NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » erstes Messer! » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
28.11.2016, 11:42 Uhr
dony
registriertes Mitglied


Hallo Zusammen,

bin gaaanz neu hier!

Habe vor einigen Jahren mit einem Hobel (Jagger) angefangen und bin sehr zufrieden + es mach mir richtig Spaß!

Nachdem ein Kumpel von mir, sich seinen Bart in einem Barbersop Bart machen hat lassen...bin ich wieder auf das Thema Rasiermesser gekommen. Hatte das schon ganz lange im Kopf.

Lange Rede kurzer Sinn...ich würde mir gerne so ein Messer anschaffen.

Ich habe schon ein paar Beiträge gelesen und mal diese Messer auf dem Schirm:

www.barth-haefner.de/Rasiermesser/Rasiermesser-einzeln/Wa...

https://www.boker.de/rasiermesser/rasiermesser/140614.html

Messer von Aust fällt auch immer mal wieder! (hab da aber noch nicht "das" Messer gesehen)

Gerne darf das Messer auch was kosten (also jetzt nicht in der Damast Range von 600€ aber wegen mir gern umarra 200€).

Würde mich freuen von Euch zu hören!

beste Grüße
dony
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
28.11.2016, 12:41 Uhr
knorki
registriertes Mitglied


Mit den beiden Messern machst du sicher nichts falsch, sie sind allerdings schon etwas hochpreisig da sie entweder aufwendige Klingenätzung oder aufwendiges Griffmaterial haben.

Als Alternative z. B.

https://www.boker.de/rasiermesser/rasiermesser/140200.html

Ist 1/8" kleiner, aber das Klingenmaterial ist identisch zu dem anderen Böker, sieht einfach nur nicht so toll aus. Als Einsteigermesser aber wohl okay, da es qualitativ von der Klinge dem teuren in nichts nach steht

--
Rockwell 6S
ASP, GSB, Feather, rP
Mühle Silberspitz
Arko, Proraso, Speick, St. James of London, ToOBS, Geo F. Trumper, ...
Pitralon, Proraso, Speick, ToOBS, Truefitt & Hill, Captain's Choice, ...

Diese Nachricht wurde am 28.11.2016 um 12:42 Uhr von knorki editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
28.11.2016, 12:55 Uhr
Biberbutzemann
registriertes Mitglied


Hallo dony,

erstmal willkommen im Forum. Ich bin auch relativ neu hier. Habe am Anfang auch den Rat der Forumianer gesucht. Dabei hat mir einer koraat empfohlen. Das ist ein junger Messermacher aus Österreich. Hier kannst du neben Basis-Modellen auch individuell zusammengestellte Messer kaufen. Falls du handwerklich begabt bist oder auch bloß Lust hast selber was zu machen, kannst du dir auch die Materialien bestellen und es selber zusammen bauen. Ich persönlich bin absolut begeistert von seiner Arbeit und kann koraat zu 110% empfehlen. Ist echt was besonderes. Schau einfach mal auf seiner Website nach.

Beste Grüße

Biberbutzemann
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
28.11.2016, 13:12 Uhr
leutnantbrown
registriertes Mitglied


Hallo dony,

Ich habe selber in meinem Rasiermesserwahnsinn vielen Bekannten das Thema schmackhaft machen wollen. Mein Schwager z.B. Hat sich dann zu Weihnachten ein schönes neues Dovo (was wir natürlich erstmal schärfen mussten) von seiner Familie schenken lassen. Brünierte Klinge. Wirklich schönes Messer. Er hat es dann probiert...und siehe da es ist nix für ihn. Jetzt liegt das teure, schöne Messer in der Schublade rum und verrostet so langsam. Verschenken und verkaufen will er es auch nicht. Deshalb rate ich jedem Messerneuling...
Hol Dir doch ein unspektakuläres solinger 5/8 Zoll mit Rundkopf (am besten noch nicht ganz verrostet) lass es Dir von einem Forumsschärfer (z.B. bartisto) schärfen und probier es erstmal aus. Eine andere Möglichkeit wäre, sich ein Messer von einem netten Forumskollegen mal zu leihen. Es gibt einfach viele Männer die es dann doch sein lassen.

Gruß
Peter

--
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
28.11.2016, 13:38 Uhr
dony
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

woow... hier gibt es ja super schnell Feedback!

@ Biberbutzemann: Du meinest koraat-knives.at
Die Seite hatte ich schon gefunden... jaaa...wäre ne Option!

@ leutnantbrown: Genau das hatte ich damals mit den Hobeln so gemacht und im endeffekt zwei mal gekauft. Klar hab ich das Risiko...no Risk no Fun! Trotzdem Danke für deinen Post!

@ knorki: Vielen Dank für den Tipp!

Bin gerne für weitere Hinweise, Ideen und Erfahrungen offen!

vielen Dank dafür !

Grüße
dony
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
28.11.2016, 19:28 Uhr
LitespeedRX
registriertes Mitglied


Servus,
so wollte ich eigentlich auch anfangen, hab mir aber zum Glück ein altes gebrauchtes zugelegt, weil mir das so gut gefallen hat. Jetzt hat sich das in kurzer Zeit vervielfacht und hat vor allem alte, derbe, englische Kollegen gekriegt. Vielleicht packt dich der Wahn ja auch wenn du mal angefangen hast. Und für die 200 kriegst ein paar alte, coole Messer.

Grüße,
Gerd
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
01.12.2016, 15:32 Uhr
Lakap
registriertes Mitglied


Herzlich Willkommen!
Will dich in der Messerwahl nicht beeinflussen, nur darauf hinweisen, dass das Allround von Wacker nicht Rasurfertig kommt. Habe selbst vor zwei Wochen eins bestellt. Abgesehen davon, ist es ein supergeiles und schönes Messer das ich mir erneut kaufen würde.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
08.12.2016, 18:41 Uhr
frank-martin
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,
als ich vor Jahren aufs Messer umsteigen wollte, habe ich in einem Messergeschäft ein billiges Dovo gekauft. Es war nicht rasurfertig, das wusste ich damals nicht. Das Rasieren war eine Qual und ich habe es in die Ecke gelegt. In diesem Jahr neuer Versuch: bei einem Barbier im Urlaub ein Dovo gekauft, war schon besser. Dann Herrn Nieberg von rasurpur besucht (ist bei mir um die Ecke), der hat das Dovo endgültig rasierfertig gemacht, ein Koraat basic dazu gekauft - und was soll ich sagen? Ich kann die Wochenenden, wenn ich mal richtig Zeit habe, kaum abwarten. Ich taste mich langsam ran, aber es wird... z.T. schon so sauber wie mit einem Hobel. Deshalb mein Rat: kaufe bei einem Händler, der was davon versteht, schärfen kann und rasierfertig ausliefert. Und das Koraat wird nicht mein letztes sein, das ist ein ganz feines Teil.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
08.12.2016, 20:42 Uhr
dony
registriertes Mitglied


@frank-martin

hi,

danke für deinen Post! Das Koraat basic hatte / habe ich auch im Auge.
Hört sich nach zufrieden an!
Wie schnell war das da? (Lieferzeit?)

Hast du auch was zum abziehen bestellt (schärfen?)

Beste Grüße
dony
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
08.12.2016, 23:01 Uhr
dony
registriertes Mitglied


... ich schwanke zwischen

Böker Elite Carbon 6/8

und dem

Koraat basic II 6/8

Was meint Ihr?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
09.12.2016, 15:48 Uhr
guido.brasletti
registriertes Mitglied


dony schrieb:

Zitat:
... ich schwanke zwischen

Böker Elite Carbon 6/8

und dem

Koraat basic II 6/8

Was meint Ihr?

Das eine hat halt einen Hohlschliff, das andere ist derbe. Insofern sind die beiden schon sehr unterschiedlich. Ich steige ja auch gerade auf ein Messer um / bzw. mit einem Messer ein, von Umstieg kann keine Rede sein.

Ich glaube (bewusste Wortwahl, von Wissen ist keine Rede) dass ich mich mit einem vollholen am Anfang leichter tun werde, zumindest ist der Respekt bei mir vor einem derben noch grösser als ohnehin schon. Auch denke ich, dass ich an einem vollhohlen eher das Schärfen erlernen kann als an einem derben.

Und da das mit dem Schärfen erlernen ja ohnehin so eine Sache ist und der Erfolg noch lange nicht garantiert ist hab ich mir lieber ein altes Solinger für 30 EUR gejagt an dem ich zur Not auch Schärfversuche machen kann ohne dass ich dann gleich ein 200 EUR Messer zerschleife. Wenn ich Spass dran und Blut geleckt habe kann dann gerne auch ein Koorat oder ählich hochwertiges ausprobiert werden. Aber bis dahin ist noch ein bischen Weg zu machen.

Das wären so die 2 Cent von einem der sich in ähnlicher Phase befindet.

Gruss guido

Diese Nachricht wurde am 09.12.2016 um 15:48 Uhr von guido.brasletti editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
09.12.2016, 16:05 Uhr
~Inselgrün
Gast


erstes Messer? --> Mitgliederhandel
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
09.12.2016, 16:13 Uhr
Oiman
registriertes Mitglied


Oder nen Gold Dollar von Bartisto!
Hätte ich damals auch so machen sollen......
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
09.12.2016, 16:25 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


Hi erstmal Willkommen


Böker Elite Carbon 6/8 sehr Geil wäre ich ein Messer Nutzer wäre es definitiv mein Messer. Habe und würde es immer wieder jedem empfehlen.
Kauf dir das Böker Elite du wirst es nicht bereuen

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
09.12.2016, 20:09 Uhr
frank-martin
registriertes Mitglied


Hi dony,
natürlich sind ein 5/8 vollhohl Messer und ein derbes Messer von Koraat ein großer Unterschied. Aber ich komme als Messerneuling auch mit dem Koraat sehr gut zurecht. Der Respekt vor diesem schweren und größerem Messer läßt mich vorsichtiger damit umgehen, aber es bereitet mir Freude. Andere sehen das sicher anders. Zum Abziehen habe ich einen Streichriemen. Steine habe ich nicht, davon verstehe ich noch zuwenig. Herr Nieberg von rasurpur wohnt nicht weit von mir, da bin ich hingefahren und habe vor Ort gekauft. Zum Versand kann ich daher nichts sagen. Einfach mal anrufen oder mailen, er ist ausgesprochen freundlich.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
13.12.2016, 21:40 Uhr
Yintang
registriertes Mitglied


Hallo Dony,
habe selber ein Wacker ein Aust und ein Thiers Issard im Wechsel.
5/8 Vollhohl. Mir persönlich ist das Wacjer etwas zu dünn ausgeschliffen und mein Liebling ist das Aust. 6/8 ist mir persönlich zu breit. Du siehst, es ist nicht einfach. Vielleicht doch mal im Mitgliederhandel schauen. Ich für meinen Teil habe Lehrgeld bezahlt, da jetzt ein Messer eher als Schmuck dient
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
13.12.2016, 21:51 Uhr
dony
registriertes Mitglied


Hallo zusammen!

Vielen Dank für eure SUPER Hilfe! Ich hab es getan! Messer ist schon in der Post aus Österreich.

Koraat basic II Ebenholz + Riemen

Ich bin gespannt!

Grüße
dony
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasiermesser und Zubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)