NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Vergleich: Noxzema, PREP, Proraso » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]
Diskussionsnachricht 000000
17.05.2005, 20:28 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Diese drei Rasiercremes - nur von Cremes soll hier die Rede sein - sind Ausnahmeprodukte, weil sie anders als andere oder die meisten Cremes eigentlich nicht direkt typische Parfümstoffe enthalten bzw. nur in geringen Anteilen, sondern leicht verfliegende aromatisch-etherische, anregende und darunter bes. kühlende Stoffe (sog. Aromatika oder Riechstoffe) enthalten.
Das macht sie besonders frisch und die etherischen Stoffe wirken belebend/anregend, ohne dabei die Haut zu parfümieren.

Es ist fast schon eine kleine Aromatherapie, wenn diese Stoffe freigesetzt werden beim Aufschäumen, aus dem Schaum am Gesicht/beim Rasieren und selbst beim Abspülen (warmes Wasser treibt besonders gut die leicht flüchtigen Stoffe aus dem Restschaum).

So überrascht es auch nicht, daß diese Cremes eher in wärmeren Zonen zu haben sind oder dort ihren Ursprung haben.
So wie es aussieht, ist die Proraso (grün= besonders kühlende Wirkung, rot=weniger stark kühlende Wirkg. – die rote wird nun nicht mehr produziert) wohl die populärste, die ausgesprochen nach Eukalyptusöl riecht und von den dreien diejenige, die am kühlsten wirkt (grüne Tube).
Die PREP dagegen könnte man fast als eukalyptusfreie Proraso einstufen. Ebenfalls kühlend (Menthol, Campfer, Minze), weniger kühlend als die Poraso grün, mehr als die Musgo.

Bei der PREP fehlt die dominierende Euka-Note, dafür ist Campfer mehr im Vordergrund und hinzu kommt Thymian- (Thymol) und Nelkenöl (Eugenia Caryophyllus), was aber keineswegs durchschlägt. Die Anwesenheit dieser Öle macht die PREP zusammen mit Campher usw. unnachahmlich. Eukalyptol ist aber auch zur aromatischen Unterstützung im Hintergrund enthalten.
Am frischesten (weniger aromatisch) von den dreien ist die Noxzema – die von einer Campfer-Menthol-Minze-Note dominiert wird. Eukalyptol ist unterschwellig vorhanden.

Wer schon Proraso mag, sollte „unbedingt“ einmal die anderen beiden Marken ausprobieren.
Sicher gibt es noch ähnliche Produkte (Vielleicht Barbasol, Mint von Salter, Creme Officina Profumo-Farmaceutica di Santa Maria Novella usw.), die aber vielleicht nicht so bekannt sind.

Alle drei Cremes werden in Italien hergestellt oder verkauft. Proraso selbst ist ein italien. Unternehmen. PREP ist zwar amerikan. Herkunft und es gibt Rasiermittel seit über 100 Jahren aber durch einen eigenständigen Zweig „PREP-Italy“ eigentl. schon ein italien. Produkt geworden. Die Tube habe ich aus Italien und sie hat eine ausnahmslose italien. Beschreibung.
Noxzema-Creme ist ebenfalls ein amerikan Produkt und wird von Procter&Gamble produziert, und zwar in Italien – jedenfalls meine Tube hat ebenfalls eine italien. Beschreibung und drauf steht „Made in Italy“.
Laut Nachfrage bei P&C International: „Dieses Produkt können Sie noch in Italien erhalten. Ob es in weiteren Ländern erhältlich ist, wissen wir leider nicht. Die Marke Noxzema ist in Europa noch in Griechenland und Spanien erhältlich“.
Beachtenswert der Satz: „Ob es in weiteren Ländern erhältlich ist, wissen wir leider nicht“

Was die Inhaltsstoffe anbelangt muß jeder selbst entscheiden, ob er damit zurecht kommt oder nicht (Konservierungsmittel z.B.). Auch die natürlichen etherisch-pflanzlichen Stoffe können (wie eigentlich alles auf der Welt) Allergien auslösen usw.
Und die Kühle ist auch nicht jedermanns Sache, die m.E. gerade an heißen Tagen sehr willkommen sein kann.
Zusammensetzung in der Reihenfolge der Angabe – n u r die etherischen Komponenten habe ich zur besseren Vergleichbarkeit herausgepickt und die Angabe, ob noch Parfum dabei ist oder nicht.

Proraso:

-Eucylyptus globulus Extract (eigentl. Eukalyptol): antiseptisch, regenerierend, fördert Wundheilung, krampflösend, anregend.
-Menthol (selten auch Pfefferminzcampher genannt): besonders kühlend, erfrischend, süßlich, pur etwas stechender Geruch.
-Mentha Piperita (Peppermint Extract) = Pfefferminzextrakt (hauptsächlich Menthol)
Extrakt aus dem getrockneten Kraut der Mentha Piperita, Vorkommen: Eurasien und Amerika,
erfrischend, antiseptisch, durchblutungsfördernd.
-Parfum
-Eukalyptol (=Eukalyptusöl, auch Cineol genannt)
-Campher: (aus Campherbaum gewinnbar, auch synthetisch herstellbar, weißes kristallines Pulver, das schon an der Luft „verdunstet“, aromatisch-etherischer durchdringender Geruch, beruhigend, juckreizstillend, antiseptisch, entzündungshemmend, kühlend

(Warum 2x „Euka“ aufgeführt ist, ist mir nicht ganz klar, denn Eukalyptusextrakt ist eigentl. Eukalyptol und umgekehrt Eukalyptol wird aus Eucalyptus globulus gewonnen.
Vielleicht ist das Extrakt auch „ursprünglicher“ und enthält noch eine Reihe weitere Komponenten).

Noxzema:

-Campher
-Menthol
-Mentha Piperita
-Eukalyptol
-Eugenol (Nelkenöl): würzig, süßlich, warm, antibakteriell, anregend, antispetisch, entzündungshemmend
-Styrax Benzoin (Benzoe): Harz der auf Java und Sumatra heimischen
Styraxbäume (Styrax tonkinensis). Riecht vanilleartig und ist ein guter Fixateur für leicht flüchtige Duftnoten.

PREP:

-Campher
-Menthol
-Eukalyptol
-Eugenia caryophyllus: (Gewürznelke, wahrscheinl. Nelkenöl, also Eugenol)
-Menta Piperita
-Thymol (Thymianöl): krautiger Geruch, entzündungshemmend, antispetisch, hautpflegend.
-Parfum
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
13.01.2006, 10:04 Uhr
ms.s
registriertes Mitglied


Hi und Hallo!
Das ist mein erster Beitrag hier im Forum (das ich 'heimlich' natürlich schon länger besuche) und gleich zu einem Thema, das schon ein halbes Jahr alt ist.
Vor einiger Zeit konnte ich bei e**y die Prep-Rasierseife im Plasiktiegel ersteigern und habe festgestellt, dass sie wohl mindestens so gut ist wie die Proraso. Zwar kühlt sie nicht so extrem wie die Proraso, doch der Duft gefällt mir sehr und die Wirkung auf Barthaar und Haut ist die gleiche. Sie schäumt sehr schnell auf und der Schaum ist dicht und haltbar.
Kennt vielleicht jemand eine Quelle für diese Seife hier in D? Oder hat vielleicht schon jemand Erfahrungen mit dem Prep-After-Shave-Balsam gemacht? Beides kann zwar aus Nimmerland bestellt werden, nur ist mir das ehrlich gesagt mit Porto und allem drum und dran zu teuer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
13.01.2006, 12:17 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


@ms.s,
schön, daß Dir die PREP gefällt. Mich stört zwar, wie bei der Proraso, der Zusatz an u.a. an Tensid, aber eine Tube PREP in der Rotation, gerade im Sommer, sagt mir auch vom etherischen Duft her schon zu.
Bei der PREP gefällt mir gerade, daß sie im Gegensatz zur Proraso nur leicht kühlt. Der unaufringliche Geruch nach Nelken u. Thymianöl in Verbindung mit Campher, Eukalyptol usw. ist wirklich gut und außergewöhnlich.
Von den dreien ist allerdings die Noxzema mein Favorit.

Kenne nur die PREP-Rasiercreme, keine Erfahrung mit dem AS. Eine Quelle für die PREP in D ist mir nicht bekannt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
13.01.2006, 12:18 Uhr
mecky messer
registriertes Mitglied


die novema werde ich evtl. auch aus sizilien mitbringen,hier hat man keine chance sie zu bekommen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
13.01.2006, 12:18 Uhr
mecky messer
registriertes Mitglied


sorry meinte noxema,hab sie da auch gesehen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
20.11.2008, 14:36 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


PREP - keine RC mehr? Wer weiß mehr darüber?

Trotz nasskaltem Wetter war mir heute morgen nach etwas Mentholfrische zumute.
Zuletzt zeigte sich, dass die Kombination von PREP-RC und anschließend Mennen Skin Bracer sehr schön ist.
Die leicht kühlende, etherisch duftende PREP-RC (aus Italien, PREP kommt aber ursprüngl. aus den USA) hatte ich schon lange nicht mehr und war sehr zufrieden damit.

Nun sehe ich im Netz, dass es zwar noch eine ganze Reihe von PREP-Produkten gibt (z.B. bei Dambiro), darunter die RS im Tiegel und auch Dosenschaum, aber keine RC mehr.
Bei raszorandbrush auch keine PREP-RC. In der Bucht taucht die RC weltweit in einem einzigen Angebot aus Afrika auf.
Die frühere HP Prepshave.com gibt es nicht mehr und eine andere habe ich nicht gefunden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
20.11.2008, 14:40 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Wie lange hast Du Deine PREP schon?
Letztes Jahr in Italien habe ich auch gesucht, aber da habe ich nur die Hautcreme gefunden. In Glas und Tube

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!

Diese Nachricht wurde am 20.11.2008 um 14:40 Uhr von herzi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
20.11.2008, 14:48 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Eher schon sehr lange. Noch nicht mal die neueste/letzte Tubengestaltung.
Aber solange es noch die RS gibt. Ich mag die PREP eigentlich lieber als die Proraso, sie kühlt nicht so stark und duftet feiner.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
20.11.2008, 16:22 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Ich kenne die RS selber nicht. Aber ein guter Bekannter meinte er hätte sie mal gekauft und nach einmal verwenden weitergegeben. Er meinte die Proraso wäre viel besser und die benutzt er auch nicht mehr. Aber wie gesagt, ich selber kenne sie nicht.

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
20.11.2008, 17:02 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Bei dem Südafrikaner wäre ich vorsichtig. Er beschreibt die Anwendung wie bei einer Preshave Creme

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
20.11.2008, 17:13 Uhr
Renato
registriertes Mitglied


Also die RS habe ich auch,und gibt es auch genügend vor Ort. Tatsächlich schwerer zu finden in Italien ist die RC. Vielleicht ein Hinweis dass es sie tatsächlich bald nicht mehr gibt?
Es gibt regionale Unterschiede.
PREP findet man am einfachsten in Piemont und Lombardei (keine Ahnung wieso) in diesen Regionen kann es wiederum schwierig werden Proraso zu finden. Meine Prep RS die ich in ITA gekauft habe, gibt es selbst aufem Dorf in kleinen Läden, die RC in grossen Einkaufsmärkten, Ipercoop als Beispiel, aber eben nicht in jedem Tabacchi-Shop auf dem Land.

Renato
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
22.09.2009, 14:00 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Produktion der Noxzema-RC eingestellt?

Die Noxzema RC ist ein typisches Regionalprodukt für Italien. Hergestellt wird es in Lizenz von Procter & Gamble in Rom. Auf dem riesigen US-Markt (Noxzema ist ja eine US-Marke), wo es viele Noxzema-Dosenprodukte gibt, wird man diese RC nicht finden, auch nicht anderswo.
Nicht zuletzt weil ein großer Konzern dahinter steht, ist die Frage nicht unberechtigt, wie lange es diese RC noch geben wird. Nach der Übernahme von Shulton hat Procter and Gamble ziemlich schnell die Old Spice-RCs eingestellt. Daher ist es eher ein Wunder, dass eine Regionalmarkt-RC wie die Noxzema, die von einem Großkonzern gemacht wird, überhaupt gibt. Immerhin hat Colgate-Palmolive vor nicht zu langer Zeit seine US-Rasiercremes eingestellt.

Auf der Hauptseite www.noxzema.com/ findet man noch nicht mal die Dosenschäume.

Und jetzt diese Nachricht bei superlather.com über die Noxzema-RC:
“Noxzema is no longer in production. I may have NOS stock from time to time. Reservations are welcome. However the possibility of future NOS acquisitions is unlikely as the last tube was produced a little over a year ago.”

Man muss solche Informationen allerdings mit Vorsicht genießen, es kann auch auch sein, dass die Produktion schwankend ist oder es Pausen gibt. Oder aber die Lieferung in andere Länder ist problematisch usw.
Razorandbrush.com soll inzwischen inaktiv sein. Dort wurde diese RC auch angeboten.

Ich mag die Noxzema-RC ganz besonders. Es wäre sehr schade, wenn es sie nicht mehr gäbe.
Erst die Lavanda, jetzt vielleicht auch noch die Noxzema-RC - das ist zuviel... .

Diese Nachricht wurde am 22.09.2009 um 14:01 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
22.09.2009, 15:29 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Tut mir leid für Dich, dailysoap. Die gibts wirklich nicht mehr. Deswegen hatte ich sie "heimlich" im Mitgliederhandel gesucht.

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
22.09.2009, 15:36 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Ganz sicher nicht mehr? Das will ich einfach nicht glauben.
Bleibt zu hoffen, dass noch Millionen von Tuben in ganz Italien im Umlauf sind... .
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
22.09.2009, 16:09 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Ganz sicher nicht mehr? Das will ich einfach nicht glauben.
Bleibt zu hoffen, dass noch Millionen von Tuben in ganz Italien im Umlauf sind... .

wenn ich nicht familiär und geschäftlich gebunden wäre, dann würd ich glatt mit dir spontan runterfahren, weil du mir unbekannterweise so sympatisch bist.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
22.09.2009, 16:50 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Ich lieg fast auf dem Weg. Aber ich bin auch familiär gebunden.

Das Gerücht, daß Noxzema eingestellt wurde hält sich schon lange. Ist wohl so.

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
23.09.2009, 08:49 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


dann werden die Dosen wohl bald irgendwie Seltenheitswert bekommen die ich noch hab. Rot Weiss Blau ... französisch irgendwie. Schade, den Namen fand ich so schick aber Dosen, das ist einfach nichts obwohl das Produkt sehr gut ist.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
23.09.2009, 12:03 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


herzi schrieb:

Zitat:
(...)
Das Gerücht, daß Noxzema eingestellt wurde hält sich schon lange. Ist wohl so.

Also ich hoffe auf den legendären “Mäurer-und-Wirtz-4711-Portugal-Aftershave-Effekt”. Kaum wieder auf den Markt gebracht wird das Portugal-AS nach kurzer Zeit verabschiedet und dann nach relativ kurzer Zeit wieder ins Programm genommen. Mal Hü, mal Hott.

Wenn einige US-Händler schwer oder nicht an die italienische Noxzema-RC herankommen, kann das viele Ursachen haben. Letztlich kann am ehesten Procter & Gamble in Rom eine verlässliche Auskunft geben.

Erst wenn in der Drogeriekette Aqua & Sapone in Italien keine Noxzema-Tuben mehr zu finden sind, glaube ich, dass die Noxzema-RC erstmal weg vom Fenster ist.
Dann besteht aber immer noch Hoffnung, dass sie früher oder später wieder auftaucht… .

In letzter Zeit sind leider viele Rasiercremes vom Markt verschwunden, während es die dazu passenden Dosenprodukte immer noch gibt:
US-Palmolive, Lavanda-RC, Erasmic-RC (zumindest in der ursprünglichen Form) und Erasmic-RS, anscheinend auch PREP-RC, Cerrus-RC (Rossmann), nun vielleicht auch noch die Noxzema-RC.
Hoffentlich killen sie jetzt nicht noch die Ingram-RC. Die Ingram ist vielleicht noch am ehesten mit der Noxzema zu vergleichen, auch wenn es Duftunterschiede gibt.

Diese Nachricht wurde am 23.09.2009 um 12:09 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
24.09.2009, 11:25 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


OT (Satire):
Foto
Das ist der Chef von Procter and Gamble (P & G) Alan George “A. G.” Lafley (Total-Jahreseinkommen 5,2 Mio. Dollar - Stand 2007 laut wikipedia).
Er hält gerade einen wütenden Protestbrief zur Einstellung der Noxzema-RC in der Hand. Er kann nichts versprechen, aber es wird nicht ausgeschlossen, dass die Noxzema-RC wieder produziert wird. Den Vorschlag, etwas von seinen Einkommen für die Produktionssicherung der Noxzema-RC abzuzweigen, hält er für keine gute Idee.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
24.09.2009, 15:05 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


etwas fällt mir aber jetzt noch ein. Das Design der Noxzema Dosen hat sich gegenüber letzten Jahres in GR wieder etwas geändert, sprich ist ein bisschen überarbeitet worden. Eigentlich unlogisch falls der Dosenschaum auch eingestellt werden sollte.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
24.09.2009, 15:32 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Es gibt zumindest zwischen USA-Noxzema und Noxzema made in UK für den EU-Raum Unterschiede im Aussehen der Dose. Die EU-Dose ist eigentlich schöner. Die US-Dosenversion (regular, weiß) riecht zudem etwas anders, etwas “herber”, die EU-Version duftet etwas aromatischer. Das sieht man auch an der Zusammensetzung. In der EU-Version sind etherische Öle enthalten, die in der US-Version fehlen.
Die EU-Version gefällt mir auch im Duft etwas besser, aber so gravierend sind die Unterschiede nicht, aber erkennbar.

EU-Dose:
Foto

US-Dose:
Foto

Diese Nachricht wurde am 24.09.2009 um 15:32 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
24.09.2009, 16:24 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


es war eine nochmalige Veränderung am Design der EU Dose ... das ist mir genau aufgefallen.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
04.08.2010, 13:57 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Die Prep-HP ist wieder da! Keine RC/RS mehr?

Nach einer langen Auszeit (genaugenommen halbe Ewigkeit) ist wieder eine HP von Prep aktiv:
www.prepshaving.com/Product1.html

Die Kontaktadresse ist mittlerweile in England. Prep, ursprünglich ein amerikanisches Produkt, ist eher noch in Italien verbreitet.

Leider ist die HP im Gegensatz zur frühere HP ziemlich leidenschaftslos und mainstreamig gemacht und verkörpert eher den Rest einer großen Marke. Ein paar trocken Sätze zur Firmengeschichte und ein bisschen Pauschaleinfos hier und dort und wenige, müde Produktfotos.
Gerademal drei Produkte werden päsentiert. Von der RC und der RS keine Spur mehr.

Diese Nachricht wurde am 04.08.2010 um 13:57 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
06.03.2011, 17:34 Uhr
hajo
registriertes Mitglied


hallo freunde der nassrasur,

über die suchfunktion habe ich diesen interessanten thread gefunden.
rein von den inhaltsbeschreibungen der 3 produkte würde ich mich für die mehr "campher"-lastigen linien ->Noxzema und Prep interessieren.

google bringt aber kaum ergebnisse und hier im forum wird vermutet, das die linien eingestellt werden.

hier nun meine frage: gibt es ähnliche produkte, möglichst RS/RC und AS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
06.03.2011, 18:10 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


Hallo hajo,

ich habe letztes jahr auch schon versucht was zu finden, weil DerGrieche ab und zu vom rasierschaum geschrieben hat. den gibt es noch, aber die produktion der Rasiercreme ist afaik irgendwann in 2009 eingestellt worden.

Mit Glück findest Du noch Privatverkäufe im Netz oder in der Bucht.

PS: Prep findest Du auf der Hersteller HP und z.B. bei Italian Barber

--
Now that you are a man, shave like one!

Diese Nachricht wurde am 06.03.2011 um 18:18 Uhr von Opa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)