NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Tabac Orginal & Tabac Man Aftershaves » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
17.06.2015, 19:10 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


Wer kann mir etwas über diese beiden aftershaves sagen ?

Lohnt es sich für den Preis ?

Wie sind die eigenschaften?

Hat es einen sprühkopf oder eine ganz normale öffnung?



Halt so was euch einfällt dazu

vielen dank im vorraus.

Diese Nachricht wurde am 17.06.2015 um 19:11 Uhr von TheAfterShave editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
17.06.2015, 19:56 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Tabac Original hat eine normale Öffnung mit Begrenzer, also nicht wie z.B. bei Old Spice, wo sich ggf. der Inhalt einer viertel Flasche über die Hand ergießt.

Eigenschaften: da 68% vol. Alk. desinfizierend ohne Pflegeeigenschaften, riecht für ein AS recht stark und anhaltend eben nach Tabac Original.

Ob es sich lohnt, also ob der Duft es dir wert ist, mussst du halt selbst entscheiden.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
17.06.2015, 20:30 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


@Cracker

ich find den Geruch von der Tabac Rs toll ist es bei dem aftershave etwas stärker also das es unangenehm wird?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
17.06.2015, 21:25 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Hm, na ja, das beste wäre ja, du gehst ins Geschäft und riechst an den bzw. nutzt die Tester.

Ansonsten: die RS hat ja noch diesen pudrig seifigen Duft, der Tabac Original Duft ist ja eher mit dabei. Das AS hat eben nur den TO Duft ohne das Pudrige und Seifige. Wenn du den Duft in stark haben möchtest, solltest du, wie sonst bei Düften auch, besser zum EdT als zum AS greifen.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
17.06.2015, 23:20 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Hallo,

aber das EDT hat noch so eine Parfum-Komponente. Das AS duftet schon etwas mehr nach Tabac Original und ist meiner Erfahrung nach sogar kräftig.
Also, ich habe AS, EDT und EDC genutzt. Das EDC duftet auch eine Spur anders als EDT und AS. Alles nach dem Tabac Duft, aber man kann EDC und EDT als solche einordnen. Der den meisten bekannte Tabac Duft ist unverfälscht im AS drin.

--
FirstShaver
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
17.06.2015, 23:26 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


Wenn wir schon beim thema sind was ist eig. Der unterschied an edt und edc? Cologne riecht glaub ich länger oder?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
17.06.2015, 23:33 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Ich meine, das EDT ist das mit dem längeren Duft. Das EDC ist auch so als Erfrischungswasser gedacht um zwischendrin immer mal nach zu "splashen"

--
FirstShaver

Diese Nachricht wurde am 17.06.2015 um 23:33 Uhr von FirstShaver editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
18.06.2015, 05:10 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Unter den AS empfinde ich das Tabac sogar als recht gut pflegend. Einen ASB nehm ich danach eher selten.

Zum Tabac steht hier auch schon recht viel: Forumsdiskussion #9088: [Tabac Original After Shave]

Diese Nachricht wurde am 18.06.2015 um 05:13 Uhr von Baas vant Spill editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
21.06.2015, 10:28 Uhr
Katerchen
registriertes Mitglied


TheAfterShave schrieb:

Zitat:
Wenn wir schon beim thema sind was ist eig. Der unterschied an edt und edc? Cologne riecht glaub ich länger oder?

Generell kann man sagen das sich das ganze folgendermaßen einteilt(EF/EDC/EDT/EDP/SDP/PEXTR/Parfümöl)

Aber was genau unterscheidet sie, wirst du jetzt fragen und die Antwort darauf lautet der prozentuale Anteil der enhaltenen Parfümöle in der Flasche

Diese würden sich wie folgt einordnen:

Eau Fraiche (3%) < Eau de Cologne (2-5%) < Eau de Toilette (4-10%) < Eau de Parfum (8-15%) < Soil de Parfum (15-18%) < Parfum/Extrait (15-25%) < Parfumöl (15-30%)

Bei letzterem übrigens wird ein anderes duftneutrales Öl als Basis genommen, statt Ethanol

[FUN-FACT]Letztere Wären dann auch je nach Konzentration nicht ganz günstig, ein paar ml 100% Oud-Öl alleine würde zB schon vier-bis-fünfstellige Summen kosten


Das "Aftershave" als solche dürfte sich irgendwo zwischen E.F und EDC einordnen



Schöne Grüße!

--
Mühle SP Dachs 21mm Sedef Shavette&Parker 31R mit Wüsteneisenholzheften, "Portmonnaie-Shavette", Friodur RF; F.C Burgvogel mit York-Gum Schalen; G&Fürsthoff Butterf., Merkur 23C, W. Classic; Feather, ASP, Derby; Olivia Scuttle; Calani Havana C./Dubai, Valobra Menthol; Irgendwas findet sich immer (Armani Prive - Oud Royal)

Diese Nachricht wurde am 21.06.2015 um 10:36 Uhr von Katerchen editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
21.06.2015, 19:40 Uhr
Manitu03
registriertes Mitglied


Anders als bei anderen Düften, unterscheiden sich Tabacs "Eau de cologne", "Aftershave" und ganz besonders "Eau de Toilette" stark voneinander. Zudem liegen die Unterschiede nicht in der Duftkonzentration.

Das Eau de cologne ist die Ursprüngliche Version und wird in der Form bis auf kleinere Anpassungen schon ewig so verkauft. Dem Aftershave fehlt etwas von der "Seifigkeit" und Kamille des Colognes. Last but not least, das "Eau de Toilette". DAS hat mit dem bekannten Tabac Geruch am wenigsten was zu tun. Was einem jetzt gefällt muss man selber testen.

Als Aftershave würde ich allerdings auch nur das namens gebende Aftershave benutzen, das gefällt mir btw. am besten, obwohl es nichts ist das ich jeden Tag tragen würde.

PS: Wenn du die Rasurzone desinfizieren willst, empfehle ich einen Alaunstein, der macht das weitaus besser als jedes handelsübliche Aftershave, denn zur Desinfektion müssen mindestens 75% Alkohol enthalten sein und so scharf ist (zum Glück) so gut wie kein Aftershave.

Diese Nachricht wurde am 21.06.2015 um 19:43 Uhr von Manitu03 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
21.06.2015, 23:13 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


@Katerchen

Danke für die Mühe


@Manitu03

Ich habe oft gelesen das man Türkisches Kolonya übersetzt Cologne als Aftershave benutzen kann und die haben oft einen Anteil von 60-80% ist das jetzt schlecht oder gut?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
21.06.2015, 23:45 Uhr
Manitu03
registriertes Mitglied


TheAfterShave schrieb:

Zitat:
@Manitu03
Ich habe oft gelesen das man Türkisches Kolonya übersetzt Cologne als Aftershave benutzen kann und die haben oft einen Anteil von 60-80% ist das jetzt schlecht oder gut?

Ein hoher Alkoholgehalt ist sogar eher schlecht, da Alkohol die Haut austrocknet. Zum desinfizieren nach der Rasur verwende ich lieber einen Alaunstein, nach kurzer Einwirkzeit abwaschen und danach mit einer Feuchtigkeitscreme eincremen.

Klassiches Aftershave ist bei mir sowieso die Ausnahme, da ich idR Eau de Toilette Düfte verwende, wo es halt weitaus mehr Auswahl gibt. Bei einem Aftershave verfliegt mir zudem der Geruch zu schnell.

Diese Nachricht wurde am 21.06.2015 um 23:46 Uhr von Manitu03 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
22.06.2015, 06:40 Uhr
joro
registriertes Mitglied


Ob ein hoher Alkoholanteil gut oder schlecht ist hängt von der Haut ab.
Meine z. B. verträgt seit Jahrzehnten einen hohen Alkoholanteil ohne sich zu beschweren.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
22.06.2015, 07:30 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Und selbst wenn, dann cremt mann sich, sofern für einen nötig, nach dem Gebrauch des Kölnisch Wassers halt ein, machen die Türken z.B. auch so. Zudem hält dann der Duft des Wässerchens auch deutlich länger.

Bei alkoholhaltigen Aftershaves ist ja meist ohnehin noch mind. ein feuchtigkeitsregulierender und -anreichernder Stoff enthalten. Aberf auch da ist es ja völlig ok, noch nachzucremen.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
22.06.2015, 10:37 Uhr
Manitu03
registriertes Mitglied


Gibt aber halt kaum stark Alkohohaltige After Shaves da die meisten das wohl eher weniger gut vertragen. Meistens haben die einen Gehalt von 50-60%.
Allgemein ist die Auswahl an EdT Düften aber auch weitaus größer und egal wieviel man eincremt, der Duft eines Afttershaves ist nie so lange anhaltend wie der eines EdT oder gar Parfüms.
Mittlerweile habe ich jedenfalls nur noch das Tabac Aftershave im Gebrauch und das nutze ich eher selten, ansonsten halt wie gesagt EdT.

Diese Nachricht wurde am 22.06.2015 um 10:38 Uhr von Manitu03 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
22.06.2015, 21:15 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


Und wie ist es mit fettige/ölige und unreine
Haut? Ist hier weniger oder mehr besser?

Creme oder Balm wär hier glaub nicht geeignet oder?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
04.07.2015, 21:05 Uhr
Frankman1957
registriertes Mitglied


Erwähnen kann man noch, dass es bei Tabac Original erhebliche Preisunterschiede gibt. Am günstigsten ist es wohl immer noch bei Müller.

--
Mühle R89 Twist
ASP, Feather
Mühle Silvertip 23mm
Tabac Original, Speick
Old Spice, Tabac Original, Floid, Pinaud, Lustray, Speick...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
09.07.2015, 16:59 Uhr
Bleiphone
registriertes Mitglied


<---- Aftershave Fan - allerdings habe ich das Tabac aus dem Programm genommen. Es duftet stark und die Personen in der Umgebung sind nicht immer angetan von dem Duft.

--
"ich weiß, ich bin ein Monster"

"... wie man sich fettet, so riecht man "

Dr. Dittmars No. 4 Kamm Mühle R41,R89, gestrichen ist momentan außer Betrieb ein uraltes Kavall Ralon classic AS -----> makes me smile
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
10.07.2015, 11:19 Uhr
TheAfterShave
registriertes Mitglied


Ich find den duft schön D
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
10.07.2015, 12:36 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Der Werbespruch von Tabac aus den 1970er/80er Jahren war m.W. "Männer haben ihre Freude daran!"

Ich glaube, so isses. Männer habe Freude dran, Frauen eher nicht.

Damals (*Chovimodus an*), damsls haben Frauen Männern noch Düfte geschenkt, die Männer mochten, Männer haben Düfte getragen, die Männer (also sie selber) mochten. Heute kaufen Männer selbst, und zwar Düfte, die die Frauen mögen. (*Chovimodus aus*).

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
10.07.2015, 14:38 Uhr
kinkjc
registriertes Mitglied


Nö, überhaupt nicht. Viele meiner reichlich (kinkjc mit dicker Hose Modus)vorhandenen Duftwässerchen stoßen im Alltag bei Menschen jedweder sexuellen Ausrichtung nicht gerade auf Gegenliebe! Das macht aber nix, ich bin mir selbst genug - sagt meine Frau, betont zusätzlich das Scheunentorego und verzieht schon mal leicht irritiert das Gesicht! Ich habe es auch schon erlebt, dass sich Menschen in U-Bahnen von mir wegsetzen - mir gefällt das, kann ich wenigstens bequemer sitzen und mich ausbreiten!

--
kinkjc - wie einst die Cäsaren: "Er kam, sah und rasierte!" Die Dekadenz kommt auch nicht von ungefähr!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
10.07.2015, 16:26 Uhr
Manitu03
registriertes Mitglied


Cracker schrieb:

Zitat:
...
Damals (*Chovimodus an*), damsls haben Frauen Männern noch Düfte geschenkt, die Männer mochten, Männer haben Düfte getragen, die Männer (also sie selber) mochten. Heute kaufen Männer selbst, und zwar Düfte, die die Frauen mögen. (*Chovimodus aus*).

Da ist mit Sicherheit was wahren dran und erklärt auch warum mittlerweile so viele süße und Gourmand Düfte die Verkaufscharts anführen (Allen voran Dior Homme).

Ich seh da allerdings nichts negatives dran, ist doch in Ordnung wenn man bei anderen gut ankommen will. Ich persönlich trage einen Duft ein Stück weit auch für meine Umgebung.
Wobei ich natürlich nichts benutzen würde was mir selber nicht gefällt. Das angesprochene Dior Homme gehört btw. dazu. Das erinnert mich einfach zu sehr an Damenparfüm(-auch wenn es sehr gut bei anderen ankommt).

Diese Nachricht wurde am 10.07.2015 um 16:29 Uhr von Manitu03 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
24.02.2016, 17:24 Uhr
~KeinBart
Gast




Zitat:
Cracker schrieb:
Der Werbespruch von Tabac aus den 1970er/80er Jahren war m.W. "Männer haben ihre Freude daran!"

Ich glaube, so isses. Männer habe Freude dran, Frauen eher nicht.

Na ja, meine Frau mag den Duft von Tabac Original Aftershave an mir sogar sehr. Pitralon Classic und Old Spice Original, welches meine Duftfavoriten sind, findet sie zwar auch OK, aberTabac Original gefällt ihr an mir nun einmal am besten.

Zitat:
Frankman1957 schrieb:
Erwähnen kann man noch, dass es bei Tabac Original erhebliche Preisunterschiede gibt. Am günstigsten ist es wohl immer noch bei Müller.

Ja, bei Müller gibt's das Zeug wirklich günstiger, mit Ausnahme des Aftershaves, das war bei DM konkurrenzlos billig, wenn man eine 300-ml-Flasche nahm (18,45 €/300 ml = 6,15 €/100 ml).

Doch leider hat DM die 300-ml-Flasche ausgelistet, ich habe gerade noch mit viel Glück bei meiner Filiale um die Ecke die letzte Flasche für 9,15 € (!!!) gefischt.

Also, wer das Aftershave Tabac Orginal mag, sollte schnell zusehen, ob's beim örtlichen DM noch 300-ml-Flaschen gibt, die werden im Moment für nur 9,15 € regelrecht verramscht.

(Und nein, DM listet Tabac Original nicht grundsätzlich aus. Die anderen Flaschengrößen (50 ml: 6,45 €, 150 ml: 10,95 €) sind nämlich immer noch ganz regulär im Sortiment und sollen es nach Auskunft der Filialleiterin meines "DM um die Ecke" auch bleiben, ebenso wie die anderen Produkte von Mäurer & Wirtz.)

Diese Nachricht wurde am 24.02.2016 um 17:34 Uhr von KeinBart editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
27.02.2016, 14:29 Uhr
matchbox
registriertes Mitglied


Moin,

mir ist der Duft noch gut aus meiner Kindheit bekannt. Der Vater eines Freundes hatte immer Seife von Tabak.

Als ich kürzlich nen Tester bei DM ausprobiert hatte, war mir Tabac zu streng. Es lag vermutlich daran, dass es ein EdC oder EdT war.
Vor ein paar Tagen hab ich mich nochmal an einem AS Tester bedient und jetzt rieche ich es voll gerne.
Hab die letzte 300 ml Pulle für 9,15 € verhaftet.

Da ich an AS nicht nur ein paar Tröpfchen verwende, werde ich es aber wohl Strecken. Womit streckt ihr das, wenn ihr streckt?

Viele Grüße

Matchbox
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
27.02.2016, 16:19 Uhr
joro
registriertes Mitglied


Mit einer Mischung aus 60 % Weingeist (90 %) und 40 %Hamameliswasser.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)