NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Palmolive Rasiercreme Classic » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]
Diskussionsnachricht 000000
13.12.2015, 19:10 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


Guten Abend meine Herren,

ich habe normalerweise als RC Produkte von Musgo Real. Heute habe ich meinen Badschrank "aufgeräumt" und entdecke ein Tube Palmolive Classic RC (www.colgate.de/app/PalmoliveEU/Equity/DE/products/palmoli...

Die Rasur war recht angenehm, jedoch ist die Palmolive RC nicht so gleitfreudig, wie meine "heißgeliebte" Lime Basil RC von Mugo Real (https://www.clausporto.com/en/catalogue/musgo-real/lime-b...).

Duft:
1. MR
2. Palmolive

Frage:
Preislich liegen Welten dazwischen.
Ist die Palmolive von der Rasier- und Pflegeeigenschaft deutlich niedriger als die von Musgo Real?

Beide sind "maschinell" hergestellt. Aber warum denn dann so einen Preisunterschied?

Als Bsp: Nivea Produkten sind auch "groß" im Geschäft, jedoch wesentlich teurer als Nivea.

Wer nutzt noch hier im Forum Palmolive?

Gruß
Pascal

--
Merkur 570 + Merkur Futur + G&F 1351+ Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L + XL
Tabac, Old Spice, Speick, Weleda
MT, Calani, Tabac RS, Speick, Weleda
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
13.12.2015, 20:05 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied




Zitat:
Preislich liegen Welten dazwischen.
Ist die Palmolive von der Rasier- und Pflegeeigenschaft deutlich niedriger als die von Musgo Real?

Ich kenne die Musgo Real nicht, aber die Palmolive stellt andere, teilweise deutliche teurere RC und RS deutlich in den Schatten.
Für ihre Eigenschaften ist ihr Preis im Grunde unschlagbar. Die Tube für unter 1,-€, während die Musgo Real nach meinen Recherchen pro Tube so um die 10,-€ kostet. Ich wüsste ehrlich gesagt nicht, wie eine RC 10x so gut sein soll wie die Palmolive.

Zitat:
Als Bsp: Nivea Produkten sind auch "groß" im Geschäft, jedoch wesentlich teurer als Nivea.

Nivea ist teurer als Nivea? Meinst du teurer als Palmolive? Da würde ich eher sagen, beide liegen in etwa gleichauf, wobei die Tube Nivea RC etwas teurer als die Palmolive RC ist, während die Florena RC (Niveas billige Schwester) preislich eher auf Palmolive Niveau ist. Wobei die Preisunterschiede hier weniger als 1,-€ betragen, und von daher im Grunde NOSIG Rolle spielen.
Allerdings leiden viele hier im Forum an einer ausgeprägten Silikon-Phobie und meiden die Nivea RC daher.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
13.12.2015, 20:34 Uhr
~KeinBart
Gast




Zitat:
Kenshiro schrieb:
[Palmolive vs. Musgo Real]
Beide sind "maschinell" hergestellt. Aber warum denn dann so einen Preisunterschied?

Warum leckt der Hund sich die Eier? - Weil er es kann!

Warum verlangt Musgo Real exorbitante Preise? Weil es offenbar genügend Leute gibt, die bereit sind, diese Preise zu bezahlen. Warum sollte ein Hersteller von sich aus ein Produkt für wenig Geld verkaufen, wenn er auch viel Geld dafür bekommen kann?

Die tollen ökologischen Eigenschaften können es jedenfalls nicht sein, denn lt. Codecheck.Info schneidet Musgo Real diesbezüglich nicht besser ab als Palmolive bzw. die Palmolive Sensitive ist sogar noch besser.

Musgo Real: www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/rasur_enthaarun...

Palmolive: www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/rasur_enthaarun...

Palmolive Sensitive: www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/rasur_enthaarun...
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
13.12.2015, 23:30 Uhr
WilliWunder
registriertes Mitglied


Wenn ich beim dm-drogeriemarkt bin nehme ich gerne die palmolive-tube mit.Die Gleiteigenschaften,Duft etc. der Florena RC, die meist genau daneben im Regal liegt, finde ich allerdings noch besser.

Musgo Real mag ich auch, wenn man aber bedenkt, dass man für den Preis einer MR-Tube 15 (!) Florena oder Palmolive-Tuben bekommt...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
14.12.2015, 01:13 Uhr
~Inselgrün
Gast


Musgo ist als Luxusprodukt positioniert, da zahlst Du vor allem und zuerst für den Namen. Palmo ist ein Gebrauchs-Produkt, das funktioniert. Außer in der Qualität der Beduftung und ein wenig in der Hautpflege kann ich keine Vorteile bei der Musgo feststellen.

Ja, Willi, ob man wegen, sagen wir, 10% besserer Qualität bei der Musgo 1000% mehr bezahlen will, das bleibt jedem selbst überlassen. Ich sollte mir mal wieder eine Tube Palmo zulegen; eigentlich kann man sich heute ganz wunderbar mit Produkten vor Ort gekauft rasieren.

Hier im Forum wird ja manchmal so getan, als lebten wir in der DDR, was Rasurprodukte im Laden angeht. Das ist nicht der Fall. Lediglich das Marketing für klassische Produkte treibt uns in Netz. Ob wir da bessere Quali kriegen? Fraglich! Auf jeden Fall löhnen wir mehr
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
14.12.2015, 03:55 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Kenshiro schrieb:

Zitat:
...
Wer nutzt noch hier im Forum Palmolive?
...

Guten Morgen . Hier *fingerheb* . Habe diese meine quasi "Hausmarke" fast vierzig Jahre (die Rasiercreme, vor Allem aber die Rasierseife) fast ausschließlich genutzt - und immer ein paar Tuben & Sticks davon "im Lager".
Bin zwar seit einiger Zeit auf dem "Proraso - Zug" aber Gut das Du mir dieses hervorragende Produkt wieder in Erinnerung gebracht hast = Gleich mal die Tube hervor-holen und rasieren ...

Von den ja nun wirklich so Gut wie Überall zu jeder Zeit verfügbaren Rasurprodukten ist die "Palmolive" - RC sogar nicht nur mit die Günstigste sondern auch noch mit die mit der saubersten Rezeptur *daumenhoch*.

MfG

Andreas

Diese Nachricht wurde am 14.12.2015 um 03:56 Uhr von AndreasTV editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
14.12.2015, 04:32 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


Guten Morgen,

herzlichen Dank für die zahlreichen Antworten

--
Merkur 570 + Merkur Futur + G&F 1351+ Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L + XL
Tabac, Old Spice, Speick, Weleda
MT, Calani, Tabac RS, Speick, Weleda
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
14.12.2015, 06:52 Uhr
Oiman
registriertes Mitglied


Sie Baden gerade ihre Hände Darin.....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
14.12.2015, 09:03 Uhr
~Andi38
Gast


Meine Haut ist nicht so richtig Palmolive-kompatibel. Der Stick verursacht bei mir Hautreizungen und die Classic-RC trocknet die Haut stärker aus als jede andere RC, die ich kenne. (Ein Versuch mit der Sensitive-RC steht noch aus.)

Dem Vorteil des niedrigen Preises steht bei mir also das unangenehme Hautgefühl nach der Rasur gegenüber, deswegen benutze ich lieber RC's, die etwas teurer sind, aber dafür die Haut schon bei der Rasur besser pflegen (beispielsweise Speick oder die rote Proraso).

Die Musgo Real-RC spielt preislich in einer ganz anderen Liga als Palmolive. Meines Wissens ist sie eine der wenigen RC's, die Lanolin (Wollfett) enthalten. Wenn man diesen Inhaltsstoff verträgt, sorgt er für ein sehr angenehmes Hautgefühl nach der Rasur und macht den ASB überflüssig. (Wer schon einmal Mitchell's Wool Fat verwendet hat, weiß, worum es geht.) Davon abgesehen ist der Classic-Duft von Musgo Real der Renner bei den Damen, während Palmolive eher mit "alter Mann" assoziiert wird...

Viele Grüße,
Andi
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
14.12.2015, 09:10 Uhr
~kwesi
Gast


War gerade heute wieder dran. Wie üblich an einem Tag akuter Entscheidungsunfähigkeit: wenn ich fünf Minuten wie Buridans Esel vor all den feinen Sachen gestanden bin, kommt gerne die Palmolive zum Zug. Womit auch einiges über die Creme gesagt wäre: an sich tadellos, aber auch ein bisschen langweilig. Sowohl Musgo von der teuren als auch Lider von der ganz billigen Fraktion haben deutlich mehr Persönlichkeit. Gehört aber immer zur Grundausstattung in meinem Bad.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
14.12.2015, 09:58 Uhr
leotrulla
registriertes Mitglied




Zitat:
während Palmolive eher mit "alter Mann" assoziiert wird...

Der Ausspruch könnte von meiner Frau stammen und aus eben diesem Grunde ist mir auch die Benutzung von "Speick" nicht gestattet.

Tatsächlich nutze ich Palmolive, wenn ich mich unter der Dusche rasiere oder auf Bergtour bin und vertrete die Auffassung, dass diese RC m.M.n. zu viel Wasser enthält, was sich im Vergleich zu anderen RCs auf die Schaumqualität auswirkt.
Doch eingedenk des Preises und abgesehen von diesem "Aussegnungshallenduft" ist Palmolive die günstigste brauchbare RC, die zu haben ist.

--
mit schneidigem Gruß

Thomas
Merkur Futura, 23 c, R 89 Grande, Razolution 4Edge| Personna |Stoppel-Ex|Taylor of old Bond Street| Alaunstein

Diese Nachricht wurde am 14.12.2015 um 10:04 Uhr von leotrulla editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
14.12.2015, 10:00 Uhr
makethingssharp
registriertes Mitglied


Ich liebe Rasurforen. Wo sonst würde über Persönlichkeit von Rasiercremes geschrieben werden. Herrlich.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
14.12.2015, 10:12 Uhr
~kwesi
Gast


In einem Weinforum wohl nicht. Obwohl es auch dort oft um Persönlichkeiten geht.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
30.12.2015, 12:18 Uhr
Bull
registriertes Mitglied


Eine gute Rasiercreme für einen schmaler Taler. Mir persönlich liegt jedoch der Geruch der RS wesentlich mehr, als der der RC. Dieser ist mir einfach zu blumig (?).

--
Stil ist richtiges Weglassen des Unwesentlichen.

Anselm Feuerbach
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
30.12.2015, 13:48 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Bull schrieb:

Zitat:
... Mir persönlich liegt jedoch der Geruch der RS wesentlich mehr, als der der RC. Dieser ist mir einfach zu blumig (?).

So langsam bekomme ich"Angst" - Wir sind doch wohl keine Zwillinge (nachdem Das u. A. bei dem "S - Brush Pro" auch so Gut passte)?

Auch mir ist der Duft der RC etwas zu "Blumig" / "Blümerant" . Da ich Die aber eher selten nutze - weil eben auch bei mir der entsprechende Stick der Favorit ist - stört´smich nicht weiter.

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
30.12.2015, 17:24 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


Ich benutze sie sehr sehr gerne

--
Merkur 570 + Merkur Futur + G&F 1351+ Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L + XL
Tabac, Old Spice, Speick, Weleda
MT, Calani, Tabac RS, Speick, Weleda
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
31.12.2015, 10:48 Uhr
Bull
registriertes Mitglied


AndreasTV schrieb:

Zitat:
So langsam bekomme ich"Angst" - Wir sind doch wohl keine Zwillinge

Dann hätte man mich Jahre zu spät schlüpfen lassen.
Finds ja kernig, wenn man sich woanders so wiederfindet.

Der Geruch ist schon ok, aber für eine klassische deutsche Rasiercreme ist mir der Geruch einfach zu floral. Was allerdings nichts an guten Eigenschaften rüttelt.

--
Stil ist richtiges Weglassen des Unwesentlichen.

Anselm Feuerbach
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
31.12.2015, 12:10 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Hallo, Fritz / Gemeinde .
Stimmt - bist ja doch etwas "Lütter" als Meiner-einer .
Die ist schon Klasse - vor Allem dazu noch für das wirklich kleine Geld, der sehr sauberen Rezeptur und der Verfügbarkeit.

Früher mal war der Duft dieser RC auch mal etwas Herber , weiß aber nicht mehr Wann Dies abgeändert wurde bei den Rezepturänderungen ...

"Rutscht Gut" - und vor Allem kommt & bleibt Gesund in´s / im neuem Jahr .

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
02.01.2016, 05:53 Uhr
tas
registriertes Mitglied


leotrulla schrieb:

Zitat:

Zitat:
während Palmolive eher mit "alter Mann" assoziiert wird...

Der Ausspruch könnte von meiner Frau stammen und aus eben diesem Grunde ist mir auch die Benutzung von "Speick" nicht gestattet.

Tatsächlich nutze ich Palmolive, wenn ich mich unter der Dusche rasiere oder auf Bergtour bin und vertrete die Auffassung, dass diese RC m.M.n. zu viel Wasser enthält, was sich im Vergleich zu anderen RCs auf die Schaumqualität auswirkt.
Doch eingedenk des Preises und abgesehen von diesem "Aussegnungshallenduft" ist Palmolive die günstigste brauchbare RC, die zu haben ist.

Als hätten Leichenschauhäuser einen bestimmten Duft! So eine Aussage ist schlicht albern.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
02.01.2016, 07:51 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Albern ist Es sich die Nutzung diverser Produkte - von Wem auch immer - untersagen zu lassen , außer man(n) ist "Gender -Liebling" .
Davon Ab habe ich schon eine zeit-lang auf einem Friedhof gearbeitet - die Gerüche Dort in den entsprechenden "Etablissements" waren doch etwas "Anders" ; vor Allem wenn im Hochsommer über´s WE mal die Kühlung ausfällt .

Guten Morgen .
Aufgrund dieses Threads habe ich mal wieder eine Tube "Palmolive 'Sensitiv'" ausgegraben; eine "... Classic" wollte ich jetzt nicht extra anbrechen:
Ebenfalls wie die "Classic" ein zumindest für mich sehr gutes Produkt mit dezentem, leicht frischem Duft sowie sehr guten Rasiereigenschaften inkl. sehr guter Schaumqualität.
Steht der z. Zeit bei mir präferierten "Proraso" - Produkten in Nichts nach und ist zudem eigentlich Überall leicht zu bekommen (Die "Sensitive" - Variante wohl doch etwas schwerer).

Werde diese RC bis Ende kommender Woche mal zum "Dauerbrenner" machen ..

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
02.01.2016, 11:18 Uhr
OldSalt
registriertes Mitglied


Ich folge mit meinem Post jetzt nicht dem Verlauf des Threads, aber ich habe Palmolive Classic in den 80ern zum Stylen meines Haars verwendet. Dabei hat sich mir der damalige Duft beim Trockenfönen eingebrannt.
Als ich vor ca. einem Jahr meine erste Tube Musgo Real RC (grün) geöffnet habe, dachte ich: Momentmal, so hat doch früher die RC für Deine Haare gerochen.

Inzwischen habe ich schon wieder die Palmolive RC verwendet und konnte mich an den Duft nicht erinnern. Hat jemand auch eine solche Erinnerung?

Genauso erging es mir später bei der Verwendung der GFT Coconut RC, nur die riecht so wie damals die Black & White Pomade, die ich nach der Palmolive RC verwendete.

Ein gut rasiertes Jahr wünscht,
OldSalt

--
Menthol makes my world go 'round.

Diese Nachricht wurde am 02.01.2016 um 11:19 Uhr von OldSalt editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
02.01.2016, 11:23 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Hallo .
Nur das ich Dich jetzt Richtig verstehe - Du hast dei Rasiercreme zum Haarstyling genutzt?
Also Hier war in den 80er z. Bspl. noch die "Brisk" - Frisiercreme In und noch Eije auf deren Namen ich jetzt nicht mehr komme, aber von RC als Frisier- oder Stylingcreme habe ich Nichts mitbekommen.
Das die "Classic" aber nicht mehr so duftet wie Früher ist unbestritten - Seinerzeit war sie etwas "Frischer", nicht so "Floral" wie Heuer.

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
02.01.2016, 13:04 Uhr
OldSalt
registriertes Mitglied


AndreasTV schrieb:

Zitat:
Hallo .
Nur das ich Dich jetzt Richtig verstehe - Du hast dei Rasiercreme zum Haarstyling genutzt?

Yep, Kernseife ging auch gut. Das roch so wie Arkostick.

--
Menthol makes my world go 'round.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
02.01.2016, 14:32 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Danke für die Aufklärung . Okay - Seife für / in die Haare kannte ich vom Pütt (Wie eben auch die "Brisk").

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
02.01.2016, 20:00 Uhr
germane
registriertes Mitglied


Brisk, Fit, Flott und Konsorten waren in den 60igern doch nur was für Elektriker. Denn die rannten doch alle mit Schmalzlocken und Messerhaarschnitt rum. Aber mit Palmolive Rasierseife haben wir uns doch damals alle rasiert. Und dieses Zeug ist auch heute nicht übel. Ok, es riecht mittlerweile etwas intensiver, trotzdem rasiere ich mich sehr gerne damit.
Frohes neues Jahr
Willi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)