NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Florena Rasiercreme » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
11.10.2015, 13:21 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


Moin Männer,

ich bin einer der Kandidaten, die weltweit Rasierseifen bestellen und dabei liegt das Gute oft so nah....
Habe gestern im dm für -. 75 cent (!) eine Florena Rasiercreme mitgenommen. Und was soll ich sagen? - das Zeug hat mich absolut positiv überrascht. Leicht aufzuschäumen, sauberer Duft, prima Rasur. Ich kann nur jedem raten, der sie noch nicht kennt sie einmal zu testen. Es muss nicht immer eine Marlborough aus dem hintersten Schottland sein.


Fazit: Absolut empfehlenswert!

Diese Nachricht wurde am 11.10.2015 um 13:22 Uhr von WilliWunder editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
11.10.2015, 18:20 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


War wohl nur für mich eine Neuentdeckung : (
Hat mich halt echt begeistert und wird definitiv wieder erworben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
11.10.2015, 18:30 Uhr
~Andi38
Gast


Trotzdem vielen Dank für den Tipp! Ist ja sogar noch preiswerter als die Palmolive-Rasiercreme...

Gutes muss nicht teuer sein, das habe ich auch schon des öfteren bei Pflegeprodukten festgestellt.

Viele Grüße
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
11.10.2015, 18:45 Uhr
~Inselgrün
Gast


WilliWunder schrieb:

Zitat:
War wohl nur für mich eine Neuentdeckung : (
Hat mich halt echt begeistert und wird definitiv wieder erworben.

Diese Rasiercreme war jahrzehntelang die Standard-Rasiercreme in der DDR. Sicher wird sie vielfach reformuliert worden sein. Ich wollte sie auch einmal probieren, nur sie enthält Silikon=Dimeticone, imprägniert daher Naturhaarpinsel. Aber ich habe ja nun auch einen Synthetik-Pinsel, könnte sie also testen - wenn nur nicht so viel Zeug anderes Zeug rumliegen würde
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
11.10.2015, 21:48 Uhr
Bull
registriertes Mitglied


Die RC ist nicht nur für dich eine Entdeckung. Sie ist hier seit 2005..also nur 10 Jahren bekannt.

forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=3305&searc...

--
Stil ist richtiges Weglassen des Unwesentlichen.

Anselm Feuerbach

Diese Nachricht wurde am 11.10.2015 um 21:49 Uhr von Bull editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
12.10.2015, 04:12 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Guten Morgen .
Eine wirklich Gute & dabei sehr günstige Rasiercreme. Bin zwar nicht "Allergisch" gegen das enthalten Silikon - aber da Es die schon angeführte "Palmolive" Ohne für Hier lediglich 10 Cent Aufpreis gibt ...

Dennoch - habe auch noch eine Tube Hier - werde ich diese RC in Kürze auch mal wieder zur Rasur her-nehmen , danach dann auch Gerne das dazu passende ASB (Die nutzte ich mal sehr Gerne & Regelmäßig da gute Qualität für sehr wenig Geld ).

Danke dafür mir diese RC mal wieder in´s Gedächtnis zu rufen.

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
12.10.2015, 19:48 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


@ AndreasTV

Bin auch hin und wieder Palmolive-Nutzer, da Opi die schon nutzte..(also eher aus nostalgischen Gründen)...; )
Die Florena gefällt mir wegem dem "sauberen Duft" aber noch besser. Angeblich gibt es Florena schon seit 1920 (Reichspatent), hat mir ein Kollege erklärt...allerdings weiß der immer viel, wenn der Tag lang ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
14.10.2015, 16:34 Uhr
jurgus
Mitglied im Doku-Team


Hier in Dortmund haben schon einige Drogerien und sonstige Geschäfte die Florena RC aus dem Sortiment genommen.

Soll die vom Markt genommen werden? Hoffentlich nicht!
Vom Preis/Leistungsverhältnis ist die bei mir ziemlich weit oben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
14.10.2015, 17:56 Uhr
~Inselgrün
Gast


glaube ich nicht, dass die florena ganz vom markt verschwindet. das ist die DDR-rasiercreme schlechthin, die wird es also auch in 50 oder 100 jahren noch geben genauso wie tüff.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
14.10.2015, 20:17 Uhr
~Andi38
Gast


Die Florena in ihrem Lauf hält weder Speick noch Nivea auf

Hier ist sie noch überall erhältlich (Drogeriemärkte, Supermärkte).

Viele Grüße
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
15.10.2015, 02:40 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Wie - die "Florena" kommt vielleicht "Weg"? Da muss ich nachher im "DM" mal schauen - und noch zwei, drei Tuben einsacken ...
Werde diese RC nachher endlich wieder mal nutzen mit dem zugehörigem ASB .
Am liebsten war - und wohl nicht nur mir - die ältere "Sensitive" - Version vor ein paar Jährchen =
Die hatte einen wirklich sehr angenehmen Duft und auch Sonst sehr gute Eigenschaften.

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
15.10.2015, 07:27 Uhr
~Andi38
Gast


AndreasTV schrieb:

Zitat:
Am liebsten war - und wohl nicht nur mir - die ältere "Sensitive" - Version vor ein paar Jährchen =
Die hatte einen wirklich sehr angenehmen Duft und auch Sonst sehr gute Eigenschaften.

Ist leider schon seit einiger Zeit nicht mehr erhältlich. Überhaupt finde ich es erstaunlich, dass es bei Rasiercremes nur noch relativ wenige "Sensitive"-Produkte gibt (spontan fällt mir die Palmolive ein und die Kappus Aloe Vera). Woran liegt das? Sind die Verkaufszahlen zu gering? Sind die klassischen Nassrasierer harte Kerle mit Lederhaut?

Viele Grüße
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
15.10.2015, 08:31 Uhr
joro
registriertes Mitglied


Sensitive ist nichts anderes als eine substanzlose Marketingaussage.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
15.10.2015, 10:04 Uhr
owlman
registriertes Mitglied


AndreasTV schrieb:

Zitat:
Wie - die "Florena" kommt vielleicht "Weg"?

Die Florena RC ist vor rund einem Jahr in der Zusammensetzung etwas verändert worden (in der neuen ist zumindest keine Kamille mehr; keine Ahnung, ob und was sonst noch verändert wurde - Dimethicone ist jedenfalls leider immer noch drin). Im mindestens zeitlichen Zusammenhang damit ist sie wohl teilweise in einigen Märkten wie etwa Rossmann nicht mehr vorhanden gewesen oder ausgelistet worden (Abverkauf und/oder Lieferengpässe?), um dann zunächst zum doppelten Preis zurückzukehren. Bei real hat sie z.B. bei der Rückkehr soweit ich mich erinnere 1,49 EUR gekostet. Seit kurzem scheint sie aber wieder flächendeckender und allgemein zum alten Preis von um die 80 Cent erhältlich zu sein.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
16.10.2015, 10:53 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


joro schrieb:

Zitat:
Sensitive ist nichts anderes als eine substanzlose Marketingaussage.

Meinst du so wie früher "light" oder "medium" oder "mild" bei Zigaretten?

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
16.10.2015, 11:51 Uhr
joro
registriertes Mitglied


Kommt hin. Was soll denn das besonders sensitive sein? Jeder Inhaltsstoff - ob natürlich oder chemisch - kann Irritationen hervorrufen. Das ist auf jeder Haut anders.
Viele Nassrasierer haben in der Vergangenheit gerade mit den als "sensitiv" beworbenen Produkten Probleme gehabt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
16.10.2015, 12:01 Uhr
~Inselgrün
Gast


ist wie mit light-zigaretten, ist stärkerer tabak drin, aber die filter sind so konstruiert, dass maschinengetestet weniger schadstoffe herauskommen.

wobei ich die palmo sensitive der classic vorziehe (bei der vertrag ich das azo-gelb nicht). florena schön und gut, ich mag halt das silikon nicht auf der haut haben, erst recht nicht, nachdem ich mir extra fürs auto ein silikonspray gekauft habe und sehe, wie dieses zeug haften kann.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
16.10.2015, 12:16 Uhr
~kwesi
Gast


Wird Zeit für die erste glutenfreie Pflegeserie. Bei Laktose wird sicher auch noch was gehen. Mundus vult decipi...
Diese Nachricht wurde am 16.10.2015 um 12:35 Uhr von kwesi editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
16.10.2015, 13:28 Uhr
~Andi38
Gast


joro schrieb:

Zitat:
Viele Nassrasierer haben in der Vergangenheit gerade mit den als "sensitiv" beworbenen Produkten Probleme gehabt.

Das kann ich leider bestätigen.

Viele Grüße
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
16.10.2015, 13:36 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Es gibt ja seit einiger Zeit auch diese Zigaretten "ohne Zusötze"die ich die n meiner aktiven Raucherzeit auch mal probiert habe. Aber irgendwie haben die bei mir mehr im Hals gekratzt. Hab das Rauchen irgendwann dann ganz gelassen.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
16.10.2015, 13:41 Uhr
~Andi38
Gast


kwesi schrieb:

Zitat:
Wird Zeit für die erste glutenfreie Pflegeserie. Bei Laktose wird sicher auch noch was gehen. Mundus vult decipi...

... ergo decipiatur.

Alkoholfrei und vegan gibt's ja schon. Wie wär's mit zuckerfrei?

Viele Grüße
Andi

Edit: Nikotinfrei ginge auch noch.

Diese Nachricht wurde am 16.10.2015 um 13:43 Uhr von Andi38 editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
16.10.2015, 14:56 Uhr
~kwesi
Gast


Du wirst lachen: eine Kumpeline, die bisweilen selbstgezogene Wachskerzen auf dem Wochenmarkt verkauft, hat neulich aus Jux und Tollerei (und unter dem Einfluss lustiger KräuterB-)) einen Teil ihrer Ware mit einem Aufschlag von 50% als "laktosefrei" angeboten - und das wurde gekauft!!!
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
16.10.2015, 16:43 Uhr
jurgus
Mitglied im Doku-Team


joro schrieb:

Zitat:
Sensitive ist nichts anderes als eine substanzlose Marketingaussage.

Bei DER Florena in der weissen Tube, war das eine dezente Untertreibung!

(Die hatte noch lange Zeit bei mir auf der Haut nachgebrannt. Vermutlich ist sie deshalb vom Markt genommen worden?)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
25.10.2017, 11:16 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Trotz des Silikonöls (Dimethicone) auf der Liste der Inhaltsstoffe konnte ich nicht widerstehen und legte beim gestrigen Besuch in der örtlichen Niederlassung einer größeren deutschen Drogerie-Markt-Kette eine Tube Florena Men Comfort in den Einkaufskorb.

Da ich ausschließlich einen Synthetikpinsel verwende, kann das enthaltene Silikonöl nicht die Haare meines Rasierpinsels versiegeln. Vom olfaktorischen Standpunkt mag ich den (im Gegensatz zu Tabac Original nicht zu aufdringlichen) "Willkommen-in-den-1950ern"-Retro-Geruch durchaus.

Aus einer nicht allzu großen Menge Creme lässt sich im Handumdrehen eine für drei Durchgänge mehr als ausreichende Menge an feinem, sehr sahnigem Schaum erzeugen, auf dem die Klinge mühelos gleitet. Die Hautverträglichkeit empfinde ich dabei als gut; jedenfalls ist sie m. E. deutlich besser als die der Palmolive Classic. Ob die Florena mittel- oder gar langfristig das Zeug dazu hat, meine gewohnte Speick Men zu ersetzen, bezweifele ich dennoch. Aber sie wird sie gelegentlich ergänzen, wenn mir mal wieder der Sinn nach einer olfaktorischen Rückkehr in die 1950er steht.

--
Rhinelander - There can be only one!

Diese Nachricht wurde am 25.10.2017 um 11:19 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
27.10.2017, 20:37 Uhr
~Nyanko
Gast


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Die Hautverträglichkeit empfinde ich dabei als gut; jedenfalls ist sie m. E. deutlich besser als die der Palmolive Classic.

Das empfinde ich genauso! Ich mag die Palmolive sehr gerne. Aber meine Haut verträgt sie leider nicht auf dauer und hinterlässt gerne mal ein spannen.

Die Florena ist da das krasse Gegenteil. Eine herrliche Rasiercreme mit tollen Eigenschaften. Mein Haut fühlt sich nach einer Rasur mit ihr einfach gut an.
Den Geruch konnte ich auch noch eine Weile vernehmen aber nicht aufdringlich.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)