NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Neutrale Rasierseife zum Aufschäumen im Gesicht gesucht » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
07.07.2015, 18:01 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Der Arko Geruch ist ja von persönlichen Toleranzgrenzen und Assoziationsneigungen (nett: Kernseife; nicht-nett: Klostein) abhängig. Mild ist sie sicher nicht, aber dennoch: sie ist von den Eigenschaften her gerade auch zum Gesichtsschäumen wirklich gut. Sie ist insofern neutral, als dass (glücklicherweise) der Geruch mit abgewaschen wird :-D. Ich würde sie aber bei empfindlicher Haut nicht empfehlen. Und natürlich gibt es bessere, keine Frag. Ich habe für meinen Arko Stick im türkischen Supermarkt vor ein paar Jahren 70 Cent bezahlt (das ist unter dem Palmoliv Stick), was will man da auch verlangen?

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
07.07.2015, 21:46 Uhr
Rollz
registriertes Mitglied


Inselgrün schrieb:

Zitat:
[...]

total neutral gibt es nicht, irgendeinen duft hat man immer!

[...]

Falsch, versuch mal die Imperial Barber. Die riecht nach gar nix.

Auch ich wundere mich etwas über die Seifen, die hier vorgeschlagen werden. Calani Simply Soap z. B. hat zwar keine Duftstoffe ist aber alles andere als neutral. Für Calani-Verhältnisse düftet die ziemlich stark! Eben wie Creméseife (ich mag sie sehr). Gleiches gilt für die Arko, obwohl diese manche auch mit Klostein assoziieren. Calani Purissima hat ebenfalls keine Duftstoffe aber einen sehr prägnanten Eigenduft. Ich mochte ihn gar nicht, so hat er mich doch an nasse Wellpappe erinnert. Ohne Duftstoffe, dezent im Eigenduft, aber durchaus lecker würde ich noch die Meißner Tremonia Pots of Milk einstufen.

Zum Gesichtsschäumen taugen alle der gerade genannten, wobei die Meißner wohl nicht bei jedem so einfach funktioniert (bei mir tut sie es).

MfG

--
Der moderne Mann von heute rasiert sich klassisch.
WC, r89, Futur, 34c, Progress ASP, Polsilver SOC, Mühle STF 21, Plisson Synthetic, Balea Dachs, Omega ST Diverse SWK Fitjar, Weleda, Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
08.07.2015, 00:09 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Neutral und ohne Duft heißt beides ja auch nicht ohne Geruch. Ich wüßte auch nicht, wo hier danach gefragt wurde und auch nicht, wo hier davon gesprochen wurde.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
08.07.2015, 01:28 Uhr
~Inselgrün
Gast


Rollz schrieb:

Zitat:
Falsch, versuch mal die Imperial Barber.

Ganz bestimmt nicht.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
08.07.2015, 01:45 Uhr
getz110
registriertes Mitglied


Ohne Duft (und hervorragende Qualität) ist die Art of Shavíng unscented. Mittlerweile wieder über Amazone zu bekommen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
08.07.2015, 08:33 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Morgen die Herren,

neutral(er Duft) und auch gut im Gesicht aufzuschäumen, also sprich: gute Schaumentwicklung, war hier das Thema, auf das auch schon mein Vorredner getz110 dankenswerterweise zurückführte.

Es bringt doch in dieser Themenstellung überhaupt nichts, wenn hier "Lieblingsseifen", wie die ARKO und Konsorten, genannt werden, wenn es um _neutrale Seifen_ geht. Sowas sehe ich hier als eine glatte Themaverfehlung.

Lasst mich hier auf Altbewährtes zurückgreifen und einfach die Klar's Rasierseife Klassik (im Alu-Tiegel) vorschlagen.
Diese Seife habe ich gerade eben noch mal in der Rasur getestet, bevor ich sie empfehlen wollte.

Sie trifft die Anforderung des TO's ganz gut:

1. Beduftung recht neutral bis kaum vorhanden.
Ein ganz feiner, hintergründiger, frischer, zitrischer Duft ist jedoch wahrnehmbar.

2. Schaumwirkung schnell, fein und standfest.
Ideal also, um im Gesicht aufzuschäumen.

Ergebnis:
Habe eine schöne Rasur erleben dürfen.


Nachtrag: Bevor jetzt das Preis-Geschrei wieder los geht: Ich möchte nicht bestreiten, dass Klar's Seifen eher hochpreisig ist, aber das ist auch logisch, weil die als "Manufaktur" per definitionem noch viel von Hand machen (müssen), im Gegensatz zur "Großindustrie", und nicht in Fernost, sondern hier in Deutschland produzieren.
https://www.youtube.com/watch?v=gFj_9IgdWO8&feature=y...

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)

Diese Nachricht wurde am 08.07.2015 um 08:49 Uhr von CaptnAhab editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
08.07.2015, 09:19 Uhr
Jazzman2009
registriertes Mitglied


Hallo,

die Meißners haben 2 neutrale Seifen:

Meißner Tremonia Pots of Milk oder Puristic.

Beide hervorragend in Ihren Eigenschaften und unbeduftet.

Preislich eher hoch,ist halt ein Bio Produkt und auch keine Massenproduktion.

Gruß
Frank

--
Parker Variant Adjustable ,Merkur Progress 500
Sputnik, ASP, Perma Sharp
THÄTER Pinsel 49125 Silberspitze 3-Band Plexiglas
Klar,Wickham,Meißner Tremonia
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
09.07.2015, 17:52 Uhr
ollonois
registriertes Mitglied


Nochmals Danke an die weiteren Empfehlungen. Wie ich Anfangs schon schrieb ging es mir in erster Linie um eine neutrale Seife, also keine parfümierte. Ich habe jetzt mal die Dr K. Lemon ausprobiert. Neutral ist die sicher nicht, riecht ja nach Limone, aber den Duft empfinde ich als angenehm, das Aufschäumen im Gesicht habe ich auch direkt hinbekommen. Sie ließ sich auch gut in den Tiegel pressen wie hier beschrieben.

Die Klar's Rasierseife Klassik ist mir dann doch etwas zu teuer. Vielleicht probiere ich auch nochmal die Calani Purissima. Aber jetzt habe ich erst einmal genug für die nächsten Monate und noch ein Stück Rasierseife mit Schafsmilch, dass ich mal mitbestellt habe, um in einem Shop auf die Mindestbestellmenge zu kommen.

Wie haltet ihr es beim Gesichtsaufschäumen eigentlich mit dem Restschaum der sich im Tiegel befindet? Drin lasse oder abspülen?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
09.07.2015, 18:18 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Wenn ich Seife mit dem Pinsel aufnehme und es entsteht dabei Schaum (im Englischen spricht man ja eher von "Proto-Lather"), nehme ich den, bevor der Pinsel ins Gesicht kommt, so gut wie es geht mit dem Finger raus und verteile ihn im nassen Gesicht, danach schäume ich im Gesicht auf. Nach der Rasur Süule ich den Tiegel aus und lasse die Seife abtrocknen.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
09.07.2015, 21:59 Uhr
Doktor
registriertes Mitglied


Hallo ollonis,

muss es denn unbedingt eine RS sein? Wenn nicht, empfehle ich mal an dieser Stelle die Balea RC, die ist (fast) unbeduftet, verträglich und jederzeit verfügbar!
Und zum im Gesicht aufschäumen sind ja meist RC, eher geeignet?!?!

--
Ein Mann ohne Ziel, ist wie ein Pfeil ohne Spitze (Sitting Bull).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
09.07.2015, 22:06 Uhr
ollonois
registriertes Mitglied


Hallo Doktor,
ich zitiere mich mal selbst:

ollonois schrieb:

Zitat:
[...]
Ich habe mir daher nach einigem Lesen hier einen Merkur Rasierhobel, einen günstigen Pinsel im DM und die DM Sensitive Rasiercreme gekauft.
[...]
Da die Cremes auch nicht so ergiebig sind und zudem auch wieder Müll produzieren, würde ich gerne Rasierseife probieren.

 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
09.07.2015, 22:19 Uhr
owlman
registriertes Mitglied


Zwei Seifen die noch nicht genannt wurden sind die "hjm Aloe Vera" (bzw. "Mühle Aloe Vera" oder "Edwin Jagger Aloe Vera", sind glaube ich alle identisch), die mir zumindest trotz Beduftung recht geruchsarm vorkommt und in der Nachfüllvariante einfach verpackt ist, sowie die "Vergulde Hand" aus den Niederlanden, die rein nach klassischer Seife riecht aber in einem dünnen Plastiktöpfchen daherkommt.
Diese Nachricht wurde am 09.07.2015 um 22:20 Uhr von owlman editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
09.07.2015, 22:29 Uhr
Doktor
registriertes Mitglied


Hi ollonois,

sorry...habe ich wohl leider überlesen! Nun gut, die neutralste RS ist für mich die "Wickham Unsendet"!
Da ist der Name Programm...

--
Ein Mann ohne Ziel, ist wie ein Pfeil ohne Spitze (Sitting Bull).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)