NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Omega oder semogue? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
28.07.2016, 14:03 Uhr
Einar
registriertes Mitglied


Ich habe den 1438, er hat die gleichen Maße wie der 620, nämlich 52er
Loft und 21 Ringmaß.
Dazu haben beide die gefärbten Borsten, so dass man davon ausgehen kann, dass beide den gleiche Besatz haben.

Im direktem Vergleich, gegenüber dem 1438 hat bei mir der 610er in Punkto Rückgrat die Nase vorn, denn diese gefärbten Borsten, sowohl beim 830 wie auch beim 1438 sind n.m.M. weicher, als die nur Gebleichten.

Und ein sehr negativer Aspekt ist mir bei den gefärbten Borsten aufgefallen, sie brechen ab und zu genau an den Färbestellen ab.
Dies vermehrt in der Anfangsphase, aber auch später noch.
Dies betrifft sowohl Omega, wie auch Semogue Pinsel.

--
Gruß Einar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
28.07.2016, 18:40 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Einar schrieb:

Zitat:
Ich habe den 1438, er hat die gleichen Maße wie der 620, nämlich 52er
Loft und 21 Ringmaß.
Dazu haben beide die gefärbten Borsten, so dass man davon ausgehen kann, dass beide den gleiche Besatz haben.

Richtig beobachtet, beide haben genau den selben Knoten.

Zitat:
Im direktem Vergleich, gegenüber dem 1438 hat bei mir der 610er in Punkto Rückgrat die Nase vorn, denn diese gefärbten Borsten, sowohl beim 830 wie auch beim 1438 sind n.m.M. weicher, als die nur Gebleichten.

Das finde ich nun erstaunlich denn laut Angabe von Semogue müsste es genau andersherum sein. Der 620 (und der 1438) haben die Qualität "Extra 75% Tops" (härter) und der 610 hat die Qualität "Best 90% Tops", die laut Angaben von Semogue weicher sein soll. Suche mal in den Amiforen nach Vergleichen zwischen dem 610 und dem 620. Da wird das auch bestätigt.

Hier sind die Qualitäten der Schweineborsten von Semogue nochmal genauer erläutert:
shavenook.com/showthread.php?tid=4840

Zitat:
Und ein sehr negativer Aspekt ist mir bei den gefärbten Borsten aufgefallen, sie brechen ab und zu genau an den Färbestellen ab.
Dies vermehrt in der Anfangsphase, aber auch später noch.
Dies betrifft sowohl Omega, wie auch Semogue Pinsel.

Das ist natürlich nicht so schön. Ist mir bislang bei meinen Pinseln noch nicht aufgefallen aber ich werde mal darauf achten.

--
Wenn die Kinder aus dem Haus sind und der Hund gestorben ist, fängt das Leben an.

Diese Nachricht wurde am 28.07.2016 um 18:52 Uhr von Batou editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
28.07.2016, 19:20 Uhr
Einar
registriertes Mitglied


Batou schrieb:

Zitat:
Das finde ich nun erstaunlich denn laut Angabe von Semogue müsste es genau andersherum sein. Der 620 (und der 1438) haben die Qualität "Extra 75% Tops" (härter) und der 610 hat die Qualität "Best 90% Tops", die laut Angaben von Semogue weicher sein soll. Suche mal in den Amiforen nach Vergleichen zwischen dem 610 und dem 620. Da wird das auch bestätigt.

Habe gerade noch mal getestet, beide Pinsel im trockenen Zustand gegeneinander gedrückt, der 1438 macht eher die Spreize.
Bei bedarf kann ich ein Foto machen, aber das dauert, da ich eine zweite Person brauche.

--
Gruß Einar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
28.07.2016, 19:28 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Einar schrieb:

Zitat:
Habe gerade noch mal getestet, beide Pinsel im trockenen Zustand gegeneinander gedrückt, der 1438 macht eher die Spreize.
Bei bedarf kann ich ein Foto machen, aber das dauert, da ich eine zweite Person brauche.

Und wenn man beide einige Minuten wässert? Ändert sich hier was?

--
Wenn die Kinder aus dem Haus sind und der Hund gestorben ist, fängt das Leben an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
28.07.2016, 19:50 Uhr
Einar
registriertes Mitglied


Mit nassen Pinseln scheint ein gewisser Gleichstand in der Nachgiebigkeit zu herrschen, wobei das wohl nicht allzu Aussagekräftig ist, gegenüber meinen Hautrezeptoren.
Habe den 1438 bisher aber noch nicht oft genutzt, wegen der Lackierung hat er bei mir eher einen Vitrinen-Status.
Allerdings hat er bei dem Test wieder 5 abgebrochene Haare gelassen

--
Gruß Einar

Diese Nachricht wurde am 28.07.2016 um 19:52 Uhr von Einar editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
23.10.2016, 00:10 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Ich hab auch einen 610-R, und ich kann defintiv sagen, dass er für Borste sehr weich ist, mir etwas zu weich fast, aber er schäumt mittlerweile super auf und ist defintiv nicht zu labrig auch wenn er weichere Borsten hat.

--
Ich habe ein Zitat geklaut, gut rasiert, gut gelaunt, erstaunt?!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
23.10.2016, 11:05 Uhr
Einar
registriertes Mitglied


LazyJ4K schrieb:

Zitat:
Ich hab auch einen 610-R, und ich kann defintiv sagen, dass er für Borste sehr weich ist, mir etwas zu weich fast, aber er schäumt mittlerweile super auf und ist defintiv nicht zu labrig auch wenn er weichere Borsten hat.

Im allgemeinen werden Borstenpinsel nach längerem Gebrauch weicher. Zum einen ist die Splissbildung weit fortgeschritten, was die Borste auf der Haut sanfter erscheinen lässt.

Zum anderen habe ich den Eindruck, dass auch die Borstenhaare nach längerem Gebrauch weicher werden.
Außerdem lässt sich dieser Effekt m.E. auch durch die Einweichzeit und die Wassertemperatur beeinflussen.

--
Gruß Einar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
23.10.2016, 12:09 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Stimmt, ich haette auch anfügen sollen, das ich vor meinen Semoguq einen sehr günstigen vom Rossmann hatte, der war sehr prickelig und dessen Schaumbildung war auch nie so gut wie nach einer Weile beim Semogue.

--
Ich habe ein Zitat geklaut, gut rasiert, gut gelaunt, erstaunt?!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
23.10.2016, 15:32 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


Ich hab mir letzte Woche den Omega 49 geholt und ich muss sagen ein mega geiler Pinsel für Gesichtsschäumer. Nach kurzer Zeit im heißen Wasserbad ist er perfekt zu benutzen. I LOVE IT


Beste Grüße und ein schönen Sonntag noch

Camponé

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE

Diese Nachricht wurde am 23.10.2016 um 16:18 Uhr von Campone editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ sonstiges Rasierzubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)