NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Neuer 2-Teiler Mühle R89 Twist (in Kürze auch R41 Twist) » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
04.04.2014, 09:44 Uhr
türktiras
registriertes Mitglied


Info für alle, die in den sozialen Netzwerken nicht so vertreten sind

Der neue MÜHLE-Hobel mit Präzisionsmechanik und besonders funktionalem Design: Durch einfaches Drehen des Rädchen am Griffende lässt sich die Deckelplatt lösen, der geschlossene Kamm bleibt dabei fest mit dem Griff verbunden. Verbrauchte Klingen können sicher entnommen und durch neue ersetzt werden. R 89 TWIST ist der Favorit für Nassrasierer, die etwas schwerere Modelle und einen eher sanft abgestimmten Rasierhobel bevorzugen. Premiere: COSMOPROF Bologna/verfügbar im MÜHLE-Shop ab 8. April

https://www.muehle-shaving.com/shop/b2b/messer_und_hobel/...

Link eingebaut [Stefan]

--
Rockwell 6S Derby: Usta|Premium|Extra STF 23 Arko|Proraso weiß

Diese Nachricht wurde am 01.09.2014 um 20:55 Uhr von Stefan P. Wolf editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
04.04.2014, 09:55 Uhr
funrazor
registriertes Mitglied


Wow - sieht toll aus...
Soll wohl Konkurrenz zu Merkur 34C sein, oder?
Grüße
funrazor
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
04.04.2014, 10:25 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Zweiteiler lassen mich kalt. Bei dem R89 als Dreiteiler hat man den Vorteil, den Griff wechseln zu können.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
04.04.2014, 11:44 Uhr
Drill Instructor
registriertes Mitglied


Wenn der Tremor soweit fortgeschritten ist, dass man drei Teile und eine Klinge nicht mehr verletzungsfrei bedienen kann, dann ist das natürlich eine Option. Ein Systemie oder Elektrorasierer (von der Pflegerin bedient) wäre dann aber wahrscheinlich sinnvoller.

Ist vielleicht auch für den amerikanischen Markt wo gleich einer mit Sammelklagen droht weil auf den Rasierklingen nicht draufsteht "Nicht damit gurgeln"

--
Im Sommer 2014 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle drei Tage.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
04.04.2014, 11:55 Uhr
zubair
registriertes Mitglied


Schon wieder ein r89 kopf:-(
Warum kommt nie was mit r41 kopf??
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
04.04.2014, 14:53 Uhr
joro
registriertes Mitglied


R 89 first, R 41 later. Nemo sapiens, nisi patiens.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
04.04.2014, 15:49 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Dann fehlt aber immer noch:

- verstellbar
- TTO
- Torsion/Schrägschnitt/Slant

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
04.04.2014, 16:03 Uhr
wernerscc
registriertes Mitglied


Hochgradig uninteressant ......

.... wegen R89 Kopf und weils ein Zweiteiler ist.

--
Was lange währt, wird endlich gut
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
04.04.2014, 16:30 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Philipp R. schrieb:

Zitat:
Dann fehlt aber immer noch:

- verstellbar
- TTO
- Torsion/Schrägschnitt/Slant

Ach, ich weiß nicht, ob diese Nischenprodukte abseits von uns Foren-Nerds eine nennenswerte Kundschaft fänden. Hohen Investitionen in der Herstellung stünden wohl nur geringe Absatzvolumina gegenüber. Wirtschaftlich ist das nicht sehr erfolgversprechend. Mühle macht das schon sehr richtig, auf solchen Faxenkram zu verzichten.

Sicher wird es den R41 auch in nicht ferner Zukunft als Zweiteiler geben. Viel interessanter ist doch die Frage, ob der Dreiteiler erhalten bleibt oder zu Gunsten des Zweiteilers eingestellt wird. Und wie der Zweiteiler preislich positioniert sein wird.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
04.04.2014, 17:09 Uhr
Horft
registriertes Mitglied


www.freiepresse.de/LOKALES/ERZGEBIRGE/AUE/Muehle-bringt-e...

"Premiere feiern zwei neue Rasierhobel und..."

Kann mir schwerlich vorstellen, dass es nicht ein R41-Zweiteiler wird.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
04.04.2014, 17:20 Uhr
Otus
registriertes Mitglied


Und freundlich grüßt die rote Personna oder ists die ehemalige Müller-Klinge? Fragen über Fragen...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
04.04.2014, 17:50 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


Otus schrieb:

Zitat:
Und freundlich grüßt die rote Personna oder ists die ehemalige Müller-Klinge? Fragen über Fragen...

... ist doch nun egal, mir gefällt das schon von der "Optik" besser, wenn zum Mühle-Hobel, Mühle-Klingen angeboten werden. Die Derbys passen imho nicht wirklich dazu

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld

Diese Nachricht wurde am 04.04.2014 um 17:51 Uhr von uwe9 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
04.04.2014, 18:05 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Fragt sich nur wie teuer sich die Müllers den Mühle-Schriftzug auf der Klinge bezahlen lassen.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
04.04.2014, 18:10 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


Philipp R. schrieb:

Zitat:
Fragt sich nur wie teuer sich die Müllers den Mühle-Schriftzug auf der Klinge bezahlen lassen.

... ich hoffe mal, dass die im Shop net teurer als die derzeitigen Derbys dort werden

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld

Diese Nachricht wurde am 04.04.2014 um 18:11 Uhr von uwe9 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
04.04.2014, 21:24 Uhr
noir
registriertes Mitglied


Egal, ob nun 2-Teiler oder ein TTO, was genau ist jetzt so spannend und wirklich "neu" daran?
Mich wundert ja, dass es sich hierbei um keine Limited Edition handelt.

Ich habe 2-Teiler und 3-Teiler, ich kann jetzt nicht gerade behaupten, dass der 2-Teiler besonders komfortabler ist, gerade in puncto Reinigung finde ich einen 3-Teiler eher benutzerfreundlicher. Aber nun gut, letztlich wird es wohl so wie bei Merkur werden. Dort gibt es auch den CC als 2- bzw. 3-Teiler und die Experten werden immer einen davon präferieren.
Unsicher wie man die Zielgruppe eines 2-Teilers definiert?!

Ob die Klingen den gewünschten Effekt erzielen bleibt abzuwarten.
Die Merkurklingen und Timorklingen bspw. sind ja nun auch nicht die allseits hochgelobten, obwohl die m.W.n. in Eigenproduktion gefertigt werden.
Die Mühleklinge ist ja nicht in Eigenregie entstanden und eine Abstimmung auf deren Hobel ist somit auch nicht zu erwarten. Man kann somit noch nicht mal von einer Lohnfertigung sprechen. Wäre schön, wenn man irgendwann mal genau weiß, welche Klingen das eigentlich sind (Personna, Müller usw.). Aber auch da werden Experten wieder behaupten, dass die mit dem Mühle Aufdruck besser sind.

Eine Grundsatzdiskussion über 2-/3-Teiler wäre doch mal was, oder?

--
Löppt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
04.04.2014, 22:38 Uhr
joro
registriertes Mitglied


zubair schrieb:

Zitat:
Schon wieder ein r89 kopf:-(
Warum kommt nie was mit r41 kopf??

Vermutlich hat Mühle in die Auftragsbücher gesehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
05.04.2014, 12:37 Uhr
lupinix
registriertes Mitglied


Hmm Ein 3-Teiler fehlt mir noch… aber eigentlich wollte ich mal einen Merkur 34C nehmen, hab bisher ja nur Mühle

Zur Klinge: Kann man eine Klinge überhaupt auf den Hobel abstimmen? Wenn ich hier schon die sehr verschiedenen Vorlieben lese...

--
Mühle R41, R89, isana men Premium Astra, Feather, Derby Premium hjm Dachs, isana Dachs und Synthetik, balea Dachs Speick RS und RC, Musgo Real RC Musgo Real #0, adidas Dynamic Pulse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
05.04.2014, 14:19 Uhr
Hobelmurkser
registriertes Mitglied


Zur Klinge: Die RP scheint mir in jeden Hobel zu passen.

Der Mainstream-Kunde wird begeistert sein und viele Fortgeschrittene werden mit der RP zufrieden sein. So lange man die Russen-Klingen nicht kennt, meint man gar, sie wäre zur Sanftheit noch sehr scharf.

--
Mühle R89 & R41 Grande, Parker 99R, Gillette Adjustable, Merkur Futur, Fatip Grande, Dr.Dittmar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
05.04.2014, 18:54 Uhr
Bleiphone
registriertes Mitglied


Ähm ich hab die Mühles aus´m Benutzprogramm rausgenommen - und ich vermisse sie eigentlich gar nicht.

--
"ich weiß, ich bin ein Monster"

"... wie man sich fettet, so riecht man "

Dr. Dittmars No. 4 Kamm Mühle R41,R89, gestrichen ist momentan außer Betrieb ein uraltes Kavall Ralon classic AS -----> makes me smile
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
09.04.2014, 12:53 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Eine Besonderheit bei diesem Zweiteiler ist auf jeden Fall schon einmal,
dass der Kopf eine kurze Schraube hat, das kenne ich von aktuellen
Hobeln sonst nur vom PILS, aber da ist es ja ganz anders gelöst. Bei
den Merkurs geht immer eine lange Schraube innen im Griff unten zum
Knopf, beim Twist offenbar eine Stange vom Knopf am Griffende bis hoch
zur festen Platte. Die Maße entsprechen dem R89 GRANDE, mit 90g ist der
TWIST jedoch 10g schwerer. Ich glaube weniger, dass bei der Entwicklung
als Zielgruppe die bestehenden R89-Besitzer im Vordergrund standen,
die fühlen sich aber immer angesprochen und zeigen sich enttäuscht. Es
ist m.E. ein modernes Modell für Neukunden, die einen großen und etwas
schwereren Hobel suchen. Der R89 TWIST kostet 49 Euro, also 7 Euro mehr
als der R89 GRANDE.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!

Diese Nachricht wurde am 10.04.2014 um 07:43 Uhr von Stefan P. Wolf editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
09.04.2014, 20:12 Uhr
scob
registriertes Mitglied


Die kleine Stimme in meinem Hinterkopf, manche mögen sie vielleicht Gewissen nennen, hat wieder einmal verloren und ich hab mir den Hobel bestellt. Von den Bildern her gefällt er mir sehr gut, besonders der Drehmechanismus.
Vom Preis her finde ich ihn auch okay, da er nicht sehr viel teurer als der etwa gleich große Grande ist, dafür aber mehr Technik enthält.

Wenn er ankommt wird über seine Eigenschaften berichtet.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
09.04.2014, 20:21 Uhr
MrJelo76
registriertes Mitglied


Das kann ich verstehen. Habe auch schon überlegt. Aber ich will reduzieren. Aber ich bin auf die ersten Berichte gespannt. Lass uns teil haben. Hast Du schon den 3teiler ?

--
Wenn jemand zu Dir sagt"Die Zeit heilt alle wunden"haue ihm auf die Fresse und sag"Warte,is gleich wieder gut"!!!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
09.04.2014, 20:25 Uhr
scob
registriertes Mitglied


Hab von Mühle einen r89, den r41 in der "Männerausführung" von 2011 und in der aktuellen, entschärften Version. Kann also einen kleinen Vergleich anstellen, Post von Deutschland braucht aber meist eine Woche bis sie bei mir ist.
Wenn er da ist und ich Zeit habe wird aber getestet und vielleicht auch ein paar Bilder mit dem r89 zum Vergleich.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
09.04.2014, 21:18 Uhr
Ausbilderschmidt
registriertes Mitglied


So ähnlich wie Stefan habe ich auch gedacht:

Oft werden die Gründe, die bei einem selber dafür sprechen, einen Hobel nicht zukaufen, gleich als Begründung benutzt,warum der Hobel gar nicht erst produziert und verkauft werden soll.

--
Mühle R89 und R41, :Sys: Dorco diverse; Gillette Sensor Excel
ASP (Systemies): Dorco 3,4,6,6+
Mühle Silvertip Fibre Classic mit Olivenholzgriff
Speick RS (beide), La Toja, La Maison du Barbier
Speick ASB und ASL, Proraso weiß, La Toja
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
13.04.2014, 13:05 Uhr
scob
registriertes Mitglied


Heute durfte ich die zweite Rasur mit dem Twist genießen (Versand verlief schneller als gedacht) und will nun meine ersten Eindrücke schildern.

Von der Länge her ist er mit dem neuen Edelstahl Timor in der Langversion oder dem Wilkinson Classic zu vergleichen. Vom Gewicht her kann ich ihn etwas schwerer vergleichen. Er ist deutlich leichter als der Timor, aber schwerer als in seiner 3-Teiler Version

Er ist sehr kopflastig, was mir allerdings sehr gefällt. Von Rasurgefühl kann ich zum normalen r89 keinerlei Unterschiede feststellen, mir kommt es aber so vor, als wenn die Rasuren etwas länger anhalten würden. Dies führe ich aber auf den schwereren Kopf zurück, der wohl mehr Druck auf die Haut ausübt.

Der Schraubmechanismus geht etwas strenger, wodurch man beim Ausspülen des leicht geöffneten Hobels keine Angst haben muss die Kopfplatte samt Klinge im Abfluss zu entsorgen. Diese Befürchtung beschleicht mich manchmal bei meinem 34c/37c, da sich die Schraube von selbst beim Drehen des Hobels unter dem Wasserstrahl lockert. Nicht so beim Mühle.

Für mich hat Mühle hier etwas tolles zu Stande gebracht und ich würde mich sehr über eine r41 Version freuen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)