NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. » Der Duschgel- und Shampoo-Hasser-Thread » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9- [ 10 ]
Diskussionsnachricht 000200
18.01.2015, 09:22 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Morgen die Herren,
guten Morgen, yettham,

einfach und gut hat was!

...ich kann mit deine Praktik gut vorstellen, bei weichem Wasser, vor allem dann, wenn man sehr häufig wäscht, aber wenn das Wasser so viel Kalk enthält, wie bei mir, (~20 dH) macht das Waschen allein mittels Wasser die Haare schnell strohig und hart.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000201
18.01.2015, 19:13 Uhr
~GDAR
Gast


Hier ein Shampoo ohne Geruch. Einzige Inhaltstoffe

Wasser, pflanzliche Ölprodukte, Aloe Vera*, Glyzerin**, Salz, Zitronensäure

Urtekram No Perfume Baby

Allerdings im Plastikspender...
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000202
18.01.2015, 20:23 Uhr
~GDAR
Gast


Drill Instructor schrieb:

Zitat:
Speick ist meines Wissens nach der einzige im normalen Einzelhandel vertretene Hersteller von Deos ohen Aluminiumsalzen.

Das stimmt schon überhaupt nicht!

Es gibt wesentlich bessere Deos als von Speick, nicht jeder mag den typisch männlichen Rasiergeruch.

www.deoohnealuminium.de/liste-deo-ohne-aluminium/
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000203
19.01.2015, 02:01 Uhr
leonidas
registriertes Mitglied


Aleppo-Seife lässt sich - wie hier bereits erwähnt - auch für die Haare benutzen; mache ich auch (wenn auch nicht ganz regelmäßig und ausschließlich) und kann bisher nichts Negatives darüber berichten (habe aber eh relativ kurze und an manchen Stellen auch nur noch wenige Kopfhaare). Aber auch langhaarige Menschen benutzen wohl (erfolgreich) diese Seife - wobei es dabei wohl zu einer Art "Umgewöhnungszeitraum" kommen kann, wenn man vorher silikonhaltige Shampoos benutzt hat. Das in den Haaren abgelagerte Silikon wird dann erst einmal nach und nach rausgewaschen, dadurch wirkt das Haar anfangs wohl erst einmal eine zeitlang strähnig.

--
Parker 31R Mühle R41(v2013), Merkur 23c, Wilkinson classic derby, personna red RS hjm, RS Stoba Vanille, RS Stoba Cedernholzöl, RC Speick RC Weleda hjm Dachshaar, balea dachshaar Müslischale
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000204
19.01.2015, 21:16 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


GDAR schrieb:

Zitat:
Drill Instructor schrieb:

Zitat:
Speick ist meines Wissens nach der einzige im normalen Einzelhandel vertretene Hersteller von Deos ohen Aluminiumsalzen.

Das stimmt schon überhaupt nicht!

Es gibt wesentlich bessere Deos als von Speick, nicht jeder mag den typisch männlichen Rasiergeruch.

www.deoohnealuminium.de/liste-deo-ohne-aluminium/

Schlauköpfchen, was? Bitte in Zukunft ganz lesen und in Bezug zum Datum setzen, bevor die ganze Empörung ergossen wird. 2013 gab es im normalen Einzelhandel (!) absolut nichts der tollen verlinkten Liste und die großen Hersteller hatten das auch noch nicht verbreitet. Also bitte mal ganz langsam.
Und bitte vielleicht auch weiterlesen, ich habe zur eingeschränkten Wirkung und dem speziellen Duft des Speick Deo auch einiges geschrieben.

Schön, dass die Auswahl inzwischen größer ist und es durch die Produkte großer Hersteller auch mehr im normalen Einzelhandel gibt.

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000205
19.01.2015, 21:23 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


Und um wieder auf das eigentliche Thema zu kommen, nämlich Seife statt Duschgel. Ich hatte da ja mal nach Seifenablagen gefragt und schließlich eine sehr einfache und preiswerte Ablage von Giese bestellt: www.giese-sanitaer.de/index.php?page_id=425
Davon habe ich seit einiger Zeit zwei Stück im Einsatz und diese haben sich bestens bewährt. Von Anfang an hat sich in der Biegung, an dem einen Punkt an dem die Seife auf dem Metall aufliegt, ein kleines bisschen Seife angelagert. Die wird aber von der Seife immer wieder mitgenommen, d. h. ohne dedizierte Reinigung sieht das Ding immer sauber aus. Voraussetzung ist natürlich, dass man das Seifenstück nicht schaumschleimig sondern einmal mit Wasser abgespült darauf legt. Dann läuft das Wasser an der schräg stehenden Seife komplett ab und tropft vom Metall nach unten. Alles prächtig und sehr empfehlenswert.

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000206
20.01.2015, 01:15 Uhr
~GDAR
Gast


Drill Instructor schrieb:

Zitat:
GDAR schrieb:

Zitat:
Drill Instructor schrieb:

Zitat:
Speick ist meines Wissens nach der einzige im normalen Einzelhandel vertretene Hersteller von Deos ohen Aluminiumsalzen.

Das stimmt schon überhaupt nicht!

Es gibt wesentlich bessere Deos als von Speick, nicht jeder mag den typisch männlichen Rasiergeruch.

www.deoohnealuminium.de/liste-deo-ohne-aluminium/

Schlauköpfchen, was? Bitte in Zukunft ganz lesen und in Bezug zum Datum setzen, bevor die ganze Empörung ergossen wird. 2013 gab es im normalen Einzelhandel (!) absolut nichts der tollen verlinkten Liste und die großen Hersteller hatten das auch noch nicht verbreitet. Also bitte mal ganz langsam.
Und bitte vielleicht auch weiterlesen, ich habe zur eingeschränkten Wirkung und dem speziellen Duft des Speick Deo auch einiges geschrieben.

Schön, dass die Auswahl inzwischen größer ist und es durch die Produkte großer Hersteller auch mehr im normalen Einzelhandel gibt.

2013? Unsinn!

Also bitte selber mal die Empörung runterschrauben.

Anne Marie Börlind, gibt es schon Jahre lang! Dr. Hauschka Deos gab es definitiv vor 2013.

Sind Reformhäuser und Bio-Lädem kein Einzelhandel?

Diese Nachricht wurde am 20.01.2015 um 01:17 Uhr von GDAR editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000207
20.01.2015, 06:39 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


GDAR schrieb:

Zitat:
Sind Reformhäuser und Bio-Lädem kein Einzelhandel?

Wie du rausgelöscht hast sprach ich vom normalen Einzelhandel und nicht von irgendwelchen Spezialgeschäften. Im normalen Einzelhandel habe ich 2013 nämlich nach alufreien Deos gesucht und außer Speick nichts gefunden.

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.

Diese Nachricht wurde am 20.01.2015 um 06:40 Uhr von Drill Instructor editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000208
21.01.2015, 19:49 Uhr
~GDAR
Gast


Ich habe gar nichts rausgelöscht. Und Einzelhandel ist Einzelhandel. Ob Bio-Laden oder Drogerie-Markt.

DM Eigenmarke. Alverde. Gibt es auch schon länger als 2013.

Es stimmt lediglich, dass der Markt das anerkannt hat un immer mehr alternative Produkte anbietet.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000209
24.01.2015, 10:39 Uhr
lizardking
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin hier mit meiner Frage richtig und zwar habe ich mal eine Frage an die "Seifenprofis", die schon länger Seifen zum Duschen benutzen.

Ich habe diverse Seifen getestet Savondi..., Calani usw. doch egal welche Seife ich zum Duschen benutzt habe, es roch immer so, als ob ich mich mit einem alten Fisch eingerieben hätte.

Kennt einer von Euch das auch, bzw woran könnte das liegen und welche Seife könnt ihr mir empfehlen ?

Danke

André

--
lizardking
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000210
24.01.2015, 11:15 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Hallo lizardking, guten Tag,
so etwas lese ich zum ersten Mal.

Wenn der Fischgeruch immer auftritt, egal, welche Seife benutzt wurde, so ist das Ereignis "Fischgeruch" unabhängig von dem Ereignis "Art_von_Seife".

Es kann dann noch sein, dass du Seife an sich nicht verträgst. Ich habe schon von der Möglichkeit einer generellen Seifenunverträglichkeit gelesen. Aber das war eine medizinische Fragestellung, zurück zu führen auf eine "besondere Biochemie" auf der Hautoberfläche.

Empfehlung für eine Seife mag ich dann nicht abgeben, aus obigen Gründen, da man den Seifen nicht die Schuld geben kann.
Höchstens mal ein "Waschsyndet" ausprobieren, also "Seifenfreie Seife".

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)

Diese Nachricht wurde am 24.01.2015 um 11:19 Uhr von CaptnAhab editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000211
15.02.2015, 03:45 Uhr
~GDAR
Gast


Es gibt auch Shampoo das ist besser als Seife.

Hier mal eine Auflistung von zertifiziertem Naturkomsetik-Shampoo (ohne Duft/ätherische Öle) und grünen Code-Check.

- I+M Freistil Shampoo
- Urtekram no Perfume
- Alverde Ultra Sensitive
- Lavera Basis Sensitive Shampoo
- Neobio Sensitiv Shampoo


Ich habe alle ausprobiert bis auf Urtekram.

Bei allen Shampoos geht man sauber aus der Dusche, ohne nach irgend etwas zu riechen.

Diese Nachricht wurde am 15.02.2015 um 03:48 Uhr von GDAR editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000212
15.02.2015, 07:16 Uhr
türktiras
registriertes Mitglied


lizardking schrieb:

Zitat:
... es roch immer so, als ob ich mich mit einem alten Fisch eingerieben hätte.

Kennt einer von Euch das auch, bzw woran könnte das liegen und welche Seife könnt ihr mir empfehlen ?

Hallo Andé,

ich glaube, ich kenne das Phänomen, v.a. je länger man eine Körperseife einarbeitet/verreibt, desto nachhaltiger tritt der von dir als "Fisch" benannte Geruch auf.
Die einzige "Seife", wo ich das nicht hatte, war ein Shampoo & Dusch-Nugget von Meißner/Tremonia, das ich alleine deswegen schon sehr empfehlen kann.
Ob die MT Nuggets im chemischen Sinne als Seife gelten, kann ich nicht beurteilen, jedenfalls sind sie in der Form und Anwendung wie eine klassische Seife.
Sie sind sehr sparsam in der Anwendung, hinterlassen ein fast gecremtes Hautgefühl und eben auch für die Haarwäsche absolut tauglich.
Hier bei Stefan im Shop habe ich sie leider noch nicht gefunden, sie sind aber direkt beim Hersteller bestellbar.
Es scheint also doch an irgendwelchen Inhaltsstoffen zu liegen, insofern möchte ich dem Captn widersprechen.

--
Rockwell 6S Derby Extra, Wilkinson synth. Yaqi 22-28 mm Proraso weiß Tüff rot

Diese Nachricht wurde am 15.02.2015 um 07:26 Uhr von türktiras editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000213
19.02.2015, 07:31 Uhr
~GDAR
Gast


"Wenn das Shampoo krank macht

Gefährliche Mogelpackungen: Herkömmliche Körperpflege-Produkte enthalten krankheitserregende Stoffe, die sich normalerweise kein Mensch freiwillig auf die Haut schmieren würde."

www.zeitenschrift.com/artikel/kosmetik-wenn-das-shampoo-k...

Tja...
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000214
19.02.2015, 09:50 Uhr
~Cognac
Gast


Esoterischer UND brauner Schund! Vielleicht stoppen DAS die Mods mal.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000215
19.02.2015, 10:25 Uhr
sirtaifun
registriertes Mitglied


Hallo Cognac,

wo siehst Du da denn braun?
In der heutigen Zeit sollte man mit derartigen schnellschüssen Vorsichtig sein.

Und Esoterisch?
Vielleicht, aber eher Propaganda Material.
Aber wenn ein unbedarfter hier bei uns das erstemal liest hat derjenige eventuell den gleichen Eindruck.

--
Gruß Daniel

iKon Griff&Zahnkamm-Kopf, Merkur Futur Super-Max Blue Diamond Titanium, Rapira Platinum Lux men-Ü Proraso Viele
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000216
19.02.2015, 10:50 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


Wurden wirklich alle Suchmaschinen gerade eben abgeschaltet? Hirnwasser ist alle? "Man soll sich informieren" aber das ausgerechnet auf einer erklärt esoterisch-rechtsextremen Seite? Und DAS darf dann wiederum nicht gesagt werden? Leute! Bitte mal ein bischen selbst denken!

Und für alle, die gerade kein Internet haben (...) hier der Direktlink - Tipp: Da muss man nur draufklicken, man muss NICHT fragen was drinsteht!

de.wikipedia.org/wiki/Zeitenschrift

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000217
19.02.2015, 10:52 Uhr
~GDAR
Gast


Es ist ganz einfach.

Die meisten Produkte sind nicht hochwertig, nicht nur in den Supermärkten. Das betrifft auch viele hochpreisige Spezial-Produkte, die man überall antrifft.

Sie können den Menschen schädigen, seine Gesundheit und Leistungsfähigkeit herabsetzen und somit volkswirtschaftlichen Schaden anrichten.
Allergien, Krebs, Hautprobleme, Atemprobleme. Dies belastet auch die Krankenkassen und damit die Allgemeinheit.

Das nur mal so am Rande.

Desweiteren wird die Umwelt belastet, das Abwasser und das Ökossystem der Natur geschädigt.

Naturkosmetik ist kein Trend, kein Lifesystele. Es ist eher ein Bekenntnis für die Pflege im Einklang mit Mensch und Natur. Schonend, verträglich, biologisch abbaubar, wirksam.

Das ist auch kein Glaubenskrieg, sondern basiert auf Tatsachen.

Für mich kommen halt nur die wenigsten (codcheck-geprüften) Artikel in Frage.

Warum importieren die Chinesen wohl Natur-Kosmetik made in Europe, für ihre Säuglinge und Kinder, ja auch für sich selbst? Obwohl das so teuer ist?

Diese Nachricht wurde am 19.02.2015 um 10:53 Uhr von GDAR editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000218
19.02.2015, 10:53 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


@ GDAR und sirtaifun: Bitte überlegt euch mal, was ihr da postet und wen ihr ohne jegliche jegliche Recherche hier promotet bzw. verteidigt!

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000219
19.02.2015, 10:55 Uhr
~GDAR
Gast


Drill Instructor schrieb:

Zitat:
@ GDAR und sirtaifun: Bitte überlegt euch mal, was ihr da postet und wen ihr ohne jegliche jegliche Recherche hier promotet bzw. verteidigt!

Ohne jegliche Recherche? Ich könnte das jetzt alles mit Links vollknallen. Aber das wird nicht gerne gesehen.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000220
19.02.2015, 10:57 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Ich habe in den offenen Themen einen Thread über die Zeitschrift "Zeitenschrift" gestartet: Forumsdiskussion #28536: ["Zeitenschrift" seriös?]

Dort kann gerne über diese Zeitschrift weiterdiskutiert werden, das "Vollknallen" mit Links zur Untermauerung des Standpunkts (so er denn jeweils on-topic ist) ist übrigens ausdrücklich erwünscht.

Hier bitte beim ursprünglichen Thread-Thema und sachlich & Freundlich bleiben, vielen Dank.

Gruß
Chris

--
forum-mods(at)nassrasur(dot)com

Diese Nachricht wurde am 19.02.2015 um 11:47 Uhr von Kurbjuhn editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000221
19.02.2015, 14:12 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


GDAR schrieb:

Zitat:
"Wenn das Shampoo krank macht

Gefährliche Mogelpackungen: Herkömmliche Körperpflege-Produkte enthalten krankheitserregende Stoffe, die sich normalerweise kein Mensch freiwillig auf die Haut schmieren würde."

www.zeitenschrift.com/artikel/kosmetik-wenn-das-shampoo-k...

Tja...

Guten Tag, die Herren,
jetzt kommt schon wieder und wieder so ein Posting, was nur "aufrühren" will, wenn's ihm zu ruhig ist, anscheinend.

Bitte, ich habe bald den Eindruck, dass da jemand im Forum unterwegs ist, und uns zum Spaß ständig "hochnehmen" will, indem er "Öl ins Feuer gießt und so lange an einem Reizthema rumhetzt, bis die "Gelehrten endlich mal zum Streiten" gebracht sind, und zwar einfach nur aus Jux und Dollerei,.. korrigiert mich bitte gerne, wenn's nicht so ist.

Und die Mods können das auch löschen, falls nötig.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000222
19.02.2015, 14:25 Uhr
Senbei
registriertes Mitglied


CaptnAhab schrieb:

Zitat:
Guten Tag, die Herren,
jetzt kommt schon wieder und wieder so ein Posting, was nur "aufrühren" will, wenn's ihm zu ruhig ist, anscheinend.

Bitte, ich habe bald den Eindruck, dass da jemand im Forum unterwegs ist, und uns zum Spaß ständig "hochnehmen" will, indem er "Öl ins Feuer gießt und so lange an einem Reizthema rumhetzt, bis die "Gelehrten endlich mal zum Streiten" gebracht sind, und zwar einfach nur aus Jux und Dollerei,.. korrigiert mich bitte gerne, wenn's nicht so ist.

Ähnliche Gedanken hatte ich heute auch schon...

--
Die Klinge in ihrem Lauf halten weder Ohr noch Nase auf!

Diese Nachricht wurde am 19.02.2015 um 14:26 Uhr von Senbei editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000223
19.02.2015, 14:28 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Bitte hier beim Thread-Thema bleiben. Für Diskussionen rund um das Forumsklima bietet sich doch Forumsdiskussion #28417: [Allgemeiner OT-, Bashing-, ...] an.

Gruß
Chris

--
forum-mods(at)nassrasur(dot)com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000224
19.02.2015, 21:31 Uhr
lizardking
registriertes Mitglied


Danke für die Komentare @ CaptnAhab und türktiras.

Gruß

André

--
lizardking
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9- [ 10 ]     [ Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)