NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Dr Jon´s RS und Co. » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ] [ 9 ]
Diskussionsnachricht 000150
15.12.2016, 18:28 Uhr
blexa
registriertes Mitglied


Heute ist die "13" von Dr. Jon's neue Edition eingetroffen.





Der Duft ist exotisch dunkel,moschusartig und zugleich ein wenig blumig.Ein wunderbarer männlicher Duft.
Mit Zusätzen von Ulme, Aloe, Soja-Wachs, Jojobaöl und Sonnenblumenöl eine schöne feste Rasierseife,die Duftintensität ist mittel,also nicht so stark beduftet wie viele anderen Dr.Jon's Seifen.
Im Mug aufgeschlagen entwickelt sich der Schaum dann sehr schnell, ausreichend für 3 Durchgänge.
Die Gleit und Pflegeeigenschaften sind auch ganz hervorragend,das Hautgefühl ist während der ganzen Rasur sehr angenehm.

Diese Nachricht wurde am 15.12.2016 um 18:28 Uhr von blexa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000151
25.01.2017, 08:40 Uhr
Jazz007de
registriertes Mitglied


Nach langer Abstinenz von den Dr Jon´s Rasierseifen, hatte mich im letzten Jahr bzw. Anfang des Jahres die Propaganda erreicht. Der Duft ist echt gut, aber bei der Rasur hatte es angefangen zu brennen, keine Ahnung warum, aber das ist mir jetzt bei vielen anderen US Artisan auch passiert. Liegt wohl an einem der Duft Öle. Daraufhin hatte ich mir nochmal eine Dr Jon´s Classic RS besorgt und wie erhofft, hatte nichts gestört, im Gegenteil!

Ich komme immer wieder auf die Dr Jon´s Classic zurück, ist eben nicht jedermanns Duft, aber ich finde ihn sehr schön. Zu der letzten Lieferung muss ich noch hinzufügen, dass die Dr Jon´s jetzt keine wirkliche Croap mehr sind, sondern -in der neue Formel- festere Seifen. Der Schaum, Hautschutz und Post Shave ist aus meiner Sicht immer noch einer der Besten, den ich von den ganzen US Artisan habe kennen gelernt.

--
Viele Grüße

Merkur 38C & 12C, Timor 1354 Lang, Rockwell (Rocky) 6S viele RazoRock Plisoft Monster, Mühle STF 23, Stirling Finest Badger, Omega S-Brush
Wickham 1912 Russian Leather, RazoRock div., Haslinger div. Speick ASL, Pitralon (CH), Old Spice AS, Meißner Mint Ice Menthol AS & ASB, Proraso grün AS, CMD ASB, 444 ASG

Diese Nachricht wurde am 25.01.2017 um 08:51 Uhr von Jazz007de editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000152
05.05.2017, 23:08 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Nach langer Zeit mal wieder meine Hydra genutzt und ich bin begeistert: Selten eine so schnelle und gründliche Rasur hinbekommen! Also habe ich be Maggard gleich die Dr. Jon's Black Label bestellt. Und das Porto: Gerade mal 5$. Täusche ich mich oder bieten sie erst seit kurzem Economy Versand an?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000153
06.05.2017, 07:31 Uhr
blexa
registriertes Mitglied


tas schrieb:

Zitat:
Und das Porto: Gerade mal 5$. Täusche ich mich oder bieten sie erst seit kurzem Economy Versand an?

Den Economy Versand gibt es schon seit November 16.

Die Seifen von Dr.Jon's gehören bei mir zu meinen allerbesten und kommen immer regelmäßig zum Einsatz.
Die neue Formel "Version2" ist auch wirklich eine Verbesserung.Die Konsistenz ist nicht mehr ganz so weich wie die Vorgänger Version,was mir sehr entgegen kommt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000154
06.05.2017, 08:45 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Dr. Jon ist akutell sogar meine Lieblings-Seifenmarke, dicht gefolgt von Soap Commander, Catie's Bubbles und Stirling.
Die veganen Artisans glänzen mit super Pflegeeigenschaften und sehr guten Gleiteigenschaften.
Ich habe sehr trockene Haut & Tallow Seifen pflegen (bei mir) bei weitem nicht so gut wie die veganen Seifen.

Über Dr. Jon kann ich generell nur Lobeshymnen singen, so fantastisch sind die Rasuren damit.
Ich habe davon die Classic, Hydra, 1803, Black Label und Savannah Sunrise. Die Anne Bonny hatte ich mal, aber die wurde sofort verkauft.
Grund: 1x daran gerochen, hat sich mein Magen verdreht und ich konnte den ganzen Tag nichts mehr essen. Der Duft hat mich fertig gemacht
Ist mir bei Caties Bubbles mit "Le Piment de la Vie" auch passiert.

Ich werde mir im Winter auf jeden Fall noch die "Cold War Series" kaufen. (Defiance, Propaganda, Conquest)
Von dieser Marke muss ich alles probiert haben, so gut ist sie
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000155
06.05.2017, 23:38 Uhr
LuckyJack
registriertes Mitglied


Die DR Jon muss nicht über Sammelbestellungen eingeführt werden.

Guckst Du hier:
https://www.artdubarbier.com/8-cosmetiques#/categories-sa...

Aber bestellt sie mir nicht alle weg !
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000156
07.05.2017, 07:22 Uhr
blexa
registriertes Mitglied


LuckyJack schrieb:

Zitat:
Aber bestellt sie mir nicht alle weg !

Keine Sorge, die darfst du alle für dich behalten.
Die Seifen kosten dort 16,90 Euro plus 7,90 Euro Versand,mir eine wenig zu viel.
Bei Maggard bekomme ich sie für 18 Euro incl. Versand.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000157
07.05.2017, 10:30 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Außerdem bekommt man bei Maggard von Dr. Jon 2oz-Dosen. Besser geht es nicht wenn man einige davon ausprobieren möchte
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000158
07.05.2017, 10:32 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Rinox schrieb:

Zitat:
Die Anne Bonny hatte ich mal, aber die wurde sofort verkauft.
Grund: 1x daran gerochen, hat sich mein Magen verdreht und ich konnte den ganzen Tag nichts mehr essen. Der Duft hat mich fertig gemacht

Holla, sehr interessant. Das ist nämlich der einzige Duft der mich interessieren würde.

--
Feather AS-D2; Mühle Rocca; ATT Calypso
Astra SP; Derby Premium; Voskhod
Stirling Kong; Stirling Big Brudder; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck; Speick Active; Haslinger
Speick; Thayers Witchhazel; Bulldog
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000159
07.05.2017, 10:39 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Ich bin kein Fan von Rum, daher hat sie mir nicht zugesagt. Mein Magen mochte die Kombination aus Rum und Schwarzem Tee nicht.
Viele Bay Rum Fans schreiben aber das die Seife sehr gut riechen soll.

Bisher habe ich schon einige Düfte erwischt die mir so auf den Magen geschlagen haben.
Immer wieder von einem anderen Hersteller, ist also totale Geschmackssache.
Immer waren es Seifen die in Videos sehr gelobt wurden - davon habe ich mich zum Kauf verleiten lassen.
Caties Bubbles "Le Piment de la Vie", Dr. Jon "Anne Bonny" und Stirling "Texas on Fire" ließen mein Gesicht zB. schon beim schnuppern verzerren
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000160
07.05.2017, 10:45 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Also für mich als Bay Rum Fan kein Grund davon abzustehen

Hast du von Meißner Tremonia "Strong n' Scottish" probiert? Die hat mein Gesicht zu Kontraktionen gezwungen.

--
Feather AS-D2; Mühle Rocca; ATT Calypso
Astra SP; Derby Premium; Voskhod
Stirling Kong; Stirling Big Brudder; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck; Speick Active; Haslinger
Speick; Thayers Witchhazel; Bulldog
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000161
07.05.2017, 11:20 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Ich würde einen Versuch wagen
Von Meißner habe ich noch nichts probiert. Nach einigen Fehlgriffen habe ich festgestellt das ich eher auf frische/fruchtige Düfte stehe.
Ich bin momentan aber sowieso am reduzieren. Habe inzwischen ca. 20 Artisan Seifen in meinem Bad stehen - genug ausprobiert

Diese Nachricht wurde am 07.05.2017 um 11:20 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000162
11.05.2017, 23:02 Uhr
kowa1981
registriertes Mitglied


@Shogun
Bayrum mag ich auch nicht wirklich.
Das Lucky Tiger Bayrum riecht für mich gut aber soll angeblich mit Bayrum kaum was zutun haben.
Das Bayrum von Pinaud mag ich zb. nicht. Und das ist denke ich eher echtes Bayrum oder?

@Rinox
Wie am reduzieren. Mach mich nicht schwach...
Dann bau an oder so
20 Artisan Seifen... Tzzz... Da geht noch was!!!
Das blöde ist nur morgens im Bad brauch ich bei der Auswahl die ich jetzt habe schon 10min länger bis ich mich entschieden habe.
Wenigstens beim Pinsel weiß ich dass ich nur den SOC will. Der Davinci steht nur noch rum. Maximal um neue Seifen mal zu testen.
Bei den Seifen mag ich auf keinen Fall Pfirsich oder Ananas.
Ansonsten bin ich bei dir. Frisch und fruchtig hört sich gut an.
Aber auch Vanille Moschus usw. wenns gut ist.

--
Mühle Rocca & R89 Grande, Rockwell 6S; ASP, GSB, Feather; Mühle Rocca,
Semogue SOC 2 Band, diverse Maggard SoapCommander, ToOBS, Proraso; SV Shaving Grail Bowl; SoapCommander, Pinaud, Dapper Dan, Lucky Tiger usw.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000163
11.05.2017, 23:31 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


@kowa1981: Ich reduziere mich nur auf die 3 Marken in meiner Signatur. Von ToOBS habe ich alles probiert und alles da was ich vertrage.
Bei Dr. Jon und Soap Commander habe ich noch ein paar Seifen zu erkunden
Bei mir ist das experimentieren vorbei, ich habe meine Favoriten für mich festgelegt.
Übrigens hat die 1803 Seife Ananas in der Kopfnote Aber das riecht man nur heraus, wenn man daran denkt.
Der Duft ist nämlich viel zu komplex, als das eine bestimme Note im Vordergrund steht. Wird dir sicher gefallen!

Diese Nachricht wurde am 11.05.2017 um 23:33 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000164
11.05.2017, 23:41 Uhr
kowa1981
registriertes Mitglied


Wir sprechen uns spätestens in nem halben Jahr noch mal wieder.
Ne mal Spaß bei Seite.
Kann ich verstehen nur irgendwann kommt das Verlangen nach was neuem wieder. Irgendwann hat man sich satt gerochen und will was neues ausprobieren.
Dafür gibt es ja so viel Auswahl.
Oder hast du schon alles durch?
Ich hatte ja auch gesagt ich kauf erst mal nichts mehr da ich genug zum testen und eigentlich auch genug Abwechslung da habe aber irgendwie juckts dann doch mal wieder in den Fingern und man will ausprobieren.

Zb. du sagst du hast die Meißner noch nicht ausprobiert.
Ich würde die mal an deiner Stelle ausprobieren.
Mir erscheint zwar der Schaum nicht als Perfekt aber die Eigenschaften finde ich doch schon sehr ansprechend. Und der Duft des Ice Minze in Verbindung mit nem passenden AS auch klasse.
Gibt ja hier im Shop Reisegrößen.
Ich werd mir beim nächsten Mal auch wieder eine davon mit bestellen.

Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis du im Thread wieder ne neue Seife oder Creme präsentierst

--
Mühle Rocca & R89 Grande, Rockwell 6S; ASP, GSB, Feather; Mühle Rocca,
Semogue SOC 2 Band, diverse Maggard SoapCommander, ToOBS, Proraso; SV Shaving Grail Bowl; SoapCommander, Pinaud, Dapper Dan, Lucky Tiger usw.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000165
12.05.2017, 00:03 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Meine Haut ist bei Seifen sehr wählerisch, meistens leidet bei mir das Rasurergebnis darunter.
Meine Neugierde hat sich gelegt. Mit den 3 Marken auf die ich mich festgelegt habe, steht mir eine große Auswahl zur Verfügung.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000166
12.05.2017, 12:48 Uhr
kowa1981
registriertes Mitglied


Meine Haut scheint auch wählerisch zu sein.
Zb. die ToOBS Lavendel vertrage ich scheinbar nicht.
Hab danach immer ein rotes Gesicht was brennt.
Erst hatte ich gedacht die anderen könnten recht haben wegen der Rasur also das ich nicht den richtigen Winkel hinbekomme und zu sehr über die Haut scharbe aber inzwischen weiß ich das es mit der Rasierseife zutun hat da ich das Problem auch bekomme wenn ich nur die Seife auftrage um mich zu rasieren. Da scheint wohl irgendwas drin zu sein was worauf ich stark reagiere.
Lustigerweise habe ich dieses Problem auch mit der Proraso Weiß allerdings nicht ganz so stark aber dafür mit Juckreiz.
Jetzt weiß ich auch warum ich mir damals die Speick RC nicht mehr gekauft habe weil ich damit auch solche Probleme habe.
Die ToOBS Sandelholz und Minze vertrage ich allerdings gut.

Eventuell bin ich auf Lavendel allergisch da es ja in der Speick wohl auch drin ist.

Bei den drei Herstellern würde ich aber trotzdem nicht bleiben weil die Proraso grün und rot auf jeden Fall zu meinen Lieblingen gehören.
Und dann muss ich zugeben das ich zu den Anonymen Soapoholicas gehöre.
Immer auf der Suche nach was neuem... Und da gibt es noch so vieles zu entdecken.

Endlich mal ein Hobby was einen Nutzen mit sich bringt und meine Frau für gut heißt. Und Finanziell bleibt es auch noch halbwegs überschaubar.

--
Mühle Rocca & R89 Grande, Rockwell 6S; ASP, GSB, Feather; Mühle Rocca,
Semogue SOC 2 Band, diverse Maggard SoapCommander, ToOBS, Proraso; SV Shaving Grail Bowl; SoapCommander, Pinaud, Dapper Dan, Lucky Tiger usw.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000167
12.05.2017, 16:41 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Lavendelöl, Teebaumöl und Mandelöl verursachen bei mir auch mehr oder weniger ein feuerrotes Gesicht.
Deshalb habe ich bei ToOBS von allen RCs Proben gekauft und danach alle Tiegel gekauft, die ich vertragen habe.

Ich erwarte noch zwei Seifen von Caties Bubbles, habe nur total vergessen das ich sie bestellt habe.
Ich hatte schon mal eine, aber die war vom Duft her ein totaler Fehlgriff.
Durch eine Probe von einem netten Kollegen bin ich heiß darauf geworden
Sie sind ohne Talg (was ich auch nicht vertrage) und dürfen vielleicht auch noch dauerhaft bleiben. Wir werden sehen

Aber nun wieder zurück zu Dr. Jon: ich bin gespannt wie es dir gefallen wird!

Diese Nachricht wurde am 12.05.2017 um 16:49 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000168
13.05.2017, 00:21 Uhr
kowa1981
registriertes Mitglied


Ok so genau definieren kann ich das aktuell noch nicht.
Eventuell sind es auch andere Inhaltsstoffe.
Bei AS hab ich nämlich auch 2-3 Kanidaten die meine Haut austrocknen und Juckreiz oder Brennen über den Tag verursachen.

Ich mag zb. die Dudu Osun Seife aber die Brennt leider auch egal ob parfumiert oder ohne. Hab meiner Frau auch eine gekauft und sie hat das gleiche Problem. Echt schade weil die Eigenschaften echt top sind. Grade als Duschseife ist sie schön cremig und macht schön sauber und riecht gut.

Übrigens die Caties Bubbles kenne ich nicht.
Macht mich aber schon wieder neugierig...

--
Mühle Rocca & R89 Grande, Rockwell 6S; ASP, GSB, Feather; Mühle Rocca,
Semogue SOC 2 Band, diverse Maggard SoapCommander, ToOBS, Proraso; SV Shaving Grail Bowl; SoapCommander, Pinaud, Dapper Dan, Lucky Tiger usw.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000169
21.05.2017, 17:09 Uhr
LuckyJack
registriertes Mitglied


Rinox schrieb:

Zitat:
Dr. Jon ist akutell sogar meine Lieblings-Seifenmarke, dicht gefolgt von Soap Commander, Catie's Bubbles und Stirling.
Die veganen Artisans glänzen mit super Pflegeeigenschaften und sehr guten Gleiteigenschaften.
Ich habe sehr trockene Haut & Tallow Seifen pflegen (bei mir) bei weitem nicht so gut wie die veganen Seifen.

Dann sind wir schon zu zweit. Ich dachte angesichts der Hymnen über Stirling, Maggards und Co. schon, dass ich irgendwie seltsam sein müsse. Mit keiner Tallow basierten Seife bekomme ich vergleichbar gute Ergebnisse wie mit meinen veganen Favoriten (Soap Commander, Calani). Eine Ausnahme ist bei mir D.R. Harris. Das ist die einzige Tallow-Marke die bleiben darf. Soap Commander ist momentan mein Top-Favorit.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000170
21.05.2017, 20:51 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Die Dr Jon's Black Label duftet etwas fad. Ein bisschen erdig, aber nicht besonders gut. Egal, solange sie gut rasiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000171
01.06.2017, 17:13 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Seit heute ist die Dr. Jon "Arctic Hydra" wieder bei Maggard & Co. erhältlich. Für Menthol-Fans eine exzellente Wahl.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000172
01.06.2017, 18:45 Uhr
Sverige
registriertes Mitglied


Benutze die Hydra seit zwei Wochen, sehr gute Schaumentwicklung, riecht gut und intensiv!
Allerdings bin ich von der Kühlwirkung etwas enttäuscht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000173
01.06.2017, 18:47 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Ist es im Sommer nicht etwas riskant diese weichen Seifen zu bestellen? Könnte mir vorstellen dass der Transport negative Auswirkungen haben könnte?

--
Feather AS-D2; Mühle Rocca; ATT Calypso
Astra SP; Derby Premium; Voskhod
Stirling Kong; Stirling Big Brudder; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck; Speick Active; Haslinger
Speick; Thayers Witchhazel; Bulldog
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000174
01.06.2017, 18:49 Uhr
Sverige
registriertes Mitglied


Nein, kein Problem, selbst wenn die weicher werden, bei normalen Zimmertemperaturen härten die wieder.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7- [ 8 ] [ 9 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)