NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Neuer Parker Hobel - Adjustable » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5- [ 6 ]
Diskussionsnachricht 000100
21.04.2017, 22:14 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Bitte
Und sanft, und gründlich

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000101
26.04.2017, 16:25 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Executive Shaving hat soeben bei Twitter bekanntgeben dass man insgesamt 40 Parker Variants (20 Matt, 20 schwarz) ins Sortiment aufgenommen hat:

https://www.executive-shaving.co.uk/parker-variant-adjust...

Für die die keinen Zoll zahlen wollen.

--
Feather AS-D2
KAI
Stirling Kong; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck
Speick; Thayers Witchhazel

Diese Nachricht wurde am 26.04.2017 um 16:26 Uhr von Shogun editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000102
29.04.2017, 08:31 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


Connaught hat jetzt auch beide Modelle. Der Preis liegt bei £54,dafür nehmen sie aber nur £2,60 Versandkosten.

cucu
Sinner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000103
29.04.2017, 10:33 Uhr
HummelHummel
registriertes Mitglied


Shogun schrieb:

Zitat:
Executive Shaving hat soeben bei Twitter bekanntgeben dass man insgesamt 40 Parker Variants (20 Matt, 20 schwarz) ins Sortiment aufgenommen hat:

https://www.executive-shaving.co.uk/parker-variant-adjust...

Für die die keinen Zoll zahlen wollen.

Weist du, was die an Versandkosten berechnen? Leider ist es mir nicht gelungen, dies auf der HP rauszufinden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000104
29.04.2017, 10:39 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Glaube £13 sowas

--
Feather AS-D2
KAI
Stirling Kong; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck
Speick; Thayers Witchhazel
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000105
29.04.2017, 10:51 Uhr
HummelHummel
registriertes Mitglied


Also ca. 75€ gesammt.
Es gibt einfach zu viele schöne Hobel
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000106
29.04.2017, 11:00 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


Shogun schrieb:

Zitat:
Glaube £13 sowas

^^ genau £12,99.

Wollte auch erst dort bestellen. Aber bei den Versandkosten dachte ich nur "die haben doch einen an der Murmel". Hab jetzt bei Connaught geordert - insgesamt £57,12. Bin mal gespannt wie gut der Hobel bei mir funktioniert...

cucu
Sinner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000107
29.04.2017, 11:01 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


HummelHummel schrieb:

Zitat:
Es gibt einfach zu viele schöne Hobel

"Bedauerlicherweise" Ja

Ich wollte nach dem Rockwell den Hobel Ausstieg hinlegen. Jetzt scharre ich mit den Hufen bezüglich des ROCCAs

--
Feather AS-D2
KAI
Stirling Kong; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck
Speick; Thayers Witchhazel
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000108
29.04.2017, 11:06 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


@Shogun: Hast du den Parker Variant denn schon??

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000109
29.04.2017, 11:24 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Nein, aber der spricht mich auch nicht an.

--
Feather AS-D2
KAI
Stirling Kong; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck
Speick; Thayers Witchhazel

Diese Nachricht wurde am 29.04.2017 um 11:24 Uhr von Shogun editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000110
29.04.2017, 11:28 Uhr
HummelHummel
registriertes Mitglied


Shogun schrieb:


"Bedauerlicherweise" Ja

Ich wollte nach dem Rockwell den Hobel Ausstieg hinlegen. Jetzt scharre ich mit den Hufen bezüglich des ROCCAs


Der steht auch noch auf meine Liste

@Sinner1972

Da hast du recht, noch mal knapp 7€ günstiger. Die Versenden dann wahrscheinlich in einem Briefumschlag??

Diese Nachricht wurde am 29.04.2017 um 11:29 Uhr von HummelHummel editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000111
29.04.2017, 11:38 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Der Rocca wird mir wohl zu aggressiv sein, aber der Rockwell T ist sehr interessant

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000112
29.04.2017, 11:38 Uhr
owlman
registriertes Mitglied


Sinner1972 schrieb:

Zitat:
Wollte auch erst dort bestellen. Aber bei den Versandkosten dachte ich nur "die haben doch einen an der Murmel".

So ging's mir auch.

Zitat:
Hab jetzt bei Connaught geordert - insgesamt £57,12. Bin mal gespannt wie gut der Hobel bei mir funktioniert...

Ab 60 Pfund wär's versandkostenfrei gewesen! Deshalb habe ich noch eine Seife dazugelegt.

Frank Schmidt schrieb:

Zitat:
Der Rocca wird mir wohl zu aggressiv sein

Mein Rocca ist lammfromm. Mit einer Feather drin spüre ich kaum dass eine Klinge drin ist, ich höre es nur und merke es hinterher.

Diese Nachricht wurde am 29.04.2017 um 11:42 Uhr von owlman editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000113
29.04.2017, 11:41 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


HummelHummel schrieb:

Zitat:
Da hast du recht, noch mal knapp 7€ günstiger. Die Versenden dann wahrscheinlich in einem Briefumschlag??

Nö - bisher kam immer alles ordentlich verpackt im kleinen Karton - gepolstert mit Luftpolsterfolie und Schaumstoff. Connaught (und shaving.ie sowie Shavelounge.co.uk) sind nur so clever innerhalb von Europa per Royal Mail zu versenden (Tracking ist da natürlich auch inbegriffen).

owlman schrieb:

Zitat:
Ab 60 Pfund wär's versandkostenfrei gewesen! Deshalb habe ich noch eine Seife dazugelegt.

Guter Hinweis. Hatte ich gar nicht drauf geachtet. Hätte aber spontan auch nicht gewusst was ich mitbestellen soll

cucu
Sinner

Diese Nachricht wurde am 29.04.2017 um 12:08 Uhr von Sinner1972 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000114
29.04.2017, 13:40 Uhr
Newline
registriertes Mitglied


Bei Connaught muss man sich über den Versand keine Sorgen machen. Habe über den EBay-Shop und über die Homepage schon mehrfach bestellt. Seifen, Pinsel und Hobel kamen immer recht schnell mit Royal Mail, bei und also DHL/Post.
Immer gut verpackt als Päckchen und keinerlei Probleme.

--
Guat goahn!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000115
29.04.2017, 16:42 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Bei Connaught sind die Taylor of Old Bond Street RC sehr günstig. Nur als Hinweis, wenn noch ein "Mitnahmeartikel" gesucht wird.

--
G + F Timor CC mit Maggard MR11-Griff, Merkur 33c, Rockwell 6 S, Edwin Jagger DE 89BL | ASP | Mühle STF 21 mm, Maggard Razors 22mm Synthetic Shaving Brush, Black Handle | Taylor of Old Bond Street RS, Mitchell's Wool Fat, Speick Men RC | Tüff rot, Old Spice, Proraso rot + grün, Alt-Innsbruck

Diese Nachricht wurde am 29.04.2017 um 16:43 Uhr von Rainer Zufall editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000116
03.05.2017, 14:13 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


Mein Parker Variant mit "graphite handle" ist schon eingetroffen. Da hat Royal Mail anscheinend den Turbo eingelegt

Optisch sehr schick und einwandfrei verarbeitet. Der Nullpunkt liegt genau auf dem Plus, Klingenspalt und Deckelplatte sind ganz gerade. Da habe ich beim Progress schon anderes erlebt... Der Variant liegt hervorragend in der Hand und kommt mir - vom ersten Eindruck her - um einiges schwerer vor als der kurze Progress. Der Schwerpunkt liegt so ca. 3 mm unterhalb des oberen Endes der schwarzen Beschichtung.

Evtl. darf er bereits heute seine erste Rasur absolvieren. Bin mir nur noch nicht sicher mit welcher Klinge und auf welcher Stufe...

cucu
Sinner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000117
03.05.2017, 14:29 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Nimm die goldene Mitte, also 2,5 und als Klinge die ASP

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000118
03.05.2017, 14:36 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


Klingt wie ein Plan - bis auf die ASP (nicht mein Ding)

Musste gerade feststellen das der Deckel sich nicht nach einer vollständigen Umdrehung löst sondern erst wenn ich nochmal bis 2,5 weiterdrehe. Maximaler Klingenspalt läge also bei 7 statt bei 5. So aufgedreht sieht der Kopf geradezu abartig böse aus...

cucu
Sinner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000119
03.05.2017, 15:30 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Achte auf die Markierung an Deckel und Platte, sonst stimmt die Anzeige nicht.

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000120
03.05.2017, 16:25 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


Die Markierungen passen - Nullstellung ist auch ziemlich genau auf dem Plus. Der Deckel löst sich aber erst nach 1 1/2 Umdrehungen - quasi bei "7,5" und hält auf "7" noch bestens. Die schiere Bösartigkeit dieser Einstellung schreckt mich aber von Experimenten ab. So aufgedreht sieht der Klingenspalt fieser aus als beim Futur auf höchster Stufe

cucu
Sinner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000121
03.05.2017, 17:21 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Lass es besser

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000122
04.05.2017, 16:04 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


So, gerade durfte mein Parker seine erste Rasur absolvieren. Da der Rockwell zuletzt mit der Polsilver so ausgezeichnet lief hatte ich mir gleich eine zweite Polsilver-Gedächtnisrasur vorgenommen. Mit frischer Klinge selbstredend.

Auf breiter Front wurde ich dabei von meinem Vie-Long Synthie, der weißen Proraso PSC und der RazoRock Emperor RS unterstützt. Herzlichen Dank an alle Beteiligten

Mit dem Parker auf Stufe 2,5, zwischendurch von Hustenanfällen geschüttelt und mit - vom Fieber - leicht zittrigen Händen machten wir uns ans Werk und dem wildwuchernden 3-Tage-Bart gings an den Kragen...

Vom Handling her kann ich bei dem Parker nicht klagen. Er liegt sicher in der Hand. Führig ist er auch und auch mit nassen Händen rutscht man nicht ab. Zudem produziert er wundervolle Geräusche die mich ein bisschen an Futur und Rockwell erinnern. Besonders angenehm für jemanden wie mich, der viel nach Gehör rasiert.

Nach den ersten Zügen kamen mir zwei Gedanken: "ganz schön gründlich" und "ganz schön aggressiv". Diese Bissigkeit bin ich von Polsilver-Klingen so nicht gewohnt. Daher vermute ich mal das eine defekte Klinge dahintersteckt. Hab trotzdem weiter gemacht, allerdings explizit Druck vermieden. Bereits nach dem 2. Durchgang quer zum Strich war ich - bis auf 2 Stellen - ziemlich glatt rasiert. Natürlich konnte ich da nicht aufhören und musste auch noch gegen den Strich rasieren. Als Belohnung gab es zwei Blutpünktchen.

Alles in allem für den ersten Versuch - unter erschwerten Bedingungen - eine sehr gründliche Rasur. Optik und Haptik sind hervorragend. Wenn tatsächlich die Klinge defekt war, war das die beste Rasur aller Zeiten. Wenn nicht ist evtl. die Stufe 2,5 etwas zuviel für meine Haut. Das wird sich morgen mit einer Gillette Platinum herausstellen.

cucu
Sinner

Diese Nachricht wurde am 04.05.2017 um 16:05 Uhr von Sinner1972 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000123
04.05.2017, 17:06 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Gehe auf Stufe 2, die reicht allemal

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000124
04.05.2017, 20:19 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


Wahrscheinlich lag es an der Klinge. Den Progress hatte ich sonst immer auf Stufe 3 - 3,5 gefahren. Mal gucken was die Gillette morgen für ein Ergebnis erzielt

cucu
Sinner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5- [ 6 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)