissner Seifen und Pasten sonst leicht zu fluffig werden. Gleiteigenschaften bei MdC etwas besser. Nur bei der Pflege ist Meissner etwas vorne. MdC Seifen sind ergiebiger als Meissner Seifen. Da beide pro Gramm fast gleichviel kosten, ist MdC etwas preiswerter. Spielt das bei Anschaffungspreisen von 40-45 Euro für 200g noch eine entscheidende Rolle?
Für mich liegt MdC mit Saponificio Varesino an der Spitze der bisher von mir verwendeten Seifen. Meissner liegt etwas dahinter. Missen möchte ich aber keine der Seifen/Pasten!
Savonnerie du bon Berger kenne ich nicht. Bin auf weitere Vergleiche zur letzteren gespannt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000053
19.12.2017, 20:41 Uhr
dschluet
registriertes Mitglied


Nachtrag: es scheint, dass die Savonerie du Bon Berger ihren Betrieb eingestellt hat. Website existiert nicht mehr und französische Foren bestätigen dies.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000054
19.12.2017, 22:54 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


dschluet schrieb:

Zitat:
Nachtrag: es scheint, dass die Savonerie du Bon Berger ihren Betrieb eingestellt hat. Website existiert nicht mehr und französische Foren bestätigen dies.

Das ist auch mein Eindruck.
Ich habe heute morgen die Menthe der Savonnerie du bon berger
getestet und werde sie auch morgen verwenden und danach berichten.

Eine Alternative zur Savonnerie du bon berger
ist vielleicht Le Savonniere du Moulin:
https://la-savonniere-du-moulin.com/en/14-gamme-homme
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000055
21.12.2017, 09:06 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


MdC vs. Savonnerie du bon berger (Sdbb)

Ich habe die Stangenseife, die für mich etwas umständlich zu handhaben ist. Rundstücke und Tiegelseifen gab es zuletzt auch.
Der Stick wiegt 100 g, ist 14 cm lang und 2,5 - 3 cm breit.
Die papierene Verpackung ist charmant, aber das Aroma kann sich leicht
verflüchtigen.
https://i.ytimg.com/vi/syEKGzTffPA/hqdefault.jpg (Foto Internet)

Die Menthe hat einen sehr guten, authentischen Minzduft, auch wenn dieser etwas (im Schaum) zurückhaltend ist.
Dafür, dass die Seife sehr hart-spröde ist, lässt sich sehr gut aufschäumen.
Der Schaum ist anstandlos, hat aber nicht die Prächtigkeit und Volumenstabilität des MdC-Schaums.
Bei mir ist es umgekehrt, meine Haut fühlt sich im Gegensatz zur MdC
nach der Rasur trocken an, was bei der MdC nicht der Fall ist. Auch bei der Gleitfähigkeit ist bei mir die MdC etwas weiter vorne.
Also der Eselsmilch- und Sheabutterzusatz bringt mir nichts.
Die MdC muss erst nicht auf diese gutgemeinten Zusätze zurückgreifen
und ist trotzdem besser - nach meiner persönlichen Auffassung natürlich.
Die MdC ist kein 2-in-1-Produkt. Ich weiß außerdem nicht, ob die Sdbb so schöne Düfte hat wie bspw. Original und Fougére von MdC.

Ingredients:
Potassium Palmitate, Sodium Palmate, Potassium Stearate, Potassium Palm Kernelate, Glycerin, Aqua, Asinae Lac, Butyrosspermum Parkii Butter, Mentha Avernsis Oil, Palm Kernel Acid, Limonene, Linalool.


MdC vs. PdL (Père de Lucien)

Ein offenbar unausweichlicher Vergleich, wie Forenbeispiele zeigen.
Auf die Frage MdC oder PdL kann ich antworten: alle drei.
Das heißt: MdC Original, MdC Fougère und PdL Rose de Pushcar.
Ich neige etwas mehr zur MdC.
PdL ist eine Weichseife, manche weicher, andere etwas fester.
Hängt wohl auch davon ab, wie lange eine solche Seife beim Händler verweilt oder das ist von der handwerklichen Herstellungsweise abhängig.
Die MdC ist eine Hartseife, die sich mit etwas Druck ein wenig eindrücken lässt.
Die Original von MdC gefällt mir im Duft besser als die Traditional von PdL.
Die Fougère von MdC ist vom Duft her feiner und überzeugender, die Fougère von PdL fällt rustikaler aus.
PdL hat mehr Düfte zur Wahl als MdC. Die Rose de Pushcar ist excellent.
Die verhältnismäßig kleinen Metalltiegel von PdL sind sehr charakteristisch und einfallsreich, aber Geschmacksache.
Die großen MdC-Glastiegel sind ideal zum Aufschäumen und mit 370 g (mit Inhalt, ohne Deckel) nicht zu schwer zum Halten.
Diese Tiegel haben inzwischen ein wasserfeste Etikettierungen, die nicht aufweichen, wenn man den Tiegel mit feuchten Händen anfasst.
Die MdC sieht optisch besser aus, weil sie eine "reine", glatte, farblich homogene Oberfläche hat. Die PdL sehen (je nach Sorte) inhomogen aus und in den Tiegel eingeknetet.
Mann kann das jetzt als "handwerklich gemacht" ansehen, doch wirkt das
auf mich etwas rustikal.
Die MdC lässt sich ein wenig unvermittelter aufschäumen.
Schaumtechnisch und von den Rasureigenschaften her sind beide etwa auf gleicher Höhe.

Ingredients MdC (Bsp. Fougère):
Stearic Acid, Cocos Nucifera Oil, Aqua, Potassium Hydroxide,
Glycerin, Parfum, Linalool, Limonene, Citronellol, Eugenol, Geraniol.

Ingredients PdL (Bsp. Cologne-Fougère):
Potassium Stearate, Potassium Cocoate, Aqua, Coconut Fatty Acid,
Glycerin, Lavendula Intermedia, Pelargonium Rosae, Styrax Benzoe.

Diese Nachricht wurde am 21.12.2017 um 09:06 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000056
22.12.2017, 11:51 Uhr
dschluet
registriertes Mitglied


Meine persönliche Erfahrung mit MdC und PdL deckt sich zu 100% mit der von Dailysoap! Ich kann die Rose de Pushkar von PdL nur gelegentlich verwenden, da mir der Geruch zu extrem ist. Es gibt auch von MdC eine Rosen-Seife, die immer wieder gelegentlich in den Verkauf kommt. Aktuell ist sie erhältlich (ebenso wie die empfehlenswerte Agrumes (Zitronengewächse):
https://savonnerie-martin-de-candre.com/en/123-savon-a-ra...
Hat die jemand von euch schon einmal getestet?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000057
23.12.2017, 10:44 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


dschluet schrieb:

Zitat:
(...)
Es gibt auch von MdC eine Rosen-Seife, die immer wieder gelegentlich in den Verkauf kommt. Aktuell ist sie erhältlich (ebenso wie die empfehlenswerte Agrumes (Zitronengewächse):
https://savonnerie-martin-de-candre.com/en/123-savon-a-ra...
Hat die jemand von euch schon einmal getestet?

Dank Deinem Hinweis bin ich auf die MdC-Sorte Agrumes (Zitrone, Grapefruit, Bergamotte) aufmerksam geworden, die ich noch nicht kannte.
Auch Vétyver wird gelegentlich von MdC angeboten.
Der oben aufgeführt Link funktioniert nicht.
Im Netz scheint es eine ältere und modernere Variante der HP von MdC zu geben.
Die aktuelle HP ist die hier:
https://www.martin-de-candre.com/en/
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000058
23.12.2017, 13:58 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Nachtrag:
Ich habe da die HP mit dem Shop verwechselt.
Meine MdC Rasierseifen habe ich indirekt über giftsandcare bezogen,
weil der MdC-Shop keine Paypal-Zahlungsmöglichkeit vorgesehen hat.
Giftsandcare bietet die unparfümierte Version, die Original und die
Fougère an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000059
14.05.2018, 14:11 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Inzwischen haben auch die beiden MdC-Sorten AGRUMES und VÉTYVER zu mir gefunden.
Es handelt sich um limitierte Sorten mit 370 Stück auf ein Jahr bezogen.
Die Verpackungen sind einzeln durchnummeriert.
Über die Seife selbst habe ich mich ja schon ausgelassen und kann mich auf die Düfte beschränken.
Während mir der zitrische Agrumes-Duft (fresh Lemon, Grapefruit & Bergamote) etwas zu unscheinbar ausfällt, aber sehr angenehm ist, gefällt mir der Vétyver-Duft ausgesprochen gut.
Vétyver fällt hier sehr harmonisch und markant, aber nicht zu dominierend aus.
Es ist sehr erfreulich, eine MdC-Seife auch in dieser speziellen Duftrichtung zu haben.
Die Sorte Rose ist auch eine limitierte Version, jedoch habe ich zu dieser Duftrichtung keine so große Neigung mehr.
Damit haben drei MdC-Seifen meinen Zuspruch: Original, Fougère und Vétyver. Das reicht ja auch.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000060
15.05.2018, 11:11 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


>Giftsandcare

keine Martin de Candre momentan.
Ich hatte hier eine Probe von jemandem gekauft, die Originalseife. Der Duft ist nicht mein Fall, aber den Schaum würde ich gerne länger nutzen.

Ich bin momentan auf dem Unparfümiert-Trip und werde die MdC irgendwann mal bestellen.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000061
22.05.2018, 09:20 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Eine ganz neue Sorte ist LAVANDE ET MENTHE (Lavendel und Minze).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000062
22.05.2018, 21:15 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


wo gibt es die neue Seife?

Und wo kann man die MdC gut bestellen, der Shop kommt mir etwas umständlich vor, giftsandcare sah o.k. aus, haben aber auch nix mehr. Bestellung in Spanien muss vielleicht nicht sein.

Heute ist meine kleine Probe zu Ende gegangen, der Originalduft war nicht mein Ding, aber der Schaum ...

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000063
22.05.2018, 22:39 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Sano schrieb:

Zitat:
wo gibt es die neue Seife?

Und wo kann man die MdC gut bestellen, der Shop kommt mir etwas umständlich vor, giftsandcare sah o.k. aus, haben aber auch nix mehr. Bestellung in Spanien muss vielleicht nicht sein.

Heute ist meine kleine Probe zu Ende gegangen, der Originalduft war nicht mein Ding, aber der Schaum ...

Im E-Shop von Planète Rasoir (Paris) wird die neue MdC-RS LAVANDE ET MENTHE angeboten.
Ansonsten eben direkt über MdC.
Ich habe bisher die Produkte problemlos von giftsandcare bezogen.
Allerdings nicht direkt über den E-Shop (weil das nicht vorgesehen ist), sondern auf Anfrage.
Am besten einfach dort nachfragen, wann wieder mit einer Lieferung gerechnet werden kann.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000064
23.08.2019, 14:18 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


MdC gibt es seit einer Weile bei dambiro zu recht vernünftigen Preisen.

Ich habe gerade noch Reste einer Probe, die ich schon gut finde. Preis ist hoch, bei 200g relativiert sich der aber. Andererseits ist man bei 200g fast 2 Jahre gebunden

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000065
23.08.2019, 15:07 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Sano schrieb:

Zitat:
MdC gibt es seit einer Weile bei dambiro zu recht vernünftigen Preisen.

Ich habe gerade noch Reste einer Probe, die ich schon gut finde. Preis ist hoch, bei 200g relativiert sich der aber. Andererseits ist man bei 200g fast 2 Jahre gebunden

Zum Probieren gibt es inzwischen auch kleine Tiegel zu 50 g, die aber ein sehr schlechteres PLV haben.
Die MDC ist auf jeden Fall sehr ergiebig.

Die Tiegel wurden inzwischen farbiger gestaltet, was geschmackvoll gelungen ist und zu einer besseren optischen Unterscheidbarkeit führt.
Im Moment sind bei Dambiro noch nicht die Tiegel im neuen Design abgebildet.
Bsp. Sorte Vetyver im neuen Gewand:
https://up.picr.de/36582840xy.jpg
Das "frühere" Design war etwas einfacher und farblich wenig auffällig, die
Banderolen sind wasserfest:
https://up.picr.de/36582866cg.jpg
Die allerersten Banderolen waren sogar noch aus Papier, was inzwischen
der Vergangenheit angehört:
https://up.picr.de/36582899iw.jpg

Diese Nachricht wurde am 23.08.2019 um 15:09 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000066
23.08.2019, 22:53 Uhr
godek
registriertes Mitglied


Die Preise für MDC liegen weit ausserhalb meines Wohlfühlberiches.
Ich bin trotzdem sehr froh, das es das Zeug gibt.

Ohne die Existienz von MDC wäre es niemals zu songwinds Quest gekommen https://www.soapmakingforum.com/threads/my-first-shaving-...

Ich habe in dem Thread sehr viel gelernt und mir drei tolle Seifen gemacht.

mfg
godek
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000067
24.08.2019, 16:19 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


naja, die Preisfrage, da muss man einfach mal etwas rechnen.

Ich bin mit einer Klarseife so ca. ein Jahr hingekommen, also Seife 110g pro Jahr, kostet bei Klar und Dose 25€, Nachfüll 20€

Bei einer Creme reicht eine 75g Tube aber eher nur ein Vierteljahr, also 4 Tuben, 300g. Das sind bei Speick Men 14€.

Bei den einfacheren englischen, wie Taylor of Bond Street, Trumper etc sind es aber 2 Dosen, also 30 bis 40€. Bei den teuren mehr.

Bei Meissner Tremonia, im Glas 30€, Nachfüll 20€.

MdC 200g, 2 Jahre, d.h. 22€ pro Jahr im Glas, also so teuer nun auch nicht.

Natürlich Arko, Palmolive, Cella 1kg sind günstiger ... aber die mag ich nicht.

Das 50g Glas ist halt doppelt so teuer, aber vor allem ist es mir zu eng.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000068
28.02.2020, 18:29 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Dank dem Kollegen Sano konnte ich heute die unbeduftete MdC testen.

Wie hier schon einige schrieben, ist die Seife sehr leicht aufzuschäumen. Auch die Einweichwirkung und das Gleitverhalten sind bestens.

Nach einer Rasur kann ich nicht viel mehr dazu sagen, werde aber berichten, sobald ich die Seife öfter benutzt habe.

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000069
21.03.2020, 19:17 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Heute mal ein kleines Resumee.

Ich habe die Seife nun schon mehrmals benutzt und bin mehr als zufrieden damit. Wie ich schon in einem anderen Beitrag geschrieben habe, ist sie momentan eine meiner liebsten RS, da unbduftet und somit mit allen vohandenen AS und EdC kombinierbar. Dazu kommen die sauberen Inhaltsstoffe und natürlich der wunderbare Schaum, den sie liefert.
Dazu ist sie wirklich sehr ergiebig, was den hohen Preis wieder relativiert.

Schade, daß es die LAVANDE ET MENTHE momentan nicht gibt! Die hätte ich, obwohl noch mehr als genug Seifen im Schrank liegen, direkt bestellt.

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!

Diese Nachricht wurde am 21.03.2020 um 19:18 Uhr von Pinselkasper editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000070
21.03.2020, 19:52 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Pinselkasper schrieb:

Zitat:
Schade, daß es die LAVANDE ET MENTHE momentan nicht gibt! Die hätte ich, obwohl noch mehr als genug Seifen im Schrank liegen, direkt bestellt.

Gab es die überhaupt einmal als Rasierseife?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000071
22.03.2020, 12:03 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Shogun schrieb:

Zitat:
Pinselkasper schrieb:

Zitat:
Schade, daß es die LAVANDE ET MENTHE momentan nicht gibt! Die hätte ich, obwohl noch mehr als genug Seifen im Schrank liegen, direkt bestellt.

Gab es die überhaupt einmal als Rasierseife?

Laut Beitrag 000061 von dailysoap gab es die. War aber wohl eine limitierte Serie??

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000072
22.03.2020, 14:41 Uhr
MrJelo76
registriertes Mitglied


Es gibt von der MdC immer mal wieder limitierte Auflagen. Aber Lavendel und Minze sind auch die Düfte in der Original Seife. Die ist es nicht???

--
Wenn jemand zu Dir sagt"Die Zeit heilt alle wunden"haue ihm auf die Fresse und sag"Warte,is gleich wieder gut"!!!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000073
22.03.2020, 15:40 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Das ist korrekt. Lavendel, Minze und Rosmarin gehören zur Original.

Wäre mir auch nicht bekannt, dass es eine limitierte Edition gewesen wäre anders als Vetyver, Argumes und Rose. Glaube Lavendel & Minze war nicht bezogen auf Rasierseifen. Aber falls jemand genaueres weiß, immer her mit den Fotos
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000074
23.03.2020, 11:35 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Pinselkasper schrieb:

Zitat:
Dank dem Kollegen Sano konnte ich heute die unbeduftete MdC testen.
(…)

Wie bzw. nach was riecht eigentlich die parfümfreie MdC NATURE?
Riecht sie tatsächlich nach (fast) gar nichts oder hat sie einen speziellen Seifenduft?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)