NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Meine Rasierseifen top 10 » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ]
Diskussionsnachricht 000025
08.10.2007, 19:17 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


IBU schrieb:

Zitat:
(...)
- Valobra Crema di Sapone da barba (wuerde gern den kg block kaufen, Wo in BRD?)
(...)

Offenbar nur im Mutterland Italien zu haben. Dort in manchen Seifengeschäften zu bekommen, die Valobra führen.
Oftmals kann man sich dort die Valobra Mandel auch vom (festeren) Kiloblock wie Marzipan portionsweise herunterschneiden lassen.
Schwagi nennt für den Bezug des Kiloblocks z.B. diese Adresse: "Profumeria Paola & C. SNC, Via V. Veneto 59, Luino (VA), Stresa".
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
09.10.2007, 12:27 Uhr
Flow
registriertes Mitglied


Hobel_Heini schrieb:
Kürzlich stand ich in einer Schlecker-Filiale vor dem Regal mit den Rasierapparaten. Die gelangweilte Verkäuferin (komisch - bei Schlecker ist nie was los) fragte mich, ob sie mir hlefen könne.
"Ja, ich suche Rasierklingen, sehe aber nur die von Wilkinson."
"Tut mir leid, wir haben nur diese. Die haben wir aber nur für die Hausfrauen, die damit ihre Ceran-Kochfelder sauberkratzen. Zum Rasieren taugen die nicht."


Köstlich
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
09.10.2007, 16:48 Uhr
DullBlade
registriertes Mitglied


Gibts eigentlich noch die Kaloderma Creme? Die hab ich vor zig Jahren benutzt, damals fand ich die gut.

Heute:
Golddachs
Proraso
Speik Creme
Palmolive Creme
Nivea Rasiercreme

Absolute Antiseife Wilkinson im blauen Tiegel, schäumt nicht, weicht nicht, eigentlich macht die überhaupt nichts richtig. Hab ich weggeworfen!

andere kenn ich noch nicht. Die Golddachs weicht am besten, ist wohl aber auch die aggressivste, die Proraso kühlt halt schön, kommt aber beim Einweichen nicht mit der Golddachs mit. Die Palmolive Creme und Nivea sind, obwohl massenware eigentlich gute Raisercremes. Alle 3 duften so gut wie nicht nach, weshalb sie mit jedem Aftershave kombinierbar sind.

--
mittlerweile über 20 auch mehrere noch mehr Chromoxid-Eigenbau; 4 ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
09.10.2007, 17:56 Uhr
ohnuib
registriertes Mitglied


Flow schrieb:

Zitat:
Hobel_Heini schrieb:

"Tut mir leid, wir haben nur diese. Die haben wir aber nur für die Hausfrauen, die damit ihre Ceran-Kochfelder sauberkratzen. Zum Rasieren taugen die nicht."




Kann ich bestätigen.
Oder nein ich glaube mit denen zerkratz man sich sogar das ceranfeld.

Ganz und gar keine cerranfeldschrubber sind finde ich die cerrus klingen von rossmann.
Die sind von den eigenschaften vergleichbar mit derby und personna.

Bis ich meine 10 besten rc,rs küren kann und nicht nur die, die ich überhaupt probiert habe vergehen sicher noch 10 jahre.

--
Merkur 34c, Gillette Adjustable Merkur, Personna, Derby, Cerrus Mühle Proraso, Cella

Diese Nachricht wurde am 09.10.2007 um 18:16 Uhr von ohnuib editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
09.10.2007, 18:20 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


DullBlade schrieb:

Zitat:
Gibts eigentlich noch die Kaloderma Creme? Die hab ich vor zig Jahren benutzt, damals fand ich die gut.
(...)

Nein, leider nicht mehr.
Hier sind noch einige, vielleicht interessante Infos (und Tubenversionen) zur Kaloderma-RC (einen Stick gab es auch mal):
Forumsdiskussion #6488: [Neue Kaloderma-Produkte!]
Forumsdiskussion #4952: [KALODERMA Men Classic RC...!!!]

Diese Nachricht wurde am 09.10.2007 um 18:31 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
10.10.2007, 10:49 Uhr
Hobel_Heini
registriertes Mitglied


ohnuib schrieb:

Zitat:
Ganz und gar keine cerranfeldschrubber sind finde ich die cerrus klingen von rossmann.
Die sind von den eigenschaften vergleichbar mit derby und personna.

Genau das kann ich nun wieder bestätigen!
Ich benutze sie im Wechsel mit Personna, die ich allerdings einen kleinen Deut sanfter finde. Das dürfte aber individuell anders empfunden werden. Aber zurück zu den Seifen:
Mich erstaunt immer wieder aufs neue, wie "rasiertechnisch ungebildet" doch meine sämtlichen männlichen Verwandten, Freunde und Bekannten sind.Die kennen an Rasierseifen wirklich nur das, was ihnen im Dro-Markt im Regal direkt vor die Nase gepackt wird, und das sind nun mal die Tuben von Palmolive, Florena und Nivea und in (leider) zunehmendem Maße große Flächen mit Dosenschaum. Verschiedene aus meinem Bekanntenkreis haben sich mir gegenüber dahingehend geäußert, dass sie sich ja gerne mal wieder naß rasieren würden, aber leider sei das Angebot auf diesem Sektor entweder viel zu teuer (Systemies) zu schlecht (die Seifen) oder gesundheitsgefährdend (Wilkinson Classic). Daher bleibt man denn doch meim Elektrorasierer.
Allgemein wurde beklagt, dass es heutzutage keine vernünftigen Rasierapparate mehr gibt. - Vielleicht sollte Dovo mal wirklich etwas mehr auf sich aufmerksam machen und sich zumindest einen kleinen Werbeetat zulegen. Interesse besteht bei vielen, nur werden sie mit dem beschränkten Dro-Markt-Angebot allein gelassen. Das gilt insbesondere auch für die Rasierseifen. Golddachs scheint sich langsam seinen Weg in die besser sportierten Parfümerien wie z.B. Douglas zu bahnen. Auch unsere kleine Dorfparfümerie führt sie schon. Die gute Tabac Classic-Seife findet man aber relativ selten und wenn, dann bestenfalls in Kniehöhe hinter einer Säule in den Parfümerieabteilungen großer Supermärkte und natürlich nicht dort, wo man die anderen Rasierseifen findetsondern im Gesamtsortiment von Tabac, wo sie völlig untergeht. Auf der anderen Seite springen einem ganze Battallione von Dosenschaum gleich am Eingang ins Auge.
Irgendwie ist es für mich unverständlich und auch ein wenig frustrierend, dass die besten Seifen im gängigen Handel so gut wie nicht erhältlich sind - es kennt sie auch niemand. Ich bin sicher, dass viele, die sich heute noch (notgedrungen) und mehr schlecht als recht elektrisch rasieren, bei ausreichender Kenntnis des Marktes liebend gerne die Naßrasur "zelebrieren" würden.
Dieses Forum ist da ein schöner Hoffnungsschimmer. Bei derartig hohen Besucherzahlen kann man wohl davon ausgehen, dass das Interesse an der Naßrasur mit guten Rasierapparaten, Messern, Pinseln und Klingen sowie qualitativ hochwertigen Seifen und Aftershaves nicht nachlässt sondern vielleicht sogar wieder zunimmt.

--
Bock Silberspitz - Valobra Mandel- Futur - Personna
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
10.10.2007, 15:45 Uhr
serg1956
registriertes Mitglied


Ich bin naturlich mein Stil und englische Marken treu und deshalb ist meine Favorit immer noch Produkte von Floris, Trumper und Penhaligons. Auch das italienische Rasierseife von Valobra und I Coloniali, was eine sehr gutes Rasiercreme macht, gefällt mir gut. Musgo Real hat in mein Nase doch etwas billigen Duft, und das geht nicht zusammen mit Qualität der Marke. Golddachs aus Deutschland ist sehr gute Rasierseife und grosse Mandelseife von Acca Kappa ist auch eines von meinen Favoriten.
Doch durch Forum hier habe ich auch eine handgemachte Rasierseife kennen wo ich zuerst nicht glauben wollte das ist Produkt aus Handarbeit. Ist diese Tabula Rasa von Ihnen Herr Kormann. Ist fantastische Rasierseife und ich freue mich zu hören das Amerikaner viel bestellen. Im Forum dort ist jedenfalls Ihre Produkt als sehr exklusive angesehen.

--
TI, Futur, Plisson, Floris & Trumper
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
10.10.2007, 21:49 Uhr
safety razor
registriertes Mitglied


Guten abend,

meine Lieblingsrasierseifen,- cremes zur Zeit:

- Olivias Crema vegan (schön schokoladiger Geruch, dichter Schaum)
- Olivias Seifenstick ;-) Sandelholz (super Gleitwirkung)
- Cella Crema extra extra purissima (sehr gute Einweichwirkung)
- Trumper Almond (mittelmäßiges High-End-Produkt, guter Schaum)
- Weleda Rasiercreme (von den "Supermarkt-Produkten" noch das beste).

Diese Rangordnung kann sich natürlich jederzeit ändern, da ich immer mal wieder vom Rasierseifen-Creme-Hobel-Pinsel-Testvirus befallen werde, aber das geht uns ja wohl allen so.

Gruß
safety razor
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
11.10.2007, 09:59 Uhr
Nobelhobel
registriertes Mitglied


Hobel_Heini schrieb:

Zitat:
"Ja, ich suche Rasierklingen, sehe aber nur die von Wilkinson."
"Tut mir leid, wir haben nur diese. Die haben wir aber nur für die Hausfrauen, die damit ihre Ceran-Kochfelder sauberkratzen. Zum Rasieren taugen die nicht."

Nachdem ich mir meinen Wilkinson Classic gekauft habe, landeten die beigelegten Klingen-Imitate auch sehr bald in der Tonne. Eine habe ich nach Jurgus' Anleitung zur Unterlegscheibe umfunktioniert, und eine weitere habe ich mit viel Paketklebeband zum Ceranfeldkratzer umfunktioniert. Rasieren tu ich mich aktuell mit der Cerrus, mit der ich auch (ohne anderweitige Vergleiche zu haben) zufrieden bin. So hat halt ein jedes Ding seine Bestimmung ...

--
Merkur 34c Cerrus, Alando, Dreaming Balea Dachshaar RS: Speick, RC: Arko Cool, Arko Commando, Speick

Diese Nachricht wurde am 11.10.2007 um 10:00 Uhr von Nobelhobel editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
11.10.2007, 11:09 Uhr
Platzger
registriertes Mitglied


Im Moment meine Favoriten:
Trumper RS Sandalwood
IC
Trumper RS Rose
Truefitt RC 1805
Musgo
Ingram
Trumper RC GFT
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
14.10.2007, 21:51 Uhr
Otthardt
registriertes Mitglied


Von den Rasiermitteln die ich gerade benutze ist die Reihenfolge:

1. Tabula Rasa ohne
2. I coloniali mango
3. Lavera RC
4. Acca Kappa Muschio bianco
5. Musgo real
6. Sir Irisch Moos RC
7. Speick RC
8. Tabac RS
9. Crabtree&Evelyn Sandelholz
10. Monsavon

Wobei ich mit allen gut zurecht komme, es ist also keine richtige "Reihenfolge"

Gruß

Otthardt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
16.06.2012, 01:24 Uhr
Bushberti
registriertes Mitglied


Oh Mann ist der Thread Alt....hier mein Ranking.

1.Proraso grün(ich liebe diese Seife)
2.Valobra Mandel(einfach Klasse)
3.Tabac Klassik(brauch man(n) nichts dazu sagen)
4.Speick RS Stick(Duft super-Rest Okay.

Von den RC´s

1.Figaro(über Amazon sehr gut erhältlich)
2.Arko.
3.Barbus RC
4.Palmolive

--
„Um das Gewicht der Barthaare, die ich verloren, hat mein Verstand zugenommen.“
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
16.06.2012, 16:17 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


Die mir nahestehenden Rasierseifen, in Reihenfolge ihres gebliebenen, in Schaum geschlagenen Eindrucks:

1. Calani, Iberische Sonne und Cadre Noir
2. Haslinger Coconut
3. Haslinger Meeresalge und Sandelholz
4. Morris & Forndran Sandelholz
5. Valobra Mandel
6. Tabac Rasierseife
7. Arko Rasierstick
.
.
.
11. Williams Mug Shaving Soap (nicht zur Wiederbeschaffung vorgesehen)
.
.weitere nicht Erwähnenswerte..


Ist, zugegebenermaßen, eine sehr subjektive Angelegenheit.

..de gustibus, etc..

--
Mühle R94, Timor 1350_K ASP, Feather Golddachs Silberspitz Bareuther Proraso rot+weiß, Calani, Knize AS* Hattric, Tüff, Proraso Balm EDT* Safari, Knize, Acqua di Parma
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
17.06.2012, 10:52 Uhr
Wiking
registriertes Mitglied


Ich habe auch bestimmte Rasierseifen, die ich klasse finde:

1.)Calani (Havana, duftet echt stark, top Pflege)
2.)Cella 1kg Block (absolut saubere Seife, was die Zutaten angeht!)
3.)Mühle Sandelholz (duftet echt himmlisch)
4.)Dr. Dittmar (weicht gut auf,tolle Schaumbildung&Ergiebigkeit)
5.)Savon a barbe Vetyver (stark duftend nach Erde&Wurzel, ich mag es)
6.)Haslinger (Meeresalgen,Sandelholz u.a. = top Duft,Pflege&Schaum!)
7.)Speick (Günstig, duftet interessant)
8.)TOBS Lavendel (Duftet super, andere Eigenschaften eher mässig)
-
9.)Kappus RC, z.B Nautic und Aloe Vera (Sehr preiswert und gut!)
10.)Arko RC (Top Schaumbildung+Gleitfägihkeit,schade dass es nicht ohne Sodium Borate geht!)

--
J.A.Henckels 4/8 Merkur 23c Souplex,Bolzano Balea Dachs Kappus Nautik Echt Kölnisch Wasser N°4711,Gentleman's choice.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
04.05.2017, 11:34 Uhr
sixbladeknife
registriertes Mitglied


Hier mal meine Liste. Einige "große", zumindest bekannte Seifen haben es aufgrund schlechter Wertung nicht in die Top 10 geschafft, obwohl sie beim Duft ganz vorne lägen (z.B. Blenheim Bouquet oder C&E Sienna. Das Ranking sagt allerdings nichts darüber aus, wie häufig eine RS/RC tatsächlich im gebrauch ist. Die Proraso z.B. verwende ich fast am häufigsten, weil sie einfach eine extrem unkomplizierte RC ist, und ich am wenigsten Probleme mit meiner Haut nach der Rasur habe (speziell bei der Messerrasur). Die Floris liebe ich, aber ich verwende sie sehr selten, da es sie nicht mehr gibt
Von daher ist so eine Aufstellung immer mit Vorsicht zu genießen.

1. Floris JF RC (tolle RC, die es leider nicht mehr gibt. Über Inhaltsstoffe reden wir lieber nicht)
2. I Coloniali Rhabarber RC (Duft, Pflege und Schaum sind ein Traum)
3. Floris JF RS (bester Duft für mich, aber leider sehr zickig und stark austrocknend)
4. Valobra Mandel RS (Duft mäßig, Schaum & Pflege sehr ordentlich)
5. D.R. Harris Windsor RC (macht eig. alles gut, trotzdem verwende ich sie selten)
6. TooBS Mr. Taylors RC (dito)
7. I Coloniali Rhabarber RS (warum Seife, wenn es RC gibt)
8. Mitchel's Wool Fat RS (wenn der Duft nicht so speziell wäre...)
9. Proraso grün (Duft ist mir zu extrem, Schaum, Pflege und Kühlung sind heruasragend)
10. Musgo Real RC (macht mittlerweile meiner Haut Probleme, aber im Winter nehme ich ihn ab und an gerne)

--
sixbladeknife
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
04.05.2017, 12:51 Uhr
Pirx
registriertes Mitglied


Hier meine angepeilten Zehn:

Speick RC

Tabac original RS
Mitchell's Wool Fat Soap
SdM Vetiver
Arko Rasierseife (Tiegel)
Immer eine Calani!
Dr. Dittmar Spezial-Rasierseife
Col. Conk Bay Rum

La Toja Stick
Wilkinson Stick

Bis dahin wird es aber noch lange dauern, weil ich noch über zwanzig andere Seifen abbauen muss!

Die Reihenfolge ist willkürlich, ohne Wertung.

Pirx

--
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
04.05.2017, 13:14 Uhr
DDP
registriertes Mitglied


Ausschliesslich US-Seifen schaffen es in meine Top 10 (Reihenfolge ist willkürlich):

Barrister & Mann Seville
Barrister & Mann Night Music
Cold River Soap Works American Barbershop
Cold River Soap Works Bergamot & Bay
Catie's Bubbles La Piment de la Vie (die einzige ohne Talg)
Stirling Piacenza
Stirling Baker Street
Mickey Lee Soapworks The Kraken
Maggards London Barbershop
Razorock The Stallion

--
Living in Sin
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
04.05.2017, 17:16 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Ich komm nicht mal auf 10!

Taylor Sandalwood
Edwin Jagger Sandalwood
Dr, Dittmar
Proraso weiß
Mitchell's
L'occitane
Speick (die einzige RC)
Die E.J. kommt eher selten dran; von Sandelholz kann ich da nichts riechen, aber sonst ist sie ok.
Alle anderen kommen regelmäßig zum Einsatz

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
04.05.2017, 20:41 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Trotz mehr als zwei Dutzend getesteter Rasierseifen und -cremes komme ich nur auf eine Top 5:

1. Speick Men (RC)
2. Tabac Original (RS)
3. Valobra Mandel (RS)
4. Mühle Sanddorn (RC)
5. L'Occitane Cade (RS)

Mit diesen Cremes und Seifen bekomme ich beim Aufschäumen im Gesicht grundsätzlich einen guten, hautverträglichen und angenehm duftenden Schaum hin.

Alle anderen Seifen und Cremes haben immer irgendwelche Nachteile, seien sie dermatologischer oder olfaktorischer Natur, d. h. entweder meine Haut, meine Nase oder beide legen gegen sie ihr Veto ein.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen! Haltet Abstand und bleibt gesund!

Diese Nachricht wurde am 04.05.2017 um 20:42 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
14.05.2017, 14:58 Uhr
speedfreakk
registriertes Mitglied


Meine wären:
1. Proraso grün Rasiercreme
2. Nivea Men Rasiercreme
3. Palmolive Rasierdreme
3. Alle anderen Reihen von Proraso
4. Der gute altbewährte Arco
5. Die Cella in der 1kg Packung mit dem Weihnachtsmann drauf. Gut rückfettend
6. Florena men Rasircreme
7. Die Rasiercremes von Arko Ice mint und cool. Da ist kein Hauch von Ice mint beziehungsweise cool drin.

Hab aber noch folgende bestellt aber noch nicht erhalten. Rasiercreme Old Spice, dann noch Wilkinson Aloe vera Rasiercreme, Lider classic Rasiercreme und noch eine Rasierseife im Tiegel von Mudder Focker.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000045
06.02.2018, 03:49 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


1.Tabac Original
2.Mitchell's Woll Fat
3.Trueffit&Hill LSS
4.D.R.Harris (alle)
5.Golddachs
6.Arko
7.Haslinger "Mäh"
8.Palmolive Stick
9.Speick Stick
10.Wilkinson Stick

Schade das es von der Florena keine RS gibt,sie wär dann meine Nr.1 !
Mit der RC begann alles und das ist die einzige die mir noch ins Haus kommt!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000046
06.02.2018, 09:46 Uhr
matchbox
registriertes Mitglied


Moin,

meine Favoriten:

Tabac RS
Proraso grün, rot, weiß RS
Palmolive stick
Vergulde Hand

Okay finde ich noch:

Valobra Mandel
Golddachs RS
Pino silvestre RS

Rasiercremes habe ich auch einige, benutze ich aber nicht gerne, eigentlich nur auf Reisen.

Viele Grüße

Matchbox
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000047
06.02.2018, 10:39 Uhr
Bantam
registriertes Mitglied


Zum gegenwärtigen Zeitpunkt schaut meine Top Ten wie folgt aus:

01. Tabac Original Rasierseife
02. Tabac Original Rasierseife
03. Tabac Original Rasierseife
04. Tabac Original Rasierseife
05. Tabac Original Rasierseife
06. Tabac Original Rasierseife
07. Tabac Original Rasierseife
08. Tabac Original Rasierseife
09. Tabac Original Rasierseife
10. Tabac Original Rasierseife

--
---> gutes muss nicht immer teuer sein <---
---> teures muss nicht immer gut sein <---
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000048
06.02.2018, 11:05 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


1. Proraso grün und rot
2. Tabac
3. Arko
4. Cella
5. Speick active men
6. Mitchell Woolfat

Meine Vorlieben wechseln immer wieder...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000049
06.02.2018, 13:01 Uhr
MarioBart
registriertes Mitglied


1.Golddachs:geiler Schaum,riecht gut.
weicht sehr gut ein

2.Arko:Weicht super ein,sehr fluffiger
Schaumm,echt günstig beim Türken
An der Ecke.Trocknet aber die Haut
ein bisschen stark aus und riecht
bisschen komisch-aber irgendwie
auch geil.

3.Tabac:Ja,Tabac halt. Der Klassiker-aber
nicht für jeden Tag.Sonst hab ich
schnell vom geruch die Nase voll.

4.Palmo RC:Günstig in jedem Supermarkt
Weicht gut ein und ich mag den
den Geruch sehr gern

5.Proraso grün:Ich freu mich auf den
Sommer...!

6.Speick RC:Sehr gute Eigenschaften,aber
riecht irgendwie nach
Krankenhaus oder sowas...mag
sie aber trotzdem

--
Ralf Aust 6/8 Micarta Span. Kopf Rostfrei Mühle R41 twistDerbyMühleSTF
Arschlecken,rasiern einsfufzich.
Mund abputzen weiter machen!
(Frank Goosen)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)