NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Arko Rasier Creme Sorten » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
12.05.2015, 19:46 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


Guten Abend liebes Forum,

Ich hab in der nähe (zum glück) einen türkischen Laden der alle Sorten der Rasiercreme von Arko verkauft für 1.99.. kann mir jemand etwas über die creme sagen und was für sorten es gibt? Hab im Forum gesucht aber überraschenderweise nicht die Antwort gefunden die ich suche.

Mfg
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
12.05.2015, 19:53 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Wenn der türkische Laden bei dir alle Sorten der Arko RC verkauft, dann kannst du dort ja selber gucken "was für Sorten es gibt".

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
12.05.2015, 19:58 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


Philipp R. schrieb:

Zitat:
Wenn der türkische Laden bei dir alle Sorten der Arko RC verkauft, dann kannst du dort ja selber gucken "was für Sorten es gibt".

Entweder hast du die Frage nicht verstanden oder ich habs schlecht Formuliert wobei ich auf das 2te tippe... Mit welcher Sorte meint ich welche Unterschiede es gibt oder gehts nur um den Geruch und welche wären diese?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
12.05.2015, 20:10 Uhr
~Inselgrün
Gast


Das Forum bietet eine Suchfunktion, einfach "Arko Rasiercreme" eingeben und Du solltest was finden. Wenn nicht dann google mal "gut rasiert Arko Rasiercreme". Viel Spaß!
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
12.05.2015, 20:12 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


www.evyap.com.tr/en/urunler/erkek/erkek_arko_01.asp
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
13.05.2015, 08:51 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Morgen, TheAfterShave,

Elbe hat den Link gepostet, da sind alle Sorten genannt.

Die 'Arko Men Maximum Comfort' finde ich richtig gut, und schlecht sind die aber alle nicht. Funktion und Geruch top, letzteres bei den RC's für mich bei weitem besser, als der Geruch des bekannten Arko Sticks.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
26.06.2015, 00:38 Uhr
greybeard
registriertes Mitglied


Mich stört an Arkoprodukten, dass es bei Codecheck u. Öko Test ständig mit roten Warnhinweisen
Wegen einzelner Inhaltsstoffe auffällt. Das muss nicht sein.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
26.06.2015, 22:44 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


Solange es tut was es soll ist es mir eigentlich voll rille

Die proraso soll ja auch nicht ganz ,,sauber" sein

Diese Nachricht wurde am 26.06.2015 um 22:45 Uhr von TheAfterShave editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
26.06.2015, 23:57 Uhr
greybeard
registriertes Mitglied


Man kann sicher alles übertreiben. Auch seine Oekofurcht. Aber zur Kenntnis nehmen
Sollte man es schon und ein bisschen in seine Überlegungen einbeziehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
27.03.2016, 10:03 Uhr
ChivasRegal
registriertes Mitglied


Wer im Rhein-Main-Gebiet auf der Suche nach einer großen Arko-Produktpalette ist: Der Gözde Market in Rüsselsheim (Waldstraße 16) bietet 5 Sorten Rasiercreme, die Rasierseife, After Shave Balm Sensitiv und diverse Haut-und Handcremes.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
20.02.2017, 09:42 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Aktuelle Arko-RC-Sorten auf der überarbeiteten HP:
https://www.arkomen.com/pre-shave/shaving-cream_c7
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
20.02.2017, 10:28 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


greybeard schrieb:

Zitat:
Mich stört an Arkoprodukten, dass es bei Codecheck u. Öko Test ständig mit roten Warnhinweisen Wegen einzelner Inhaltsstoffe auffällt.

Für 'nen fetten roten Warnhinweis reicht es bei Codecheck schon, wenn der Hersteller Palmöl einsetzt und nicht explizit auf die Verpackung schreibt, dass es sich um zertifiziertes Bio-Palmöl handelt oder ein Inhaltsstoff einfach nur im Verdacht steht, bei zig-tausendfacher Überdosierung schädlich zu sein. Von daher sollte man die Codecheck-Hinweise schon mit etwas Sorgfalt betrachten, die neigen zu Öko-Hysterie.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen! Reduziert eure persönlichen Kontakte auf das absolut Unvermeidbare!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
20.02.2017, 11:14 Uhr
Einar
registriertes Mitglied


Die Arko Rasiercremes gehören zu meinen Favoriten, sie haben alle sehr gute Rasureigenschaften und darüber hinaus auch angenehme Düfte.

Empfehlenswert sind sie eigentlich alle, aber besonders die Ice Mint bzw. dessen identischen Nachfolger die Fresh.
Ist allerdings bei mir nicht weiter verwunderlich, da ich mentohlhaltige Rasierseifen, Cremes und Aftershaves sehr gern benutze.

--
Gruß Einar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
20.02.2017, 13:36 Uhr
Purist
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Für 'nen fetten roten Warnhinweis reicht es bei Codecheck schon, wenn der Hersteller Palmöl einsetzt und nicht explizit auf die Verpackung schreibt, dass es sich um zertifiziertes Bio-Palmöl handelt

Das kannst du ja herauslesen, ob's nur um Palmöl geht. Das meiste (nicht bio-Palmöl) ist ohnehin in Fertigprodukten zu finden und landet täglich in vielen Millionen von Mägen.

Zitat:
oder ein Inhaltsstoff einfach nur im Verdacht steht, bei zig-tausendfacher Überdosierung schädlich zu sein.

Da wäre ich schon vorsichtiger, schließlich gilt bei Krebserregendem die Floskel "Die Dosis macht das Gift" nicht unbedingt. Wissenschaftlich untersucht sind die Wechselwirkungen verschiedener Inhaltsstoffe ebenso wenig, z.B. wenn man wie sich mit der Arko Zellmembranschädiger und krebserregendes Erdöl/wachs ins Gesicht schäumt und anschließend noch ein After Shave benutzt, was die barrierefunktion der Haut zerstört und mit hochallergenen/sensibilisierenden künstlichen Geruchsstoffen daherkommt.

Das sowas recht wenig wahrgenommen wird, erstaunt mich. Gibt's doch auch hier viele Berichte, dass jemand dieses und jenes "nicht verträgt", das liegt oftmals an solchen Zusatzstoffen, die, wie bei vielen industriell verarbeiteten Lebensmitteln, für die Hersteller vor allem günstige Ersatzstoffe sind, um den Profit zu steigern, in dem Sinne auch um das Produkt möglichst billig zu machen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
20.02.2017, 19:33 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Purist schrieb:

Zitat:
Da wäre ich schon vorsichtiger, schließlich gilt bei Krebserregendem die Floskel "Die Dosis macht das Gift" nicht unbedingt. Wissenschaftlich untersucht sind die Wechselwirkungen verschiedener Inhaltsstoffe ebenso wenig, z.B. wenn man wie sich mit der Arko Zellmembranschädiger und krebserregendes Erdöl/wachs ins Gesicht schäumt und anschließend noch ein After Shave benutzt, was die barrierefunktion der Haut zerstört und mit hochallergenen/sensibilisierenden künstlichen Geruchsstoffen daherkommt.

Arko-RS wird seit über 60 Jahren von Millionen von Männern praktisch täglich verwendet, ebenso wie die mindestens ebenso "belastete" Palmolive-RS und andere "Billig-Rasierseifen." Bislang scheint nichts seriös darauf hinzudeuten, dass diese Rasierseifen in nennenswertem Umfang für irgendwelche Haut- oder anderen Gesundheitsprobleme ursächlich auszumachen wären.


Purist schrieb:

Zitat:
Das sowas recht wenig wahrgenommen wird, erstaunt mich. Gibt's doch auch hier viele Berichte, dass jemand dieses und jenes "nicht verträgt", das liegt oftmals an solchen Zusatzstoffen, die, wie bei vielen industriell verarbeiteten Lebensmitteln, für die Hersteller vor allem günstige Ersatzstoffe sind, um den Profit zu steigern, in dem Sinne auch um das Produkt möglichst billig zu machen.

1. Dass so etwas wenig wahrgenommen wird, liegt wohl vor allem an der äußerst dürftigen Faktenlage. Auf die Millionen und Abermillionen von Nutzern hochgerechneten wenigen Berichte in einem Forum ersetzen ganz sicher keine ernsthafte wissenschaftlichen Untersuchungen.
2. Bist Du Experte (Dermatologe, Allergologe o. ä.) und kannst Du Dich auf irgendwelche seriösen Untersuchungen stützen, die Du persönlich durchgeführt hast, dass Du so zielsicher Thesen über die Gründe für Unverträglichkeiten bei anderen Nutzern in den Raum stellst?

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen! Reduziert eure persönlichen Kontakte auf das absolut Unvermeidbare!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
23.02.2017, 23:22 Uhr
knorki
registriertes Mitglied


Sagt mal. Wie benutzt ihr den Seifenstick von Arko?

Kann man die Seife irgendwie schonend in einen Mug/Rasiertiegel überführen?

Kaufe üblicherweise nur Seifen ala Proraso, die werden ja direkt im Tiegel geliefert.

--
Rockwell 6S
ASP, GSB, Feather, rP
Mühle Silberspitz
Arko, Proraso, Speick, St. James of London, ToOBS, Geo F. Trumper, ...
Pitralon, Proraso, Speick, ToOBS, Truefitt & Hill, Captain's Choice, ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
23.02.2017, 23:34 Uhr
tz1mon
registriertes Mitglied


knorki schrieb:

Zitat:
Sagt mal. Wie benutzt ihr den Seifenstick von Arko?

Kann man die Seife irgendwie schonend in einen Mug/Rasiertiegel überführen?

Kaufe üblicherweise nur Seifen ala Proraso, die werden ja direkt im Tiegel geliefert.

Hab Arko zwar nur in der Dose aber beim PalmOlive Stick habe ich einfach mit einem scharfen Messer den Stick in dünne Scheiben geschnitzt.
Danach mit ein wenig Wasser in einen Tiegel gepresst und einen Tag offen stehen lassen. Durch das Wasser + pressen sitzt die Seife jetzt perfekt an einem Stück im Tiegel.
Sollte bei Arko auch funktionieren

--
Above the Tie Kronos S1, Rockwell 6s, Mühle R89 Semogue Excelsior 830 Proraso, ToOBS Sandalwood, Eton College, St James Tüff Sensitiv

Diese Nachricht wurde am 23.02.2017 um 23:37 Uhr von tz1mon editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)