NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Welcher, ja welcher Hobel denn nun? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
29.07.2013, 21:06 Uhr
Woodstock
registriertes Mitglied


Guten Abend allerseits!

Bin sein ein paar Monaten vom Systemrasierer auf Wechselklingenmesser + Wilkinson Classic umgestiegen. Nun ist der Plastikhobel nicht ganz mein Geschmack und da frage ich mich, welchen Hobel ich mir zulegen sollte.

(ja, ich habe die Suchfunktion in diesem Forum benutzt)

Ich rasiere mich grundsätzlich alle 2-3 Tage, um meine Haut zu schonen. Mit dem WC kann ich mich quasi blind rasieren, ohne mich zu schneiden. Leider muss ich min. 2x gegen den Strich rasieren, um ein einigermaßen gutes Resultat zu erzielen - mag an meinem relativ harten Barthaar liegen.

Welche Rasierhobel kommen prinzipiell für mich in Frage? R89? oder doch etwas agressiveres oder etwas verstellbares? Bitte erleuchtet mich!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
29.07.2013, 21:11 Uhr
Bull
registriertes Mitglied


Nabend,

ich würd mal den Merkur 37c in den Raum werfen. Packt gut zu und ist dabei sanft wie ein Lämmchen. Nicht zu unrecht mein einziger Hobel.

Gruß

--
Stil ist richtiges Weglassen des Unwesentlichen.

Anselm Feuerbach
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
29.07.2013, 21:18 Uhr
türktiras
registriertes Mitglied


Für mich klingt das eher nach Mühle R41, so wie du dein Rasurprofil beschreibst. Mit dem blind rasieren ist es dann allerdings vermutlich vorbei, die Technik und v.a. das Weglassen von Druck ist enorm wichtig.
Dafür wirst du mit einem gründlichen Ergebnis bei maximaler Hautschonung belohnt.
Auch der Mehrtagebart ist womöglich mit dem offenem Kamm besser zu rasieren.
Weitere Möglichkeit wäre m.E. ein Fatip, sofern du noch einen auftreiben kannst.
Der ist etwas weniger aggressiv und somit auch von der Technik her leichter erlernbar.

Edit:
PS:
"Bull" war schneller, den 37c hatte ich noch nicht!

--
Rockwell 6S Derby: Usta|Premium|Extra STF 23 Arko|Proraso weiß

Diese Nachricht wurde am 29.07.2013 um 21:19 Uhr von türktiras editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
29.07.2013, 21:34 Uhr
Woodstock
registriertes Mitglied


Danke für die schnellen Antworten!

Täusche ich mich oder hat der 37c einen recht kurzen Griff?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
29.07.2013, 21:40 Uhr
türktiras
registriertes Mitglied


Ja, kurzer Griff!
s.a. Stefan*s vielzitierte Übersicht:
shop.nassrasur.com/de/Artikel-nach-Marke/DOVO-/-MERKUR

--
Rockwell 6S Derby: Usta|Premium|Extra STF 23 Arko|Proraso weiß

Diese Nachricht wurde am 29.07.2013 um 21:43 Uhr von türktiras editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
29.07.2013, 21:46 Uhr
kpi1402
registriertes Mitglied


Woodstock schrieb:

Zitat:
Täusche ich mich oder hat der 37c einen recht kurzen Griff?

Der mit dem langen Griff bei gleichem Kopf wäre der 39c !

Gruss Konrad !

--
Einige ganz Neue, einige ganz Alte
Tradere OC, Pils 118 NL, Feather AS-DS2
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
01.08.2013, 14:09 Uhr
sasi78
registriertes Mitglied


Hallo Woodstock,

ich stand vor ca. 1,5 Jahren vor der gleichen Frage.
Habe mich dann hier im Forum informiert und entsprechende Tipps in die tat umgesetzt.
Seit dem Nutze ich den Merkur 34C mit den Personna rot. Und das zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Gruß Sandro

--
Merkur 34C Personna rot Kiehl Dachs; Mühle Silberspitz Palmolive classic RC, Kappus sensitiv RC, Valobra Mandel Tüff sensitiv, Alverde ASF
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
01.08.2013, 14:16 Uhr
Daniel86
registriertes Mitglied


...und ebenso ich. Da ich schon ein Rasiermesser von Mühle besaß, welches nach einem Meisterschliff sehr schön rasierte, hab ich mich kurzerhand für einen Mühle R89 entschieden, welcher mit einer Feather wahre Wunder vollbringt (Jetzt bitte keine Wunder erwarten ;-) ). Merkur/Mühle is ne Glaubensfrage.

LG Daniel

Diese Nachricht wurde am 01.08.2013 um 14:16 Uhr von Daniel86 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
01.08.2013, 14:21 Uhr
Weichei
registriertes Mitglied


Daniel86 schrieb:

Zitat:
Merkur/Mühle is ne Glaubensfrage.

OK, ich bekenne mich als ungläubig. Ich mag beide.

--
Allen eine heikle, adrenalinschubreiche Rasur mit ungewissem Ausgang wünscht das
Weichei

Sparer leben gefährlich. ........
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
19.08.2013, 19:42 Uhr
Woodstock
registriertes Mitglied


Na dann werde ich mich mal auf die Suche nach einem 37c machen. Rasierklingen werde ich erstmal nicht testen; von Derby und Astra habe ich für ca. 3 Jahre genug (Vorratspacks).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
02.01.2014, 21:11 Uhr
Woodstock
registriertes Mitglied


An dieser Stelle nun ein kurzes Update:

Ich habe mein Weihnachtsgeld in einen 37C investiert und bin nach der ersten Rasur heute morgen extrem gut zufrieden: liegt schön in der Hand, nicht zu leicht, rasiert gut und sieht auch noch klasse aus! Wenn das so weiter geht, brauch nich nix anderes mehr. Danke an die Tippgeber (v. a. Bull)!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)