NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Haltbarkeit der Gillette Proglide Power Rasierklingen länger als ohne » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]
Diskussionsnachricht 000000
20.05.2015, 09:22 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Hallo zusammen!

Der neue Gillette Fusion Progilde Flexball reizt mich.

Da mein Gillette Fusion Rasierer Rasierklingen benötigen würde, reizt mich der neue Proglide Flexball Rasierer aber ohne die Power Variante.

In einigen Internetforen habe ich gelesen, dass betreffend Klingen, die Proglide Power Klingen noch eine Spur besser sind, als die normalen Proglide Klingen.

Ich würde nur den Fusion Proglide Flexball Rasierer verwenden, nicht die Power-Variante, da ich das Batteriegedöns nicht mag.

Gibt es wirklich so arge Unterschiede zwischen den Klingen Proglide und Proglide Power?

Halten die Proglide Power Klingen wirklich um einiges länger?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
20.05.2015, 13:12 Uhr
~Inselgrün
Gast


Dazu kann ich nichts beitragen, ich verwende nur die normalen Proglides, die aber etwas länger halten als die normalen Fusion-Klingen und sich auch besser auf der Haut anfühlen. Ich würde vorschlagen: Probiere es einfach selber aus, das kostet nicht die Welt, wohl so um 40-60 Eur.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
20.05.2015, 15:49 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Dankeschön für den Beitrag.
Wenn jemand anderer schon Erfahrungen hat, dann wäre ich sehr dankbar.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
20.05.2015, 17:25 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Mahlzeit .
Oh - Da müsstest Du wahrscheinlich noch eine kl. Ewigkeit warten, denn:
Wie ich vorhin feststellte habe ich tatsächlich einen neuen "ProGlide Power" - Klingenkopf Hier Rum-liegen ...
Optisch fiel mir das hellere Blau der Gummilippe auf mit etwas größeren "Schaumablaufkanälen", diese angepriesenen "Barthaar - Aufrichtkämmchen" und vor Allem die andere Farbe des Gleitstreifens ("ProGlide" = Cyan / "ProGlide Power" = helleres Grün) .

Da bei mir aber schon die normalen Klingenköpfe Lange halten und die "... Power" - Variante ja teilweise noch Länger halten sollen dürfte dieser FAden bis dahin dann doch in Vergessenheit geraten sein befürchte ich ...

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
20.05.2015, 17:29 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Naja, ich danke dir bereits im Voraus für dein Engagement
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
20.05.2015, 18:37 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Da nicht für . Mal schauen - wenn ich Dran denke kommt der "... Power" - Klingenkopf zum 01. des Folgemonats auf den manuellen "ProGlide Flexball" - Griff - dann wird man vielleicht Mehr sagen können (Natürlich Personen-bezogen).

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
23.05.2015, 13:31 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Gibts hier sonst noch wen, der hilfreiche Statesment dazu abgeben kann, inwiefern Fusion Proglide Power Klingen besser/schlechter sind?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
23.05.2015, 17:36 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Ich finde sie besser. Kann ja eigentlich nur an den Mikrokämmen liegen?!

Im Moment hab ich aber etwas mehr Zeit, da bleibt der Fusion (natürlich) geparkt.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
24.05.2015, 01:34 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Außer am unnützen Mikrokamm unterscheidet sich die Ultraglide Power nicht von der Manuell Ultraglide. Sie haben beide dieselbe Beschichtung. Aber die Vorgängermodelle(orangene Packung), also die Fusion Manuell und Fusion Power unterscheiden sich bei der Beschichtung: Die Power-Variante verfügt über eine bessere Beschichtung, die die Standzeit etwas verlängert.
Der Flexball ist auch nicht das Wahre. Lediglich das Auflegen der Klingen kommt etwas sanfter daher. Aber bessere Rasur an den Problemstellen? Ne!
Ich tendiere sowieso zu dem Vorgängermodellen und sehe keinen Unterschied zu den Ultraglide-Modellen, der den hohen Aufpreis rechtfertigt. Eine gute Vorbereitung mit Preshave und RC ist das A und O. Dadurch bekomme ich sogar mit dem Sensor Excel und anderen alten Modellen super Rasuren hin.

Diese Nachricht wurde am 24.05.2015 um 01:36 Uhr von tas editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
24.05.2015, 05:22 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Moin .
Über die für mich etwas dubiose "Funktion" dieses "Mico - Kamms" sinniere ich auch noch ...
Mal abwarten - Ab kommenden Sonntag werde ich die "Power" - Variante des Klingenblockes nutzen.

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
24.05.2015, 11:07 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


@ AndreasTV:

Sei so gut und berichte uns hier ausführlich über deine Erfahrungen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
31.05.2015, 04:06 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Mahlzeit .
So - ab Heute ist die "ProGlide Power" - Klinge im Einsatz . Vorhin bemerkte ich jetzt eigentlich keinen Unterschied - Da werde ich mal abwarten Was die Wochen bringen ...
Man liest sich Hier .

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
31.05.2015, 18:45 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Danke schon im Voraus für die Tests!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
01.06.2015, 04:38 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Hallöle .
Nicht zu danken - auch die "Power" muss ja mal Weg.
Vorhin glitt sie wieder "Wie durch Butter" durch das Stoppelfeld - kein für mich spürbarer Unterschied zum normalem "ProGlide" - Klingenkopf.
Eventuell macht sich die "Power" - Variante aber in den letzten Wochen ihrer Nutzung irgendwie "bemerkbar" ...

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
01.06.2015, 11:42 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Vielleicht kann die Power ihre Überlegenheiten ja auch nur in Kombination mit dem vibrierenden Power Griff ausspielen?

Ich hatte vor einiger Zeit diese Kombination mal in Benutzung, fand die Vibrationen allerdings eher irritierend als hilfreich. Über die Standzeit kann ich nichts sagen weil ich die Klinge wahrscheinlich zu früh entsorgt habe.

Nun nutze ich seit drei Rasuren seit langem mal wieder den Proglide mit Proglide Klinge ohne Powervibrationskrams. Zu allem Überfluss kombiniere ich das auch noch mit verpöhntem Dosenschaum (Schillätt Bäisick)und muss reumütig erkennen: Die Rasur wird leider geil.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
01.06.2015, 11:54 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Vielleicht kann die Power ihre Überlegenheiten ja auch nur in Kombination mit dem vibrierenden Power Griff ausspielen?

---> das ist hier die Frage.

Wobei wenns so wäre oder ist - ich mag auch das Vibriergedöns nicht!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
05.06.2015, 08:52 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Hallo Leute!
In der Zwischenzeit hat sich sicher der eine oder andere wieder rasiert.

Gibts was neues zur Fusion Power Proglide Klinge im Vergleich?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
05.06.2015, 15:49 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Mahlzeit .
Was sollte z. Bspl. ich jetzt schon schreiben? Nach gerade einmal einer Woche Nutzung der neuen Klinge hat sich Diese ja quasi erst "Eingefahren" .
Da ja selbst ein normaler "ProGlide" - Klingenkopf 2 Monate bei mir hält wird Das mit einer entsprechenden Nachricht Hier von mir noch etwas dauern - So eben dieser Klingenkopf nicht vorher Schwächelt (Was aber dann auch ein "Ausrutscher" sein könnte) ...

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
06.06.2015, 01:31 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Sorry, dass ich nachfragte, die Neugierde eben.

Aber sei so gut und halte uns auf dem Laufenden

DANKE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
06.06.2015, 07:49 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Hallo .
Wie schon Geschrieben werden meine Beobachtungen Diesbezüglich lediglich sporadischer Natur sein können .
Kann ja für "Ungeduldige" eine wöchentliche Statusmeldung abgeben ...

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
06.06.2015, 16:37 Uhr
~Inselgrün
Gast


An sgz2015:

wenn Du so großen Wert darauf legst, den Unterschied zwischen Proglide- und Proglide-Power-Klingen zu kennen, dann besorge Dir doch beide und teste sie selbst mit Deinem Bart und Deiner Haut aus.

Niemand wird Dir sagen können, welche für Dich am besten geeignet sind. Ich bin mir aber sicher, dass beide sehr sehr gut sind, auch wenn ich nur die "normalen" Proglides kenne.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
06.07.2015, 17:18 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Hallo .
Nun - nach "nur" 5 Wochen Dauernutzung hat sich vorhin der genutzte "ProGlide - Power" - Klingenblock "verabschiedet" .
Da hielten die bisher genutzten normalen "Fusion" - & "ProGlide" - Klingenköpfe immer ihre 2 Monate durch.

Ob Das ein Ausreißer war werde ich jedoch nicht verifizieren könne da kein weiterer entsprechender Klingenkopf in meinem momentanem Bestand ist ...

Nur mal So als kurze "Rückmeldung" .

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
06.07.2015, 17:27 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Hallo!

Also ich nutze den jetzt auch so 4 1/2 Wochen und konnte nur minimalst eine Verschlechterung feststellen.

Festgehalten wird; ich nutze folgenden Rasierklingenschärfer:

www.amazon.de/gp/product/B00UYS8VWW?psc=1&redirect=tr...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
06.07.2015, 19:52 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Upps - Rechner angelassen ...

Hallo .
"Schärfen" tue ich an / bei den Klingenköpfen Nichts - lediglich mal Kurz über eine Jeans streifen (kein wirkliches Abziehen) damit die Schneide noch etwas "Sauberer" wird.
Bin nun gespannt ob die Neu eingesetzte "Fusion" - Klinge jetzt wie Gewohnt 2 Monate durch hält.

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
06.07.2015, 19:59 Uhr
szg2015
registriertes Mitglied


Kannst ja gerne weiter berichten. Bin gespannt. LG
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)