NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Wie schäumt Ihr? Mug oder direkt im Gesicht?! » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000000
27.04.2014, 15:30 Uhr
Mistral
registriertes Mitglied


Liebes Forum,

wie seift oder schäumt Ihr das Gesicht ein?

Bis heute habe ich immer eine Bowl/einen Mug genutzt um Schaum (vornehmlich aus Rasierseife) zu bilden und diesen dann im Gesicht aufgetragen.......

Ich habe heute das erste Mal den Schaum "direkt" im Gesicht produziert (Klar Seife classic, Mühle Dachshaar).....

Fazit: super guter Schaum.....ehrlich gesagt sogar besser als in der Schale, in der mir der Schaum mit der, eigentlich super guten Klar seife classic nie so super super gut gelungen ist.

Mit dieser Technik hat man sicher auch Vorteile auf Reisen, man braucht schliesslich keinen Mug mitnehmen...

Also, ich als relativer Hobel.Neuling, finde diese (sicherlich alt bewährte) Technik super.....

wie ist Eure Meinung? Wa sind Eure Erfahrungen?

Grüße!

B

--
Pils 101 NE - Mühle R 89 Grande - Feather FH-10 - ASP - Proraso White PreShave - Musgo Real PreShave Oil - Klar Klassik RS - Speick RC und RS - Proraso White Sapone - Kiehls ASB, BullDog ASB
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
27.04.2014, 15:43 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Ich verwende Rasiercreme und schäume sie direkt im Gesicht mit dem Pinsel auf, was auch sehr gut funktioniert.

Mit Rasierseife habe ich keine Erfahrung, doch wird im Allgemeinen empfohlen, die Seife zunächst im Gefäß aufzuschäumen und dann den Schaum im Gesicht zu verteilen.

Gruß
Markus

--
PILS 101NE KAI Stainless Steel Double Edge Mühle Silvertip Fibre - Edelharz schwarz Speick Men Active Rasierseife PILS Edelstahlschale 204 Speick Men After Shave Lotion - Speick Men Active After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 27.04.2014 um 15:44 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
27.04.2014, 16:14 Uhr
~Inselgrün
Gast


Sowohl Seife als auch Creme werden bei mir im Gesicht geschäumt. Beim Schäumen in der Schüssel kommt die Barthaar aufrichtende und massierende Wirkung des Pinsels nicht so zum Tragen, hab ich den Eindruck.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
27.04.2014, 16:30 Uhr
Cadewer
registriertes Mitglied


Inselgrün schrieb:

Zitat:
Sowohl Seife als auch Creme werden bei mir im Gesicht geschäumt. Beim Schäumen in der Schüssel kommt die Barthaar aufrichtende und massierende Wirkung des Pinsels nicht so zum Tragen, hab ich den Eindruck.

Dem schließe ich mich voll an.

Gruß

Andy
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
27.04.2014, 17:15 Uhr
OldSalt
registriertes Mitglied


Hi Mistral,

Du bist offenbar recht neu im Forum - herzlich willkommen!

Die wohl minimalistischte Methode Schaum zu produzieren ist wohl tats. das Gesichtschäumen. Man kann mit gleicher Effizienz auch in der Hand aufschäumen, aber ich wüsste nicht warum. Wenn die Seife im Gesicht zum Schaum reift, dann beginnt schon ihre einweichende Wirkung.

Rasiercreme ist ja kein Problem. Die Creme in den Pinsel gedrückt oder auf dem Gesicht verteilt und unter Hinzunahme von ein bisschen Wasser im Gesicht aufschäumen.

Wenn ich Rasierseife nehme, und das ist die Regel, dann mache ich den Pinsel ein bisschen nass und kreise einige male auf dem Puck. Wenn sich schon Schaum bildet und dicker Schaum im Pinsel ist, verteile ich ihn im Gesicht und mache das Gleiche nochmal. Danach habe ich genug angeschäumte Seife im Gesicht, um mit Hinzunahme von Wasser den guten Schaum für 3 Durchgänge zu machen. Den Schaum streiche ich immer mit Hand auf dem Pinsel zusammen und stelle zwischen den Durchgängen den Pinsel mit dem Schaum ab.

Einen Mug und sowas benutze ich gar nicht. Nur meine Seife habe ich in einem kleinen Holzschälchen mit Deckel aufbewahrt. Die ist aber nicht groß genug, um als Mug oder Schale bezeichnet zu werden.

Viele schöne und gründliche Rasuren wünscht,
Old Salt

--
Menthol makes my world go 'round.

Diese Nachricht wurde am 27.04.2014 um 17:16 Uhr von OldSalt editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
27.04.2014, 17:33 Uhr
toni
registriertes Mitglied


Seife und Creme in der Ikea Müslischale, Seifenstick direkt im Gesicht.

--
Mühle R102 // Merkur 33c, 15c, 37c, Progress VANTA RA 112C Shavette Astra SP, Feather, Personna rot
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
27.04.2014, 17:35 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Das kann doch jeder halten wie er will und wie es ihm am besten gefällt. Da gibt es kein richtig oder falsch, keine Vor- und Nachteile und keine Rasurpolizei, die die Einhaltung der amtlichen Vorgaben überwacht.

Ich mag es lieber, den Schaum in einer Müslischale vorzuschlagen, die Schale schwimmt dabei im Waschbecken im warmen Wasser und hält den Schaum für Durchgang zwei und drei schön warm.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
27.04.2014, 17:43 Uhr
makethingssharp
registriertes Mitglied


Beides, je nach Lust und Laune und auch abhängig vom verwendeten Material.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
27.04.2014, 17:47 Uhr
Jens-Helge
registriertes Mitglied


Kommt auf die Seife an, gibt Seifen die ich eher im Gesicht (QC Vostok oder auch D.R. Harris Arlington) und andere (Monsavon, ARKO) die ich lieber im Tiegel aufschäume, ohne das ich jetzt einen konkreten Grund nennen könnte warum es sich gerade so ergeben hat.

--
Gratwanderer zwischen allen Messertypen :-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
27.04.2014, 18:01 Uhr
kpi1402
registriertes Mitglied


Cadewer schrieb:

Zitat:
Inselgrün schrieb:

Zitat:
Sowohl Seife als auch Creme werden bei mir im Gesicht geschäumt. Beim Schäumen in der Schüssel kommt die Barthaar aufrichtende und massierende Wirkung des Pinsels nicht so zum Tragen, hab ich den Eindruck.

Dem schließe ich mich voll an.

Gruß

Andy

Ich nicht !
Nachdem ich lange nur im Gesicht aufgeschäumt habe, schäume ich jetzt fast nur noch im Mug, Seife oder Creme auf.
Der Schaum aus dem Mug ist Spitze und speziell im zweiten Durchgang noch warm. Einen positiven oder negativen Einfluss auf die Barthaare zwischen den beiden Methoden kann ich nicht feststellen. Das Einmassieren durch den Pinsel bleibt ja das Gleiche und beim Mug lasse ich ca. 3 Minuten den Schaum einwirken, schäume noch mal nach, nach dem ledern des Messers.
Diese 3 Minuten entfallen beim direkten Aufschäumen im Gesicht !

Gruss Konrad

--
Einige ganz Neue, einige ganz Alte
Tradere OC, Pils 118 NL, Feather AS-DS2

Diese Nachricht wurde am 27.04.2014 um 18:03 Uhr von kpi1402 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
27.04.2014, 18:22 Uhr
Bleiphone
registriertes Mitglied


Also ich bin Gesichtsschäumer, obwohl ich auch noch Rasierschalen benutze. Ich gehe und drücke mir einen Strang der Rasiercreme in die Schale und löse die mit ein paar Tropfen auf. Das Gemisch nehme ich dann mit dem eingweichten Pinsel auf und dann gehts ans Gesichtsschäumen. Bei Seife im Bowl oder anderem Behältnis, "lade" ich mir soviel Seife in den Pinsel bis es reicht und fange dann an im Gesicht zu schäumen.
Bei einem Stick reibe ich mir den angefeuchteten Rasierstick im Gesicht bis überall eine Schicht dran bleibt und fange dann an zu schäumen. Zur Zeit benutze ich die Sticks am Liebsten und davon den von Tabac am allerliebsten.

--
"ich weiß, ich bin ein Monster"

"... wie man sich fettet, so riecht man "

Dr. Dittmars No. 4 Kamm Mühle R41,R89, gestrichen ist momentan außer Betrieb ein uraltes Kavall Ralon classic AS -----> makes me smile

Diese Nachricht wurde am 27.04.2014 um 18:23 Uhr von Bleiphone editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
27.04.2014, 18:37 Uhr
SirGeoffrey
registriertes Mitglied


Nur im Mug!

Selbst wenn ich schon mal ohne Mug unterwegs oder z.B. im Krankenhaus war, dann dient mir die Handfläche meiner linken Hand quasi als "Ersatz-Mug", und das klappt auch ganz gut.

In mein Gesicht lasse ich halt nur den "fertigen" Rasierschaum (natürlich nicht den aus der Dose.

--
merkur23c, merkur33c Feather Mühle Silberspitz Dachszupf Musgo Real, Speick, Palmolive al Mentolo Musgo Real Acca Kappa Cedro, Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
27.04.2014, 20:00 Uhr
Cadewer
registriertes Mitglied


kpi1402 schrieb:

Zitat:
Cadewer schrieb:

Zitat:
Inselgrün schrieb:

Zitat:
Sowohl Seife als auch Creme werden bei mir im Gesicht geschäumt. Beim Schäumen in der Schüssel kommt die Barthaar aufrichtende und massierende Wirkung des Pinsels nicht so zum Tragen, hab ich den Eindruck.

Dem schließe ich mich voll an.

Gruß

Andy

Ich nicht !
Nachdem ich lange nur im Gesicht aufgeschäumt habe, schäume ich jetzt fast nur noch im Mug, Seife oder Creme auf.
Der Schaum aus dem Mug ist Spitze und speziell im zweiten Durchgang noch warm. Einen positiven oder negativen Einfluss auf die Barthaare zwischen den beiden Methoden kann ich nicht feststellen. Das Einmassieren durch den Pinsel bleibt ja das Gleiche und beim Mug lasse ich ca. 3 Minuten den Schaum einwirken, schäume noch mal nach, nach dem ledern des Messers.
Diese 3 Minuten entfallen beim direkten Aufschäumen im Gesicht !

Gruss Konrad

Brauchst Du ja auch nicht Konrad.
Genauso wenig wie ich warmen Schaum brauche.

Gruß

Andy
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
27.04.2014, 20:31 Uhr
kpi1402
registriertes Mitglied


Cadewer schrieb:

Zitat:
Genauso wenig wie ich warmen Schaum brauche.

Gruß

Andy

Es geht ja auch nicht darum ob jemand warmen oder kalten Schaum braucht !
Es hat nur jemand behauptet das ein Unterschied beim Aufrichten der Barthaare besteht zwischen Gesichtsaufschäumen oder Schaum aus dem Mug und auch noch ein Unterschied in der massierenden Wirkung besteht !
Diesen Unterschied kann ich bei meiner täglichen Rasur nicht feststellen, nicht mehr und nicht weniger !

Gruss Konrad

--
Einige ganz Neue, einige ganz Alte
Tradere OC, Pils 118 NL, Feather AS-DS2
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
27.04.2014, 21:07 Uhr
Cadewer
registriertes Mitglied


kpi1402 schrieb:
...

Es hat nur jemand behauptet das ein Unterschied beim Aufrichten der Barthaare besteht zwischen Gesichtsaufschäumen oder Schaum aus dem Mug und auch noch ein Unterschied in der massierenden Wirkung besteht !
Diesen Unterschied kann ich bei meiner täglichen Rasur nicht feststellen, nicht mehr und nicht weniger !

Gruss Konrad


Da gebe ich dir recht.
Eine Barthaar aufrichtende Wirkung durch Gesichtsaufschäumen gibt es nicht.

Gruß

Andy
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
27.04.2014, 21:26 Uhr
kpi1402
registriertes Mitglied


Inselgrün schrieb:

Zitat:
Diesen Unterschied kann ich bei meiner täglichen Rasur nicht feststellen, nicht mehr und nicht weniger !

Gruss Konrad

Ist doch ok, wozu die Aufregung?


Welche Aufregung ?

Lies meinen Satz oben ! Ist da etwas von Aufregung rein interpretiert ?

Gruss Konrad

--
Einige ganz Neue, einige ganz Alte
Tradere OC, Pils 118 NL, Feather AS-DS2
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
27.04.2014, 21:33 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Schaum anrühren im Scuttle hat wirklich was, besonders mit dem warmem Schaum. Und dennoch bin ich mittlerweile auch ausschließlich Gesichtsschäumer, egal ob Seife oder Creme. Funktioniert sehr gut, und ich kann auch direkt nach dem Einschäumen loslegen.

Hier gabs schon mal eine Diskussion darüber: Forumsdiskussion #7465: [Perfekte Rasur durch direkt...]
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
27.04.2014, 21:36 Uhr
Hico
registriertes Mitglied


Je nach Zeit und Lust & Laune schäum im Gesicht,
sowie mal im Mug (auch mal eine Kaffeetasse) und auch aus der Handfläche auf.
Wobei mir letzteres nicht wirklich oft passiert.

Einen wirklichen Einfluss auf die aufrichtende Wirkung der Barthaare zwischen den drei Methoden, konnte ich bis heute nicht feststellen.
Eher ist bei mir ein Unterschied in der Einweichzeit zu verzeichnen.

Jeder so wie er möchte oder kann.

Gruß
Heiko

--
Ein 'Ideal' Russe, ein Ming 'Chi-nese', ein EJ Engländer und ein alter Deutscher...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
28.04.2014, 19:10 Uhr
legobasher
registriertes Mitglied


Mittlerweile schäume ich auch nur noch im Gesicht auf. Ich habe den Eindruck, dass ich so weniger Seife/Creme benötige. Auch das unmittelbare Feedback vom Pinsel empfinde ich so deutlicher. Beim Aufschäumen im Mug verkam der immer zu einer Art Spachtel, weil ich die Seife nur noch aufgetragen habe, statt sie ordentlich einzumassieren.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
28.04.2014, 19:37 Uhr
Grosser
registriertes Mitglied


Ich schäume ausschließlich im Gesicht auf. Warum? Weil es mir besser gefällt! Ob's besser oder schlechter ist? Keine Ahnung, ist mir egal ;-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
29.04.2014, 22:17 Uhr
danterasur
registriertes Mitglied


Ich schäume eigentlich ganz gerne mal im Gesicht auf, v.a. mit meinem zwischenzeitlich erstandenen Semogue-Sauhaarpinsel.

Leider habe ich gemerkt - und stehe damit nicht alleine da - das es bei meiner empfindlichen Haut keine Lösung für alle Tage ist (gilt bei mir für Sau, Dachs und STF). Meine Haut ist danach deutlich gereizter - weshalb ich dann meistens auf den MUG (Müslischale IKEA) zurückgreife. In der Schale bekomme ich insgesamt auch irgendwie mehr Schaum.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
30.04.2014, 08:28 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Ich schäume auch meistens im Gesicht auf.

Die Mugvariante bringt mir keinen Vorteil.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
30.04.2014, 10:26 Uhr
Rasoir
registriertes Mitglied


Überwiegend im Mug (Mühle RN46), bei manchen RCs bekomme ich beim Aufschäumen im Gesicht allerdings ein besseres Resultat...

..also lohnt es sich zeitweise durchaus auch von den üblichen Gewohnheiten abzuweichen

Rasoir

--
"The first thing we do, let's kill all the lawyers."
(William Shakespeare, Henry VI, 2. Teil, 4 Akt)

Diese Nachricht wurde am 30.04.2014 um 10:26 Uhr von Rasoir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
01.05.2014, 05:34 Uhr
Matten
registriertes Mitglied


Ich bin seit geraumer Zeit dazu übergegangen, nur noch im Gesicht aufzuschäumen. Egal, ob Seife oder Creme...

Die Male, die ich im Mug aufschäume, kann ich an einer Hand abzählen.

Einfach eine Sache der Gewohnheit, ohne bestimmten Hintergrund.

LG,
Matten

--
Fuddy-Duddy Razor Weirdo

´'`\_(ò_Ó)_/´'`
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
01.05.2014, 07:14 Uhr
Asphalthaut
registriertes Mitglied


Grosser schrieb:

Zitat:
Ich schäume ausschließlich im Gesicht auf. Warum? Weil es mir besser gefällt! Ob's besser oder schlechter ist? Keine Ahnung, ist mir egal ;-)

Genau so.

--
Schleifen, polieren, schärfen, rasieren. So einfach ist das.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)